Haupt > Zubehör

Die Verwendung von Acrylplatten für Wände

Dekorative Wanddekorationen werden seit der Antike verwendet, aber die eigentliche Revolution in diesem Bereich fand erst vor kurzem statt - mit dem Beginn der Synthese eines solchen multifunktionellen Polymers wie Acryl. Acrylplatten für Wände haben in kurzer Zeit die breiteste Anwendung in der Innenarchitektur gefunden.

Heute werden Platten dieses universellen und ästhetischen Polymers für die Wanddekoration in Küchen und Badezimmern, Büro- und Industriegebäuden verwendet. In diesem Artikel werden wir versuchen, die Gründe für diese Popularität von Acryl genauer zu verstehen.

Spezifikationen und Betriebseigenschaften

Acryl ist die generische Bezeichnung für Polymere, die auf der Basis von Acrylsäure hergestellt werden und wiederum aus Erdgas synthetisiert werden. Dieses Material hat eine breite Palette von Anwendungen, einschließlich der Innenausstattung.

Die Grundlage dafür sind Gipsplatten und MDF-Platten. Zu Beginn wird die Basis der MDF einem Schleifen und Grundieren unterzogen, dann wird ein Muster oder eine Zeichnung unter Verwendung eines Druckers auf die Oberfläche der Platte aufgebracht.

Als Abschluss wird die Plattenoberfläche mit geschmolzenem Acryl ausgekleidet. Unter der Einwirkung von hohen Temperaturen werden die beiden Materialien zu einer einzigen, fast monolithischen Struktur verschmolzen.

Haltbarkeit - einer der Hauptvorteile von Acrylplatten

Acryl-Wandpaneele haben die traditionelle Fliese aufgrund ihrer einzigartigen Leistungsmerkmale erfolgreich ersetzt.

  1. Beständigkeit gegen mechanische Beanspruchung. Im Gegensatz zu anderen polymeren Materialien ist es sehr schwierig, Wandpaneele aus Acryl zu beschädigen - dafür müssen Sie sich etwas anstrengen.
  2. Geringes Gewicht. Aufgrund ihres geringen Gewichts üben die Paneele keine übermäßigen Belastungen auf die Wandkonstruktionen aus. So ist die Acrylglasplatte dreimal heller als eine Glasscheibe gleicher Größe.
  3. Beständigkeit gegen ultraviolette Strahlung. In einer Anordnung von Acryl gemalt verblassen praktisch nicht in der Sonne und behalten seine reiche Farbe über die Jahre bei.
  4. Hygiene. Die Platten absorbieren keinen Schmutz und Gerüche, pathogene Bakterien, Pilze und Schimmel brüten nicht auf ihrer Oberfläche.
  5. Pflegeleicht. Aufgrund der glatten Oberfläche lassen sich Acrylplatten sehr leicht von Verunreinigungen reinigen.
  6. Wasserdicht. Aufgrund seiner Beständigkeit gegen Feuchtigkeit kann das Material in Räumen mit hoher Luftfeuchtigkeit verwendet werden. Es kann auch als Abdichtung verwendet werden, um Wände vor Feuchtigkeit zu schützen.
  7. Umweltfreundlichkeit. Das Material enthält keine giftigen Bestandteile und gibt auch beim Verbrennen keine gefährlichen Stoffe an die Luft ab.
Dieses Material kann das Badezimmer und die Halle im Hotel beenden.

Und der wichtigste Vorteil solcher Wandpaneele ist ihre hervorragende dekorative Eigenschaften.

Acrylplatten können als Verkleidungsmaterial für Wände verwendet werden.

Oft dienen sie zum Auskleiden von Küchenschürzen, dekorativen Einsätzen in den Öffnungen von Bürotrennwänden usw.

Eine große Auswahl an Texturen, Farben und Mustern macht sie zu einem der beliebtesten Materialien für Innenarchitekten.

Auf der Oberfläche der Panels mit der Methode des Breitformatdruckers können Sie fast alle Zeichnungen, einschließlich 3D-Bilder anwenden. Für den gewerblichen Einsatz und zur Herstellung von strukturierten Paneelen, die einen zusätzlichen dekorativen Effekt erzeugen.

Der einzige Nachteil von Acrylglas sind seine hohen Kosten, die es ihm unmöglich machen, seine Konkurrenten aus dem Markt der Veredelungsmaterialien - Polyvinylchlorid, Fliesen und Verbundwerkstoffe auf der Basis von Holz - vollständig zu verdrängen.

Die Tabelle zeigt die Vergleichseigenschaften von Acryl mit anderen Materialien. In diesem Fall wird es offiziell mit der Abkürzung PMMA - Polymethylmethacrylat (Acrylharz) bezeichnet.

Die wichtigsten Arten von Acrylplatten

Auf dem modernen Markt gibt es drei Haupttypen von Acryl-Wandpaneelen - auf der Grundlage von transparenten Harzen - mit einer Basis aus Gips, MDF und dem sogenannten Decoacryl.

Jedes dieser Materialien hat seine eigenen technischen Merkmale und sein eigenes Anwendungsgebiet.

Gipsacryl

Gypsum Acryl erschien erstmals vor 10 Jahren im Handel und wird aktiv auf dem Markt als Alternative zu Gipsvinyl und anderen dekorativen Oberflächenmaterialien vermarktet.

Gipsoacryl ist weit verbreitet für die Verkleidung von Innenwänden, Deckenverkleidungen, die Montage von Fenster- und Türschrägen.

Grundlage für die Anwendung von Acrylharzen ist in diesem Fall eine Gipskartonplatte. Die Beschichtung ist ziemlich stark und gut toleriert eine große Langlauf-Menschen.

Aufgrund der Tatsache, dass Gips keine hohe Luftfeuchtigkeit verträgt, wird die Verwendung von Gips-Acryl für die Wandverkleidung in Nassräumen nicht empfohlen.

MDF-Acryl

MDF-Acryl ist die häufigste Option für Acryl-Wandpaneele. Dies liegt an der Universalität seiner Anwendung. Es hat keine Angst vor Feuchtigkeit und kann auch in Bädern, Saunen und Bädern zum Abdecken von Oberflächen verwendet werden.

Die hohe Festigkeit von MDF macht die Paneele widerstandsfähig gegen Biegen, Stöße und körperliche Belastung.

Decoacryl

Äußerlich sieht dieses Material wie eine Platte aus transluzentem Plexiglas mit einer matten oder glänzenden Oberfläche aus. Die Dicke einer Folie aus Decoacryl variiert von 0,4 bis 1,2 cm.

Decoacryl ist in seiner Leistungsfähigkeit dem gewöhnlichen Glas weit überlegen - es ist um ein Vielfaches leichter und viel widerstandsfähiger gegen äußere Einflüsse.

Zum Beispiel ist seine Schlagfestigkeit fünfmal höher und sein Gewicht gleichzeitig dreimal geringer, so dass Decoacryl ohne Verderbungsgefahr - Bohren, Sägen und sogar Biegen - verarbeitet werden kann.

Die hohe Lichtdurchlässigkeit ermöglicht die Verwendung transparenter und transluzenter Trennwände. Der Widerstand gegen die Auswirkungen der natürlichen Umgebung ermöglicht es, sie nicht nur im Inneren, sondern auch in den Fassaden von Gebäuden zu verblenden.

Installation von Acrylplatten

Acryl-Wandpaneele sind eine gute Möglichkeit, schnelle und qualitativ hochwertige Reparaturen durchzuführen. Die Einfachheit der Installation von Acrylplatten auf der Lageroberfläche macht es mit dem funktionellsten Ausrüstungsmaterial unserer Zeit in Verbindung - Trockenbau. Die Technologie der Montage von Acrylplatten ist jedoch in vielerlei Hinsicht ähnlich wie bei GCR. Weitere Informationen zum Installieren dieses Paneltyps finden Sie in diesem Video:

Oberflächenvorbereitung

Vorarbeiten an der Wand mit MDF-Acryl oder Gipskunststoff sind nicht erforderlich.

Da die Bleche auf dem Rahmen der Latte montiert werden, können kleine Defekte nicht besonders berücksichtigt werden.

Es genügt, die Risse und Spalten der Wände zu kitten, um zu verhindern, dass die Wärme den Raum verlässt oder Feuchtigkeit von außen eindringt.

Bei Wandverkleidungen mit transluzentem Deko-Acryl sollte die Vorbereitung der Wand verantwortungsvoller angegangen werden.

In der Regel spielt dabei die Basis die Rolle des Hintergrunds für das auf die Oberfläche des Decoacryls aufgebrachte Muster.

In dieser Hinsicht erhält die Wand ein ästhetisches Aussehen - sie wird puttiert, nivelliert, bemalt.

Rahmenmontage

Die nächste Stufe ist die Installation des Tragrahmens. Um es zu schaffen, können Sie sowohl Holzlatten und -stangen, als auch ein Metallprofil für den Trockenbau verwenden. Hier gibt es keine grundsätzlichen Unterschiede.

Die einzige Bedingung - wenn Wände in Räumen mit hoher Feuchtigkeit bedeckt werden, sollte kein Holz verwendet werden. Unter solchen Bedingungen wird das Holz sehr schnell von Fäulnis und Pilzbefall betroffen sein.

Um eine Kiste zu schaffen, benötigen wir Suspensionen. Sie werden an der Wand mit Dübelnägeln in mehreren Reihen mit einem Abstand von 0,4 - 0,6 m befestigt.Weitere Informationen zur Montage der Kiste finden Sie in diesem Video:

An den Aufhängungen mit Schrauben, vertikale Stative der gewünschten Länge befestigen. Bei Bedarf können sie durch Befestigung zwischen den Querelementen verstärkt werden.

Panel Installation

Um Paneele an der Kiste zu befestigen, können Sie verschiedene Methoden anwenden.

  1. Acrylplatten werden mit Klebstoffen am Rahmen befestigt. Mit dieser Methode können Sie auf Schrauben verzichten, wenn das Verderben einer dekorativen Oberfläche nicht erwünscht ist.
  2. Die Befestigung an Schrauben wird aufgrund der Tatsache, dass ihre Kappen die gesamte ästhetische Komponente zerstören, ziemlich selten verwendet. Als Option werden selbstschneidende Schrauben in den Hohlraum versenkt und anschließend verputzt und lackiert. Sie können auch spezielle dekorative Abdeckungen verwenden, um sie zu verbergen.
  3. Die dritte Möglichkeit besteht darin, die Platte mit Hilfe eines Druck-Omega-Profils an dem Rahmen zu befestigen. Diese Option eignet sich am besten für das Arbeiten mit Decoacryl, wenn sich die Stützrahmenprofile entlang der Fugen der einzelnen Bleche befinden.

Die Eckverbindungen der Platten werden mit der dekorativen Ecke geschlossen. Sie können auch F- oder L-Profile anwenden. Dies verleiht der Struktur zusätzliche Steifigkeit und Festigkeit.

Markieren Sie die Verwendung von Glas- und Acrylblöcken 14

Obwohl Acryl- und Glasblöcke offiziell als "Baumaterialien" klassifiziert sind, sind sie zu viel fähig. Diese Elemente sind sehr vielseitig, da sie auf verschiedene Arten verwendet werden können, um Ihr Zuhause schöner und funktioneller zu gestalten.

Acryl- und Glasblöcke sind beide gleich und völlig unterschiedlich. Sie dachten wahrscheinlich an sie als Brüder einer Baumaterialfamilie. Sie dienen dem gleichen Zweck, aber sie tun es anders und geben Hauseigentümern mehr Flexibilität in ihrer Verwendung.

Was sollten Sie über Acryl- und Glassteine ​​wissen?

Das erste, was Sie wissen müssen, sind diese Blöcke aus zwei verschiedenen Materialien. Jedes Material hat seine Vor- und Nachteile sowie ein anderes Design, so dass einige Modelle eine bessere Wahl für Sie als andere sein können.

Der Glasblock besteht, wie Sie verstehen, aus Glas, er kann aus transparentem oder getöntem Material bestehen. Sie können Glasblöcke in verschiedenen Texturen kaufen - im modernen Markt der Produkte finden Sie gerippte Oberflächen, imitieren verschiedene Muster, etc.

Der Glasblock wiegt etwa 6 mal die Größe eines Acrylblocks gleicher Größe. Acrylblock mit Parametern von 20 Quadratmetern. cm wiegt etwa 450 Gramm und der Glasblock gleicher Größe wiegt etwa 2,7 kg.

Dieses Gewicht bedeutet, dass Sie ein gutes festes Baumaterial haben, aber unpraktisch, mit diesem Element zu arbeiten. Die unbestrittenen Vorteile eines Glasblocks sind seine Festigkeit und Härte. Solche Blöcke sind haltbarer als Acryl und sie sind nicht leicht zu zerkratzen. Außerdem zersetzt sich das Glas im Laufe der Zeit nicht und verfärbt sich nicht. Auf der anderen Seite ist sein Hauptnachteil Gewicht. Die Verwendung von Glassteinen für Schiebewände ist nicht sehr praktisch, da das Material das Produkt zu schwer macht. Wände und Duschabtrennungen aus Glassteinen verleihen den Strukturen ebenfalls viel Gewicht. Sie müssen sicherstellen, dass Teile des Innenraums mit einer solchen Ladung umgehen können.

Der Acrylblock ist ein thermoplastisches Material. Äußerlich ist es einem Glasblock sehr ähnlich, denn Glas ist in verschiedenen Texturen und Farbtönen erhältlich. Der Hauptvorteil des Acrylblocks ist sein geringes Gewicht im Vergleich zum Glasblock. Da sein Gewicht geringer ist, kann es in Partitionen verwendet werden, um Privatsphäre zu schaffen. Es wird immer geschätzt, besonders in den Badezimmern. Sie müssen sich auch nicht darum sorgen, dass Ihr Boden dem Gewicht des Acrylblocks nicht standhält.

Ein weiteres wichtiges Merkmal des Acrylblocks ist die schnelle Installation von Strukturen wie Trennwänden und Duschen. Ein fester Glasblock wird traditionell an Ort und Stelle befestigt, was Zeit und gewisse Fähigkeiten erfordert. Bei Acrylblöcken ist alles viel einfacher, da die Verlegung von Acryl- und Glasbausteinen deutlich anders ist.

Zu den Nachteilen eines Acrylblocks gehört die Tatsache, dass es weicher als Glas und kratzempfindlicher ist. Verwenden Sie in diesem Fall keine Scheuermittel und Waschlappen. Wenn du Acryl zerkratzt hast, dann ist das nicht das Ende der Welt. Im modernen Markt der Produkte finden Sie spezielle Werkzeuge, die entworfen sind, um Kratzer vom Plastik zu entfernen. Ein letzter Hinweis zu Acryl: Mit der Zeit reagiert Kunststoff natürlich auf ultraviolette Strahlung und neigt dazu, gelb zu werden. Die Schöpfer von Acrylblöcken verarbeiten ihre Produkte in der Regel mit High-Tech-Methoden, die diesen Effekt minimieren. Einige Hersteller machen geltend, dass ihre Produkte die Industriestandards übertreffen und dass jede Veränderung der Farbe im Laufe der Zeit für das menschliche Auge nicht wahrnehmbar ist.

Wie können Acryl- und Glassteine ​​im Innenraum verwendet werden?

Angesichts der Vielseitigkeit von Acryl- und Glasbausteinen sollte klar sein, dass die Grenzen ihrer Verwendung nur durch Ihre Vorstellungskraft begrenzt sind. Auch steht Ihnen nichts im Wege, wenn Sie beide Arten von Acryl- und Glassteinen verwenden möchten.

Im Folgenden stellen wir Ihnen einige Ideen vor, die Ihnen bei der Entscheidung für den Anwendungsbereich von Acryl- und Glasbausteinen im Inneren Ihres Hauses helfen.

Windows (fest und öffnend)

Die Verwendung von Acryl- und Glasbausteinen für Fenster ist eine bewährte Möglichkeit, dieses vielseitige Baumaterial zu verwenden. Diese Fenster und Öffnungen sind in der Lage, Hauseigentümer Privatsphäre zu geben, sie lassen Licht, so dass sie eine ideale Wahl für Partitionen neben einer Dusche, Whirlpool und anderen Bereichen der Privatsphäre.

Acrylblöcke für Fenster haben den Vorteil, dass sie bearbeitbar sind, wodurch sie geöffnet werden können. Klappen, die an den Seiten angelenkt sind und sich wie Türe nach außen öffnen, oder Klappfenster können aus Acrylblöcken hergestellt werden, um sich öffnende Fenster zu schaffen. Der Vorteil dieser Art von Fenster ist, dass Sie etwas frische Luft hereinbringen können. Dies ist, wie Sie verstehen, mit festen Blockfenstern unmöglich.

Wände und Trennwände

Wände sind eine weitere Anwendung für transparente Blockmaterialien. Der Glasblock wird aktiv auf großen offenen Flächen von Außenwänden verwendet, tatsächlich macht er die Wände zu einem großen transparenten Fenster. Diese Art der Konstruktion erfordert ernsthafte Bauarbeiten sowie ein Verständnis der Folgen ihrer Wirksamkeit. Wenn Sie jedoch ein neues Zuhause bauen und Glaswände aus Blöcken hinzufügen möchten, dann ist dies eine großartige Lösung, um ein einzigartiges Design in einem modernen Stil zu schaffen.

Trennwände in den Innenwänden des Hauses sind eine weitere Option für die Umsetzung mit Acryl-oder Glasbausteinen. Wände müssen nicht aneinander befestigt werden - Sie können einen Glas- oder Acrylblock für eine Teilbreite der Wand verwenden, um die große Öffnung zwischen den beiden Räumen zu schließen. Vollwandige Trennwände werden oft in Bädern verwendet, um die Toilette vom Rest des Badezimmers zu trennen. In einem solchen Fall bieten Glas- oder Acrylblöcke eine Möglichkeit, eine persönliche Atmosphäre zu schaffen, ohne ein Gefühl des Schließens, das bei undurchsichtigen Materialien auftreten kann.

Duschen

Acryl- und Glasblöcke sind aufgrund der Kombination von Privatsphäre und Licht, die diese Materialien bieten, eine gute Wahl für Duschen. Sie funktionieren gut, unabhängig davon, ob es sich um eine komplette Dusche mit Tür oder Trennwand handelt oder ob es sich um eine offene Dusche handelt. Sie können sogar den Grad der Privatsphäre dank der Glasstruktur, die Sie wählen, variieren.

Dekor auf der Veranda

Wenn Sie eine schöne offene Veranda haben, aber nicht möchten, dass Ihre Nachbarn Zeuge jedes Ereignisses werden, das Sie festhalten, verwenden Sie einen Acryl- oder Glasblock als Form des Zauns. Sie können es in Kombination mit Holz und durchscheinenden Platten entlang des Zauns verwenden.

Kücheninsel und Bar

Der obere Teil Ihrer Kücheninsel oder -bar kann aus jedem Material bestehen, was jedoch nicht bedeutet, dass die Basis nicht gestylt werden kann. Der Glasblock ist eine der Alternativen, die als Basis der Insel verwendet werden können. Diese Option impliziert einen einzigartigen Stil im Vergleich zur traditionellen Holzverkleidung von Bars und Inseln. Wählen Sie farbige dekorative Glasblöcke oder interessante Beleuchtung, um einen zusätzlichen Effekt zu erzielen.

Innensäulen

Haben Sie jemals über Glas oder Acryl nachgedacht, um Säulen im Innenraum zu schaffen? Die meisten Säulen sind traditionell aus Holz, Stein oder Trockenbau. Die Verwendung von Acryl oder Glasblock - eine neue Wendung für das Konzept der Anwesenheit von Säulen im Inneren.

Tatsache ist, dass es fast unendliche Möglichkeiten gibt, Acryl- und Glasblöcke in die Wände des Hauses einzuführen. Sie sind nur durch Ihre Vorstellungskraft und strukturelle Konsequenzen eingeschränkt, die Sie je nachdem, wie Sie dieses vielseitige Bauprodukt verwenden möchten, auftreten können.

Was müssen Sie vor dem Kauf von Acryl- oder Glasbausteinen wissen?

Acryl- und Glasbausteine ​​sind mehr als nur Glas- oder Kunststoffbaustoffe. Viele dieser Produkte sind tatsächlich reale "Systeme", die andere Teile und Materialien in Kombination verwenden, um die verschiedenen Wände, Fenster und andere Formen von Produkten zu erzeugen, die oben diskutiert wurden.

Einige dieser Produkte haben spezielle Eigenschaften, die den Installationsprozess weniger komplex und zeitaufwändig machen. Mit anderen Worten, nicht alle Acryl- und Glasblöcke sind gleich.

Wie kann man zwischen Acryl- und Glasblock wählen?

Die Wahl zwischen Acryl- oder Glasblock hängt hauptsächlich von der spezifischen Funktion ab, die diese Materialien ausführen sollen. Öffnende Fenster werden normalerweise mit Acrylblöcken gemacht.

Sobald diese Szenarien überprüft sind, geht es darum, Produkte zu finden, die Ihre Anforderungen in Bezug auf Kosten und einfache Installation aus ästhetischer Sicht erfüllen. Vielleicht möchten Sie das Aussehen eines Materials dem anderen vorziehen, oder Sie können Ihre Entscheidung auf die Leichtigkeit der Installation stützen.

Sie sollten auch überlegen, ob Sie die Arbeit selbst erledigen oder Spezialisten einstellen. Die Vorteile von Anstellungsspezialisten, insbesondere in Unternehmen, die sich auf die Installation von Acryl- und Glasbausteinen spezialisiert haben, bestehen darin, dass sie Erfahrung mit dem Produkt haben.

Wandblöcke

Wandblöcke und Platten sind Baumaterialien, die aus Leicht-, Schwer- oder Porenbeton bestehen. Es hat einen hohen Festigkeitsfaktor und wird für den Bau von tragenden Wänden, Trennwänden sowie anderen strukturellen Elementen von Gebäuden verwendet. Pazogrebnevy Platten werden auf die Konstruktion der leichten, nicht beladenen Wände und Trennwände angewendet. Im Vergleich zu anderen Wandmaterialien sind sie sehr leicht, einfach zu installieren und erschwinglich.

Wandblöcke und Platten variieren im Umfang

Für jeden Blocktyp gibt es unterschiedliche Anforderungen und Merkmale, daher ist es wichtig, die strukturellen Aufgaben der zu errichtenden Wände klar zu definieren und das geeignete Material auszuwählen.

Arten von Mauersteinen, ihre Anwendung

Eigenschaften von Bausteinen für Wände

  • Betonblöcke - aus Zement Bindemittel. Universell in allen Bauarten. Aufgrund seiner hohen Festigkeit ist es besonders effektiv bei der Errichtung von tragenden Wänden, Fundamenten und Sockeln. Die fertigen Wände aus diesem Material sind langlebig und widerstandsfähig gegen Witterungseinflüsse.
  • Blähtonblöcke - aus Zementbinder mit Zusatz von gebrannten Tongranulaten - Blähton. Verfügt über eine gute Schall- und Wärmedämmung. Die durchschnittliche Lebensdauer von modernen Lehmzementsteinen für Wände beginnt bei 60 Jahren, was in Verbindung mit relativ geringem Gewicht eine harte Konkurrenz für Betonblöcke darstellt. Diese Blöcke sind wirksam beim Bau von Mauern von niedrigen Gebäuden, Haushaltsgebäuden, Garagen, Fundamenten.
  • Gas-Silikatblöcke - aus Kalkmörtel unter Zusatz von gasbildenden Zusätzen. Dank Mikroporen halten sie die Wärme gut und sorgen für Schalldämmung. Die Leichtigkeit und Größe von Gas-Silikatblöcken beschleunigt die Verlegung von Wänden, was dieses Material für den Bau von Außen-, Innen- und Tragwänden von Ferienhäusern, Stadthäusern und anderen niedrigen Gebäuden unentbehrlich macht.
  • Pazogrebnevy Gipsplatten - aus natürlichem Gips, haben auch eine Variation mit Hydrobiziruyuschim Additiv. Pazogrebnevy Platten (GGP) sind für den Bau von einfachen Wänden in Häusern und Wohnungen vorgesehen, sie sind einfach in der Installation und erfordern keine Beteiligung von professionellen Bauherren.
  • Brick - der Bau von Mauern aus Ziegelsteinen, in der Regel teurer und dauert länger als alle anderen Blöcke. Der Ziegel hat jedoch gute Festigkeits- und Wasserfestigkeitseigenschaften.

Was ist bei der Auswahl von Blöcken für Außenwände zu beachten?

Wärmedämmung von Bausteinen für Wände

  1. Preis. Je leichter die Blöcke sind, desto billiger sind sie - hier sind die Blöcke aus Fäkalienbeton (Gas-Silikat-, Lehm-Beton-Blöcke) die optimale Variante. Dieses leichte Material kann je nach Ausführung die Baukosten um durchschnittlich 30% reduzieren - es muss kein massives Fundament gebaut werden, auch die Transportkosten werden reduziert.
  2. Stärke Die höchste Rate von Betonblöcken. Von ihnen bauen starke und dauerhafte Wände, jedoch erfordert ein erhebliches Gewicht solcher Strukturen die Konstruktion sehr starker Fundamente, hohe Kosten für Lieferung und Installation.
  3. Mannstunden. Aufgrund des Gewichts der Betonsteine ​​erfordern diese erhebliche Installationskosten. Gas-Silikat- und Lehmzement-Betonblöcke werden aufgrund ihrer Leichtigkeit in kürzester Zeit verlegt und eignen sich daher für den Bau von Stadthäusern, Villen, Cottages und anderen privaten Bauobjekten.
  4. Wärmedämmung. Die Keramzit-Beton- und Porenbetonsteine ​​haben den niedrigsten Wärmeleitkoeffizienten, die höchsten - konkrete. Dies bedeutet, dass Betonsteine ​​für Wände besondere Aufmerksamkeit erfordern, wenn in der Dämmstufe gearbeitet wird.

Heute erfreuen sich Lehmziegelsteine ​​immer größerer Beliebtheit im Bauwesen - das Verhältnis ihrer Eigenschaften erlaubt es, nicht nur "warme", sondern auch massive Wände zu bauen.

Was für Blöcke kaufen für die Wände?

Wände aus Leichtbeton und Betonsteinen halten am längsten, Betonblöcke benötigen jedoch eine zusätzliche Isolierung. Wenn Sie schnell ein Stadthaus, eine Hütte oder ein Landhaus bauen müssen, verwenden Sie Gas-Silikat- und Lehmziegel-Betonblöcke - sie sind leicht, einfach zu installieren und halten sich gut warm.

Acrylblöcke

Block drücken für Briefmarken Fiskars 16 * 21 cm

Guten Tag! Ich bestelle hier nicht das erste Mal. Ich mag alles sehr, gute Preise (da ist es

Guten Tag! Ich bestelle hier nicht das erste Mal. Ich mag alles sehr, gute Preise (es gibt Promotions.
>> Vollständige Überprüfung

Ich bin sehr froh, dass ich in Ihrem Geschäft bestellt habe! Vielen Dank))).

Ich bin sehr froh, dass ich in Ihrem Geschäft bestellt habe! Vielen Dank))).
>> Vollständige Überprüfung

Unsere Website verwendet Cookies, um die Leistung zu verbessern und die Effizienz der Website zu verbessern. Indem Sie weiterhin mit der Website arbeiten, stimmen Sie der Verwendung von Cookies und Datenschutzrichtlinien zu.

Gips-Acrylplatten

GCR-Paneele mit Acrylbeschichtung sind dekorative, feuerbeständige, nicht brennbare Paneele für die schnelle Verkleidung von Innenwänden und die Montage von Trennwänden. Die Grundlage für das Wandpaneel der World of Panels Firma GKL ist eine Gipskartonplatte (GKL) mit einer geraden Kante. Die Abmessungen der Platten betragen 1,2 × 2,5; 1,2 × 2,7; 1.2 × 3.0; 1,2 × 3,3; 1,2 × 3,6 m

Das Unternehmen "World of Panels", das strikt nach der Technologie hergestellte Veredelungsmaterialien herstellt, bietet ähnliche feuerfeste Platten zu erschwinglichen Preisen an. Dies ermöglicht Ihnen, hervorragende Ergebnisse zu erzielen und die Ehe zu beseitigen, da alle Produkte strengen Tests unterzogen werden.

Das Sortiment umfasst feuerfeste Wandpaneele mit verschiedenen Arten von Dekor, unter denen Sie die Option wählen können, die perfekt zu jedem Interieur passt.

Dekorative Beschichtung

Dekorative Brandschutzplatten bestehen aus Trockenbau und Spezialbeschichtung, die für die technischen Eigenschaften sowie für die Gestaltung des Materials verantwortlich ist.

Bei der Herstellung wird eine mehrschichtige Acryllackbeschichtung auf den Untergrund aufgebracht, mit einer speziellen Verankerung der Außenschicht, um die Verschleißfestigkeit gegenüber mechanischer Beanspruchung zu erhöhen.

Die Acrylbeschichtung, die als dekorative Schicht verwendet wird, hat eine hohe Lichtbeständigkeit und hohe Verschleißfestigkeit und widersteht auch perfekt den Auswirkungen von Haushaltschemikalien, Alkalien, Säuren und Desinfektionsmitteln. Dies macht unbrennbare Platten so praktisch und vielseitig.

Als Ergebnis wird eine vollständig fertiggestellte Wandplatte mit einer dekorativen Beschichtung an das Objekt geliefert. Die Platte wird mit Hilfe von dekorativen Profilen auf den vorbereiteten Metallrahmen für Gipsplatten (PS, PN) montiert. Verschiedene Farben und Texturen der Paneele ermöglichen es Ihnen, eine Vielzahl von Interieurs zu schaffen, die dem Corporate Style des Raumes entsprechen.

Sie können die Gipskartonplatten der gewünschten Farbe auf unserer Website auswählen. Das Farbspektrum ist auf der entsprechenden Registerkarte auf dieser Seite dargestellt. Es sollte beachtet werden, dass in diesem Katalog nur die beliebtesten und beliebtesten Farben und Texturen angezeigt werden. Ein kompletter Katalog wird von unseren Spezialisten zur Verfügung gestellt.

Grundlegende Eigenschaften

  • Feuerbeständigkeit;
  • Geringe rauchgenerierende Fähigkeit;
  • Schnelle Installation, Verkürzung der Zeit des Objekts;
  • Mangel an "nassen Prozessen" in der Einrichtung.

All diese Eigenschaften ermöglichen die Verwendung von Gipskartonplatten für den Innenausbau, einschließlich öffentlicher Einrichtungen wie Schulen, medizinischen Einrichtungen, Büros usw. Auch im Brandfall minimieren die Paneele die Risiken für die menschliche Gesundheit.

Brandeigenschaften der Paneele

Aufmerksamkeit auf sich ziehen dekorative feuerbeständige Paneele, die kürzlich auf dem heimischen Markt von Veredelungsmaterialien erschien. Bis heute ist die Produktion solcher Produkte in verschiedenen Firmen und Marken tätig, da die Anforderungen an den Brandschutz immer strenger werden und daher die Nachfrage nach feuerbeständigen Materialien im Allgemeinen und der Platte im Besonderen wächst. Nachfrage, wie Sie wissen, schafft Angebot, und hoher Wettbewerb unter den Herstellern ermöglicht es Ihnen, vernünftige Preise zu setzen.

Gegenwärtig sind dekorative feuerbeständige Platten kostengünstig, besitzen jedoch ausgezeichnete technische Eigenschaften und ihre Verwendung spart viel Zeit und Geld.

Um eine Vielzahl von dekorativen, nicht entflammbaren Wandpaneelen zu kaufen, bietet die Firma "World of Panels", die ihre eigenen Produkte anbietet, sowie Dienstleistungen für ihre Installation an.

Acrylblöcke

Acrylblöcke werden oft für die Herstellung von architektonischen Elementen, Dekor, Möbeln und Souvenirs benötigt. Unsere Firma stellt Blöcke aus Plexiglas in verschiedenen Größen her. Die Dicke der Produkte kann im Bereich von 30-250 mm variieren. Die Blöcke bestehen aus PLEXIGLAS GS-Guss-Acryl, einem hochwertigen transparenten Material made in Germany.

Transparenter Acrylblock "Stone-1"

Acrylblöcke werden in einer Vielzahl von Bereichen des Designs und der Architektur verwendet - in der Herstellung von Möbeln, Dekor, Souvenirs.

Transparenter Acrylblock "Stone-2"

Produkte sind universell - sie können für die Herstellung von Elementen aus Design und Architektur, Möbeln, Souvenirs, Wasser-Acryl-Installationen verwendet werden.

  • Zurück
  • 1
  • Der nächste

Interessant zu wissen

Handelsregale und Stände

Was ist der Unterschied zwischen Form- und Extrusionsacryl?

Vergleich von Acryl und Polycarbonat

Die Vorteile von Acrylblöcken von der Firma «PlexiStore»

Wir führen Einzel- und Großhandelsaufträge in beliebiger Menge durch. Eine Charge von Produkten kann aus Blöcken verschiedener Abmessungen bestehen.

Die Produkte unseres Unternehmens haben viele Vorteile:

  • Wir bieten die größte Auswahl an Blöcken mit typischen Größen, aus denen Sie die passende Option auswählen können.
  • Wenn Sie auf der Baustelle kein geeignetes Produkt gefunden haben, werden Blöcke aus Acryl nach individuellen Größen hergestellt.
  • Die Bearbeitung der Blöcke erfolgt auf modernen automatisierten Anlagen.
  • Produkte poliert auf die höchste Qualität poliert.
  • Die Blöcke haben perfekt glatte Kanten und eine hochwertige Oberfläche, so dass sie ohne weitere Bearbeitung einsatzbereit sind.
  • Acrylblöcke zeichnen sich durch hohe Transparenz, hohe Lichtdurchlässigkeit, Festigkeit und Steifigkeit aus.

Wenn Sie sich entscheiden, Acrylblöcke im Online-Shop "PlexiStore" zu kaufen, bestellen Sie auf der Website oder kontaktieren Sie unsere Telefonmanager. Die Produkte werden nach Ihren Anforderungen gefertigt, sicher verpackt und an die angegebene Adresse geliefert.

Acrylblöcke

Block drücken für Briefmarken Fiskars 16 * 21 cm

Guten Tag! Ich bestelle hier nicht das erste Mal. Ich mag alles sehr, gute Preise (da ist es

Guten Tag! Ich bestelle hier nicht das erste Mal. Ich mag alles sehr, gute Preise (es gibt Promotions.
>> Vollständige Überprüfung

Ich bin sehr froh, dass ich in Ihrem Geschäft bestellt habe! Vielen Dank))).

Ich bin sehr froh, dass ich in Ihrem Geschäft bestellt habe! Vielen Dank))).
>> Vollständige Überprüfung

Unsere Website verwendet Cookies, um die Leistung zu verbessern und die Effizienz der Website zu verbessern. Indem Sie weiterhin mit der Website arbeiten, stimmen Sie der Verwendung von Cookies und Datenschutzrichtlinien zu.

Blöcke für Außen- und Lagerinnenwände

Vor nicht allzu langer Zeit war eines der zuverlässigsten und traditionsreichsten Materialien für Außenwände Ziegelsteine. Mit vielen Vorteilen hat es auch offensichtliche Nachteile. Erstens, die kleine Größe einer separaten Einheit, aber gleichzeitig hohe Dichte. Zweitens, der unangenehme Koeffizient der Wärmeleitfähigkeit, zwingt, die Dicke der Wände zu erhöhen. Drittens, als ein Ergebnis der vorherigen Thesen, die Notwendigkeit, eine große Anzahl von Ziegeln zu verwenden, das Gesamtgewicht der Struktur und den Druck auf das Fundament addierend (es sollte massiv und sperrig sein).

Was ist das und warum sind sie gefragt?

Die Zukunft ist nicht nur die Konstruktion, sondern auch andere High-Tech-Industrien für die Verwendung von Verbundwerkstoffen, die zweifellos Blöcke für äußere und tragende Innenwände sind. Das Haupthighlight eines dieser Produkte ist seine strukturelle Vielfalt. Zum Beispiel ist ein Ziegel homogen (homogen) - er besteht aus Ton, der die richtige rechteckige Form erhält und dann gebrannt wird, so dass die Grundeigenschaften fixiert sind. Wandblöcke enthalten, unabhängig von Herkunft und Herkunft, mehrere Schlüsselkomponenten, die jeweils eine unterschiedliche Rolle spielen (Basis, Füller, Backpulver, Treibmittel, Klebermasse).

Ein offensichtlicher Vorteil, den fast alle diese Produkte besitzen, ist das optimale Verhältnis von Volumen zu Masse. Zum Beispiel wird ein herkömmlicher Ziegel 1 NF mit Abmessungen von 250 × 120 × 65 mm (0,00195 m 3) und einer Dichte von 1600 kg / m 3 etwa 3,12 kg wiegen. Gleichzeitig unterscheiden sich typische Gasblöcke in den Dimensionen 250 × 150 × 625 mm (0,02344 m 3) und ihr spezifisches Gewicht beträgt im Durchschnitt 500 kg / m 3. Mit solchen Parametern beträgt seine Masse 11,7 kg. Die Zahl scheint größer zu sein, aber wenn wir die Volumina ausgleichen, müssen wir fast 37,5 kg Ziegelsteine ​​nehmen (mehr als dreimal so viel).

Klassifizierung nach Struktur

Wenn wir ein bestimmtes Segment des Baumarktes analysieren, stellt sich heraus, dass dem Käufer verschiedene Blöcke als Außenwände zur Verfügung stehen. Zuallererst basiert ihre Klassifizierung auf der Zusammensetzung, dh der Kombination der Hauptkomponenten. Folgende Typen werden unterschieden:

  • Belüftet.
  • Vibriert
  • Schaumblock.
  • Leichtes Aggregat.
  • Arbolitowy.
  • Schlacke.

Und jetzt werden wir jede der Arten einzeln betrachten.

1. Porenbetonstein.

Dies ist ein mehrkomponentiges Bauelement, das besteht aus:

  • Zement-sandige Wasserlösung (lose).
  • Kalk (wird verwendet, um eine stark alkalische Umgebung zu schaffen).
  • Aluminiumpulver oder -paste (Begasungskatalysator).

Ein Merkmal dieses Typs ist die chemische Reaktion von Aluminium und alkalischem Kalkmörtel unter Freisetzung von gasförmigem Wasserstoff. Er wiederum verursacht die Bildung von kleinen, nicht verwandten Blasen und folglich die poröse Struktur des fertigen Barrens.

Je nach Art der Endverfestigung werden die Porenbetonblöcke in Autoklaven und Nicht-Autoklaven unterteilt. Im ersten Fall müssen die Rohlinge mit Hochtemperaturdampf unter einem Druck von etwa 9 atm behandelt werden. In der zweiten Variante wird der natürliche Härtungsprozess in den Trockenkammern genutzt.

Die Wände aus Porenbetonsteinen halten die Wärme gut, sorgen für eine hervorragende Belüftung der Luft und reduzieren die Belastung des Fundaments im Vergleich zu einem Ziegel fast um das Dreifache. Gleichzeitig gibt es trotz aller populistischen Äußerungen von Vermittlern offensichtliche Mängel:

  • Geringe reale Stärke.
  • Tendenz, Feuchtigkeit in den Poren anzusammeln.
  • Im Exil durchgebrannt.
  • Die Notwendigkeit, einen zusätzlichen Verstärkungsgürtel zu organisieren.

2. Schaumbetonblock.

Dieser Baumaterial für äußere und innere Arbeiten ähnelt in gewisser Weise dem vorherigen, da das Ergebnis eine poröse Struktur ist, und das Fundament ist eigentlich das gleiche - Zement, Sand und Wasser. Der Unterschied ist, dass durch die Reaktion in der Kunststoffmasse keine Luftblasen entstehen, sondern in Form von Schaum fertig konfektioniert werden. Es verbindet sich mit einer Sand-Zement-Lösung in einem Betonmischer und dann in Formen gegossen.

Es gibt drei allgemein anerkannte Methoden des Schaumbetons: klassisch, die Methode der trockenen Mineralisierung und barotechnisch. Unter den Vorteilen können besser als herkömmliche Beton, Wärmedämmung Merkmale, weniger Gewicht und Materialverbrauch, gut verarbeitet und umweltfreundlich identifiziert werden. Die Nachteile sind fast die gleichen wie die von Porenbeton, aufgrund der Ähnlichkeit der Struktur.

3. Vibro-gepresste Wandblöcke.

Ein weiteres Mehrkomponentenmaterial, das aus Zement, Sand, Wasser und Geröll besteht, wie normaler Beton. Die Produktion erfolgt nach der Methode der Vibropressung in speziellen hochfesten Formen. Abhängig davon kann das fertige Produkt voll oder zellig sein (Durchlaufkammern mit Trennwänden). Die Größen erlauben es, sie sowohl für Außen- als auch für Innenwände zu verwenden. Sie haben eine hohe Festigkeit, Wasser- und Feuerbeständigkeit, widerstehen Temperaturschwankungen perfekt, reduzieren die Belastung des Fundaments usw.

4. Ceramsit-Block.

Die Zusammensetzung dieses Blocks enthält Zement, Sand und Füllstoff (Blähton) in einem Verhältnis von etwa 1: 2: 3. Alle werden in Wasser zu einem pastösen Zustand gerührt, wonach sie in Formen (durch Pressen) gefüllt werden, die wärmebehandelt werden. Für sich genommen ist Lehm ein gebackener Tonwürfel (Würfel) mit einer Hülle von nicht mehr als 5 mm. Das Hauptmerkmal dieser Komponente ist ihre Porosität und ihre Fähigkeit, Feuchtigkeit zu speichern.

Die Wände der Blöcke dieses Typs haben eine hohe Festigkeit, "Lüften", Widerstand gegen Temperaturänderungen, gut isolieren den Klang, haben einen niedrigen Koeffizienten der Wärmeleitfähigkeit.

Eine separate Option für den Einsatz von Blähtonbeton sind externe Mehrschichtwände. In diesem Fall enthalten die fertigen Produkte drei Kugeln nach dem Prinzip der Sandwichplatten:

  • Interner Blähton mit einer Dicke von bis zu 200 mm.
  • Medium - Isolierung (in der Regel Polystyrolschaum 10 cm).
  • Außen - dekorative (strukturierte) Betonfliese (bis 60 Millimeter).

5. Arbolitowy Block.

Domestic Construction Composites, die in der zweiten Hälfte des zwanzigsten Jahrhunderts entwickelt wurden, aber bis jetzt nicht viel Verbreitung erhalten haben. Die Zusammensetzung von Arbolita umfasst:

  • Organische Masse - ein Füllstoff in Form von Hackschnitzeln, Stroh, zerkleinerten Stängeln.
  • Bindemittellösung - eine Mischung aus Zement, Sand und Wasser.
  • Chemische Zusätze - ein Katalysator für den Prozess der Verfestigung (Calciumnitrate und Chloride, Wasserglas).

Die Außenwände der Blöcke weisen eine hervorragende Schalldämmung und Haltbarkeit, geringe Wärmeleitfähigkeit, Feuerbeständigkeit und leichte Verarbeitbarkeit auf. Zu den Nachteilen gehören der Luftstrom, die Notwendigkeit der Endbearbeitung und Abdichtung sowie die nicht ausreichende glatte Oberfläche.

6. Schlacke Betonblock.

Solche Bausteine ​​für Wände werden durch Vibrationspressen in Form einer Mischung aus Zement-Sand-Mörtel (eine Bindemittelkomponente) und Schlackenfüllstoff hergestellt. Da es sich um völlig unterschiedliche Materialien handeln kann: Asche, Gran gesiebt, Schotter, Kies, Ziegelstaub, Blähton.

Sie haben einen geringen Aufwand, die Möglichkeit der Eigenproduktion und Mauerwerk, Temperaturbeständigkeit, Schalldämmung. Die Nachteile sind ihre mangelnde Ästhetik, Sprödigkeit, geringe Festigkeit und Feuchtigkeitsbeständigkeit.

Alle aufgelisteten Produkte können weiter klassifiziert werden nach:

  • Wand - Errichtung von Tragwerken und Wänden.
  • Trennwände - sind gut für die Anordnung von Umlagerungen geeignet.
  • Fechten - Verlegen von Blockzäunen. Kann sowohl klassisch monophon als auch farbig sein.

Standardgrößen und Spezifikationen

Wörter sind Wörter, aber bei der Auswahl eines bestimmten Blocks müssen Sie sich auf technische Daten verlassen. Sie können in Form eines Schwenktisches für die oben genannten Arten von Mauerblöcken präsentiert werden:

Acrylblöcke für Wände

Vorteile des Blocks gegenüber dem Ziegelstein:

Nach Volumen entspricht 1 Block 16 Steinen.

4 mal leichter als Steine ​​mit gleichem Volumen

Was ist ein Block?

Ihre Innenseite ist eine dünne, aber sehr dichte Schicht aus Lehmziegeln. Die Hauptschicht der Zellstruktur besteht aus 2 Komponenten: Blähton und Zement.

Mit dem Kauf solcher Blöcke erhalten Sie nicht nur das Material für die Konstruktion, sondern auch das fertige Dekor für die Fassade. Die Wahl der Textur ist vielfältig: Nachahmung von Mauerwerk, verschiedene Arten von Steinen, Reliefstruktur und andere Arten von Dekor.

DSC "Inoblok" wurde 2012 mit dem Preis der Nationalen Agentur für Flachbau und Cottage-Bau (NAMIKS) in der Kategorie "Die beste Produktion für Flachbauweise in Ziegel-, Stein- und Lehmbetonausführung" ausgezeichnet.

Die Bausteine ​​"Innoblok" haben eine hohe selbsttragende Eigenschaft - die Druckfestigkeit beträgt 35-65 kg / cm2, was sie zu einem populären und optimalen Wandmaterial für den Bau von Landhäusern und Cottages macht. Solche Blöcke werden von der russischen Firma DSK "Innoblock" auf importierten Geräten hergestellt. Der Rohstoff für sie ist leichter und dauerhafter keramischer Beton, der auf keramischen Tonkügelchen basiert, geglüht bei einer Temperatur von 1100-1200 ° C. Aufgrund dieses absolut umweltfreundlichen Füllstoffs hat die bei der Herstellung von Wandblöcken entstehende Mischung "Inoblok" eine spezifische innere Struktur mit sehr nützlichen Eigenschaften. In den Häusern, die von den Wandeinheiten "Innoblok" gebaut sind, sind die günstigen Parameter der Feuchtigkeit erhalten, das heißt, in solchen Räumen atmen Sie gut.

Leichtbausteine ​​sind ein sehr warmer Baustoff:

Der Koeffizient der Wärmeleitfähigkeit solcher Blöcke im trockenen Zustand beträgt 0,11 W / ms. In einfachen Worten, sie behalten Wärme besser als Holz und haben dagegen eine hohe Feuerbeständigkeit (Klasse A1). Gleichzeitig beträgt die Dicke der Wand aus dem "Inoblock" -Block nur 400 mm und das Gewicht des Blocks selbst beträgt 27 kg (aufgrund einer erwachsenen Person).

Mauersteine ​​beschleunigen und reduzieren die Baukosten erheblich:

Bequeme technische Parameter des Materials erlauben es, die Anzahl der Arbeiter auf der Baustelle zu reduzieren, und das von den Spezialisten von DSB "Inoblok" entwickelte Know-how beschleunigt die Bauzeit eines Hauses zweimal und reduziert die Baukosten um 35-40%. Dies wird durch die Tatsache erreicht, dass die Wandblöcke "Innoblok", im Gegensatz zu Schaum- und Gasblöcken, sofort mit dem fertigen Äußeren der Fassade hergestellt werden. Auf Wunsch des Kunden kann die Fassade eine dekorative Beschichtung haben, die verschiedene Texturen von Kunststein nachbildet. Wandblöcke "Innoblok" brauchen keine Isolierung und Auskleidung - dies ermöglicht den Bau von Wänden, um zusätzliche Zeit und finanzielle Ressourcen zu vermeiden. Die Vorteile der "Inoblock" -Wandsteine ​​wurden nicht nur von NAMIX-Experten bewertet, sondern auch von Designern und Bauherren, die in der Praxis von der Wirksamkeit des neuen Produkts überzeugt waren.

Facade Suite - Wasser Außenfarbe

von 169 Rubel / 1 kg

Facade Suite - Wasser Acrylfarbe für die Fassade, Keller und Wände

  • erhöhte Wetterbeständigkeit
  • zuverlässiger Betonschutz gegen Korrosion
  • wasserfest und feuchtigkeitsbeständig
  • UV-Beständigkeit
  • Umweltfreundlichkeit und schnelle Trocknung
  • Einfachheit und Einfachheit der Anwendung
  • hohe bioprotektive Eigenschaften
  • matt
  • Verbrauch - 1 kg pro 4-5 qm.

Um eine poröse Oberfläche vor dem Lackieren zu härten, wird eine vorläufige Applikation der Fassadengrundierung empfohlen.

Wähle eine Farbe aus

Andere Farben: nach Kundenwunsch ab 15 kg.

Die Farbe in der Tabelle stimmt möglicherweise nicht vollständig mit dem Standard überein, da die Farbwahrnehmung auf dem Monitor von der Helligkeit, dem Kontrast und den Farbeinstellungen des Monitors abhängt.

Verfügbarkeit in Lagern:

  • Ilmensky pr-d, 5: 15 kg
  • Elektrolytisches pr-d, 3s79: 105 kg

reserviere Waren vor der Abfahrt per Telefon +7 (495) 221-21-80

Verfügbarkeit in Lagern:

  • Ilmensky pr-d, 5: 60 kg
  • Elektrolytische pr-d, 3s79: 120 kg

reserviere Waren vor der Abfahrt per Telefon +7 (495) 221-21-80

Facade Suite - Farbe für Außenarbeiten auf Beton, Acryl-Wasserfarbe für Fassaden, Sockel und Wände, zum Bemalen von Beton und Stahlbetonflächen.

Fassadenfarbe ist eine Wasserdispersion auf der Basis von Acrylcopolymeren.

Facade Luxe bildet eine wetterfeste, dauerhafte und dauerhafte Beschichtung. Acrylfarbe verhindert die Zerstörung von Beton, schafft einen polymeren Schutzfilm, der die mineralische Oberfläche zuverlässig schützt.

Fassadenfarbe ist resistent gegen Wasser und Reinigungsmittel. Aufgrund seiner hohen Feuchtigkeitsbeständigkeit eignet es sich auch für Räume mit nicht normalisierter Luftfeuchtigkeit (Duschen und Bäder).

Zweck

Acrylfarbe Facade-Lux ist für die schützende Bemalung von Beton- und Stahlbetonkonstruktionen, Ziegelwänden und Zäunen, Schaumbeton und Gas-Silikatblöcken, Blähtonbeton und Schlackenbeton, Asbestzement, verputzt und anderen mineralischen Untergründen bestimmt.

Die Farbe wird für Außenarbeiten auf Beton, zum Anstreichen von Fassaden, Kellern, Fundamenten, Wänden in Garagen, Kellern, auf Treppen, Balkonen verwendet.

Paint Facade Suite wird empfohlen, um Beton vor Korrosion zu schützen. Dank der Verwendung von fungiziden Additiven kann Farbe empfohlen werden, um Beton vor Bioschäden zu schützen.

Objekte der Anwendung

  • Lebensmittel- und Pharmaindustrie
  • Einzelhandel, Lager, Wirtschaftsräume
  • Wände und Fassaden von öffentlichen und Wohngebäuden
  • Fassadenplatten und Wandblöcke, Schaumblöcke und Gasblöcke
  • Beton- und Fundamentblöcke, Beton- und Zementplatten
  • Stahlbetonprodukte (zhbi) und Konstruktionen, Stahlbetondecken und -stützen
  • Betonzäune, umschließende Strukturen usw.

Sie können Fassadenfarben auf Wasserbasis auf unserer Website kaufen:

  • Fordern Sie einen Rückruf oder kontaktieren Sie uns telefonisch (während der Geschäftszeiten),
  • Stellen Sie eine Online-Bestellung oder senden Sie eine Anfrage an unsere E-Mail (zu jeder Zeit für Sie bequem).

Methode der Anwendung

Die Farbe wird auf die gereinigte Oberfläche mit einem Pinsel, Rolle oder Spray in 1-2 Schichten aufgetragen. Falls erforderlich, kann die Farbe mit Wasser auf eine Verarbeitungsviskosität verdünnt werden.

Malerarbeiten sollten bei einer Lufttemperatur von nicht weniger als + 5 ° C durchgeführt werden.

Trocknungszeit bei einer Temperatur von + 20 ° C - 1 Stunde.

Verbrauch

Der Farbverbrauch beträgt 200-250 Gramm. auf 1 qm mit einer einzigen Beschichtung.

Kostenrechner

Lagerung

Bei Temperaturen über 0 ° C an einem vor Hitze und direkter Sonneneinstrahlung geschützten Ort lagern.

Nicht einfrieren!

Garantiezeit der Lagerung - 6 Monate ab dem Herstellungsdatum.