Haupt > Mischer

60 Badezimmerinnenräume mit Toilettenideen

Das moderne Interieur des Badezimmers kombiniert mit der Toilette ist eine praktische Raumnutzung, die Funktionalität jedes Einrichtungsdetails, hochwertige Materialien und spezielle Ausstattung, die allen Normen und Standards entspricht.

Das häufigste Problem bei der Gestaltung eines Badezimmers in Kombination mit einer Toilette ist der beschränkte Platz: Ein Badezimmer und eine Toilette in einem Chruschtschow-Haus sind ein kleiner Raum, in dem es schwierig ist, praktische Möbel und Geräte zu wählen. In alten Häusern übersteigt der Badbereich oft nicht 3 Quadratmeter. m) Die Bewohner ziehen es vor, die Trennwand zwischen dem Badezimmer und der Toilette zu entfernen, um mehr Raum für die Installation der notwendigen Geräte und Möbel zu schaffen. In neuen Häusern ein Badezimmer, hauptsächlich kombiniert, von 6 Quadratmetern. M. - 9 Quadratmeter. m

Inhalt:

Was sind die Vorteile eines kombinierten Badezimmers?

  1. Die Möglichkeit der praktischen Zoneneinteilung.
  2. Freiheit von Designentscheidungen und Stilwahl.
  3. Kombiniertes Badezimmer ist eine Ersparnis. Fliesen (siehe auch Fliesen für das Badezimmer), Paneele kosten weniger wegen der Beseitigung einer Wand, nicht zwei Türen, aber eine ist erforderlich.
  4. Vereinfachung des Layouts der technischen Kommunikation.
  5. Das Innere des Badezimmers kombiniert mit einer Toilette in klassischen oder modernen Stilen ist der aktuelle, modische Designtrend.

Das Innere des Badezimmers in einem modischen Grau.

Design von Badezimmern kombiniert mit einer Toilette: die neuesten Trends

  • Die richtige Planung und Gestaltung eines kleinen Badezimmers und einer Toilette oder geräumiger Räume erfordert, dass solche Faktoren berücksichtigt werden:
  • Fläche: die üblichste Option ist ein Zimmer bis zu 5 qm, geräumige Badezimmer von 6 qm. m und mehr geben Raum für Kreativität.
  • Stil: steht in voller Beziehung zum ersten Faktor. Der klassische Stil kann auf dem 8 bis 9 m² großen Raum komplett neu gestaltet werden. m. Moderne Stile - Minimalismus, Konstruktivismus, Hi-Tech, Modern - sind demokratischer, basierend auf Praktikabilität und Funktionalität des Raumes, und nicht auf der ästhetischen Komponente.

Einfache Interieurs im Stil von Minimalismus und Urbanismus sind in Mode.

  • Funktionelle Eigenschaften des Raumes: im Badezimmer nass, häufige Temperaturwechsel, die die richtige Wahl der Materialien und Möbel erfordert.

In modernen Interieurs, vor allem in kleinen Badezimmern, werden funktionale Möbel mit versteckten Schränken und Nischen verwendet, in denen es praktisch ist, alle Arten von Haushaltsgegenständen zu verstecken.

  • Modetrends: Das Innere eines kleinen Badezimmers oder ein geräumiges Zimmer, das in aktuellen Farben dekoriert ist, werden den Sinn für Stil und Geschmack des Innenarchitekten hervorheben. Die aktuellen Farben des kommenden Jahres sind dunkelgrün, die Farbe von Ton, neutrale Töne - sandig, beige, nude-rosa.

Die Gestaltung des Raumes mit einer Kombination mehrerer Farbtöne ermöglicht es, den Raum zu zonieren.

Das moderne Interieur des Badezimmers beinhaltet die Verwendung von natürlichen Materialien und die nominelle Fülle von Beton, Stein und Holzelementen in der Gestaltung des Raumes.

Wie wähle ich eine Farblösung?

Optionsnummer 1. Kontraste - die Grundlage des modernen Interieurs: eine Kombination aus rot und schwarz, weiß und schwarz, helle Farben mit neutralen wurde die Grundlage in der Gestaltung des Badezimmers im Stil des Minimalismus, Hi-Tech, Art Deco. Die Kontrastkombination erfüllt eine dekorative Funktion.

Trendy stilvollen schwarzen und weißen Badezimmer Interieur.

Optionsnummer 2. Monotonie und neutrale Farben. Design eines Badezimmers und eines Badezimmers mit einer Farbe (beige, weiß, braun) - neutral aus der Sicht der Mode.

Ein Beispiel für ein Badezimmer in neutralen Farben.

Optionsnummer 3. Zoning Farben. Kontraste werden nicht nur für dekorative Zwecke verwendet, sondern auch um funktionelle Bereiche im Raum hervorzuheben. Diese Option ist am wichtigsten für die Gestaltung großer kombinierter Badezimmer.

Modische Hinweise in der Innenarchitektur

  • Eine begrenzte Anzahl von Farben: Moderne Designer empfehlen nicht die Verwendung von mehr als 3 verschiedenen Farben.
  • Akzente in Form von geometrischen Mustern.

Stilvolle Geometrie im Inneren des Badezimmers.

  • Extreme in Form von Innendekorationen in extrem dunklen oder hellen Farben.
  • Setzen Sie stilvolle Akzente mit ungewöhnlichen Accessoires.
  • In einem großen Raum empfiehlt sich die Anlage zu stellen.

Geben Sie dem Design des Badezimmers eine natürliche Note, Sie können kleine Töpfe mit Blumen verwenden.

  • Praktische Einbaumöbel.
  • Die Anforderung ist modisch und praktisch - anstelle eines Badezimmers eine Duschkabine zu installieren: Sie spart Platz in einem kleinen Badezimmer.

Um die Raumnutzung zu maximieren, installieren Sie eine stilvolle Dusche ohne ein Fach im Badezimmer.

  • Große Spiegel und die aktive Verwendung von Glasinnenteilen.

Optisch vergrößern Sie den Platz eines kleinen Badezimmers, der dem Spiegel auf der gesamten Breite der Wand hilft.

  • Die Verwendung von Teilen aus Holz und Stein. Trendy stilvollen Stein oder Holz Waschbecken, Zubehör.
  • Die Textur von Naturmarmor kommt lange nicht aus der Mode. Beliebte Holzverkleidung.

Der modische Trend in der Gestaltung von Badezimmerinnenräumen ist Marmor.

  • Light Zoning ist eine praktische und stilvolle Lösung in einem Raum von 5 qm und mehr. Designer verwenden Strahler, integrierte Deckenleuchten. Es ist wichtig, mit Hilfe der Beleuchtung einen Spiegel und Schminktisch zu betonen.

Licht wird zu einem wichtigen Bestandteil der Gestaltung moderner Innenräume.

Interessante Badezimmerpläne kombiniert mit einer Toilette

Die Badezimmeranordnung kombiniert mit einer Toilette beinhaltet:

  • Entwicklung eines Kommunikationssystems;
  • Auswahl und Installation von Sanitäranlagen;
  • Die Durchführung von Ausbauarbeiten;
  • Installation von Möbeln und Haushaltsgeräten.

Layout kleines Badezimmer mit Toilette 3 Quadrat. M. und 4 Quadrat. m

Für einen kleinen Raum ist es empfehlenswert, die kompaktesten Geräte und Möbel zu wählen:

  1. Benutze die Dusche anstelle des Badezimmers.
  2. Verwerfe die dunklen Farben im Inneren.
  3. Wenn die Dusche absolut nicht geeignet ist, sollten Sie ein kompaktes Eckbadezimmer wählen - es sieht modern aus, ermöglicht Platz zu sparen.
  4. Praktisch die Eckzonen für Rohrleitungen verwenden.
  5. Waschbecken in einem kleinen Raum kann über der Eckbadewanne installiert werden. Darunter ist es bequem, Handtuchtrockner zu reparieren.
  6. Optisch den Raum von Spiegel und Glas erweitern: Spiegeldetails des Dekors und der Schränke unterstreichen den modernen Stil des Badezimmers.
  7. Wählen Sie die richtige Waschmaschine! Für ein kleines Badezimmer sollten Sie das schmalste Auto aus den vorhandenen Optionen oder ein Modell mit vertikaler Belastung wählen.

Planung eines kleinen Badezimmers mit WC 5 Quadratmeter. M. und 6 Quadratmeter. m

Der Raum des kombinierten Badezimmers erlaubt Ihnen, zu installieren:

  • Badezimmer: rechteckig (traditionell) oder eckig;
  • Waschmaschine;
  • Waschbecken;
  • Kompakte Wandschränke;
  • Toilettenschüssel und Bidet.

Es ist wichtig! Der Raum von 5-6 m2 erlaubt Ihnen, sowohl eine Badewanne als auch eine Duschkabine zu installieren - das ist ein Kompromiss zwischen Konservativen, die das klassische Badezimmer bevorzugen, und praktischen Ventilatoren des modernen Stils und der Verwendung von Multifunktionsduschen.

Wie kann ich Kabine und Bad in einem kompakten Raum installieren?

  1. Installieren Sie eine kompakte Eckwanne, und in der Nähe ist eine kleine Dusche mit einer halbrunden Tür.
  2. Installation von Eckbadewanne und Dusche in gegenüberliegenden Ecken des Raumes.
  3. Ein traditionelles rechteckiges Bad entlang einer Wand und eine Duschkabine in der Ecke nahe der gegenüberliegenden Wand.

Badezimmer mit WC 9 qm. m und mehr - reichlich Möglichkeiten für Kreativität!

  1. Installieren von Möbeln und Geräten ist kein Problem. Geräumiger Raum ermöglicht es, den klassischen und modernen Stil zu verkörpern.
  2. Passen Sie helle und dunkle Farben im Finish an.
  3. Installation von jeder Art von Badezimmer, Jacuzzi und Dusche im selben Raum
  4. Sie können einen Raum nicht nur mit Hilfe von Beleuchtung, sondern auch mit der Verwendung eines mehrstufigen Bodens, um ein Badezimmer oder andere Details der Einrichtung zu betonen.
  5. Sie können viel Zubehör und Dekorationsdetails verwenden: Pflanzen in großen Blumentöpfen, Blumentöpfe, Spiegel von ausgefallenen Formen, ungewöhnliche Regale und Schubladen, ein stilvoller Schminktisch.

Empfehlungen für die Wahl von Farben, Dekor und Möbeln:

  • Verwenden Sie nicht mehr als 3-4 Farben;
  • Verzicht auf Monotonie zugunsten von kontrastierenden Tönen und strukturierten Oberflächen für eine effektive und praktische Zonierung;
  • Verwenden Sie verschiedene Arten von Beleuchtung;
  • Designern wird geraten, Gold und Kupfer als Akzente im Inneren aufzugeben;
  • In einem geräumigen Raum ist das Podium luxuriös, die Badewanne ist oval oder rund, es ist eine separate Stein- oder Gusseisenkonstruktion;
  • Achten Sie auf animalische und geometrische Drucke für Badezimmerdekor;
  • Für ein luxuriöses Badezimmer können Sie stilvolle Sanitärkeramik aus Natur- oder Kunststein kaufen - das ist der relevanteste Trend!

Das Design von Badezimmern in Kombination mit einer Toilette wird empfohlen, um mit der professionellen Gestaltung des Projekts mit professionellen Experten zu beginnen.

Badezimmer und Badezimmer Design: Foto-Sammlung

Brauchen Sie neue Ideen, um eine praktische und schöne Badezimmereinrichtung zu schaffen? Achten Sie auf das Foto der fertigen Arbeiten berühmter Designer und lassen Sie sich inspirieren für individuelle und funktionale Gestaltung.

Eine praktische Lösung für kleine Badezimmer ist, Geräte unter der Arbeitsplatte in der Nähe der Spüle zu platzieren.

Design kombiniertes Badezimmer (70 Fotos)

Das Badezimmer ist ein intimer, abgeschiedener Ort, an dem Sie immer die perfekte Atmosphäre schaffen möchten. Hier verbringen wir Zeit, bevor wir zur Arbeit gehen und uns danach auf das Bett vorbereiten und tägliche Schönheits- und Gesundheitsrituale durchführen. Das Design des kombinierten Badezimmers kann erstaunlich stilvoll aussehen und spart zusätzlich Platz (der normalerweise von einer Trennwand eingenommen wird). Wir werden alle Varianten der erfolgreichsten Kombination von zwei hygienischen Räumen betrachten.

Vor- und Nachteile des kombinierten Badezimmers

Die Verbindung von Bad und WC verursacht oft Kontroversen. Für einige ist dies eine ausgezeichnete Lösung, die viele praktische Probleme für andere lösen wird - eine Art Tabu. Das ist nicht verwunderlich, denn das kombinierte Bad hat seine unbestreitbaren Vor- und Nachteile.

Der Hauptvorteil ist die Vergrößerung des Platzes aufgrund des Fehlens einer festen Wand, die wirklich zu viel Platz einnimmt. Der zweite Vorteil ist die Einsparung von Materialien und dekorativen Details. Es ist auch wichtig zu beachten, dass ein größerer Raum in der Lage ist, eine stilistische Richtung besser zu vermitteln. Sie müssen nicht darüber nachdenken, wie Sie die Inneneinrichtung in einem winzigen Raum mit einer Toilette betonen können. Die menschliche Psyche nimmt auch ein großes kombiniertes Badezimmer viel positiver wahr als zwei getrennte, aber beengte Räume. Dies ist eine großartige Lösung für kleine Wohnungen und Häuser.

Einziger Nachteil ist die vorübergehende Blockierung der beiden funktionell wichtigen Zonen, die für eine große Familie nicht sehr komfortabel ist. Aber ein solches Problem lässt sich leicht mit Hilfe von dekorativen Trennwänden lösen, die im Vergleich zu den Wänden schwerelos sind und die Räume optisch voneinander trennen.

Tipps bei der Auswahl von Sanitäranlagen

Um ein harmonisch kombiniertes Badezimmer zu schaffen, ist jedes Detail wichtig, besonders die Auswahl der Sanitäranlagen. Es gibt einfache Regeln, die helfen werden, einen so wichtigen Raum richtig einzurichten:

1. Die ideale Lösung für kleine Räume sind hängende Waschbecken, unter denen die Schränke aufgestellt werden können.

2. Um moderne Rohrleitungen anzuschließen, sollten nur neue Rohre und Schläuche verwendet werden. Dies sichert die langfristige Leistung jedes Details.

3. Auf dem Lilienbecken müssen Sie auf diejenigen achten, die die Waschmaschine unter die Spüle stellen möchten. Der ganze Rest sollte auf die Spülen aus Fayence oder Porzellan schauen. Sie sind langlebig, resistent gegen Schmutz und wählerisch in der Pflege.

4. Die Dusche kann auch sehr funktional für Familien mit Kindern sein. Modelle mit einem hohen Tablett ersetzen leicht das Bad zum Baden von kleinen Kindern.

5. Wenn Sie Produkte mit der höchsten Beständigkeit gegen mechanische und chemische Schäden kaufen möchten, dann sind Verbund- oder Marmormaterialien die richtige Wahl.

6. Achten Sie bei der Wahl einer Toilettenschüssel auf den Winkel des Abwasserrohrs. Es sollte das Hauptkriterium sein.

Finishing und Materialien

Es ist unmöglich, sich ein schönes Design des kombinierten Badezimmers ohne harmonische und stilvolle Dekoration des Raumes mit abschließenden Materialien vorzustellen. Es sollte immer daran erinnert werden, dass die Ausrüstung im Badezimmer die Kriterien der Feuchtigkeitsbeständigkeit, Verschleißfestigkeit, Haltbarkeit und Praktikabilität erfüllen muss.

Die beliebtesten Bodenbeläge für ein Badezimmer sind Kunststein, dauerhafte Fliesen oder Linoleum. Die ersten beiden Optionen getestet nach Zeit und Qualität. Die dritte Option stimmt nicht nur mit den angegebenen Eigenschaften überein, sondern unterscheidet sich auch dadurch, dass PVC-Linoleum völlig rutschfest ist, was sehr wichtig ist. Jede dieser Varianten hat eine andere Farb- und Reliefpalette, die in das Gesamtdesign Ihres Hauses passen sollte.

Wände

Keramikfliesen oder wasserdichte Matte Tapeten können eine hervorragende Dekoration für eine kombinierte Badezimmerwand sein. Schablonierputz, der mit seinem exklusiven Aussehen jedes Dekor ersetzen kann, kann eine originellere, aber auch teurere Variante genannt werden.

Decke

Das Bad muss hohen Temperaturunterschieden standhalten und die Möglichkeit einer einfachen Beleuchtung bieten. Dies kann helfen, einfache Whitewashing, Vinyl wasserdichte Tapeten oder abgehängte Decken. Für den kleinen Raum sind die ersten zwei Optionen perfekt, für einen geräumigeren Raum können Sie den dritten verwenden.

Einen Einrichtungsstil wählen

Das Design des Badezimmers wird in einer bestimmten Stilrichtung gemütlicher und eleganter aussehen. Dies unterstreicht den tadellosen Geschmack der Hausbesitzer.

Kombiniertes Badezimmer im modernen Stil

Die optimale Lösung für ein kleines Badezimmer sowie für ein größeres Zimmer. Der moderne Einrichtungsstil ist ein einfaches Spiel von Kontrasten, Texturen und Farben. Es ist möglich, das gewählte Design mit Hilfe von einfarbigem Porzellan Sanitärkeramik, gravierte Fliesen und Dekorationswände mit Mosaiken zu betonen. Eine interessante und stilvolle Wahl, den Raum in dieser Richtung einzuteilen, ist eine Trennwand aus Glas oder Gipskarton. Vergessen Sie nicht die Einhaltung solcher Regeln: die Neutralität der Töne, das Fehlen von überflüssigen Dekorationen, multifunktionale Beleuchtung.

Kombiniertes Badezimmer im High-Tech-Stil

Dies ist eine großartige Kombination aus Minimalismus, Eleganz und Innovation. Für die organische Dekoration des kombinierten Badezimmers im High-Tech-Stil genügt es, Textilien mit klaren Linien (Leinwände, Teppiche, Handtücher), sanitäre Ausstattung von strengen Formen (quadratische, rechteckige Produkte) und glänzende Oberflächen (Spanndecke, Vinyltapete, Keramikboden) zu verwenden. Ideale Farben, die mit diesem Stil harmonieren: Weiß, Schwarz, Blau, Rot. Mögliches Spiel von kontrastierenden Schattierungen derselben Farbe.

Kombiniertes Badezimmer im Loft-Stil

Hier können Sie Ihrer Fantasie freien Lauf lassen und nicht nur neue Materialien für die Dekoration des Raumes, sondern auch alte Elemente des Dekors verwenden. Eine gute Lösung wäre dekorative Gipswände, gealterte (oder einfach alte) Spiegel, Dekor aus natürlichen Materialien (Holz, Stein, Glas), Sanitär (einfarbig oder mit Decoupage). Einfache kreative Zufälligkeit wird das Badezimmer komfortabler machen.

Kombiniertes Badezimmer im Provence Stil

Helle Farben, florale Muster und Ornamente, Holzschränke, Luftschleier und eine Landschaftsansicht der Dekoration lassen ein kombiniertes Badezimmer zu einem Raum der Entspannung werden. Wenn Sie den provenzalischen Stil für das Badezimmer gewählt haben, dann müssen Sie natürliche Materialien für die Verarbeitung, Stoffe mit Rüschen kaufen und die Leichtigkeit der Farben respektieren. Bei unzureichender Beleuchtung können Sie dekorative Beleuchtung in den Regalen oder Öffnungen über den Spiegeln installieren. Die Hauptsache - daran zu erinnern, dass die Verwendung von starken Kontrasten und Metallprodukten im provenzalischen Design streng verboten ist.

Kombiniertes Badezimmer im klassischen Stil

Eine solche Wahl wird diejenigen anziehen, die Tradition, makellosen Perfektionismus und elegante Zurückhaltung lieben. Die Beleuchtung kann ein kleiner symmetrischer Kronleuchter sein, das Dekor - Metallspiegel und gealterte Leuchter an den Schließfächern. Klempner müssen in einer strengen Reihenfolge platziert werden. Standard-Planung und strenge Dekoration kann sogar ein kleines Badezimmer dekorieren. Es ist wichtig, sich an die Harmonie der Farben (weiß, braun, grau) und die Verwendung von luxuriösen Details zu erinnern, die das Highlight des Badezimmers sein werden.

Design des kombinierten Badezimmers - Foto

Wir haben eine Sammlung von Fotos von kombinierten Badezimmern in verschiedenen Stilrichtungen aufgenommen, so dass Sie sicher sein können, dass die Kombination von zwei Sanitärräumen nicht weniger und vielleicht sogar stilvoller aussehen kann, als ein separates Layout. Viel Spaß beim Betrachten und Inspirieren!

Baddesign: 25 kleine, aber schöne Projekte

Badezimmerdesign: Fragen und Antworten

Um eine gemütliche Atmosphäre in kleinen Räumen zu erreichen, oh, wie kann es schwierig sein! Separates Badezimmer ist ein zwei Zimmer, in dem der Mangel an Platz ein großes Problem ist. Um die Situation irgendwie zu verbessern, sind sie oft vereint. GD-Home hat 25 fertige Projekte vorbereitet, in denen das Design eines kleinen Badezimmers stilvoll und praktisch eingerichtet ist. Gleichzeitig scheint der Platzmangel kein so großes Problem zu sein! Wir schauen!

Wer sollte nicht Toilette und Badezimmer kombinieren?

Laut Designer Natalia Preobrazhenskaya, sollte nicht jeder ein Badezimmer kombinieren. Für eine große Familie kann der gemeinsame Raum nur Schwierigkeiten schaffen. Jemand muss zur Toilette gehen, jemand duscht, und wenn die Familie auch ein Tier hat, das an das Tablett gewöhnt ist, das meistens in der Nähe der Toilette steht, werden zusätzliche Schwierigkeiten entstehen. Dies ist jedoch nicht immer der Fall. Eine Familie mit drei oder vier Personen kann unterschiedliche Arbeits- / Studienzeiten haben, wodurch die Warteschlange vermieden wird.

Lohnt es sich, ein Badezimmer aus finanzieller Sicht zu kombinieren?

Die Trennwand im Badezimmer zu zerlegen ist nicht billig. Registrierung, Abbau, Export von Bauschutt kostet viel. Aber auf der anderen Seite können Sie anständig die Fertigstellung der abgerissenen Mauer sparen. Subtrahieren Sie die Kosten der Fliese, um diese Wand von der Toilette und dem Bad, der Kosten der Eingangstür und ihrer Installation zu beenden. In Bezug auf Budget-Reparatur ist es notwendig, alle Optionen zu berechnen und wählen Sie die optimale.

Wie kann ich die Fläche des Badezimmers vergrößern?

Dies kann über den Flur oder Korridor erfolgen. Durch ein oder zwei zusätzliche Quadratmeter kann das Design des Badezimmers wesentlich verbessert werden. Gleichzeitig kann der Eingang in die Küche in das Wohnzimmer verlegt werden. Eine solche Änderung kann in Häusern vom Typ P-44, P-44T realisiert werden, wo der Korridor, der vom Flur zur Küche führt, mit dem Badezimmer kombiniert werden kann.

Design kleines Bad: Tipps vom Designer

Das Design des Badezimmers wirkt geräumiger, wenn statt eines Duschvorhangs transparentes oder satiniertes Glas verwendet wird, das den Raum nicht teilt.

Mit der Eckdusche können Sie Platz sparen. Von innen wirkt es geräumiger als ein quadratisches und benötigt weniger Platz.

Verwenden Sie einen großen Spiegel, wodurch ein kompaktes Badezimmer viel größer als seine Größe erscheint.

Ein Entwässerungssystem für die Toilette oder die Wasserversorgung der Dusche kann in dem Belüftungskanal verborgen sein. Das Design eines kleinen Badezimmers wird davon nur profitieren.

In einigen Wohnungen, in der Öffnung zwischen dem Lüftungskanal und der Wand, passt eine kompakte Duschkabine perfekt.

Das Design des Badezimmers wird interessanter, wenn eine der Wände akzentuiert wird. Dies kann mit einer Fliese mit einem Muster, monochromatischen hellen Fliesen oder Mosaiken geschehen. So ist die Wand hinter der Dusche oder Badewanne oft isoliert, manchmal hinter der Toilette oder Waschbecken.

Um das Innere des Badezimmers zu schmücken, kann mehr Budget sein. Konzentrieren Sie sich zum Beispiel auf die farbenfrohe Tür.

Verwenden Sie die glänzenden Oberflächen der Schränke, die das Licht reflektieren.

Ein schöner Kronleuchter, Poster oder Gemälde, grüne Pflanzen und ein Teppich auf dem Boden können die Dekoration eines bescheidenen Badezimmerdesigns sein. Wenn diese Details dem gleichen Stil und der gleichen Farbe entsprechen, erscheint das Interieur vollständiger.

Und noch ein paar Fotos vom Design eines kleinen Badezimmers!

Badezimmerdesign - 30 Fotos von Einrichtungsideen

Die meisten Menschen glauben, dass das Design des Badezimmers mit der Wahl des Oberflächenmaterials und seiner Farbpalette beginnt und endet. In der Tat ist es ein breiteres Konzept.

Das gesamte Konstruktionsprojekt, das die Grundlage für die Reparatur bildet, umfasst die Verkabelung, die Wasserversorgung und die Abwasserleitungen unter Berücksichtigung der Lage der Armaturen. Erst danach visualisiert es auf dem Papier oder in einem Computerprogramm den zukünftigen Innenraum bis hin zum Zubehör. Alle Stufen sind miteinander verbunden, das Ergebnis sollte ein harmonisches Bild der zukünftigen Reparatur sein: schön, komfortabel, funktional.

Grundsätze der Planung und Zonierung

Es gibt so etwas wie eine "funktionale Zone", die inhärent mit dem Layout verbunden ist. Klempner sind so positioniert, dass sie so weit wie möglich voneinander entfernt sind, und davor und an den Seiten gibt es zumindest etwas freien Platz für die bequeme Nutzung.

Nach Belieben können einzelne Zonen unterschieden werden: Kombinationen von Texturen werden verwendet, Farbakzente werden gesetzt, Partitionen werden installiert. Im kombinierten Badezimmer sollten mindestens drei Arbeitsbereiche vorhanden sein:

  • Shell-Zone;
  • Toilettenbereich;
  • Dusche / Badbereich.

Der Ausgangspunkt des Layouts ist der Kanalsteig. Je weiter die Leitungen von dort entfernt werden, desto mehr Rohre müssen verlegt werden, wobei die für die Entwässerung notwendige Neigung erhalten bleibt. In der Praxis muss eine Toilette, die 2-3 Meter vom Steigrohr entfernt ist, auf das Podest gehoben werden, um einen normalen Wasserfluss zu gewährleisten.

Es gibt zwei Hauptwege zum Lokalisieren von Rohrleitungen:

  • Linear - beinhaltet die parallele Anordnung von Elementen, die sich oft gegenüberliegen;
  • Radial - Rohrleitungen sind um den Umfang angeordnet.

Ein vollwertiges Design des kombinierten Badezimmers besteht aus kleinen Dingen, nicht zuletzt Accessoires: Armaturen, Regale, Handtuchhaken, Untersetzer, Seifenschalen, Handtuchhalter, Toilettenpapierhalter und vielem mehr. Es wird empfohlen, Accessoires nach der Regel einer ausgestreckten Hand zu platzieren. Das heißt, zum Beispiel sollte alles, was benötigt wird, ungefähr 70 cm in der Nähe des Waschtisches sein.

Auswahl an Sanitäranlagen

Alle Sanitärgeräte sollten miteinander kombiniert werden. Im Vordergrund stehen Stil, Material und Form. Die Abmessungen der Produkte bestimmen häufig die kleinen Abmessungen des Raumes. Glücklicherweise gibt es auf dem modernen Markt viele Optionen, die eine ökonomischste Nutzung des Platzes ohne Verlust von Qualität und Bequemlichkeit ermöglichen.

Für kleine Räume ist es vorzuziehen, Einbau-, abgehängte oder Eckinstallationen zu wählen. Berücksichtigen Sie dabei den Körperbau der Gäste. Ein sehr großer Mann wird sicherlich in einem anderthalb Meter großen Bad unbehaglich sein, und große Menschen fühlen sich in einer kleinen Dusche unwohl.

Achten Sie auf die Größe der Spüle. Natürlich möchte ich Geld sparen, aber eine sehr kleine Spüle ist nicht immer die beste Option. Wenn Sie planen, eine Waschmaschine unter der Spüle zu installieren, sollten Sie ein Modell mit einem Siphon bevorzugen, der zurück verschoben wird.

Auswählen einer Farbpalette

Die Farbwahl im Innenraum wird von persönlichen Vorlieben beeinflusst, aber auch andere wichtige Faktoren werden berücksichtigt:

  • Helle Farben erhöhen optisch den Raum, dunkel - reduzieren;
  • Psychologische Wahrnehmung von Farbe;
  • Wenn entschieden wird, einen Stil bei der Gestaltung des kombinierten Badezimmers einzuhalten, wird es in vielerlei Hinsicht die Wahl der Farben diktieren, die seinem Konzept entsprechen;
  • Für diejenigen, die Feng Shui lieben, ist es eine Überlegung wert, dass nach taoistischen Lehren nur Pastelltöne von Blau, Grün, Weiß und Violett dazu beitragen, Stärke wiederherzustellen und sich von Müdigkeit zu reinigen.

Braun, Grau, Schwarz gelten als unerwünscht.

Auswahl von Veredelungsmaterialien

Für Materialien haben spezielle Anforderungen. Sie sollten schön, praktisch, feuchtigkeitsfest sein. Dies gilt für alle Oberflächen.


Die Decke kann eben oder geformt sein, es ist wichtig, die Höhe der Wände zu berücksichtigen. Abgehängte Strukturen werden mindestens 5 cm von der Höhe entfernt. Wenn für Wand, Boden und Decke unterschiedliche Beläge gewählt werden, ist es wichtig, dass sie organisch in den gesamten Innenraum passen.

Bad-Design ist ein kreativer Prozess, wenn es schwierig ist, ein Bild in der Phantasie zu zeichnen, aber Sie etwas Interessantes wollen, können Sie die Innenräume der kombinierten Badezimmer auf dem Foto im Netzwerk präsentiert sehen. Es gibt viele geeignete Produkte auf dem modernen Markt, wie sie sagen, für jeden Geschmack und jedes Budget.

Für die Wanddekoration:

  • Keramik, Glasfliesen;
  • Wände mit wasserfesten Farben malen;
  • Einfügen von wasserdichten Tapeten;
  • Dekorputz;
  • Kunststoffplatten.

Das Hauptveredlungsmaterial wird oft mit Natur- und Kunststeinen, Kieselsteinen und Mosaiken kombiniert.

  • Färbung;
  • Verkleben von Deckenplatten;
  • Abgehängte Decke aus feuchtigkeitsbeständigen Gipskartonplatten;
  • Aluminium hängenden Platten;
  • Kunststoffplatten.
  • Keramik- und Feinsteinzeugfliesen;
  • Naturholzböden (Decking);
  • Naturkork;
  • Wasserdichtes Laminat;
  • Bulk-Polymer-Böden.

Wenn Keramikfliesen für die Dekoration des Raumes ausgewählt wurden, können Sie das Layout in speziellen Computerprogrammen durchführen. Sie helfen nicht nur bei der Visualisierung, sondern auch bei der Berechnung der Anzahl der Endbearbeitungen und Verbrauchsmaterialien.

Wie man die Beleuchtung richtig organisiert

Beleuchtung ist wichtig, was viele unterschätzt. Richtig ausgewählte und positionierte Lampen sorgen für eine normale Ausleuchtung, machen den Innenraum des Badezimmers komfortabler, betonen den gewählten Stil, helfen einzelne Elemente zu verstecken oder hervorzuheben, vergrößern oder verkleinern den Raum visuell.


Es wird empfohlen, Lichtquellen auf verschiedenen Ebenen anzuordnen: Die Hauptbeleuchtung (Decke) wird mit einer Wand- oder Bodenbeleuchtung kombiniert, so dass keine schattierten Bereiche vorhanden sind.

Die ursprüngliche moderne Lösung - die Beleuchtung von verschiedenen Bereichen der Farbbeleuchtung, sowie die Auswahl von Einzelteilen LED-Streifen.

Beleuchtung Tipps:

  • Idealerweise sollte jeder Funktionsbereich seine eigene Beleuchtung in Form einer oder mehrerer Lampen haben;
  • Der direkte Lichtstrahl sollte nicht im Spiegel reflektiert werden;
  • Das Design eines kleinen Badezimmers beinhaltet immer eine helle Beleuchtung, es hilft, den Raum visuell zu vergrößern;
  • Der Energieregler eines Lichtstroms wird helfen, einen notwendigen Geist zu organisieren;
  • Es ist unerwünscht, Kaltspektrum-Fluoreszenzlampen (5000-7000K) zu verwenden, sie tragen nicht zur Schaffung von Komfort bei.

Wert und Standort

Der Spiegel wird in Übereinstimmung mit dem allgemeinen Konzept und Stil ausgewählt. Wenn Quadrate vorherrschen, sollte es spitze Ecken haben, in einem Innenraum mit glatten Linien sieht ovales oder rundes besser aus. Durch die Art und Weise der Montage sind die Spiegel in Einbau- (Einbau in die Oberfläche) unterteilt, in Rahmen und Boden eingehängt, zusätzlich kann der Spiegel eine Fassade eines Klappschranks sein.

Sehr oft wird das Design eines kombinierten Badezimmers in einem modernen Stil mit Spiegeln mit Neonbeleuchtung betont, aber es trägt nicht die funktionale Last und ist nur eine Einrichtung, die schnell langweilig wird. Reflektierende Oberflächen erhöhen optisch den Raum, aber mit einem Überschuss von ihnen kann unbequem sein.

Die Hauptbereiche der Spiegel:

  • Über der Spüle;
  • An einer selten zwei benachbarten Wände über dem Bad;
  • Der innere Teil der Eingangstür;
  • Rückwandnische;
  • In den Gesamträumen installieren Sie Bodenspiegel auf die Höhe einer Person.

Windows und falsche Fenster

Es ist so passiert, dass das Design eines Badezimmers mit einem Fenster für uns selten ist. Ist das in den Wohnungen oft ein kleines Fenster in der Küche? Licht von diesem "Fenster" ist so klein, dass die Öffnung normalerweise zugenäht ist. Alternativ dazu können Sie stattdessen ein Buntglasfenster, ein Bild einfügen, es unter einer Nische neu erstellen.

Geräumige Räume von Privathäusern können durchaus eine Fensteröffnung beliebiger Form und Größe erhalten. Eine solche Lösung bietet viele Vorteile: natürliche Beleuchtung, zusätzliche Belüftung, optische Raumerhöhung, Ästhetik. Wenn die Landschaft aus dem Fenster in Zukunft nicht passt, können Sie sich mit einem falschen Fenster einschränken. Es kann auch mit einer breiten Fensterbank mit einem Ausschnitt unter dem Waschbecken ausgestattet werden, mit Rollos, niedlichen Textilvorhängen dekoriert. Und wenn Sie feuchtigkeitsliebende Pflanzen auf die Fensterbank legen, wird die Toilette zu einer echten grünen Oase.

Maßgeschneiderte Lösungen und Techniken

Moderne Technologien und eine Fülle von Oberflächen machen es möglich, auch in einem Badezimmer originellste architektonische Ideen zu verkörpern und das Innere des Badezimmers mit innovativen Elementen zu ergänzen. Vielleicht wird Ihnen eine dieser Ideen gefallen.

  • Das Podium kann bereits als klassischer Trick gelten. Es hilft, ungewöhnliche Kurven, Linien, Bäder zu erstellen.
  • Die eingebaute Duschkabine ist eine rationelle und schöne Lösung, von der das Innere des kombinierten Badezimmers in jedem Bereich profitieren wird. Das Fehlen einer Palette eröffnet neue Möglichkeiten der Raumorganisation. Darüber hinaus sehen diese Duschen stilvoll und modern aus.
  • Kamine - das ist eine originelle, nicht-standardisierte Lösung, die mit dem Aufkommen von Biokaminen möglich wurde. Die Neuheit arbeitet an umweltfreundlichem Brennstoff, benötigt keinen Schornstein, Kohlendioxid wird im Verbrennungsprozess nicht mehr gebildet als von einer Kerze. Meistens sind solche Kamine in die Wände eingebaut.
  • Trennwände in der Gestaltung von Fugen-Toiletten leisten in der Regel eine dekorative Rolle und blockieren gleichzeitig einen separaten Funktionsbereich.
  • Nischen sind selten, da ihre Anordnung das Volumen des Raumes reduziert.
  • Die Anordnung von Trockenbaukästen wird normalerweise durch die Notwendigkeit verursacht, verborgene oder verborgene Kommunikationen zu verstecken, die während der Anfangsphase der Reparatur in den Wänden verborgen waren.

Das Design des kombinierten Badezimmers eines großen oder kleinen - eher komplizierte, mühsame Arbeit, in der Sie eine große Anzahl von Nuancen berücksichtigen müssen. Eile nicht, bevor du versuchst, das Bild aus dem Internet nachzubilden, denke darüber nach, ob es deinen Anforderungen entspricht.

Ready-made-Design-Projekte kombinierte Badezimmer

Machen Sie sich mit den vorgefertigten Entwurfsprojekten kombinierter Sanitäranlagen vertraut, die bereits Teil von mehr als 1.500 von uns vorbereiteten Einzelprojekten von Wohnungen und Häusern waren.

Indem Sie das Herz drücken, können Sie das Design speichern, das Ihnen gefällt, und wir werden für Sie ein individuelles Designprojekt eines gemeinsamen Badezimmers in einem oder mehreren Stilen entwickeln, das Ihnen gefallen wird.

Markieren Sie Ihre Lieblingsprojekte in allen erforderlichen Räumlichkeiten und helfen Sie uns, ein individuelles Design für Ihre Wohnung vorzubereiten.

Wenn Sie auf das gewünschte Projekt klicken, sehen Sie eine detaillierte Beschreibung, ein Foto, eine 3D-Tour des Badezimmers und vieles mehr.

Das Interieur-Projekt umfasst Zeichnungen, Möbel mit einem Hinweis darauf, wo es zu kaufen ist, einen Möbelplan, Elektroinstallation, Ausrüstung, Schätzungen für Reparaturen und Materialien und vieles mehr - alles, was Sie für eine Designerreparatur eines kombinierten Badezimmers benötigen.

Ready-made-Design-Projekte kombinierte Badezimmer

Individuelles Designprojekt des kombinierten Badezimmers

Das Design berücksichtigt mehrere wichtige Punkte:

  • kompetente Zoneneinteilung der einzelnen Projekte des kombinierten Badezimmers;
  • richtige Platzierung der Rohrleitungen;
  • individuelle Gestaltung des kombinierten Badezimmers

Egal ob ein großes oder kleines, quadratisches oder schmales Badezimmer in Ihrer Wohnung, es wird in drei Hauptbereiche unterteilt:

  • Toilette (Bidet kann auch im Toilettenbereich installiert werden);
  • Bad oder Dusche;
  • die Spüle.

Wenn das kombinierte Badezimmer groß genug ist, werden wir zusätzliche Zonen bereitstellen. Zum Beispiel kann eine einzelne Zone für eine Waschmaschine oder andere Haushaltsgeräte verwendet werden.

Die Auswahl und Platzierung der Rohrleitungen hängt direkt davon ab, welche Art von Layout Ihre kombinierte Sanitäreinheit hat - ob sie schmal oder breit, quadratisch oder rechteckig usw. ist. Zum Beispiel können Sie in einem großen Raum die ursprüngliche Art des Bades benutzen. Auch wenn die kombinierte Sanitäreinheit eine ausreichend hohe Decke hat, ist es möglich, eine Duschbox zu installieren, in der die Duschkabine mit einem kleinen Bad kombiniert ist.

Für einen kleinen und engen Raum müssen Sie einfachere Rohrleitungen wählen. Passen Sie zum Beispiel eine kleine schmale Badewanne oder Eckdusche an.

Unabhängig von der Größe des Raumes verwendet die Ausrüstung nur hochwertige Materialien und Rohrleitungen. Wir haben eine Vereinbarung mit Herstellern von Veredelungsmaterialien und Möbeln für Badezimmer getroffen. Alle Designelemente, die auf dem Projekt abgebildet sind, können Sie mit einem günstigen Rabatt bestellen.

Bestellen Sie ein individuelles Design-Projekt kombiniert Bad

Rufen Sie uns an oder hinterlassen Sie eine Anfrage auf der Website. Der Designer wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen, Ihnen ausführlich über die Arbeitsschritte berichten und ein Treffen zu einem für Sie passenden Zeitpunkt vereinbaren. Bei dem Treffen wird er den Raum messen, einen Fragebogen nach Ihren Wünschen für das Designprojekt ausfüllen und Sie können eine Vereinbarung unterzeichnen. Nach zwei Wochen sehen Sie die erste Version des Designs Ihres neuen Badezimmers und Sie können Änderungen daran vornehmen.

Sie können eines der bestehenden Designprojekte von kombinierten Sanitäranlagen auf dem Gelände wählen. Jedes der Projekte können Sie an die Parameter Ihrer Wohnung anpassen.

Kombiniertes Badezimmer: Innenarchitektur, Layout und Design

Die Kombinierbarkeit von Bad und WC - eine strittige Frage, bei der beide Seiten ihre Gründe haben. Das Hauptargument der Gewerkschaft ist eine Vergrößerung der Nutzfläche für die Anordnung mehrerer funktionaler Zonen, komfortabler Möbel und wichtiger Gegenstände. Die richtige Sanierung ermöglicht es Ihnen, alle Vorteile zu nutzen, die das kombinierte Badezimmer bietet: ein gemütliches Design, komfortable Möbel und eine komfortable Installation. Wie Sie dies tun, wird dieser Artikel angezeigt.

Der Hauptvorteil des kombinierten Badezimmers ist eine Erhöhung der Nutzfläche sowie die Möglichkeit, dem Rauminnere beliebige Gestaltungslösungen hinzuzufügen.

Gemeinsames Badezimmer: Vorteile und Möglichkeiten zum Erstellen

In den meisten Wohnungen wird die minimale Größe des Badezimmers angenommen. Kleines Badezimmer und Toilette - das Problem der alten Häuser, der sogenannten Stalinok und Chruschtschow. Daher erfordert die Platzierung der gesamten technischen Kommunikation in Kombination mit komfortablen und funktionalen Bereichen nicht nur bestimmte Fähigkeiten, sondern auch Fähigkeiten. Ein rationaler Weg, um ein Problem zu lösen, ist ein kombiniertes Badezimmer. Fotos zeigen deutlich die Wirksamkeit von Sanierungen und die Vergrößerung der Nutzfläche.

Ein original provenzalisches Badezimmer ist für diejenigen geeignet, die eine ungewöhnliche und elegante Einrichtung lieben.

Kombiniertes Badezimmer bedeutet die vollständige oder teilweise Beseitigung des Piers und der Tür, was zusätzlichen Raum schafft und eine Reihe von Vorteilen schafft:

  • Möglichkeit, ein größeres (multifunktionales) Badezimmer oder zusätzliche Sanitäranlagen, zum Beispiel ein Bidet, einzurichten;
  • Verfügbarkeit von bequemen Möbeln, einschließlich für die Lagerung von Wäsche, Waschmitteln und sanitären Einrichtungen;
  • Installation von Ausrüstung, insbesondere einer Waschmaschine;
  • das Fehlen einer Wand ermöglicht es Ihnen, Material zu sparen;
  • einer ist im Raum installiert, nicht zwei Türen, was zusätzlichen Platz spart;
  • rationale Anordnung von Kommunikations- und Engineering-Systemen.

Praktische und bequeme Möglichkeit der Ausstattung des kombinierten Badezimmers

Wenn man über die Vorteile spricht, sollte man nicht die Nachteile der gemeinsamen Nutzung eines Badezimmers verschweigen, die wichtigsten sind:

  • die Unfähigkeit, die Toilette und das Bad gleichzeitig von mehreren Familienmitgliedern zu benutzen;
  • Die Sanierung erfordert die Schaffung eines neuen Projekts und seine Genehmigung im Büro des technischen Inventars, und dies sind bestimmte Kosten;
  • Abbruch der Mauer bedeutet eine große Menge an Staub, Trümmern;
  • Der Erwerb von Materialien, Klempnerarbeiten, Möbeln und Reparaturarbeiten ist mit erheblichen Kosten verbunden.

Klassische Schwarzweiss-Badezimmerfarben unter Verwendung der Marmorfliesen

Guter Rat! Schon bei der Planung ist darauf zu achten, dass die Bauvorschriften und Vorschriften des Staates vorsehen, dass die Badezimmertür ausschließlich im Freien geöffnet wird und dass die Tür nicht in Wohnräume oder in die Küche gehen darf. Das heißt, zwischen dem Badezimmer und dem Wohnbereich sollte ein gewisser Puffer sein - ein Korridor oder eine Vorhalle. Die Einhaltung der Normen von SNiP ist kein bürokratischer Anspruch, sondern vor allem die Sicherheit der Bewohner.

Der einfachste Weg, um einen funktionierenden und schönen Raum für sanitäre Prozeduren zu schaffen, ist es, Design und Dekoration einem autoritären Designer anzuvertrauen. Sie können ein Projekt selbst erstellen, aber dafür müssen Sie bestimmte technische Fähigkeiten und Konstruktionserfahrung haben. Eine andere Möglichkeit ist, das fertige Projekt des Badezimmers mit dem Badezimmer zu kombinieren.

Einfache, aber stilvolle Dekoration der Wände des kombinierten Badezimmers verleiht dem Raum Charme und Originalität.

Badezimmergröße: Fotos von Innenräumen in verschiedenen Größen

Um ein gemeinsames Badezimmer zu schaffen, ist es notwendig, einen bestimmten Raum zu haben. Die Raumfläche kann minimal, ausreichend und geräumig sein. Bei der Planung der Toilette sollte berücksichtigt werden, dass die Tiefe mindestens 1,2 m, die Breite - nicht weniger als 0,8 m und die Deckenhöhe - 2,5 m betragen sollte, so dass die Mindestgröße des Badezimmers 1 m 2 beträgt. m

Die Mindestfläche des allgemeinen Hygieneraums sollte 2,5 Quadratmeter betragen. M. In diesem Raum ist es möglich, eine kompakte Dusche oder ein eingebautes Waschbecken zu installieren. Die Fläche von 3 Quadratmetern. m ermöglicht es Ihnen, neben der Dusche, WC, Waschbecken und einer schmalen Waschmaschine zu platzieren. Eine andere Möglichkeit ist, ein kleines Bad und eine Toilette zu installieren, Sie müssen das Waschbecken und die Ausrüstung aufgeben.

Eine helle Fliese mit einer originellen Verzierung wird die weißen Wände des kombinierten Badezimmers perfekt verdünnen

Wenn bei der Kombination der Toilette und Badezimmer Bereich wird gleich 4 Quadratmeter sein. m, dann, neben dem Badezimmer, Waschbecken, Waschmaschine und Toilette, wird es einen Platz für Schränke, Bidet und zweites Waschbecken geben. Die komfortabelste Gegend ist 8-9 Quadratmeter. In solch einem Raum ist es möglich, jede gewünschte Installation, Möbel und sogar ein Bügelbrett zu installieren. In Wohnungen ist diese Option selten. Ein geräumiger Bereich kann ein Badezimmer in einem privaten Haus haben, für das ein unabhängiges Projekt erstellt wird.

Ergonomie und Design des kombinierten Badezimmers: Foto

Ein großes Badezimmer könnte eine andere Anordnung vorschlagen. Es kann alle notwendigen Geräte und Möbel enthalten. Schwieriger ist es bei kleinen Räumen, wo räumliche Einschränkungen Schwierigkeiten bei der Anordnung verursachen. Daher sollten Sie vor der Planung die Mindestgröße für einen komfortablen Aufenthalt im Raum berücksichtigen.

Es ist nicht einfach, das Design des kombinierten Badezimmers zu entwickeln: Es ist notwendig, die Rohrleitungen richtig zu platzieren, und manchmal gibt es Haushaltsgeräte

Bequem und rationell Platzierung von Sanitär-und Möbel - die Hauptregel der ergonomischen Design Bad mit einer Toilette kombiniert. Für die erfolgreiche Umsetzung müssen folgende Standards beachtet werden:

  • der freie Platz vor dem Bad oder der Dusche sollte mindestens 70 cm betragen;
  • ein Abstand von 50 cm ist zwischen dem Badezimmer und dem beheizten Handtuchhalter oder Bügel erforderlich;
  • Freiraum vor der Toilette - mindestens 60 cm, an den Seiten - 25 cm;
  • die Höhe des Waschbeckens über dem Boden sollte durchschnittlich 80 cm betragen;
  • optimale Schalenbreite - 50-65 cm;
  • für eine angenehme Waschung müssen Sie zwischen Spüle und Wand einen Abstand von mindestens 20 cm einhalten;
  • Freiraum vor dem Waschbecken ist 70-75 cm;
  • das Waschbecken muss 25 cm von der Toilette entfernt sein;

Bevor mit der Sanierung oder Überholung des Badezimmers begonnen wird, müssen alle regulatorischen Beschränkungen sorgfältig geprüft werden

  • zwei Schalen sind 25 cm voneinander entfernt;
  • Der Mindestabstand zwischen den Mischern der beiden Waschbecken sollte mindestens 90 cm betragen.

Ein obligatorisches Element eines gelungenen Layouts im Gemeinschaftsraum ist die Zonierung. Eine gelungene Lösung bei der Gestaltung einer Badewanne kombiniert mit einem Badezimmer ist die Verwendung von architektonischen Techniken in Form von Bögen, Podesten, mehrstöckigen Decken und visuellen Hilfen: Farben, Texturen, Beleuchtung.

Guter Rat! Das Design des kombinierten Badezimmers sollte schon bei der Planung der Reparatur berücksichtigt werden. Andernfalls könnten die gekauften Geräte und Möbel nicht in den Raum passen oder Unannehmlichkeiten mit sich bringen.

Versteckte Badezimmer in einer Nische, wird die Möglichkeit geben, frei im Raum zu bewegen

Kombinierte Badplanung: Beispiele für rationale Entscheidungen

Von dem komfortablen Layout hängt der Gesamtkomfort des Hauses ab. Für die rationelle Raumnutzung sind das kleine Bad und die Toilette in einem Raum zusammengefasst. Die Erstellung eines Sanierungsplans umfasst drei Schritte:

  • Optionen und Berechnungen für die Platzierung von Möbeln und Sanitäranlagen;
  • Standort und Layout der Kommunikation;
  • Dekoration und Dekoration.

Wenn Sie planen, ein Badezimmer mit einer Toilette zu kombinieren, ist es ratsam, diese Arbeit Profis anzuvertrauen, da sie in der Lage sein werden, das optimalste und funktionellste Designprojekt auszudenken.

Platzierung von Möbeln und Geräten im kombinierten Badezimmer: Foto

Auf der Fläche von 3 Quadratmetern. m Design kombiniert Bad kann die Mindestanzahl von notwendigen Geräten zur Verfügung stellen. Deshalb müssen einige von ihnen, zum Beispiel ein Bidet, ein zweites Waschbecken, verlassen und auf die Installation einer kleinen Waschmaschine beschränkt werden. Der Vorteil eines kleinen Badezimmers ist, dass es nach einem vereinfachten System geplant ist.

Verwandter Artikel:

Die Wahl von Material und Design von Türen. Anforderungen und Merkmale der Installation von Türen im Bad und in der Toilette, Foto.

Der Einfachheit halber sollte ein kleines kombiniertes Badezimmer in einer großen Familie im Projekt die Installation von Trennwänden vorsehen und den Raum in Funktionsbereiche unterteilen. Einer wird für Wasserbehandlungen konzipiert, der zweite für Hygiene. Hier können Sie neben der Toilette ein kleines Eckwaschbecken installieren. In diesem Fall ist das Design des Badezimmers, kombiniert mit einer Dusche, das erfolgreichste. Ein größeres Zimmer bietet mehr Platz für Privatsphäre.

Selbst ein kleines Bad wird Ihnen wohl ergehen, wenn Sie ergonomisch denken.

Es genügt, ein Eckbad einzubauen und mit einer speziellen Trennwand aus transluzentem spritzwassergeschütztem Glas oder Kunststoff zu schützen. Mit dieser Option können Sie Schränke oder Regale für Hygieneartikel und Reinigungsmittel in eine freie Ecke stellen. Zeigen Sie visuell den Komfort einer solchen Sanitäranlage Foto Interieur Badezimmer mit einer Eckbadewanne.

Oft haben Familienmitglieder unterschiedliche Vorlieben: Einige nehmen ein entspannendes Bad, andere - belebende Duschen. Um beide Wünsche zu erfüllen, müssen Sie eine ausreichend große Fläche haben. Die Installation beider Tanks wird helfen, den Streit beizulegen. Die Sanierung erfolgt in diesem Fall unter der Wand des Bades, eingezäunt mit einem Bildschirm. Eine Duschkabine ist in der Nähe installiert und eine Waschmaschine befindet sich direkt hinter der Tür. Kompaktes Layout wird den Raum erweitern und ein Doppelwaschbecken installieren.

Guter Rat! Anstelle einer zweiten Spüle in einem geräumigen Raum können Sie ein Bidet installieren. In einem kleinen Raum kann die Rolle dieses Haushaltsgegenstandes erfolgreich durch eine hygienische Dusche gespielt werden.

Abgehängte Sanitäranlagen und das Fehlen eines Badezimmers werden das kombinierte Badezimmer viel geräumiger machen.

Reparatur im kombinierten Badezimmer: Fotoprojekte

Der Prozess der Kombination von Bad und Toilette in einem Wohngebäude erfordert eine zusätzliche Koordination und die Schaffung eines separaten Projekts. Ansonsten sind nur Ersatz- und Veredelungsarbeiten an den Rohrleitungen erlaubt. Für die Entwicklung des Projekts ist es besser, eine spezielle Organisation mit der Zulassung von SRO zu kontaktieren. Ein entwickeltes Sanierungsprojekt wird durch eine spezielle Wohnungsinspektion genehmigt.

Die Organisation sollte das Projekt mit den entsprechenden Berechtigungen erstellen und implementieren:

  • die Entwicklung von Zeichnungen und Plänen wird von Spezialisten mit einer Konstruktionstoleranz durchgeführt;
  • es ist notwendig, das Projekt genau umzusetzen, deshalb ist es besser, Spezialisten mit besonderer Zulassung einzubeziehen, da Bauherren, die es nicht haben, nicht die Akte verborgener Arbeiten ausfüllen dürfen.

Bad und WC Sanierungsplan

Man sollte nicht hoffen, die bereits abgeschlossene Sanierung zu legitimieren, da der Inspektor aufgrund der Widersprüchlichkeit einiger Normen verlangen kann, das ursprüngliche Layout des Raumes wiederherzustellen. Zum Beispiel im kombinierten Badezimmer, wo der Flur Teil des Badezimmers wird, sollten die Böden wasserdicht sein. Es ist unmöglich, ein Badezimmer über dem Wohnzimmer der Nachbarn zu haben.

Daher ist es besser, in der Planungsphase die gesetzlichen, baulichen, hygienischen und anderen Standards einzuhalten. Am Ende können Sie nach einer Generalüberholung des Badezimmers ein radikal anderes Ergebnis erhalten.

Guter Rat! Sie sollten keine Sanierung ohne Genehmigung durchführen. Solche Reparaturen können Unzufriedenheit der Nachbarn verursachen; eine potentielle Gefahr darstellen, wenn sich beispielsweise die Wand zwischen Bad und Toilette als tragend erweist. Am Ende wird es unmöglich sein, eine Wohnung mit illegaler Umstrukturierung zu verkaufen oder eine andere Immobilientransaktion durchzuführen.

Design von Badezimmern kombiniert mit einer Toilette: Fotos von traditionellen und originellen Ideen

Das Erstellen eines Designs ist ein wichtiger und verantwortungsvoller Prozess. Von der richtigen Herangehensweise hängt der Komfort, die Bequemlichkeit und die Dauerhaftigkeit des Service eines Zimmers ab. Das Innere des kombinierten Badezimmers sollte die Bequemlichkeit der Zonierung und Funktionalität enthalten. Der Designansatz im Badezimmer sollte mit der Gesamtzusammensetzung und dem Stil der Wohnungen übereinstimmen.

Ein richtig ausgewähltes Baddesign ermöglicht Ihnen, alles zu arrangieren, was für die entsprechenden Verfahren erforderlich ist.

Bei der Erstellung eines Designs sind solche Momente wichtig:

  • Farbauswahl;
  • Auswahl von Ausrüstungsmaterialien;
  • Design des Bodens, der Wände und der Decke;
  • eine Kombination von Möbeln und Sanitäranlagen;
  • Raumbeleuchtung.

Farbgestaltung im Design des kombinierten Badezimmers

Traditionell für ein Badezimmer wählen Sie wässrige - blau-grüne - Töne. Dies sind klassische Farben. Harmonische Standardfarbtöne wirken beruhigend, entspannend, fördern die Erholung und heben die Stimmung während des Eingriffs. Gleichzeitig bieten moderne Hersteller viele interessante und nicht standardmäßige Farboptionen, die eine ausgezeichnete Einrichtung schaffen.

Helle Rot- und Orangetöne erzeugen helle Emotionen, geben dem Raum frische Noten und dynamische Farben. Zum Beispiel kann ein Foto des Designs eines Badezimmers, das mit einem Badezimmer kombiniert wird, in der orangefarbenen Skala nicht stumpf und langweilig genannt werden.

Zarte rosa, lila und karmesinrote Töne - die Wahl für Romantiker und Individualisten. Modische Lösung - Design des Badezimmers in Schwarz und Weiß. Die Kombination trägt zu einem ruhigen und gleichzeitig einprägsamen Interieur bei.

In einem gemeinsamen Badezimmer fällt eine Zone am häufigsten in hellen Farben auf, während andere in neutralen Farbtönen gezeichnet sind.

Innenausstattungsmaterialien kombinierten Badezimmer

Die Auswahl der Materialien sollte sich an der Tatsache orientieren, dass das Futter den Einflüssen von Feuchtigkeit, Temperatur und Haushaltschemikalien standhalten muss. Die Auswahl an Coverage und Dekoration hängt auch vom gewählten Stil ab. Um das Badezimmer mit verschiedenen Materialien zu dekorieren, sind die beliebtesten:

  • PVC-Platten;
  • Keramikfliesen;
  • ein Baum;
  • Kombination von Materialien.

PVC-Paneele - die günstigste Option. Sie können eine glänzende oder matte Struktur haben. Auf dem Prinzip der Auskleidung montiert. Das Material hat eine schimmel- und pilzbeständige Beschichtung.

Keramikfliesen - ein klassisches Finish. Es ist praktisch und zuverlässig, hat hohe hygienische und ästhetische Eigenschaften. Bei Wänden ist es besser, Fliesen mit einer glatten Hochglanzoberfläche zu verwenden, was zur Vergrößerung des Raums beiträgt. Bei der Gestaltung des Fußbodens, um ein Verrutschen auf einer nassen Oberfläche zu vermeiden, geeignete grobe Fliesen. Mit diesem Material ist es einfach, den Raum zu zonieren und die Wände mit speziellen dekorativen Einsätzen zu dekorieren.

Meistens werden für die Wände und den Boden Keramikfliesen von kleinen Größen verwendet, die Bereichen zugeordnet sind, die der ständigen Einwirkung von Wasser ausgesetzt sind

Guter Rat! Beim Kauf einer Fliese sollten Sie ihren Zweck berücksichtigen: für Wände und für den Boden. Bodenfliese ist haltbarer, hat eine rutschfeste raue Textur.

Holzverkleidung ist ein exklusives und teures Finish. Natürliches Holz hat eine ausdrucksstarke Textur und Wärme, was zur Schaffung eines gemütlichen Badezimmerdesigns beiträgt, kombiniert mit einem Badezimmer.

Wände im Badezimmer können mit dekorativem Gips mit Stein, Acryl, Tapeten oder gewöhnlicher Malerei dekoriert werden. Die Kombination der Materialien trägt zur Originalität des Interieurs bei.

Die Verwendung von Feinsteinzeug in der Dekoration des Badezimmers wird Strenge und gleichzeitig Verfeinerung des Raumes geben

Registrierung des Bodens, der Wände und der Decke des Badezimmers: Design Foto

Den Fußboden machen - die erste Stufe der Dekoration, aber beginne, es erst nach der Verlegung der Kommunikationen und der Vollendung der Montagearbeiten zu tun. Richten Sie die Oberfläche vor dem Installieren der Oberfläche aus. Das Material sollte rutschfest und feuchtigkeitsbeständig sein. Für die Dekoration des Bodens wird in der Regel Fliese verwendet. Eine teurere und zeitraubende Option ist Naturstein.

Die Gestaltung der Wände erfolgt auch nach dem Austausch der Kommunikation. Alle Arten von Materialien und deren Kombinationen werden hier verwendet. Leader - Keramikfliesen. Es kommt in verschiedenen Größen, jetzt beliebt - 30x30, 30x40, 30x60. Für kleine Bäder sollten kleinere Fliesen gewählt werden.

Für die Dekoration des Bodens im Badezimmer ist es besser, rutschfeste Fliesen in dunklen Farben zu verwenden.

Bei der Gestaltung der Decke mit verschiedenen Technologien. Das Ausrüstungsmaterial muss feuchtigkeits- und dampfbeständig sein. Derzeit bevorzugen Spanndecken. Glossy Film trägt zu einer visuellen Raumerweiterung bei.

Als Veredelung verwenden Sie feuchtigkeitsbeständige Trockenbauplatten. Es ist an einem speziellen Rahmen aus Aluminium befestigt. Dieses Design ermöglicht es Ihnen, alle Mängel zu verbergen und eine gemütliche Spotbeleuchtung zu schaffen.

Eine kostengünstigere Option ist die Installation von PVC-Paneelen, für die kein spezieller Rahmen erforderlich ist.

Die Wahl der Möbel, Sanitär-und Raumbeleuchtung

Im geräumigen Zimmer gibt es keine Probleme mit der Wahl der Möbel und Sonderausstattung. Das Design eines kleinen kombinierten Badezimmers erfordert einen sorgfältigen Ansatz. In jedem Raum sollte ein Tank für Wasseraufbereitung, Toilette und Waschbecken sein. Um eine Waschmaschine zu platzieren, spenden Menschen oft ein Waschbecken.

Kombinierte Badezimmer in einem Raum mit einer großen Fläche umfasst ein Badezimmer, Dusche, WC, Bidet, Doppelwaschbecken mit Schrank und Waschmaschine.

Geräumiges Badezimmer im klassischen Schwarz-Weiß-Stil

Oft in der Familie gibt es eine umstrittene Frage, was besser zu installieren ist: ein Badezimmer oder eine Dusche. Die folgende Tabelle hilft bei der Beilegung des Streits.

Die Vollständigkeit der Renovierung und die Gesamtattraktivität hängen weitgehend von der Beleuchtung ab. Um dies zu tun, sollten Sie nicht einen massiven Kronleuchter wählen, es ist besser, punktuelle Lampen zu verwenden. An der Decke mit einem Panel-Finish passen ein Tablet-Kronleuchter. Fügen Sie helle spezielle Wandlampen hinzu. Rudiment von der Vergangenheit - ein Fenster im Badezimmer - es ist besser, sofort zu legen.

Das Badezimmer ist ein ziemlich begrenzter Raum, in dem alle notwendigen Klempner und Möbel platziert werden sollten.

Stilentscheidung im Inneren des kombinierten Badezimmers

Das Design des Badezimmers sollte dem gesamten Stil des Hauses entsprechen. Baddesign beinhaltet die Umsetzung einer spezifischen Stilentscheidung durch Materialien, Möbel und Accessoires.

Klassischer Stil kann durch die Verwendung von weißer Keramik, Stuck, elegante Möbel, mit Gold oder Bronze verziert werden. Achten Sie darauf, Spiegel und Kristalllampen zu haben.

Retro-Stil ist die Installation eines Badezimmers auf geschwungenen Beinen (Drachenfüße), die Anwesenheit von Vintage-Armaturen und Zubehör. Möbel sind aus gealtertem Holz und der Spüle - aus Messing empfohlen.

Country-Stil beinhaltet das Vorhandensein von Holzteilen in der Dekoration, die Installation von einfachen Schränken und Regalen. Spezielle Farbgebung im Stildesign verleiht den Vorhängen die rustikalen Farben.

Moderner Stil - vor allem ist es ein ungewöhnliches Design Sanitär. Die Wände, die Decke und der Boden sind in beruhigenden Farben oder einfarbig gehalten. Die Möbel haben glatte, stromlinienförmige Formen.

Hightech - im Design dominieren Glanz-, Glas- und Chromteile. Die Wände sind mit Spiegeleinsätzen dekoriert, und die Definition von strengen Linien LED-Beleuchtung angebracht.

Das Badezimmer im Retro-Stil wird den exquisiten Geschmack und das finanzielle Wohlbefinden seines Besitzers perfekt unterstreichen.

Kombiniertes Badezimmer: Design von Räumen in verschiedenen Größen

"Gutes Design ist sofort zu sehen, exzellentes Design ist nicht auffällig", passt der Ausdruck ins Badezimmer. Wichtig sind hier nicht die hohen Kosten für Material und Ausrüstung, sondern Komfort, Komfort und Funktionalität. Die Grundvoraussetzung für ein gelungenes Design ist ein strategischer Ansatz. Selbst bei der Auswahl kleiner Dinge müssen Sie beispielsweise über die Platzierung aller Steckdosen und Schalter, die Verfügbarkeit von Platz für saubere Handtücher und schmutzige Wäsche nachdenken. Es ist ziemlich schwierig, aber es ist realistisch, das perfekte Design sogar für ein kleines Badezimmer zu schaffen.

Design kombiniert Badezimmer in Chruschtschow: Fotos von Ideen

Auch ein kleiner Bereich kann funktional sein. Dies wird durch eine Menge Fotodesign 3 Quadratmeter belegt. M. Badezimmer, kombiniert im Badezimmer Chruschtschow.

Für kompakte Badezimmer in Chruschtschow bieten Möbelhersteller fertige praktische Miniaturlösungen an

Das Gefühl von Platz in einem kleinen Bereich wird dazu beitragen, Pastelltöne in der Dekoration zu schaffen, und die Installation eines Bordstein mit einem falschen Waschbecken wird das Fehlen eines Schrankes im Inneren eines kleinen Badezimmers kompensieren. Wenn es wichtig ist, ein Badezimmer zu haben, müssen der Waschtisch und die Waschmaschine aufgegeben werden.

Eine gute Option wäre, ein kompaktes Sitzbad zu montieren, das nicht länger als 1,2 m ist. Es gibt sogar Optionen für die Installation eines kleinen Whirlpools.

Guter Rat! In der Gestaltung des kombinierten Badezimmers in Chruschtschow sollte ein Minimum an Farben verwendet werden, ist es besser, einen hellen Ton zu wählen. Um Platz zu sparen, ist es vorzuziehen, eine Schiebetür zu verwenden.

Nach den Regeln der Ergonomie können Sie in einem kleinen Badezimmer Haushaltsgeräte platzieren. Dies zeigt das Foto des Designs des kombinierten Badezimmers (3 m²) mit einer Waschmaschine. Es genügt, eine nicht sperrige Version aus einer Vielzahl von Modellen zu wählen und unter die Spüle zu legen. Für den Standort der notwendigen Dinge können Sie kleine Regale über der Tür oder Toilette bauen. Es sollte vernünftig sein, jeden freien Platz zu benutzen, zum Beispiel unter dem Badezimmer.

Aus dem Foto des Badezimmerdesigns (3 m2) Mit einer Waschmaschine und Toilette kann man sehen, dass bei der Auswahl eines Bades die Dusche bevorzugt werden sollte. Dies ist die beste Option. Rationelle Raumnutzung trägt zum Ersatz des Ladenpodest-Podiums bei. Der Duschtrafo ist ein idealer Bestandteil in der Gestaltung eines kleinen Badezimmers.

Um das kombinierte Badezimmer geräumiger zu sehen, empfiehlt es sich, ein helles, pastellfarbenes Farbschema zu wählen: Sand, Creme, Beigetöne

Visuelle Vergrößerung des Raumes

Um bei der Reparatur eines kombinierten Badezimmers in Chruschtschow einen optischen Raumgewinn zu erzielen, sollten Sie folgende Tricks anwenden:

  • geben Sie der weißen Farbe den Vorzug;
  • Installieren Sie einen großen Spiegel mit Beleuchtung, die den Effekt der Vergrößerung des Raums erzeugt;
  • bevorzugen Sie glänzende Oberflächen und Fassaden von Möbeln;
  • Für die Verkleidung werden kleine Fliesen gewählt, da große einen bereits kleinen Bereich des kombinierten Badezimmers im Chruschtschow verbergen können.

Der erfolgreiche Entwurf eines kleinen Badezimmers kann verschiedene Optionen für die Auswahl und Platzierung von Sanitäranlagen und Möbeln beinhalten:

  1. Installieren einer Dusche anstelle eines Badezimmers. Waschbecken und Toilette in den Ecken und dazwischen - eine schmale Waschmaschine.
  2. Das übliche Badezimmer bleibt, aber die Toilette ist in einer Nische montiert. Stellen Sie unter der Spüle einen speziellen Schrank auf.
  3. Einbau eines eckigen Beckens zum Schwimmen (sogar ein Mini-Jacuzzi); eine Waschmaschine ist in der Nähe der Tür platziert; Die Toilette ist neben dem Badezimmer, die Zisterne ist in der Wand versteckt.

Dank einer erfolgreichen Lösung bei der Organisation der Beleuchtung können Sie das Badezimmer optisch vergrößern

Mit diesen Optionen können Sie nicht nur ein kleines Badezimmer in der Chruschtschow, sondern auch ein Badezimmer auf dem Land arrangieren.

So kann ein ausgewogenes und durchdachtes Design eines kleinen Badezimmers die visuelle Größenzunahme beeinflussen (Foto-Bestätigung dafür).

Kombiniertes Badezimmer 4 qm. m: Fotodesign

Detailliertes Design des kombinierten Badezimmers 4 qm. m kann die Installation eines Badezimmers, Toilette und Waschbecken umfassen. Umfasst das "Funktionsdreieck" Klein- und Eckgeräte, können eine schmale Waschmaschine und kleine Schließfächer installiert werden.

Helle Farbtöne der Wände und der Decke, farblich abgestimmt oder in verschiedenen Farbtönen, werden dazu beitragen, das Badezimmer zu erweitern

Um Platz zu sparen, ist es ratsam, eine hängenden Konsole Toilette oder Waschbecken und einen eingebauten Tank zu verwenden. Zusammen mit den Engineeringsystemen ist es hinter den Paneelen verborgen und lässt nur den Steuerknopf draußen zurück.

Guter Rat! Es ist möglich, ein Bad und eine Duschkabine in einem Element zu kombinieren, wenn Sie eine Duschfunktionsplatte direkt über dem Bad installieren. Diese Option spart Platz und befriedigt die verschiedenen Vorlieben der Familienmitglieder, was durch das Foto des Designs des kombinierten Badezimmers von 4 qm deutlich gezeigt wird.

Design kombiniert Badezimmer 5 qm. m: Foto Beispiele für Design

Die Fläche von 5 Quadratmetern. m bedeutet mehr Möglichkeiten bei der Gestaltung des Badezimmers, erfordert jedoch eine sorgfältige und sorgfältige Vorgehensweise. Im Folgenden sind einige Design-Optionen:

  1. Typische Badezimmeranordnung in einem Wohngebäude. Ein Waschbecken mit einem Schrank und einem Spiegel ist direkt von der Tür installiert. An den Seiten sind platziert: auf der rechten Seite - das Badezimmer, auf der linken Seite - die Toilette.
  2. Die zweite Option ist ähnlich wie die vorherige, aber eine Waschmaschine ist in der Nähe der Spüle installiert, direkt unter der Arbeitsplatte. Seine Größe sollte nicht die Tiefe des Schranks unter der Spüle überschreiten.
  3. Für den Fall, dass das Badezimmer ein rechteckiger Raum ist, sollte das Gebiet in drei Zonen unterteilt werden. In einem, sollte eine Toilette in der anderen platziert werden - eine Dusche, wie das Bad in einem engen Raum nicht. Die dritte Zone ist ein Platz für den Haushalt mit einer Waschmaschine und einem Badezimmer von 5 Quadratmetern. m, kombiniert mit einem Badezimmer.

Modernes Badezimmer Design 5 Quadrat. Es ist wichtig, bis ins kleinste Detail zu denken - der Raum scheint ziemlich groß zu sein, aber selbst bei der Platzierung von Sanitär- und Funktionsmöbeln können Probleme auftreten

Kombiniertes Badezimmer 6 qm. m: Design Fotos von verschiedenen Optionen

Haben Sie ein Badezimmer von 6 Quadratmetern. Ich träume von irgendeiner Gastgeberin. Ausreichend Platz ermöglicht es Ihnen, die mutigsten Entscheidungen zu verkörpern. Es gibt viele Optionen für die Installation von Rohrleitungen in einem geräumigen Raum. Aber wir sollten die Prinzipien der Zoneneinteilung nicht vergessen: Die Toilette und das Bidet sollten sich auf der dem Bad und der Dusche gegenüberliegenden Seite befinden.

In diesem Bereich können Sie eine Doppelspüle einstellen, was vor allem am Morgen für die Mitglieder einer großen Familie viel Zeit spart. In einer separaten Ecke befindet sich eine Waschmaschine, Wäschekorb. Es wird sogar ein kleiner Schrank für Haushaltschemikalien und Handtücher passen.

Guter Rat! Vor allem sollten Sie nicht im Badezimmer von sechs Metern "beschleunigen", den ganzen freien Raum überfüllend. Eine rationale Lösung wäre, den Schrank unter ein breites Doppelwaschbecken zu stellen und keinen zusätzlichen Schrank zu installieren.

Die Neuausstattung eines Badezimmers und einer Toilette im kombinierten Badezimmer fördert die Vergrößerung der Fläche und Funktionalität des Raumes. Die Einhaltung der Regeln des ergonomischen Layouts gewährleistet die Bewegungsfreiheit auch in den kleinsten Badezimmern. Die richtige Aufteilung, die Auswahl von Farben, Materialien und Lichtdesign im Stil des gesamten Wohnzimmers machen den hygienisch-hygienischen Raum für alle Familienmitglieder bequem und bequem.