Haupt > Möbel

Design eines Badezimmers mit einem Fenster +75 Fotos

Ein Fenster im Badezimmer ist ein moderner Modetrend, mit dem Sie beim Baden schöne Ausblicke genießen können. Nur Besitzer von eigenen Landhäusern oder Wohnungen mit verbesserter Planung können sich solchen Luxus gönnen.

In Städten gibt es auch in vielen Badezimmern ein Fenster, das sich zur Küche oder ins nahe gelegene Badezimmer öffnet. Meistens wird das Fenster der Bewohner, die in solchen Wohnungen leben, über kurz oder lang mit Trockenbauwänden verbunden, da es bei der Beleuchtung keine große Rolle spielt und während der Endbearbeitung gewisse Schwierigkeiten schafft. Dennoch ist es durchaus möglich, ihn bei der Gestaltung des Badezimmers zu schlagen und damit ein individuelles Interieur zu schaffen. Gleichzeitig können Sie darüber nachdenken, wie Sie ein schönes Badezimmerdesign mit einem Fenster zur Straße schaffen.

Die Vorteile eines Fensters im Badezimmer

Alle Fenster im Badezimmer haben gemeinsame Vorteile:

  1. Die Möglichkeit der zusätzlichen Belüftung. Wenn das Fenster der Straße zugewandt ist, erhöht eine zusätzliche Belüftung während des Empfangs eines heißen Bades oder einer Dusche den Badekomfort erheblich. Die Luft von der Straße wird das Badezimmer von überschüssiger Feuchtigkeit lüften und es mit Frische und Sauerstoff anreichern. Das Fenster mit Blick auf die Küche, wenn Sie die originale Öffnung aus Holz taub für Plastik ändern, wird auch helfen, einen zusätzlichen Luftaustausch zu schaffen.
  2. Erhöhtes Licht. Mit einem großen Fenster können Sie morgens und nachmittags bei Tageslicht hygienische Behandlungen durchführen. Auf diese Weise können Sie viel Strom sparen, die entspannende Wirkung des Bades im natürlichen Licht ist viel stärker ausgeprägt als bei einem scharfen elektrischen. In den kleinen Badezimmern von 3,5-4 qm. (Es gibt sogar solche) selbst ein kleines Fenster in die Küche spielt eine große Rolle bei natürlichem Licht.
  3. Die Erhöhung des Raumes ist kein Geheimnis, je besser der Raum beleuchtet wird, desto größer erscheint er, was besonders wichtig ist für Bäder, die mit einer Toilette verbunden sind.
  4. Auf der Fensterbank können Sie mehrstufige Zierpflanzen arrangieren, die zum Wachstum eine hohe Luftfeuchtigkeit benötigen.
  5. Ein spezielles Design des Fensters im Badezimmer wird dazu beitragen, einen einzigartigen Design-Stil zu schaffen.

Formen und Größen

Die Lage der Fenster im Badezimmer eines privaten Landhauses hängt nur von Ihrem Geschmack und Ihren Wünschen ab. Es ist notwendig, alles bei der Planung und Verlegung des Fundaments zu planen.

Von der Position des Fensters hängt die Leistung seiner Hauptfunktionen ab - Belüftung und Beleuchtung. Effektive Belüftung des Raumes wird nur ein Fenster in einer Höhe von nicht weniger als 1,7 Metern bieten. Dank dieser Anordnung wird die Decke effektiv geblasen, wodurch Schimmelbildung vermieden wird.

Das Fenster im Badezimmer kann verschiedene Formen haben:

  • rund;
  • rechteckig;
  • schmale Lanzette (in der Regel bilden solche Fenster zwei oder drei hintereinander);
  • oval;
  • Bogentyp.

Besonders beeindruckend sind große rechteckige Fenster vom Boden bis zur Decke. Ein solches Projekt kann natürlich nur in Ihrem eigenen Zuhause oder in einer großen elitären Stadtwohnung umgesetzt werden. Badezimmer in solchen Wohnungen können 10 oder mehr Quadratmeter erreichen. Wenn das Fenster auf eine belebte Straße hinausgeht und sich die Wohnung entweder in den unteren Stockwerken oder praktisch gegenüber eines anderen Wohnhauses befindet, sollte ein kleines Fenster vorgezogen werden.

Runde und gewölbte Fenster werden in den Badezimmern in einem klassischen Stil oder in kleinen Räumen gut aussehen. Runde glatte Firmen werden helfen, Gemütlichkeit in Räumen zu schaffen, oder in nautischen Stilen der Dekoration wird die Rolle eines Bullauges spielen.

Sanitärstandort

Unabhängig davon lohnt es sich, sich mit dem Thema Sanitärtechnik auseinander zu setzen, wenn im Bad ein Fenster ist. Es ist kein Geheimnis, dass Sie heute die unterschiedlichsten Form- und Designinstallationen wählen können. Eine gelungene Lösung wäre das Zusammentreffen der geometrischen Formen von Bad, Dusche und anderen Sanitäranlagen mit einem Fenster. Rechteckige, ovale, runde Badewannen werden in Kombination mit ähnlichen Fensterlinien harmonisch aussehen und einen perfekten Raum bilden.

Besondere Aufmerksamkeit in Gegenwart eines Fensters im Badezimmer sollte auf die Lage der Rohrleitungen gegeben werden. Das Bad sollte in einiger Entfernung von möglichen Zugluft liegen. Darüber hinaus müssen Sie eine freie Passage zum Fenster lassen, um es leichter verwalten und pflegen zu können. Wenn Sie das Bad in die Nähe des Fensters stellen, kann ein dekorativer Bildschirm das Glas vor Spritzern schützen.

Ein Waschtisch kann in der Nähe des Fensters platziert werden - er behindert nicht den Zugang, und das Zähneputzen, das Betrachten von Stadt- oder Landlandschaften, ist doppelt so angenehm. Eine gute Möglichkeit ist, die Spüle in die Fensterbank einzusetzen. Unter der gleichen Arbeitsplatte können Sie einen Schrank und eine Waschmaschine platzieren, und von oben können Sie einen Tischspiegel und Kosmetika platzieren. Aufgrund dieser Anordnung können Kosmetika bei Tageslicht angewendet werden.

Die Wahl der Farben

Wenn das Fenster ursprünglich auf transparent eingestellt wurde und die Entscheidung zur Sichtbarkeit während des Betriebs getroffen wurde, können Sie den unteren Teil des Fensters selbst mit einer Reihe von Tönungsfolien abdecken. Es gibt Filme, die den Raum nur leicht vor Licht schützen, und solche mit einem Spiegeleffekt, die den Raum vor neugierigen Blicken vollständig verdecken, aber gleichzeitig einen hervorragenden Blick von innen bieten.

Toning-Filme werden heute in verschiedenen Farben angeboten: gelb, rot, blau, also ist es nicht schwierig, die zu wählen, die du magst.

Glasdekoration

Eine wichtige Aufgabe ist die Dekoration von Glas. Oft hat es zwei Ziele - das stilistische Design und die Bereitstellung von angemessener Privatsphäre. Wenn Sie sicher sind, dass niemand Ihre Privatsphäre stören wird, können Sie natürlich das Fenster komplett transparent lassen. Die Einrichtung verhindert nicht, dass die Sonne in das Badezimmer gelangt und blockiert nicht den Blick auf die umliegende Landschaft.

In anderen Fällen ist die Auswahl an Dekorationsmöglichkeiten groß genug. Original und spektakulär wird wie ein Fenster mit bunten Glasmalerei im Jugendstil aussehen. Der Nachteil dieses Designs ist, dass das Buntglas das Eindringen von Sonnenlicht verhindert.

Viele Leute wählen die Fensterglasmatten auf eine Höhe von etwa einem Meter - eineinhalb vom Boden entfernt. Eine solche Höhe der Matte wird dazu beitragen, die Badewanne vor den Blicken der Passanten zu schützen, wird den Sonnenlichtfluss nicht behindern, aber den Blick vom Fenster ein wenig einschränken und eine ausgezeichnete Gelegenheit bieten, den schönen Himmel zu bewundern.

Für die Verglasung des Badezimmers können Sie sandgestrahltes und getöntes Glas oder Glas mit einer gewellten Oberfläche verwenden. Die Panoramafenster lassen sich durch Bindungen zum Öffnen der Türöffnung im Stil des Barock, der Gotik und des Jugendstils teilen. Für dieses Dekor können Sie spezielle dekorative Platten auf dem Glas verwenden, die die üblichen Fensterrahmen nachahmen.

Design-Fenster mit Blick auf die Toilette oder Küche

Die glücklichen Besitzer des Fensters, das aus dem Bad in der Küche kommt, müssen es nicht sofort legen, sondern können nur als ein innerer Höhepunkt verlassen werden. Um dies zu tun, können Sie die Firma für die Herstellung von Fenstern kontaktieren und durch die Größe der Fensteröffnung aus PVC taub oder öffnend bestellen. Sie können ein kleines Fenster im Badezimmer als ein Fenster in der Schiffskabine schlagen oder es einfach im darauf folgenden Design schlagen, indem Sie eine kleine dekorative Fensterbank unter der Decke für Schmuckstücke mit einem Meeresmotiv verwenden: große Muscheln, getrocknete Seesterne, etc.

Viele Menschen beschließen, ein solches Fenster zu verlegen, um im Bad eine zusätzliche Nische für die Aufbewahrung von Badeaccessoires zu schaffen. Sie können die Rückwand der Nische mit Hilfe von Photowalls dekorieren oder einfach Fliesen im gleichen Ton wie der Raum verlegen. Sie können jedoch einfach ein Fenster mit einem Ziegel für die gesamte Breite der Nische verlegen, wenn Sie es überholen, so dass es die Verkleidung des Raumes mit Fliesen oder Platten nicht beeinträchtigt.

Tipps zum Dekorieren eines Fensters zur Straße hin

Für die funktionale Fensterdekoration gibt es mehrere Möglichkeiten:

Wie man ein Fenster im Badezimmer anordnet

Hallo, liebe Freunde! Heute werden wir über einige wichtige Prinzipien der Innenarchitektur Badezimmer sprechen. Modernes Badezimmer ist nicht mehr eine dunkle Ecke von 2 Quadratmetern. m., und mehr und mehr wie ein echtes Wohnzimmer, wo es verschiedene Möbel gibt und sogar dort ist ein Fenster. Aber es ist in diesem Raum, das Fenster zu arrangieren - die schwierigste Aufgabe für Anfänger.

Jetzt hat das Bad mehr und mehr mit dem Wohnzimmer zu tun: Schrankmöbel werden auch für die Aufbewahrung verschiedener Badaccessoires verwendet, Polstermöbel zum Entspannen, verschiedene Kronleuchter für die Beleuchtung sowie Tapeten und Textilien in der Dekoration. Wir betrachten das Badezimmer nicht ausschließlich als zweckmäßigen Raum - jetzt machen wir es zunehmend zu einem Raum für Ruhe und Entspannung, aber auch zu neuzeitlichen Spa-Behandlungen.

Wie wir bereits gesagt haben, macht das Vorhandensein des Fensters es automatisch ähnlich dem Wohnzimmer, selbst wenn die Größe des Badezimmers nicht das wirkliche Wohnzimmer oder Schlafzimmer erreicht. Das heißt, dank des Fensters im Badezimmer können Sie sich im Badezimmer mit einem Buch im üppigen Schaum entspannen - verderben Sie den Anblick nicht mit einem schwachen künstlichen Licht. Mach das richtige Make-up, ohne Angst zu haben, dass es im Licht des Tages wie eine Kriegsbemalung sein wird.

Zusammen mit allen Vorteilen des Fensters im Badezimmer gibt es einen wesentlichen Nachteil. Wenn Sie nicht in Isolation leben, dann können neugierige Nachbarn oder nur Passanten aus Ihrem Fenster schauen, Sie werden nach einem Ausweg suchen müssen: um sicherzustellen, dass Licht in das Badezimmer eindringt und gleichzeitig vor unerwünschten Augen versteckt wird.

Allerdings kann das Fenster im Badezimmer nur von den Besitzern von Landhäusern und Hütten rühmen. Und deshalb wird unsere heutige Lektion für die Besitzer von Landhäusern interessanter und widmet sich, wie Sie wahrscheinlich schon vermutet haben, dem Design des Fensters im Badezimmer.

Wie dekoriere ich das Badezimmerfenster?

Die Wahl der richtigen Fensterdekoration wird in erster Linie vom beabsichtigten Stil des Badezimmerinnenraums bestimmt. Irgendwo im gewählten Stil wird das Glasfenster erfolgreich akzentuieren, und an einigen Stellen werden "ländliche" Holzläden geeigneter sein. Werfen wir einen Blick auf die wichtigsten Optionen für die Gestaltung und Dekoration des Fensters im Badezimmer heute.

Roll- oder Raffrollos. Für das Badezimmer sind solche Vorhänge die beste Option: erhöht - geöffnet Zugang zum Licht, abgesenkt - verschwand aus den Augen anderer.

Römer und Rollos - die perfekte Lösung für ein Badezimmer mit Fenster. Ihre Installation ist sehr einfach, sie sind bequem und einfach zu handhaben. Stoppen Sie die Wahl auf umweltfreundliche Stoffe - Baumwolle, Flachs - außerdem sind sie leicht zu reinigen.

Textile Vorhänge und Vorhänge für das Badezimmer. Mit dem passenden Stil des Raumes können die Vorhänge für das Badezimmer wie für ein vollwertiges Wohnzimmer gewählt werden.

Es ist jedoch nicht notwendig, Vorhänge oder Vorhänge auf der gesamten Fläche des Fensters zu verwenden. Es ist durchaus möglich, nur den unteren Teil davon zu dekorieren, was das größte Interesse an neugierigen Blicken verursacht. Und lassen Sie den oberen Teil offen für ungehinderten Zugang zu natürlichem Licht.

In jedem Fall, wenn Sie bei dieser Art von Design anhalten, betrachten Sie unbedingt die Belüftung. Vorhänge von Textilien in einem feuchten Raum für kurze Zeit absorbieren Feuchtigkeit und warten, sie fangen an zu singen. Daher müssen Sie zuerst die richtige "Haube" erstellen und den Lufttrockner einsetzen.

Daher spielt ein effektives Belüftungssystem und Lufttrockner eine zentrale Rolle in Badezimmern, in denen Stoffvorhänge verwendet werden.

Fensterläden aus Holz. Diese Option erfordert keine Umstrukturierung der technischen Kommunikation in Ihrem Heim. Stellen Sie sich vor, wie schön es ist, sie zu öffnen und den Raum mit einem Lichtstrom zu füllen!

Sie können Fensterläden nach Bestellung herstellen, aber es ist möglich, original geschnitzte Verkleidungsbretter aus dem Dorf zu bringen, zum Beispiel, indem Sie zur Großmutter im zentralrussischen Outback gehen.

Glasfenster Perfekt für Liebhaber von exotischen. Heute kann fast jedes Buntglas nach Ihrer eigenen Skizze hergestellt werden.

Blinds Wenn Sie keine Fensterdekoration im Badezimmer akzeptieren, dann sind die meisten, die Sie am Fenster hängen können, Jalousien, die Licht einlassen und dekorative Schattenstreifen auf den Oberflächen erzeugen.

Mit Hilfe von Jalousien können Sie das Licht ganz einfach einstellen und kuriose Lichteffekte erzeugen.

Und wenn Sie sich nicht von außen in den Raum verstecken müssen, können Sie das Fenster nicht schließen: Lassen Sie das Licht der Sonne mit den Seifenblasen vermischen, die den Raum besser dekorieren als jedes speziell entworfene Dekor.

Das ist alles für heute. Sehr geehrte Benutzer von studyas.com, und in Ihrem Haus gibt es ein Fenster im Badezimmer, wie gestalten Sie es?

♥ Wenn Sie diesen Artikel mögen, klicken Sie bitte auf Ihre Lieblings-Social-Network-Taste:

Ein Fenster im Badezimmer - der Vorteil und die Nuancen der Einrichtung

Moderne Badezimmer sind mit geräumigen Grundrissen und ungewöhnlichem Design zufrieden und zwingen einen neuen Blick auf den Zweck dieses Raumes. Der offene Raum, der rote Vintage-Boden, Kronleuchter und Sofas sind nicht mehr überraschend - sie begannen, die Badezimmer als einen Ort der angenehmen Entspannung und SPA-Behandlungen zu behandeln. Das Fenster im Badezimmer wird zu einem Schlüsselelement, das es zu einem idealen Ort für Entspannung macht.

Buntes Badezimmer mit großem Fenster

Das Vorhandensein eines Fensters im Badezimmer füllt es mit Licht und verändert drastisch die Wahrnehmung dieses Raumes.

Nach dem Bad ist es nicht nötig, in das kühle Schlafzimmer zu gehen, einen flauschigen Bademantel zu werfen und seinen Kopf mit einem Handtuch zu umwickeln. Hier, wo alles, was Sie brauchen, zur Hand ist, ist es viel angenehmer, sich um Ihre Haut zu kümmern, Ihre Haare zu streichen, eine Maniküre-Pediküre zu machen und ausgeruht und frisch in die Welt zu blasen.

Badezimmer mit großen Fenstern

Designer glauben, je größer das Fenster, desto besser. Ideal von Wand zu Wand und vom Boden bis zur Decke. Betrachten Sie die Vorteile:

  • Solch ein Fenster im Badezimmer erweitert den Raum, und wenn dahinter eine schöne Ecke der Tierwelt ist, scheint es, dass die Grenze zwischen dem Garten und Ihnen nicht existiert.
  • Der Sonnenstrahl lässt Sie das künstliche Licht von morgens bis abends vergessen.
  • Diese Ecke der Wohnung wird als ein Raum wahrgenommen, und auf keinen Fall eine Ecke zum Waschen.
  • Der Stil des Badezimmers ist unbegrenzt. Es kann High-Tech sein - lakonische und Fantasieformen aus Kunststoff und Metall, ausdrucksstark, funktional und hygienisch.

Der Luxus der Moderne verfügt über eine ruhige Ruhe. Design im ethnischen afrikanischen Stil belebt, entfacht die Phantasie, fördert entschlossenes Handeln.

Das Badezimmer, im orientalischen japanischen Stil eingerichtet, lädt Sie ein, die Landschaft und konzentrierte Gedanken zu bewundern.

Gewöhnliche Fenster und ungewöhnliche Stile

Das Fenster des Badezimmers der Standardform nimmt das Design in einem ruhigen klassischen, romantischen provenzalischen oder kühnen Vintage-Stil an. Hier können Sie die Phantasie nicht zurückhalten und sich alles leisten.
Kunstvoll gereifte Möbel, unprätentiöse Regale im provenzalischen Stil und vorzugsweise eine Holzfensterbank mit Blumentöpfen - um das Bild des alten Frankreichs zu vervollständigen.

Vintage-Stil, per Definition, erlaubt alles von Kisten in ein modernes Interieur zu bewegen. Zum Beispiel, die alte, mit einer Patina, Badewanne in der Mitte des Raumes gegen das Fenster installiert wird spektakulär aussehen.

Die hohen, hohen, schmalen Fenster des Badezimmers fügen sich perfekt in den streng gotischen Stil ein. Diese Anordnung wird Sie übrigens vor indiskreten Ansichten schützen. Und wenn das ganze Badezimmer von der Straße aus betrachtet wird?

Fensterdekoration

Die Dekoration der Fenster des Badezimmers hat zwei Ziele -

  1. Setzen Sie stilistische Akzente;
  2. Verstecke persönlichen Raum vor neugierigen Blicken.

Wenn die Badezimmerfenster auf eine schöne, aber menschenleere Landschaft blicken, können Sie sie ohne Vorhänge und Jalousien lassen - lassen Sie keine Hindernisse zwischen Ihnen und der Natur. Fühlen Sie sich frei, das Bad gegenüber zu stellen und genießen Sie die wunderbare Schönheit, die nur Ihnen gehört.

Ansonsten brauchen Sie etwas, das den Raum vor unerwünschter Neugierde schützt.

  1. Wenn das Fenster vom Boden bis zur Decke riesig ist, können Sie ein Gewächshaus schaffen, indem Sie es mit hohen und Kletterpflanzen dekorieren. In der feuchten Luft werden sie sich gut fühlen.
  2. Sie können vertikale Schiebeläden hängen.
  3. Roman und Rollos sind gut für ihre Kompaktheit und Bequemlichkeit, sie steigen schnell und fallen, sie sehen immer ordentlich aus. Wenn Sie wirklich klassische Vorhänge wollen, denken Sie an Feuchtigkeit - natürliche Stoffe von ihr verschlechtern sich schneller als dünne künstliche.
  4. Horizontaljalousien sind romantisch und erinnern an helle orientalische Hütten. Sie können sie nicht fest schließen - stellen Sie einfach die Platten schräg, es wird leicht und privat.
  5. Glasfenster, besonders die schmalen und hohen, die perfekte Lösung für das Badezimmer. Vorhänge werden nicht mehr benötigt und helle Farbflecken, die sich im Wasser spiegeln, Fliesen, Seifenblasen, schaffen eine außergewöhnliche Atmosphäre.

Rote und gelbe Highlights auf dem nassen Boden

Das Vorhandensein von Fenstern im Badezimmer drängt auf ungewöhnliche Designlösungen, um die kühnsten Ideen zu verkörpern, die an sich die Freude zum Leben erwecken.

Die Fenster im Badezimmer machen es luftig, festlich. Es ist unmöglich, nicht zu lächeln, am Morgen auf die fröhlichen Sonnenstrahlen auf dem roten Boden zu treten und süß auf das offene Fenster zu schmatzen. Und der Tag, der mit einem Lächeln begann, ist es wert, über das Design dieser hellen, gemütlichen Ecke zu patrouillieren.

Wie man das Fenster im Badezimmer schlägt: Design und Foto

Das Fenster kann sehr gut in das Innere des Badezimmers passen. Damit das Design eines Badezimmers mit einem Fenster organisch aussieht, müssen Sie es gut schlagen - um eine vorhandene Fensteröffnung zu dekorieren oder um eine Imitation dieses Designs zu machen.

In Badezimmern sind kleine Fenster normalerweise nicht vorhanden, aber das Design eines modernen Badezimmers von 4 Quadratmetern könnte gut darauf hindeuten, dass sich ein Fenster sowohl zwischen den Zimmern als auch mit Zugang zur Straße öffnet. Einige Designer ergänzen den Innenraum speziell mit einem Scheinfenster und schaffen so die Illusion von Tageslicht in den Raum.

Das Fenster, das Bad und Toilette verbindet, neigt oft dazu, die Eigentümer der Wohnung zu reinigen, während das Fenster, das ausgeht, versucht, so interessant wie möglich zu schlagen und es zu einem stilvollen Innenelement zu machen. Um dies zu tun, wird es sehr wenig Aufwand erfordern und die Fantasie anregen.

Sie können die Ideen nutzen, die die Designer bereits erfolgreich umgesetzt haben, schauen Sie sich dazu die Fotos dieser Projekte im Internet an. Es wird auch helfen, das zukünftige Innere ein bequemes Programm zu entwerfen, um das Design eines Badezimmers 3d zu visualisieren.

Fenster in der Küche oder auf der Toilette

Oft befindet sich eine kleine Öffnung ganz oben auf der Wand über dem Bad. Anfangs sollte er das Badezimmer tagsüber beleuchten, aber mit der Zeit ging die funktionelle Komponente verloren und der Bedarf danach verschwand.
Fensteröffnung dieses Typs kann geschlossen oder dekoriert werden. Im ersten Fall ist es normalerweise mit Trockenbau zugenäht, auf dem Fliesen direkt an die Decke gelegt werden.

Wenn Sie das Fenster in ein dekoratives Element verwandeln, gibt es mehrere Möglichkeiten:

  1. Die Öffnung wird geadelt, indem statt Glas ein Buntglasfenster oder ein Originalbild, zum Beispiel mit dem Bild des Meeres, eingefügt wird.
  2. Eine Nische umgestalten. In der tiefen Fensteröffnung befindet sich genügend Freiraum für die Ausstattung mit einer dekorativen Nische, Regalen oder einem kleinen Einbauschrank. Darüber hinaus lässt sich die Fensteröffnung an der Verbindungsstelle zwischen Bad und Küche erweitern - Sie erhalten ein großes Fenster, dessen Fensterbank als funktionales Regal für verschiedene Badaccessoires genutzt werden kann.
  3. Sie rüsten eine breite Fensterbank-Arbeitsplatte aus, die in die Spüle eingebettet ist. Unter der Tischplatte können Sie zum Beispiel eine Waschmaschine installieren und so die Funktionalität des Raumes weiter erhöhen.

Tipp! In der Nische anstelle des ehemaligen Fensters können Sie einen Spiegel mit heller Beleuchtung installieren - eine so außergewöhnliche Lösung wird den Raum mit zusätzlichem Licht versorgen.

Fenster verlassen

Im Gegensatz zur Innenausstattung ist diese Fensteröffnung erfolgreicher platziert, sie bietet die Möglichkeit, in einem Privathaus oder in einem modernen Hochhaus eine hervorragende natürliche Beleuchtung und Belüftung zu erhalten.

Verschiedene Layouts sind möglich:

  • Bad vor dem Fenster - jede Form des Bades von rechteckig bis asymmetrisch;
  • das Fenster gegenüber dem Eingang - alle Sanitäranlagen können entlang der freien Wände aufgestellt werden, indem eine Eckbadewanne oder Duschkabine installiert wird, die Platz für eine Waschmaschine, Möbel usw.
  • Waschbecken neben dem Fenster - in diesem Fall kann der Spiegel an der gegenüberliegenden Wand montiert werden;
  • Bad in der Nähe des Fensters - es wird empfohlen, die Fensteröffnung und die angrenzende Wand so zu erwärmen, dass keine Zugluft entsteht und die Temperatur bei der Wasseraufnahme immer angenehm ist.

Falsches Fenster

Für den Fall, dass es keine Möglichkeit gibt, eine Fensteröffnung im Badezimmer zu durchbrechen, aber der Wunsch besteht, den Raum originell zu gestalten und seinen Raum zu erweitern, ist ein sogenanntes Scheinfenster ausgestattet. Natürlich lässt es kein natürliches Licht herein und dient nur als dekoratives Element.

Eine falsche Konstruktion an einer leeren Wand kann den gesamten Raum stark verändern und die Illusion von zusätzlichem Raum schaffen. Diese Technik wird helfen, wenn der Raum die Mängel des fehlgeschlagenen Designs verbergen muss, und wenn wir über einen sehr kleinen Bereich des Badezimmers sprechen, der optisch vergrößert werden muss.

Eine Nische in der freien Wand ist ausgestattet, und das Fenster selbst ist in einem Rahmen aus Holz oder Polyurethan-Formteil eingerahmt. Sie können es mit einer Vorhangstange mit einem echten Vorhang vorhängen, und unter dem transparenten Glas können Sie jedes mögliches Bild setzen: die Küste oder ein 3D-Bild, ein Panorama oder ein gemustertes Muster.
Besonders erfolgreich wird mit Bildern mit Perspektive, Fotodruck, Holografie, etc. aussehen. Kompliziert mit Leuchtstoffröhren und eingebauten Ventilatoren, wird ein solches falsches Fenster definitiv zu einem Highlight des Badezimmers, das es mit Licht und frischer Luft füllt.

Mutig wird im geräumigen Innenraum des Badezimmers ein falsches Fenster an der Decke aussehen, das den Effekt erzeugt, den Raum mit Licht aus dem transparenten Dach zu füllen. Um es zu schaffen, wird eine Standardabgehängte Decke angebracht, in der ein falsches Fenster ausgerüstet wird. Ein Rahmen oder eine Leiste wird als Rahmen verwendet, im Inneren wird eine Tapezierung mit einem Muster, eine Spiegelfliese oder ein Fresko verlegt.

Die Wahl des Materials für die Fertigstellung der Fensterbank und Fensterscheiben

Im Allgemeinen wird die Fensteröffnung im gesamten Stil des gesamten Badezimmers hergestellt, was mit dem Interieur in Farbe und Dekorationsmaterialien übereinstimmt. Für die Dekoration der Fensterbank werden in der Regel verwendet: Holz, Naturstein, sowie Fliesen und andere feuchtigkeitsresistente Materialien.

Das am häufigsten verwendete matte oder dekorative Glas mit Sandstrahlen. Klarglas kann ganz oder teilweise, falls gewünscht, mit einer Dekorfolie getönt werden. Die Glasmalerei und die Installation eines Spiegels anstelle von Fensterglas sehen sehr stilvoll und originell aus.

Extra Dekor

In den oberen Stockwerken ist das Tönen oder spezielle Finishing in der Regel nicht möglich - es genügt, Vorhänge oder einen Vorhang auf dem Glas aufzuhängen. Um das Badezimmer von der Außenwelt zu isolieren und sein Interieur zu ergänzen, helfen Rollos, süsse Textilvorhänge, hölzerne Fensterläden und einfache Budgetjalousien. Sowohl einfache Vorhänge als auch Raffrollos, schwere und leichte luftige Stoffe können verwendet werden - die Auswahl hängt vom allgemeinen Stil des Interieurs ab.

Oft ist die Fensterbank mit allerlei Pflanzen geschmückt, die Feuchtigkeit lieben, und verwandelt sich in eine echte grüne Oase.
Es ist nicht notwendig, die Fenster selbst aufzuhängen - die Aufhängung des Vorhangs um das Badezimmer wird originell aussehen, was diesen Bereich vor dem Rest des Raumes schützt und dem Innenraum einen gewissen Vintage verleiht.

Fenster im Badezimmer: 5 Möglichkeiten, einen Sanitärraum mit einer Fensteröffnung zu gestalten

Fenster in Ihrem Badezimmer: ein unnötiges Relikt der Vergangenheit oder eine einzigartige architektonische Lösung?

Was halten Sie von einem architektonischen Element wie einem Fenster im Badezimmer?

Natürlich meine ich nicht diese verrückten Konstruktionen aus der Mitte des letzten Jahrhunderts, die sich in der Trennwand zwischen dem Sanitärraum und dem Zimmer für Mahlzeiten befinden. Übrigens verstehe ich nicht, warum Sie ein Fenster zwischen Bad und Küche brauchen.

Nein, das ist ein vollwertiges Fenster, das zu einem blühenden Garten oder zum Seeufer führt. Es scheint mir, dass ein Badezimmer mit einem Fenster, selbst wenn es nur eine Glas- oder Plastikfalschkonstruktion ist, nicht gleichgültig sogar die gefühlloseste Person verlassen wird.

Warum habe ich angefangen darüber zu reden? Tatsache ist, dass ich jetzt ein Projekt für ein kleines Landhaus für meinen Sohn entwickle, das ich nächsten Sommer mit meinen eigenen Händen bauen werde. Und als Option betrachte ich den Innenraum mit einem Fenster, das ich im Badezimmer anordnen möchte. Ich denke, es wird einfach großartig werden.

Und ich möchte Designprojekte, die mir gefallen, an Ihren Platz bringen. Ich würde gerne Ihre Meinung zu den verschiedenen Dekorationsmöglichkeiten erfahren. Ich hoffe, Sie werden mich treffen und Ihre Meinung in den Kommentaren zu diesem Material äußern.

Terminfenster zwischen Bad und Küche

Oft fragen mich Wohnungseigentümer in fünfstöckigen Chruschtschow-Häusern, die in der Mitte des 20. Jahrhunderts gebaut wurden, wie man das Fenster zwischen Bad und Küche versiegelt. Ich habe ihnen immer gesagt, wie das geht, aber ich habe mich nie gewundert, warum die Architekten sogar für dieses verglaste Loch zwischen den beiden Räumen gesorgt haben.

Das Fenster zwischen der Küche und dem Badezimmer (auf dem Foto) war ein unentbehrliches Attribut von Wohnwohnungen, die in der Mitte des letzten Jahrhunderts gebaut wurden.

Und da sich das Design mit dem Fenster im Badezimmer vor kurzem sehr interessiert hat, habe ich mich entschieden, diese Frage selbst zu erfahren, die ganze Reihe der Fachliteratur geschaufelt. Und schließlich kann ich Ihnen eine völlig logische Erklärung geben.

Es gibt mehrere Gründe, aufgrund derer ein Fenster in der Trennwand zwischen dem Sanitärraum und der Küche erschien:

  1. Versucht, den Raum visuell zu erweitern. Tatsache ist, dass die zu dieser Zeit gebauten Wohnungen sich nicht um ein großes Gebiet unterschieden. Und noch mehr, die Größe des Badezimmers und der Toilette. Daher versuchten die Architekten den Raum optisch zu erweitern, unterstützt durch transparente Materialien und zusätzliches Licht.
  2. Bereitstellung zusätzlicher Beleuchtung. An einem sonnigen Tag war es möglich, in der Dusche zu baden oder zu duschen, ohne die Lampe im Badezimmer einzuschalten. Darüber hinaus ermöglichte das Fenster in der Trennwand im Falle eines Stromausfalls auch die Durchführung von Maßnahmen im Badezimmer.
  3. Zusätzlicher Brandschutz Früher im Bad waren Geysire zum Heizen von Wasser installiert. Und die Anweisung für ihren Betrieb erfordert das Vorhandensein von normaler Belüftung, die durch das Vorhandensein eines Fensters in der Partition sichergestellt wurde.

Eine Möglichkeit, eine Fensteröffnung in der Trennwand zwischen Bad und Küche zu gestalten.

Jetzt haben sie sich von dieser Praxis entfernt, da die Badezimmer in modernen Stadtwohnungen ziemlich geräumig sind und innerhalb der Wohnung platziert sind, was den Zugang zum Sonnenlicht ausschließt. Und moderne Wasserheizsysteme ermöglichen es, Gassäulen in Bädern aufzugeben und durch sichere Zweikreiskessel zu ersetzen.

Ja, und in alten Wohnungen schließen viele vorhandene Öffnungen, in deren Zusammenhang sie sich zu mir um Hilfe wenden.

Wenn Sie keine unnötigen Probleme für sich selbst schaffen und zusätzliches Geld ausgeben möchten, überlegen Sie sich, wie Sie das Fenster zwischen Küche und Bad dekorieren. Sie können Textilien, transluzente Folien, Zimmerpflanzen und viele andere Dinge verwenden. Mit etwas Fantasie können Sie aus einem hässlichen Relikt der Vergangenheit eine originelle Innenlösung machen.

Die Vorteile eines Fensters im Badezimmer

Trotz der Tatsache, dass wir uns alle an das klassische Design von Sanitäranlagen gewöhnt haben, gewinnt seit kurzem wieder ein Fenster im Badezimmer an Beliebtheit. Natürlich kein Loch im Septum, sondern ein vollwertiges Element, das nach draußen führt.

Die Fenster im Badezimmer bieten einen beispiellosen Spielraum für Fantasie. Es ist nur notwendig, eine Wahl zu treffen.

Du magst mich seltsam finden, aber ich tendiere auch zu dieser Art von Design. Und ich werde versuchen, meinen Standpunkt zu verteidigen, indem ich meine Argumente zu dem aufgeworfenen Problem darlege.

Eine interessante und schöne Lösung

Ich beginne merkwürdigerweise nicht mit Funktionalität, sondern mit dem Aussehen. Durch die Fensteröffnung im Badezimmer können Sie die Anzahl der Designentscheidungen variieren und den Raum einzigartig gestalten. Einige Innenarchitekten imitieren sogar Fenster mit Milchglas oder Plastik mit Lichtquellen.

Die Fensteröffnung muss mit anderen Designelementen im Badezimmer harmonieren.

Ich sah Badezimmer mit einem künstlichen Fenster in Form eines Buntglasfensters. So verwandelte sich eine banale Sanitäreinheit in einen eleganten französischen Palast. Wahr, klein und mit einer Toilette.

Um die maximale Wirkung zu erzielen, sollte das Fenster im Badezimmer natürlich mit dem Rest des Innenraums harmonieren. Wenn ich zum Beispiel das Thema eines Buntglasfensters fortsetze, kann ich sagen, dass ein unauffälliger Rahmen, kombiniert mit dem Design eines Spiegels am Waschbecken, dafür besser geeignet ist.

Glasmalerei kann übrigens nicht nur im mittelalterlichen Stil hergestellt werden. Florale Motive, orientalische Noten, ein klares geometrisches Muster und so weiter, zeigen sich perfekt.

Einzigartiges Element des Interieurs

Viele verleihen den Fenstern in Badezimmern eine Nebenrolle, wenn sie nur die eine oder andere Stilentscheidung ergänzen. Ich denke, dass die Fensteröffnung das zentrale Element sein sollte, um das herum das gesamte Design gebaut wird.

Ohne ein solches Fenster würde das Badezimmer langweilig und uninteressant aussehen.

Einmal haben wir ein Haus gebaut, in dem alle Fenster in den Badezimmern und Toiletten in Form von Schiffsluken gemacht wurden, und die Zimmer selbst sind mit Naturholz dekoriert. Es war so gemütlich, dass ich das Badezimmer überhaupt nicht verlassen wollte.

Eine andere Option, wenn das Fenster gleitend und komplett in der Wand entfernt wurde. Es war ein Sommerhaus im Wald und nach ein paar einfachen Bewegungen konnte man im Freien baden und die Aromen von Kiefernnadeln und Vogelgezwitscher genießen.

Egal welches Fenster, Ihr Bad wird auf jeden Fall frisch und originell aussehen. Kannst du mir glauben? Ich habe viele von ihnen in meinem Leben gesehen.

Schöne Aussicht

Dieser Vorteil zeigt sich vollständig in den Sanitärräumen von Landhäusern und Cottages. Vor allem, wenn sie in einiger Entfernung von anderen Gebäuden sind, so dass die unbescheidenen Blicke der Nachbarn nicht Ihre Privatsphäre verletzen. So nehmen Sie ein Jacuzzi und genießen gleichzeitig den Blick auf majestätische Eichen, endlose Felder oder einen perfekt gepflegten Rasen im Innenhof.

Der Blick aus dem Fenster in das Badezimmer ist von großer Bedeutung.

Übrigens, in meiner Praxis gab es auch Panoramafenster in Stadtwohnungen. Dies ist jedoch nur in Hochhäusern möglich. Und selbst dort waren die Glasscheiben entweder mit einem schlammigen Film versiegelt, oder die Jalousien waren verziert, oder sie waren mit textilen Vorhängen dekoriert.

Tageslichtquelle

Mit der ästhetischen Komponente, die ich beendet habe, gehe ich nun zu den rein praktischen Vorteilen über, die ein Fenster im Sanitärraum bietet. Zuallererst ist dies zusätzlich und öfter - die Hauptbeleuchtung. Wenn Sie tagsüber ein Bad nehmen oder unter der Dusche waschen, können Sie das Licht im Zimmer nicht anschalten. Und Lampen als zusätzliches dekoratives Element.

Das Fenster ermöglicht es Ihnen, die Nutzung der elektrischen Beleuchtung am Tag völlig aufzugeben.

Laut meiner Frau (wir lebten einmal in einem Hotel mit einem Panoramafenster im Badezimmer), ist es viel bequemer, bei Tageslicht, das durch das Glas fließt, Make-up aufzutragen. Um indiskrete Blicke von der Straße zu vermeiden, können Sie, wie ich bereits erwähnt habe, einen Synchronfilm verwenden. Nach dem Einfügen eines ähnlichen Produkts ist es möglich, sich nicht um Vorhänge zu kümmern. Ihre Privatsphäre wird niemand brechen.

Eine Alternative zum klassischen Fensterglas - Glassteine. Dies ist eine ziemlich häufige und sehr effektive Konstruktionslösung. Moderne Hersteller bieten eine große Auswahl solcher Baumaterialien an.

In meiner Praxis habe ich verschiedene Glasblöcke verwendet:

  • glänzend und matt;
  • glänzend und rauh;
  • vollständig transparent oder in verschiedenen Farben lackiert.

Ein Fenster aus Glassteinen im Badezimmer sorgt für ein Maximum an Licht und Privatsphäre.

Die Produkte sind in verschiedenen Größen erhältlich, so dass Sie Paneele oder Glasfenster verlegen können, die dem Badezimmer individuelle Eigenschaften verleihen.

Ein Fenster aus Glassteinen kann nach draußen führen (dann werden 15 cm dicke Bauelemente verwendet) oder im Hausinneren (dann passen die Teile doppelt so dünn).

Zusätzliche Belüftung

Ein anderer, weniger offensichtlicher, funktioneller Zweck des Fensters ist die Belüftung der Sanitäreinheit, mit der Sie die Temperatur und Feuchtigkeit der Luft im Raum einstellen können.

Das Fenster ersetzt nicht die klassische Zu- und Abluft im Badezimmer. Es ergänzt nur das bestehende System. Deshalb entschuldigt niemand Sie, eine Haube mit einem Ventilator zu konstruieren, der von einem elektrischen Netz arbeitet.

Damit das Fenster nicht nur das Badezimmer schmückt und erhellt, sondern auch als Frischluftquelle dient, empfehle ich, bei der Gestaltung einige einfache Regeln zu beachten:

  1. Die Lüftungsöffnungen, die durchlüftet werden, müssen sich in einer hohen Höhe vom Boden befinden (mindestens 170 cm). In diesem Fall, wenn Sie in der Dusche waschen oder ein Bad nehmen, werden Sie keinen Zug spüren.

Das Fenster sorgt für zusätzliche Belüftung.

Außerdem sammelt sich immer feuchte warme Luft an der Decke an, von wo sie durch die Fenster des Fensters entfernt wird. Als Ergebnis, keine Kondensation und Schimmel haben Sie keine Angst.

  1. Wenn das Fenster nicht mit einem Ventilator ausgestattet ist, sollte es zum Lüften geöffnet werden. Dann wird es möglich sein, es zu öffnen, während Hygienemaßnahmen durchgeführt werden.
  2. Rüsten Sie die Sanitäranlagen nicht mit mehreren gegenüberliegenden Fenstern aus. In diesem Fall wird es einen Zug geben, der unangenehm ist und auch Erkältungen verursachen kann.
  3. Die Ebene des Glases sollte nicht auf der Höhe des Bades liegen. Sonst fließt kondensierende Feuchtigkeit direkt in die Schrift, die Sie wahrscheinlich nicht erfreut.

Das Glas sollte so positioniert werden, dass das Kondensat nicht in das Bad fließt.

Mögliche Optionen für die Gestaltung von Fenstern in Sanitärräumen

Ich denke, die oben genannten Informationen sind völlig ausreichend, und ich habe Sie davon überzeugt, dass das Fenster im Sanitärraum eine ausgezeichnete Lösung ist. Es bleibt nur, um herauszufinden, wie man es macht.

Und hier bitte ich um deine Hilfe. Im Folgenden sind einige verschiedene Optionen, und dann sagen Sie mir in den Kommentaren, welche besser ist und warum. Ich verspreche, dass ich die beste Lösung implementieren werde, über die ich definitiv berichten werde.

Blumen im Badezimmer - die Idee ist gut, aber sie müssen von jemandem bewässert werden.

Der einzige Punkt: bieten Sie nicht nur Blumen für das Badezimmer mit einem Fenster zu kaufen. Tatsache ist, dass die Räumlichkeiten in dem Land hergestellt werden, in dem niemand dauerhaft leben wird. Daher wird es niemanden geben, der die Pflanzen bewässert. Ich lehne diese Option sofort ab.

Konfiguration

Ich fange mit der Form des Fensters an. Meistens sah ich Projekte, bei denen die Konfiguration des Fensters vollständig der Form des Bades entsprach. Das heißt, die Fensteröffnung war rechteckig. Im Prinzip ist die Lösung offensichtlich, aber zu langweilig und amtlich.

Rechteckiges Fenster - die Standardoption für sanitäre Einrichtungen.

Außerdem gibt es Bäder nicht nur rechteckig, sondern auch oval, rund, dreieckig. Und ihr Preis ist ziemlich erschwinglich. Niemand stört mich, das gleiche Fenster zu öffnen, weil ich die Wände selbst installieren werde.

Nicht weniger Fragen mit einer Fensterbank. Ich denke ein breites zu machen, um es sofort als Regal zu benutzen. Ich werde keine tropischen Palmen darauf setzen (ich habe den Grund oben beschrieben), aber ich denke, dass einige modische Accessoires ganz angemessen werden. Was denkst du?

Übrigens, über den Standort des Bades. Ich möchte es direkt neben das Fenster stellen. Es wird sehr effektiv sein, habe ich in mehreren Projekten gesehen, die bereits umgesetzt wurden.

Die Form des Fensters kann beliebig sein, solange es mit den anderen Gestaltungselementen kombiniert ist.

Angesichts der hohen Luftfeuchtigkeit werde ich Kunststoffrahmen für das Fenster kaufen. Sie sind von äußeren Einflüssen besser verträglich und verändern ihre Größe im Betrieb nicht (anders als beispielsweise aus Holz). Darüber hinaus ist es einfach, einen Belüftungsmechanismus in ihnen zu installieren, der dann mit einem Temperatur- und Feuchtigkeitssensor verbunden werden kann.

Kurz gesagt, es gibt viele Pläne. Die Hauptsache ist, genug Kraft zu haben, um es zu implementieren.

Damit das Fenster nicht mit Feuchtigkeit bedeckt ist, die Sie daran hindert, die Landschaft zu bewundern, werde ich unter der Fensterbank das Heizelement verkleiden. Dank ihm wird das Wasser von der Oberfläche verdunsten.

Farblösungen

Lasst uns nun über die Farbe des Fensters nachdenken. Eigentlich habe ich hier schon alles komplett entschieden, also erzähle ich euch von den Punkten, die Sie verwenden können, wenn Sie eine Farblösung für ein Fenster in Ihrem eigenen Badezimmer wählen:

  1. Mehr Luxus und Reichtum werden den sanitären Einrichtungen Fensterrahmen geben, die in karminroten oder frivolen Lavendeltönen gestrichen sind.

Rote Farbtöne im Innenraum geben dem Badezimmer luxuriöse Eigenschaften.

  1. Rote Fensterrahmen wirken nur in großen Bereichen organisch. Sie werden den Raum sehr elegant machen, aber in engen Badezimmern werden sie zu sehr dominieren.
  2. Sie können einen einzelnen Tonrahmen mit Wand- und Deckendekoration machen. Dadurch wird die Raumgestaltung so ganzheitlich und harmonisch wie möglich gestaltet.
  3. Die klassische weiße Farbe von Rahmen ist auch eine gute Lösung, aber um ein bürokratisches Aussehen zu vermeiden, empfehle ich Ihnen, die Fensteröffnung mit Vorhängen mit einem Kontrollmechanismus zu verzieren. Zum Beispiel, Roman.

Weiße Farbe ist eine vielseitige Option.

  1. Eine der mutigen Entscheidungen spielt auf Kontrast. Wenn die Verkleidung und die Rahmen am Fenster helle Farben verwenden, die sich vom Rest der Verkleidung abheben.

Über die Farben von Wänden, Fenstern und anderen Accessoires im Badezimmer kann viel gesagt werden. Und immer noch wird es eine Option geben, die ich nicht erwähnt habe. Daher wird jeder seiner eigenen Meinung überlassen. In den Kommentaren können Sie Fotos Ihrer eigenen Interior-Lösungen senden und dann einen Wettbewerb für das interessanteste und ausgefallenste Design veranstalten.

Der kontrastierende Farbton ist sehr kühn und ungewöhnlich.

Textildesign

Bevor ich auf die Beschreibung bestimmter Stilentscheidungen eingehe, möchte ich auf einen solchen Moment eingehen, indem ich ein mit Textilien geöffnetes Fenster drapiere. Dies muss nicht nur getan werden, um ein spektakuläres Interieur zu schaffen, sondern auch um die Privatsphäre von Menschen zu gewährleisten, die in der Dusche baden oder sich waschen.

Ich werde ein paar beliebte Lösungen geben. Ich habe sie als die interessantesten ausgewählt, aber bis jetzt habe ich mich keinem von ihnen gebeugt. Warte auf deine Vorschläge.

  1. Rollläden. Sie nehmen wenig Platz ein, sind mit speziellen Mechanismen leicht zu steuern, höhenverstellbar und so einfach wie möglich montiert. Gleichzeitig nicht viel Platz einnehmen.

Rollos sind perfekt für die Fensterdekoration im Badezimmer.

Ich betrachte diese Lösung als rein utilitaristisch und verlasse sie im Notfall, da es unwahrscheinlich ist, dass Sie mit Hilfe von Rollos ein spektakuläres Erscheinungsbild des Badezimmers erzielen können.

  1. Textilvorhänge. Sie erlauben Ihnen, das Fenster zu dekorieren, vertragen aber nicht die Luft im Badezimmer mit hoher Luftfeuchtigkeit und starken Temperaturschwankungen.
    Vielleicht werde ich solche Vorhänge im Badezimmer mit einem Fenster auf dem Land kaufen, aber dann muss man auf sehr effektive Belüftung achten. Höchstwahrscheinlich mit mehreren leistungsstarken Lüftern mit Feuchtesensoren.

Vorhänge im Badezimmer - eine luxuriöse, aber unpraktische Option.

  1. Glasfenster Die ursprüngliche Entscheidung, die dem Bad einzigartige Eigenschaften verleiht und es nicht allen Persönlichkeiten erlaubt, zuzuschauen, wie jemand badet.
    Hier liegt die Schwierigkeit darin, dass Sie das Design des Glasfensters wählen müssen, das gut in den Stil des Badezimmers passt. Und ich kann es nicht selbst machen, aber ich möchte das ganze Haus selbst bauen. Hier ist eine Idee.

Glasmalerei im Badezimmer hilft, das richtige Maß an Privatsphäre zu gewährleisten.

  1. Blinds Praktische und wirtschaftliche Lösung. Kunststoffrollos fühlen sich in der feuchten heißen Luft hervorragend an und schützen perfekt vor indiskreten Sichtweisen von der Straße.

Jalousien sind eine praktische und preiswerte Lösung zum Dekorieren von Fenstern.

Diese Option hat immer noch Priorität, zumal sie leicht mit anderen Möglichkeiten der Dekoration einer Fensteröffnung kombiniert werden kann.

Innenstilistik

Jetzt über das Wichtigste. Über das Design des Bades mit einem Fenster. Auch hier gibt es viele Möglichkeiten, aber ich werde mich auf die Beschreibung derjenigen konzentrieren, die meine Aufmerksamkeit erregt haben.

Methode 1 - Marine Motive

Das marine Thema in der Inneneinrichtung im Badezimmer betont natürlich die blauen Farbtöne des Abschlussmaterials und die Fenster einer runden Form. Ich denke auch an die Verwendung von Mosaiken, die an Wänden angebracht sind, die Meereskieseln nachahmen. Sie können eine der Wände komplett fertigstellen oder eine dekorative Welle verlegen.

Ein Bad im maritimen Stil ist eine interessante Möglichkeit für den Innenausbau.

Sie können Sanitärarmaturen kaufen, deren Farbe mit Keramik an den Wänden kombiniert ist, sowie den Innenraum mit mehreren Accessoires im gleichen Stil verdünnen. Sie können eine Art Kompass oder Segelbootmodell kaufen.

Chrome Elemente sind gut mit blauer Farbe kombiniert. Daher ist es unmöglich auf Silbermixer, beheizte Handtuchhalter und Griffe am Fensterrahmen zu verzichten (das habe ich im Laden gesehen). Sie finden und Strahler mit Chromfelgen.

Methode 2 - Damenzimmer

Sie können die Frau Ihres Sohnes angenehm machen (na ja, im Sinne der Schwiegertochter) und den Raum im sogenannten weiblichen Stil einrichten, indem Sie das Badezimmer in eine Art Boudoir verwandeln. Natürlich sollten die Wände in diesem Fall in Rosatönen gehalten werden, die mit Türkis, Grau und so weiter verdünnt werden (damit sich Männer dort nicht wohl fühlen).

Das Badezimmer erinnert an ein mittelalterliches Boudoir.

Zum Beispiel plane ich die Teile der Wände, die nass werden, graue Fliesen und verputze die Wände mit einer speziellen Farbe. Anstelle der traditionellen Fliese kann der Boden mit wasserdichten Laminatplatten versehen werden.

Das zentrale Element kann ein Spiegel sein, der mit einem Fensterrahmen kombiniert wird. Es wird also sehr organisch und schön sein.

Methode 3 - Strikte Geometrie

Mein Sohn neigt zu einem strengen geometrischen Design. Die Idee ist, quadratische und rechteckige Armaturen zu kaufen und große Keramikfliesen zu verwenden, um die Wände zu schmücken. Natürlich muss in diesem Fall das Fenster auch streng gemacht werden (quadratisch oder rechteckig).

Bad in einem strengen geometrischen Stil toleriert keine abgerundeten Formen.

So können Sie das Badezimmer schön und effektiv zonieren und optisch in mehrere Teile aufteilen:

  • Duschbereich;
  • Toilettenbereich;
  • die Position der Spüle.

Mein Sprössling möchte die erste und zweite Zone durch vertikale Streifen von Fliesen unterschiedlicher Farbe voneinander trennen und den Raum neben der Wandtoilette mit kontrastierendem Material unterbringen.

Das Ergebnis wird ein unverwechselbares und ungewöhnliches Design sein, das den schönen Teil unserer Familie (meine und seine Frau) verärgert. Ich möchte Sie bitten, Schiedsrichter zu sein und Ihre Meinung dazu in den Kommentaren zu äußern.

Methode 4 - Moderne Stile

Als Kompromiss bietet der Sohn an, das Badezimmer mit einem modernen Fenster zu schmücken. Die Moderne ist im Prinzip durch Experimente im Design gekennzeichnet. Die Hauptmerkmale dieses Stils sind:

  • asymmetrische Platzierung von Fenstern, Sanitärgeräten und Zubehör;
  • die Verwendung einer reichen Farbpalette bei der Gestaltung der Wände;
  • ungewöhnliche Formen von Waschbecken, Toilette und Bad.

Ein modernes Badezimmer bekommt eine interessante Erscheinung, wenn es ein Fenster hat.

In diesem Fall ist eine zu große Verwendung von zusätzlichen Designelementen nicht erwünscht, was ich zum Beispiel auch nicht mag.

Hier können Sie ein Buntglasfenster kaufen und installieren, das mit einem Spiegelmosaik mit Mineralmörtel ergänzt wird. Der Boden kann sowohl aus Fliesen als auch aus Laminat hergestellt werden, indem Lamellen von ungewöhnlicher Farbe gekauft werden.

Ich lese übrigens, dass eine Person gut ruht, wenn sie andere Eindrücke bekommt. In diesem Fall werden Sie sich in einer Jacuzzi-Badewanne in einem Raum mit minimalistischem Interieur zurücklehnen und die reiche Natur vor dem Fenster bewundern. Wer weiß, vielleicht kommen mir großartige Gedanken in den Sinn.

Minimalismus ist eine andere Art, ein Bad mit einem Fenster zu entwerfen.

Wenn Sie die Designoptionen im minimalistischen Stil wählen, vergessen Sie nicht, dass der Raum die ihm zugewiesenen Aufgaben ausführen soll. Vergessen Sie also nicht das Waschbecken und die Toilette.

Methode 5 - Klassisch

Wir haben uns entschieden, mit unseren Verwandten auf diese Option zurückzugreifen, wenn wir uns nicht auf andere Optionen einigen.

Klassiker im Badezimmer mit einem Fenster, denke ich, das Zimmer, mit Massivholz eingerichtet. Nun, oder im Extremfall furnierte Platten. Natürlich müssen natürliche Materialien mit hydrophoben und antiseptischen Materialien imprägniert werden, die den Raum sauber halten.

Der Klassiker wird nie seine Relevanz verlieren.

Um das Fenster organisch zu gestalten, ist es besser, einen Rahmen aus Massivholz zu machen oder mit einem speziellen Film zu kleben, der natürliche Materialien nachahmt. Noch besser - die Fensterläden zu arrangieren, die unter anderem die nötige Privatsphäre bieten.

Was die Klempnerei anbetrifft, dann entschied ich mich, teure Porzellanprodukte zu kaufen, ohne Plastik und Steingut zu tauschen. Ich sehe schon eine schöne Badewanne auf geschwungenen Beinen, die neben einem Holzfenster steht.

In Gedanken gibt es eine Idee, ein Marmorbad für das Bad zu machen, aber meine Phantasie beruht auf einer begrenzten Menge Geld. Deshalb werde ich mich auf einen Kunststein oder eine hochwertige Fliese beschränken.

Wenn wir die Klassiker schwingen wollen, müssen Sie nicht auf teures Zubehör verzichten. Es ist besser, Möbel mit teuren Oberflächen zu verwenden, die dazu beitragen, sich im Badezimmer zu entspannen und zu entspannen. Am Ende auch eine solche Kombination von Boudoir und Sanitäranlagen.

Eine solche Innenlösung erfordert erhebliche finanzielle Aufwendungen.

Das Fenster kann mit textilen Vorhängen dekoriert werden. Natürlich sollten wir die Belüftung nicht vergessen, damit der Stoff nicht nass wird.

Fazit

Im Allgemeinen habe ich dir über das Badezimmerfenster alles erzählt, was ich für nötig halte. Diese Information ist nicht genug für jemanden, der das Video in diesem Artikel zu den aufgeworfenen Fragen sehen kann. Und von allen Lesern würde ich gerne spezifische Ratschläge hören, wie man ein Fenster in einem großen Badezimmer in einem Landhaus ausstattet und anordnet. Ich hoffe auf kreative Ideen, die Sie in den Kommentaren frei äußern können.

Fensterdekoration im Badezimmer: Optionen und Tipps

Die Fenster im Badezimmer erfüllen eine besondere Funktion. Sie verleihen diesem Raum eine besondere Lebendigkeit, Komfort, sind aber gleichzeitig dazu gedacht, den Prozess der Selbstversorgung vor neugierigen Blicken zu verbergen. Ordnen Sie das Fenster korrekt so an, dass es beide Funktionen ausführt - keine leichte Aufgabe.

Fensterdekoration

Vorhänge oder Jalousien - die Wahl für das Badezimmer ist groß genug. Die Auswahl der Vorhänge erfordert viel Zeit, da der Stoff feuchtigkeitsbeständig sein muss, leicht zu reinigen ist und keinen Staub ansammeln sollte. In diesem Fall ist es einfacher, Jalousien zu kaufen - um sie im Badezimmer zu kümmern ist etwas einfacher, da sie weniger empfindlich auf die Auswirkungen von Feuchtigkeit sind. Die nächste Frage an den Designer ist die Auswahl der Farben und Formen.
Im modernen Design des Badezimmers ist das Zusammentreffen der Linien des Fensters und des Badezimmers. Strenge rechteckige Badewannen mit scharfen Ecken passen gut zu einem strengen rechteckigen Fenster. Darüber hinaus gibt es heute große Möglichkeiten, ovale, runde Formen von Fensterrahmen und ein erworbenes Bad zu schaffen.

Praktische Lösungen

Sie sollten keine breiten Fensterbänke im Badezimmer loswerden. Sie können als praktisches Regal zur Aufbewahrung von Körperpflegeprodukten dienen. Sie können auch den Raum der Fensterbank mit tropischen Pflanzen füllen, die Feuchtigkeit und Licht mögen. Ein Bad am Fenster ist die beste Lösung in der heutigen Designwelt.
Bei der Auswahl von Form und Material des Rahmens ist es besser, sich für Kunststoff zu entscheiden, mit der Möglichkeit, die Neigung des Flügels zu regulieren. Es ist notwendig, einen Heizkörper unter dem Fenster zu platzieren - die Regulierung des Flügels wird erlauben, das Mikroklima im Raum zu kontrollieren, und der Heizkörper wird dem Fenster nicht erlauben, ständig zu beschlagen.

Farbauswahl

Zur Fensterdekoration werden heute oft Karmesin- und Lavendeltöne verwendet. Sie geben Luxus und Prunk, sogar in kleinen Flecken. Helle Farben werden von einer sanften Wahrnehmung des Badezimmers, einer entspannenden Umgebung und einer visuellen Raumerweiterung begleitet.
Die helle Lösung heute ist Fliesen mit einem Vintage-Print. Es deckt nicht alle Wände im Badezimmer ab, es wird für die Herdwand direkt über der Badewanne verwendet. Wenn die Wände mit leichten Materialien ausgekleidet sind, können Sie das Fenster mit bunten römischen Vorhängen auswählen.

Marine-Design

Navy-Stil Innenräume sind beliebter denn je. Aber für das Badezimmer ist es ein zeitloser Klassiker in blau-blauer Farbe. Für ein solches Interieur sind die Charaktere runde Fenster und ein Mosaik auf dem Boden oder der Wand - es wird Meereskieseln ähneln.
Die Verbindung von Blau mit Wasser wird bei der Gestaltung des Badezimmers im nautischen Stil gewagt. Sie können Schattierungen dieser Farbe ohne Angst verwenden, ergänzen mit Zubehör in Form eines Kompasses, eines Schiffslayouts oder eines kleinen Lenkrades.

Vorhangfenster

Das Badezimmer ist im großen und ganzen als Privatzimmer anerkannt, daher muss das Fenster jederzeit geschlossen sein. Die praktischste Lösung ist die Jalousie - die Materialien sind haltbar, aber gleichzeitig ist die Farbpalette der Lamellen heute sehr unterschiedlich, um jedes Interieur zu dekorieren.
Textile Vorhänge geben dem Raum eine Feierlichkeit, aber sie brauchen eine gute Luftzirkulation, sonst verfaulen sie. Nicht weniger beliebt heute und Option mit Rollos - sie sind bequem in der Höhe verstellbar und sparen Platz.