Haupt > Fertig

Fliesenkleber - wählen Sie das Beste nach Eigenschaften, Zweck und Hersteller

Die Wahl des Klebers für die Fliese in unserer Zeit ist nicht einfach. Aus der Vielfalt der Vorschläge rannten nur die Augen, und die Berater wetteiferten miteinander, um ihr Produkt zu loben und die Mängel konkurrierender Marken zu diskutieren. Natürlich können Sie Ihre Wahl professionellen Bauherren überlassen, aber wie Sie damit umgehen müssen, wenn das Fliesenlegen unabhängig ist und das Ergebnis der Auskleidung von der Qualität des Klebstoffs abhängt.

Deshalb werden wir verstehen, was Keramikfliesen in der Küche kleben, im Badezimmer gefliest werden und auf was Pflaster gepflanzt werden soll. Der Ansatz muss stimmen und die Kriterien erfüllen: zuverlässig, kostengünstig und effizient.

Fliesenkleber - welcher ist besser zu wählen

Definitiv sagen, welcher Fliesenkleber besser ist, ist unmöglich. Dies ist auf viele Faktoren zurückzuführen. Aber, Sie können jeden von ihnen betrachten und die beste Wahl für sich selbst wählen - ziemlich echt.

Fliesenkleber kann nach mehreren Merkmalen klassifiziert werden, es gibt ihnen Funktionen, die in einem Fall der Schlüssel sind und in dem anderen keine Rolle spielen. Entscheidende Bedeutung für die richtige Klebstoffauswahl sind jedoch:

1. Zweck oder Umfang

Diese Faktoren bestimmen die Funktionsweise der Fliese.

Äußeres Ende

Zur Auskleidung der Straße entworfener Fliesenkleber für Außenarbeiten. Denn schon allein die Verwendung von Leimumgebung legt nahe, dass die Betriebsbedingungen aggressiver sind. Hier und eine breite Palette von Temperaturschwankungen, und seine scharfen Tropfen, hohe Luftfeuchtigkeit, Wind und UV-Strahlung ausgesetzt. Ja, und mechanische Schäden außerhalb des Gebäudes treten häufiger auf und haben schwerwiegendere Folgen. Daher müssen Sie für die Außenlackierung spezielle Arten von Leim verwenden, die eine größere Haftung auf der Oberfläche und Beständigkeit gegen diese Faktoren bieten.

Darüber hinaus kann der Klebstoffauftrag außerhalb des Gebäudes seine Wahl beeinflussen. Zum Beispiel sollte der Leim für die Veranda wasserabweisend sein, für den Sockel sollte eine erhöhte Fixierung und auch hydrophob (wasserabweisend) sein. Fliesenkleber, d.h. Pflaster, auf dem Markt ist nicht, aufgrund der Tatsache, dass es in der Regel auf einem Zement-Sand-Kissen mit Stampfen passt und über die Naht mit Zement gegossen. Aber wenn Sie Pflastersteine ​​auf einer Betonoberfläche verlegen müssen, können Sie jeden Kleber für Außenarbeiten verwenden, z. B. Unix 2000.

Separat zu beachten ist, Kleber für die Verlegung von Fliesen in Bereichen wie Balkon, Loggia, geschlossene Veranda. Selbst in einem verglasten Raum wird die Temperatur niedriger sein als im Rest der Wohnung / des Hauses. Sie müssen also frost- und feuchtigkeitsbeständige Klebstoffe verwenden.

Innenausbau

In diesem Fall ist die Arbeitsweise der Fliese sanfter, was bedeutet, dass jeder Klebstoff ausreicht. Die Ausnahme in einem Wohnhaus ist ein solcher Raum wie ein Badezimmer. Fliesenkleber für das Badezimmer zeichnet sich durch erhöhte Feuchtigkeitsbeständigkeit und ausgeprägte Elastizität aus. In diesem Assistenten wird empfohlen, nicht nur spezielle Klebstoffe zu verwenden, sondern diese nach ihrem Umfang zu trennen. Also, für den Boden braucht Klebstoff, durch hohe Elastizität gekennzeichnet, informierte ihn mit einem Weichmacher. Auf solchen Leim verlegte Wandfliesen werden jedoch "schweben". Zusammensetzungen zur verbesserten Fixierung sind für Wände geeignet, d.h. diejenigen, die erheblichen Zugbelastungen standhalten.

2. Eigenschaften der Fliese

Art der Fliese

Wir sprechen über das Material, aus dem die Fliese hergestellt wird.

Zum Beispiel sollten zur Verkleidung mit Mosaik- oder Naturleichtsteinen Zementzementmörtel auf Weißzementbasis bevorzugt werden. Ansonsten wird es schwierig sein, der Oberfläche ein gepflegtes Aussehen zu geben.

Zur Befestigung von Keramikgranit gibt es einen speziellen Kleber. Seine Verwendung wird durch die Eigenschaft dieses Fliesentyps bestimmt. Es zeichnet sich durch hohe Dichte, geringe Wasseraufnahme, geringe Haftung aus. Da Feinsteinzeug keinen Klebstoff aufnimmt und gleichzeitig ein beträchtliches Gewicht hat, sollten spezielle Zusammensetzungen verwendet werden, um es zu fixieren. Dazu gehören Kleber für Werker Feinsteinzeug, Hercules, Litoflex K 80 oder gefliester Unis Plus Kleber. Die allgemeine Anforderung an Klebstoffe ist in diesem Fall, dass es verstärkt werden muss.

Kachel Dimensionen

Fachleute wissen, dass, um eine Fliese richtig zu befestigen, die Dicke der aufgetragenen Lösung gleich der Dicke der Fliese selbst sein sollte. Dementsprechend spielt die Größe der Fliese eine wichtige Rolle bei der Auswahl. Aber wichtiger als die Dicke sind die geometrischen Abmessungen. Dies liegt an der Tatsache, dass je größer die Fliese ist, desto größer das Gewicht ist, das sie hat, und daher muss die Fixierfähigkeit des ausgewählten Klebstoffs umso größer sein.

So werden Fliesen mit Abmessungen von 100x100 bis 300x300 mm den Universalkleber vollständig halten. Aber für größere Proben benötigen Sie verstärkten Fliesenkleber. Natürlich sind diese Anforderungen wichtig, wenn sie den Wänden gegenüberstehen. Für Bodenfliesen ist eine solche Anforderung nicht wesentlich.

3. Die Grundlage, auf der die Fliese geklebt wird

Nach seinen Eigenschaften sind alle Basen in zwei Arten unterteilt:

  • einfache Basen. Ihr Unterschied ist, dass sie resistent gegen Verformung sind. Beton, Ziegelwände, Zementestriche gelten als einfache Grundlagen;
  • komplexes Gelände. Verformungen, Vibrationen, nicht hoch belastbar. Dazu gehören: die Basis aus Holz, Trockenbau, Metall, Kunststoff, Glas.

Zusätzlich zu den angegebenen werden der Temperaturbereich der Basis, die Belastung der Fliese und das Feuchtigkeitsniveau berücksichtigt.

Die obigen drei Parameter bestimmen den spezifischen Typ der Klebstofflösung.

4. Die Zusammensetzung von Fliesenkleber

Vom Standpunkt der Zusammensetzung unterscheiden sich Klebstoffgemische nicht in beträchtlicher Vielfalt und bestehen nur aus drei Positionen:

Zementbasierter Fliesenkleber

Fliesenkleber gehört zu trockenen Lösungen. Die Hauptkomponente in solchen Zusammensetzungen ist Zement, dessen Anteil bis zu 90% beträgt. Die restlichen 10% sind Sand und modifizierende Zusätze, was es erlaubt, über die Universalität der Zusammensetzung und ihre niedrigen Kosten zu sprechen.

Es ist einfach mit Zementleim zu arbeiten, es wird mit Wasser im Verhältnis 3: 1 verdünnt und ermöglicht es, die Fliese auf einer Betonunterlage zu befestigen. Gleichzeitig ermöglicht die Verwendung von Klebstoff auf Zementbasis eine Erhöhung der Zuverlässigkeit der Befestigung. Es kann auch als Nivellierfliesenkleber verwendet werden. Es ist jedoch geeignet, kleinere Defekte auf der Oberfläche auszugleichen;

Dispersion Fliesenkleber

Es ist eine pastenartige Zusammensetzung, die solche Vorteile in der Arbeit gibt, wie das Einsparen von Kochzeit, konstante Zusammensetzung und die Abwesenheit von Staub. Das Zeitintervall für die Verwendung von Klebstoff beträgt mindestens 40 Minuten, was es ermöglicht, beim Verlegen zu manövrieren. Es besteht aus organischen Bindemitteln, mineralischen Füllstoffen und speziellen Zusätzen (Wasser-Acryl).

Dispersionsfliesenkleber ist für die Befestigung von Keramiken bestimmt: Mosaike, Klinkerfliesen, glasierte Fliesen, Majolika oder Naturstein. Es ist ideal für den Einsatz auf komplexen Substraten. Aufgrund seiner Zusammensetzung wird eine zuverlässige Verklebung der Fliesen auch auf der alten Fliesenoberfläche gewährleistet. Die Ausnahme im Anwendungsbereich ist die lackierte Oberfläche von MDF oder Faserplatte. Darüber hinaus kann es nur für den Innenausbau verwendet werden.

Polyurethan Fliesenkleber

Behandelt Einkomponentenlösungen und unterscheidet sich durch hohe Elastizität. Typischerweise wird Polyurethan-Fliesenkleber zum Auskleiden von komplexen Oberflächen verwendet.

Epoxy Fliesenkleber

Es basiert auf Epoxidharz. Bezieht sich auf Zwei-Komponenten-Lösungen, die vor dem Gebrauch gemischt werden. Kleber besteht aus drei Unterarten:

  • Flüssigkeit;
  • mit ultradünnem Füllstoff;
  • mit Mineralfüllstoff.

Unabhängig von der Art des Klebstoffes wird in Form von fertig gemischt produziert. Es ist für den Einsatz auf jedem Gelände geeignet. Wegen seines 100% wasserdichten Klebers ist es ideal für Schwimmbäder, Wäschereien, Badezimmer. Ceresit CU 22 hat sich bewährt.

Ist es möglich, den Boden, Wände, Deckenfliesenkleber zu nivellieren?

Für die Ausrichtung kleiner Unregelmäßigkeiten kann jede beliebige Klebstoffzusammensetzung verwendet werden. Wenn beispielsweise die Wandkrümmung 10 mm beträgt, ist Mira 3100 unifix (Dünnschichtklebstoff) geeignet, wenn die Differenz 10 mm überschreitet. Empfohlen wird Kreisel maxi-multi 107. Es ist eine andere Frage, wie kosteneffizient die Arbeit solcher Arbeiten mit Leim ist.

5. Konsistenz des Fliesenklebers

Von dieser Position gibt es:

Flüssiger Fliesenkleber

Dazu gehören oft pastöse Formulierungen, deren Vorteil darin besteht, dass die Mischung gebrauchsfertig ist und Zeit für das Mischen spart. Der Nachteil ist der hohe Preis.

Eine separate Art von flüssigen Klebstoffen - flüssige Nägel. Gut geeignet zum Kleben von Kleinteilen sowie zum Aufkleben von heruntergefallenen oder beschädigten Fliesen. Flüssignägel können nur an einem wassergeschützten Ort montiert werden.

Trockenfliesenkleber

Es wird in dem vom Hersteller angegebenen Verhältnis mit Wasser verdünnt. Die Popularität dieser Art von Zusammensetzungen ergab einen niedrigen Preis, Zuverlässigkeit der Haftung, die Fähigkeit, auf der Oberfläche mit einer signifikanten Krümmung zu liegen, Leichtigkeit des Transports, Leichtigkeit der Demontage.

6. Besondere Eigenschaften

Um eine spezielle Art von Arbeit oder in einem begrenzten Rahmen durchzuführen, werden solche Klebstoffe verwendet als:

Schnelltrocknender Fliesenkleber

Der normale Betrieb der furnierten Oberfläche ist nach 3-4 Stunden nach Beendigung der Arbeit erlaubt. Gleichzeitig ist ein solcher Klebstoff frostbeständig und kann in Räumen mit hoher Luftfeuchtigkeit verwendet werden. Wird zum Fixieren von Fliesen auf einfachen Oberflächen verwendet. Es ist erwähnenswert, dass ein solcher Leim nur in Trockenmischungen verkauft wird, ansonsten wäre seine Lebensdauer sehr gering. Knauf SCHNELLKLEBER (Knauf Schnekleber) und IVSIL EXPRESS haben sich bewährt.

Hitzebeständiger Fliesenkleber (hitzebeständig)

Entwickelt für den Einsatz auf Heizflächen: Öfen, Kamine, Fußbodenheizung. Voraussetzung für die Anwendung ist die hohe Temperaturbeständigkeit (bis 100 ° C). Zu den Meistern bekannter Marken wie Ceresit CM 17, FEROZIT-108, Weber vetonit RF, IVSIL EXPRESS.

Hinweis Bitte beachten Sie, dass nicht alle hitzebeständigen Fliesenkleber aufgrund der unterschiedlichen Elastizitätskoeffizienten des Klebers und unterschiedlicher Fußbodenheizungen für den Einsatz auf Fußbodenheizungen geeignet sind. Wenn Sie einen Klebstoff wählen, konsultieren Sie weiter.

Frostbeständiger Fliesenkleber

Es wird auch in Form von Trockenmischungen verkauft, so dass es lange gelagert werden kann, bis es verwendet wird. Ermöglicht das Verlegen von Kacheln auf einfachen Basen. Es sollte beachtet werden, dass Sie mit Kleber ziemlich schnell arbeiten müssen, weil es verliert seine Plastizität innerhalb von 1,5-2 Stunden. Ceresit Bautechnik, Knauf HP Start, Kreisel MULTI 102 sind bei den Verbrauchern beliebt.

Säure Fliesenkleber

Die spezifische Unterart von Klebstofflösungen ist für den Einsatz in aggressiven Umgebungen bestimmt. Zum Beispiel, wenn es externe chemische Reizstoffe gibt: in einer Molkerei, in einer Brauerei, in einem Labor. Seine Eigenschaft ist die Fähigkeit, die Fliese auf einer nassen Basis, einer hohen Rate der Härtung, der Abwesenheit des Geruchs und der schädlichen Verunreinigungen zu reparieren. Also Kleber ist Boton TK 150, Clay 88-NP.

Wasserdichter Fliesenkleber

Entworfen für den Gebrauch im Badezimmer, auf der Veranda, auf dem Boden einer offenen Veranda oder Terrasse. Das Veredeln von Becken oder Springbrunnen ist ohne den Einsatz von Spezialklebern undenkbar. Ein Modifikator, der der Zement-Sand-Zusammensetzung des Klebstoffs zugesetzt wird, informiert ihn über seine hydrophoben Eigenschaften. Gleichzeitig zeichnet sich der Klebstoff durch eine erhöhte Fixierung aus. Die Verkaufsleiter in dieser Kategorie sind Ceresit CM 17, der TM-16 Pool Wins.

Hinweis Feuchtigkeitsbeständiger Fliesenkleber ist ziemlich teuer, deshalb empfehlen Ihnen die Handwerker bei Reparaturarbeiten zu Hause, gewöhnlichen Kleber und feuchtigkeitsbeständigen Fugenmörtel zu verwenden.

Universalfliesenkleber

Geeignet zum Befestigen der meisten Arten von Fliesen an verschiedenen Oberflächen. Die Vielseitigkeit des Klebstoffkonzepts ist jedoch ziemlich relativ. Zum Beispiel ist es nicht auf Porzellan anwendbar, es kann nicht im Freien, in Räumen mit hoher Luftfeuchtigkeit oder auf warmen Böden verwendet werden. Es hat seinen Namen aufgrund der Tatsache, dass es für durchschnittliche Betriebsbedingungen entwickelt wurde, was sehr selten im wirklichen Leben passiert.

7. Gemäß der internationalen Norm DIN EN 12004

Kleber für die Verlegung von Fliesen, wie die meisten Baustoffe, wird nach den nationalen und internationalen Baunormen (Normen) hergestellt. Einer davon ist die deutsche Norm DIN EN 12004. Demnach gibt es:

C1 und C2 - Zementleime. Die Hauptparameter für Klebstoffe dieser Klasse sind in der Tabelle aufgeführt.

C1 und C2 - Zementleime

Wenn eine Mischung dieser Klasse zusätzliche modifizierende Zusätze enthält, dann werden die Präfixe (Index) T, E, F zu der Bezeichnung der Klasse C1 oder C2 addiert Die Decodierung der Indizes ist in der Tabelle dargestellt.

Interpretation der Indizes T, E, F nach DIN

  • D1 und D2 - Polymerklebstoffe;
  • R1 und R2 - Polyurethan- und Epoxidklebstoffe.

Die Zahlen 1 und 2 in der Markierung zeigen an, dass der Klebstoff basisch (Index 1) oder verstärkt (Index 2) ist.

Derselbe Standard identifiziert mehrere Klassen von Fliesenklebern, abhängig von der Elastizität der Zusammensetzung:

  • S1 ist ein elastischer Fliesenkleber, der im ausgehärteten Zustand eine Leimlösungsbiegung von mehr als 2,5 mm ermöglicht;
  • S2 - mehr als 5 mm.

Das Schema der Messung der Biegung mit einer Standardlast Das Schema der Messung der Biegung mit einer Standardlast ist in der Figur gezeigt.

Material für die Website www.moydomik.net vorbereitet

Fliesenkleber Klassifizierung nach DIN EN 12004

Fliesenkleber-Klassifizierung nach DIN EN 12004

8. Nach Hersteller / Marke / Firma

Hersteller investieren stark, um ihre Marken zu fördern. Dies ermöglicht ihnen, neue Produkte erfolgreicher auf den Markt zu bringen und Kundenloyalität zu gewinnen und zu erhalten.

Zu den bekannten Marken auf dem Inlandsmarkt gehören:

Eunice (Unis)

Tiled Leim Yunis in der gesamten Palette auf dem Foto dargestellt.

Fliesenkleber Eunice Kleber für Fliesen Eunice

Vergleichende Eigenschaften der Haupttypen von Leim sind in der Tabelle dargestellt.

Vergleichende Eigenschaften von Eunis-Leimarten

Knauf

Knauf Fliesenkleber ist ein Garant für deutsche Qualität. Trotz der Tatsache, dass dieser Hersteller eine bedeutende Produktpalette produziert, gibt es verschiedene Arten von Klebstofflösungen, darunter:

Fliesenkleber Knauf Fliesenkleber Knauf Eigenschaften

Separat zu erwähnen ist der Klebstoff Knauf-Flizen (der alte Name Flizenkleber), der dank spezieller Modifikatoren spezifische Eigenschaften hat und für das Fliesen eines bestimmten Fliesentyps bestimmt ist.

Kleber für Fliese Knauf-Flizen

Knauf-Flex Fliesenkleber Knauf-Flex Fliesenkleber (der alte Name Flexeber) hat durch die erhöhte Elastizität der Klebemasse seinen Kunden überzeugt.

Ceresit (Ceresit)

Tserezit Fliesenkleber ist auf dem Markt in einer breiten Palette erhältlich, die es dem Benutzer ermöglicht, den Typ zu wählen, der zur Lösung eines bestimmten Problems geeignet ist.

Ceresit Fliesenkleber (Ceresit)

Ceresit Fliesenkleber (Ceresit) ist die bekannteste der Marken auf dem heimischen Markt.

Kachelkleber OSNOVIT

Vergleichende Eigenschaften aller Arten von Leim Gefunden ist in der Tabelle dargestellt.

Kachelkleber OSNOVIT

Kachelgruben kleben (Starateli)

Eine weitere Marke, die von einem inländischen Hersteller vertreten wird. Die Kontrolle der Produktion in allen Phasen ermöglicht es Ihnen, eine ausgezeichnete Qualität der Produkte zu garantieren.

Kachelgrubenarbeiter (Starateli)

Fliesenkleber Vetonit (Vetonit)

Es wird auf dem Markt durch Leimstrukturen aus zwei Klassen präsentiert: Standard und verbessert.

Fliesenkleber Vetonit (Vetonit) Kleber für Fliesen Vetonit (Vetonit)

Weber Vetonit Futterkleber enthält keine Asbestfasern, daher wird empfohlen, sie in Räumen zu verwenden, die zum Kochen bestimmt sind. Vergleichende Eigenschaften einiger Arten sind in der Tabelle dargestellt.

Fliesenkleber Weber Vetonit Eigenschaften

Volma Fliesenkleber

Kleber für Volms Fliese Kleber für Volms Fliese

Ein weiteres würdiges Markenzeichen des russischen Herstellers, präsentiert in einer breiten Palette.

Fliesenkleber Empfehlungen - Video Review

Wie Sie sehen, ist es unmöglich, eine eindeutige Antwort auf die Frage zu geben, welche Art von Fliesenkleber besser ist. Wir haben die Auswahlkriterien in diesem Artikel beschrieben, und die endgültige Auswahl kann durch Lesen der Eigenschaften der Zusammensetzung getroffen werden. Zur gleichen Zeit, im Vergleich von Leimen untereinander, fragen sich viele, wie sie aus verschiedenen Lösungen wählen können, die in der Zusammensetzung ähnlich zu sein scheinen.

Was bei der Wahl des Fliesenklebers noch zu beachten ist:

  • offene Zeit, d.h. die Zeitspanne, während der der Klebstoff für den Gebrauch geeignet ist;
  • Fluidität, d.h. die Fähigkeit des Klebers, sich über die Oberfläche der Fliese auszubreiten;
  • Leimverbrauch pro 1 qm.

Ausgehend von diesen Empfehlungen wird Ihre Auswahl vernünftig sein und das erzielte Ergebnis ist geplant.

Welcher Kleber eignet sich für Fliesen im Badezimmer: Wählen Sie die beste Option

Die Verkleidung im Badezimmer erfordert eine individuelle Herangehensweise an die Wahl des Klebers. Dies ist eine Nasszelle ohne erhöhte Belastung. Fliesenkleber im Badezimmer sollte eine gute Haftung auf Beton und Elastizität haben, da oft Fußbodenheizung unter der Fliese verwendet wird. Die spezifische Wahl der Mischung hängt vom Format der Keramikfliesen, der Art des Untergrundes (Putz, Trockenbau usw.) ab. Einige Mischungen sind einfach zu verwenden: Sie haben eine lange Lebensdauer und Anpassungen, während andere es Ihnen ermöglichen, die Gelenke nach 4 Stunden abzuwischen. Was hängt von der Wahl einer guten Mischung und spezifischen Beispielen ab, die Sie in diesem Artikel finden werden.

Schnelle Artikelnavigation

Arten von Leim

In den Regalen der Baumärkte gibt es folgende Kompositionen:

  • auf Zementbasis;
  • Epoxid (reaktiv);
  • Dispersion.

Fliesenkleber-Klassifizierung nach EN 12004. Die Klasse ist auf der Verpackung angegeben (eine Mischung kann mehrere Klassen haben, z. B. C2 TE).

Zement

Die Basis ist Zement, der in Papiersäcken zu je 25-30 kg verpackt wird. Ein bestimmter Anteil an Zusatzstoffen bestimmt, welche Eigenschaften Fliesenfliesen für Keramik- oder Feinsteinzeugfliesen besitzen. Es gibt universelle Mischungen, leicht, stark, spezialisiert.

Ceresit CM 11 Plus.

Epoxy

Es besteht aus zwei Komponenten und ist in drei Kategorien unterteilt:

  • mit Mineralfüllstoff;
  • mit einem dünnen Füllstoff;
  • Flüssigkeit;

Kleber Litoelastic hat eine Klasse R2T (verbesserter reaktiver Kleber ohne vertikales Kriechen). Aus irgendeinem Grund geeignet.

Dispersionskleber LITOACRIL PLUS.

Dispersion

Es ist nicht geeignet für die Arbeit mit einer Betonbasis, aber für Trockenbau ist es am meisten. Es geht um hohe Haftung ohne tiefes Eindringen in die Basis.
Implementiert in fertige Form, die die Geschwindigkeit und Sauberkeit der Arbeit erhöht, aber es reduziert nicht die Kosten. Die Zusammensetzung ist eine Mischung aus Acryl, Harz und einer Bindemittelkomponente.

Was bestimmt die Wahl

Das Zimmer

Feature des Badezimmers - hohe Luftfeuchtigkeit. Kleber für Fliesen sollte feuchtigkeitsbeständig ausgewählt werden. Selbst wenn die Wasserabsorption von Platten und Fugen für Fugen gegen Null tendiert, kann Wasser, sogar in Form von Dampf, immer noch in die Basis und die bindende Mischung eindringen. Daher ist es besser zu irren. Wenn Sie mit gewöhnlicher Keramik verkleiden, und sogar mit Zementmops reiben, wird die Flüssigkeit ständig die Klebeschicht beeinflussen. Nein, die Fliese wird nach einem Jahr nicht abfallen, aber die Haltbarkeitsgarantie im Zusammenhang mit der Situation ist die Feuchtigkeitsbeständigkeit der Zusammensetzung.

Nasse Flecken auf den neuen Fliesen im Badezimmer.

Töpferei

Größe ist wichtig. Oder vielmehr das Gewicht, das mit den Abmessungen der Fliese verbunden ist. Der Klebstoff muss dem Druck der Masse standhalten, wodurch die Anforderungen an die Haftung mit zunehmendem Format der Platten steigen. Der Kampf gegen die Schwerkraft wird intensiver, wenn die Fliese aus Feinsteinzeug hergestellt wird. Die geringe Porosität des Materials verhindert, dass die Bindemittelmischung in die Keramik eindringt, wodurch der Klebstoff gezwungen wird, an der Ebene der Fliese zu haften. Universalmischungen sind nicht für die Verlegung von großformatigem Keramikgranit geeignet, Sie müssen Klebstoff mit hoher Haftung aufnehmen: 1,3-1,5 MPa.

Die Basis

Welchen Kleber wählen Sie, wenn die Oberfläche mit Zement-Sand-Mörtel verputzt ist? Und wenn sie eine Trockenmauer ummantelt hat? Die Art der Basis beeinflusst die Auswahl. Es ist eine Sache, die zwanzig-Zentimeter-Keramikfliese auf einem Zementestrich, der andere - Granit 60x60 auf der Gipskartonplatte gelegt ist.

All diese Faktoren sind miteinander kombiniert, was die Notwendigkeit einer grßeren oder geringeren Festigkeit des Klebstoffs ausmacht. Beeinflusst die Haft- und Klebeschicht. Nun, wenn in der "flüssigen", nur angewandten Form, ist es gleich der Dicke der Fliese. Mit einer Zunahme der Schicht sind seine Fähigkeiten verloren, er muss nicht nur Keramik, sondern auch sich selbst behalten.
Wie können Sie Mosaik-Arbeitsplatte aus Sperrholz und extrudiertem Polystyrolschaum kacheln.

Beispiele für Klebstoffe

Videoanleitung zur Auswahl von Kleber mit Beispielen:

Ceresit

Ceresite kann in jedem Baumarkt gefunden werden. Dies ist einer der beliebtesten Hersteller von Trockenmischungen in Russland, so dass es leicht ist, in eine Fälschung zu geraten.

  • Die beliebteste Komposition der Ceresit-Linie ist CM 11. Trotz seiner Vielseitigkeit und Skepsis hat sich Leim bei der Verarbeitung von porösen Fliesen und einer typischen Basis bewährt.
  • Mosaik ist besser auf den CM 115 zu kleben - eine weiße Mischung mit verbesserter Leistung.
  • Fliesen bis zu 40x40 können auf dem CM 16 verlegt werden.
  • CM 119 ist für Feinsteinzeug im Außenbereich geeignet.
  • SM 117 wird alles nehmen, aber die Kosten für das Badezimmer sind nicht gerechtfertigt.

Alle Eigenschaften, Verbrauch und Vergleich von Ceresite Leim, siehe einen separaten Artikel.

  • Die perfekte Duschraumlösung ist Eunice Pool. Feuchtigkeitsbeständig und hitzebeständig, wird es sowohl mit flüssigen als auch mit erhöhten Temperaturen fertig, wenn eine Fußbodenheizung geplant ist.
  • Eunice Plus wird insbesondere für Badezimmer empfohlen. Es ist nicht so spezialisiert für sie, aber der Kleber ist feuchtigkeits- und hitzebeständig und hat eine hohe Haftung.


Lesen Sie mehr über Kleber Eunice.

Litokol

In der Linie dieses Herstellers viele geeignete Zusammensetzungen. Feuchtigkeitsbeständigkeit haben alle von ihnen.

  • LITOSTONE K98 / K99. Der Kleber hat eine hohe Haftung, er "arbeitet" mit Feinsteinzeug und Naturstein - seine üblichen Keramikfliesen reichen mit einem Rand. Sie können Fliesen auf den Fliesen auf den beheizten Fußböden verlegen.
  • LITOPLUS K55. Weißleim für Glasmosaik.
  • LITOKOL X11. Eine der Anwendungen der Mischung - Schwimmbäder.

Knauf

  • Flizen Plus. Besitzt hohe Kopplungseigenschaften.
  • Flizen Flex. Standard für ein gutes Mix-Set: Porzellan, Fliesen auf der Fliese.

Taifun

  • Suite Plus. Nicht besser und nicht schlechter als die anderen, zum Verlegen von Keramikfliesen in Räumen mit hoher Luftfeuchtigkeit.

Welche Mischung von Vetonit für die Verlegung in einem Badezimmer je nach Art der Basis zu wählen.

Vetonit

  • Ultra-Fix - geeignet für Bäder und Pools mit allen typischen Böden. Behält dimensionales Porzellan bei.

Welcher Fliesenkleber soll gewählt werden? Wie unterscheiden sie sich? Andere Dinge sind gleich - Kosten. Preisstecker auf die beschriebene Mischung: 230-1000 Rubel. In anderen Fällen liegen die Unterschiede in der individuellen Menge von Merkmalen, die in verschiedenen Situationen relevant sind. Ein Standard-Badezimmer und eine typische Fliese haben genug übliche universelle Mischungen mit einer Haftung von 0,8-1,2 MPa.

Um genau zu sagen, welcher Fliesenkleber besser ist, kann nur der Experimentator, der im Laufe der Jahre moderne Kompositionen empirisch studierte. Kümmern Sie sich nicht zu viel Auswahl, aber erhalten Sie keine schwachen Mischungen. Betrachten Sie im Wesentlichen die Temperaturmomente, das Format und die Struktur der Platten und die Aspekte, die mit der atypischen Grundfliese zusammenhängen. Feuchtigkeitsbeständigkeit ist wichtig, aber jeder Kleber von der Liste wird die Notwendigkeit für einen feuchten Raum in einer zuverlässigen Zusammensetzung befriedigen.

Fliese

Die Verkleidung von Wänden und Böden mit Feinsteinzeug, Klinker, Fliesen oder Keramikfliesen gehört zu den komplexesten Veredelungsprozessen. Die Verlegung der Kacheln erfordert vom Ausführenden nicht nur die Genauigkeit und die Professionalität, sondern auch die Kenntnis der Besonderheiten der Nutzung der verschiedenen Baumaterialien, vor allem - des Fliesenklebers.

Grundlegende Anforderungen an Fliesenkleber

Die übliche Beton-Sand-Mischung zum Verlegen von Fliesen hat die speziellen Klebstoffzusammensetzungen fast vollständig ersetzt. Dies ist auf eine Reihe von unbestreitbaren Vorteilen von Klebstoff für Keramikfliesen zurückzuführen:

  1. Beton-Sand-Mischung ist nicht in der Lage, die Haltbarkeit und Zuverlässigkeit von Mauerwerk zu gewährleisten.
  2. Bei der Ausführung in großem Maßstab werden die notwendigen Anteile der Vorbereitung der Arbeitslösung nicht immer eingehalten.
  3. Das Arbeiten mit Fliesenkleber ist einfacher als mit einer Beton-Sand-Mischung.
  4. Der Verbrauch von Klebstoffen ist geringer, da selbst eine kleine Schicht eine ausreichende Haftung der Materialien gewährleistet.
  5. Eine große Auswahl an Leim ermöglicht es Ihnen, die optimale Zusammensetzung je nach Fliesentyp, Untergrund und Betriebsbedingungen zu wählen.

Bevor Sie sich entscheiden, welchen Fliesenkleber Sie wählen sollen, müssen Sie die grundlegenden Anforderungen kennen, die vor einer hochwertigen Klebstoffzusammensetzung gestellt werden:

  1. Hohe Hafteigenschaften. Klebstoff muss die Platten mit unterschiedlichem Gewicht sicher halten. Es ist wünschenswert, dass die Zusammensetzung die Oberflächen schnell erfasst und festklebt.
  2. Die Plastizität des Klebers ist dafür verantwortlich, dass sich die Zusammensetzung nicht auf der Fliese und der Basis verteilt.
  3. Bei der Auswahl des Klebers für die Fußbodenfliesen ist es nötig, den Kompositionen mit der erhöhten Streuung Beachtung zu schenken. Dies ist notwendig, damit die Mischung alle verfügbaren Hohlräume ausfüllt.
  4. Die Rate der Rückkehr von Wasser - Gefrierlösung. Es ist wichtig, dass der Klebstoff nicht zu schnell aushärtet, und es war möglich, die Position der Platten einzustellen.

Klassifizierung von Fliesenklebern nach Zusammensetzung

Je nach Art der Bauteile wird Fliesenkleber üblicherweise in folgende Gruppen eingeteilt:

  • Klebstoffe auf Zementbasis;
  • Epoxy-Klebstoffe;
  • Dispersionszusammensetzungen;
  • Polyurethan-Klebstoffe.

"Zement" -Klebstoffe haben einen erschwinglichen Preis und sind daher bei den Verbrauchern beliebt. Die Zusammensetzung des Klebstoffs umfasst Zement-, Sand- und Polymeradditive. Alle aufgeführten Inhaltsstoffe verleihen der Klebstoffzusammensetzung die notwendigen Eigenschaften: Wasserbeständigkeit, Plastizität, Haftung der Platten mit der Unterlage und Vorhandensein eines Verformungsbereichs. Verdünnen Sie die Lösung vor Gebrauch mit Wasser. Clay hat eine kurze Einwirkungszeit, daher müssen Sie schnell genug damit arbeiten. Die elastischen Eigenschaften der Zusammensetzung hängen von der Art und Menge der Polymeradditive ab.

Epoxidkleber wird für die Verwendung mit Plattierungsmaterialien empfohlen, die eine glatte Basis haben. Dies ist eine Mehrkomponenten-Zusammensetzung - das Epoxidharz in flüssiger Form und ein Katalysator sind im Kit enthalten. Vor dem Gebrauch müssen Sie beide Elemente mischen, indem Sie die Anweisungen auf dem Paket befolgen. Epoxidkleber hat folgende Vorteile:

  • bietet zuverlässige "Kupplung" von Materialien;
  • wasserdicht - der Kleber ist für den Einsatz in Nassbereichen geeignet;
  • Frostbeständigkeit;
  • Epoxidmischung schrumpft nicht;
  • der Leim wird zu einem monolithischen Polymer, und auf seiner Oberfläche bilden sich keine Risse;
  • poröse Materialien werden beim Verkleben nicht verschmutzt.

Die Nachteile von Leim umfassen:

  • höhere Kosten im Vergleich zur "Zement" -Zusammensetzung;
  • Bei der Arbeit ist es wichtig, die Mischungsverhältnisse der Komponenten des Klebstoffs genau zu beachten;
  • In der Kälte können die Komponenten des Leims auskristallisieren.

Dispersionsklebstoff enthält keine Lösungsmittel, die Art der Zusammensetzung ist pastös. Dispersionsfliesenkleber ist verstärkt, da er verbesserte Kupplungseigenschaften aufweist. Mit dieser Qualität können Sie die Zusammensetzung für die Verarbeitung von nicht standardmäßigen Materialien verwenden: Trockenbauplatten, Kunststoff-, Holz- und Metalloberflächen, glatte Wände. Der gekaufte Kleber ist gebrauchsfertig und benötigt keine zusätzliche Vorbereitung.

Dispersionszusammensetzung - der optimale Klebstoff für die Außenfliese, die der Schwerkraft der Schüttgüter standhält. Der Nachteil dieses Klebers ist der hohe Preis. Sein Verbrauch ist jedoch fast zwei Mal geringer als bei anderen Klebstoffmischungen.

Polyurethan Fliesenkleber kann ein- oder zweikomponentig sein. Die Zusammensetzung hat die folgenden Eigenschaften:

  • Beständigkeit gegenüber chemischen Verbindungen;
  • fehlende Feuchtigkeitsaufnahme;
  • hält Temperaturschwankungen im Bereich von -55 ° C bis + 125 ° C aufrecht;
  • bietet zusätzliche Isolierung der Basis;
  • kein eigenartiger Geruch;
  • zuverlässige Verbindung der Fliese mit der Grundfläche.

Polyurethanzusammensetzungen werden nach der Art der Anwendung klassifiziert. Einige Formulierungen eignen sich besser zum Anordnen "warmer" Böden, während andere zur Behandlung von Basen geeignet sind, die periodischer Verformung / Vibration ausgesetzt sind.

Sorten von Klebstoffgemischen nach der Methode der Anwendung

Nach der internationalen Klassifizierung von Fliesenleger Fliesen ist in 5 Hauptkategorien unterteilt:

  1. Klebstoffzusammensetzung für den Innenausbau gehört zu der Kategorie mit dem höchsten Budget. Zeigt ausreichende Hafteigenschaften bei der Befestigung von Keramikfliesen auf Ziegel / Betonfundamenten. Als Teil der begrenzten Anzahl von speziellen Zusätzen wird dieser Kleber nicht für die Verwendung im Freien empfohlen. Unter dem Einfluss von hohen Feuchtigkeits- und Temperaturänderungen verschlechtern sich die Leistungseigenschaften des Klebstoffs.
  2. Hoher Fixierkleber ist der beste Kleber für Fliesen großer Formate und Naturstein. Dieser Klebstoff hält hohen Zugbelastungen stand und weist eine hohe Haftung auf. Diese Eigenschaften ermöglichen die Verwendung der Mischung unter Bedingungen von nicht standardmäßigen Temperatur- und dynamischen Effekten. Vor dem Auftragen des Leims mit starker Fixierung kann die alte Oberfläche nicht gereinigt werden (entfernen Sie nicht die vorherige Auskleidung, wenn sie fest mit der Basis verbunden ist).
  3. Universalkleber ist unter Fliesenlegern am beliebtesten. Geeignet für den Außen- und Innenausbau. Experten stellen jedoch fest, dass ein solcher Klebstoff unter Bedingungen hoher Feuchtigkeits- und Temperaturänderungen nicht zuverlässig sein kann. Wählen Sie für Platten mit einer Größe von 30 * 30 cm und mehr eine andere Klebstoffmischung.
  4. Feuchtigkeitsbeständige Zusammensetzung - speziell entworfener Kleber für Badezimmerfliesen und -fliesen. In der Zusammensetzung des Klebers gibt es einen hydrophoben Modifikator, der es erlaubt, Fliesen im Pool und Brunnen zu verlegen.
  5. Die Klebstoffzusammensetzung zum Fixieren der Bodenfliese weist einen Weichmacher auf, der es ermöglicht, die Hohlräume und Hohlräume der Basis qualitativ zu füllen. Die Fähigkeit, "Klebstoff" zu kleben, macht es unmöglich, auf vertikalen Oberflächen zu verwenden. Nach anderen Kriterien ist der Klebstoff vergleichbar mit Universal.

Zusätzlich zu diesen Klebstoffen gibt es spezielle Zusammensetzungen: hitzebeständig zum Auskleiden von Öfen und Kaminen, kältebeständig für Arbeiten im Freien unter rauen klimatischen Bedingungen

Trocken und fertig gemischt: Vor- und Nachteile

Es ist möglich, Kleber für eine Fliese in gebrauchsfertiger Form (in Eimern) oder in Form einer trockenen Struktur (in Beuteln) zur Vorbereitung zu kaufen. Was ist der Unterschied zwischen ihnen und welcher Mischung zu wählen?

Die Grundlage für Trockenmischungen ist Zement. Der Hauptvorteil dieses Klebers ist, dass er auf nicht ausgerichtete Wände gelegt werden kann, die unterschiedliche Krümmungsunterschiede haben. Klebstoff dient neben dem Hauptzweck als Ausgleichsschicht.

Essenzielles Plus an Trockenkleber - vertretbare Kosten. Mit der gleichen Menge der Mischung, die er selbst und der gekaufte Klebstoff herstellen, wird der Preis der ersten Variante um eine Größenordnung niedriger liegen.

Zum Auftragen von Fertigmischung (auf Polyurethanbasis) ist eine glatte Unterlage erforderlich. Diese Zusammensetzung ist jedoch haltbarer und zuverlässiger als Kleber auf Zementbasis.

Kriterien für die Auswahl von Fliesenkleber

Um nicht mit der Wahl des Klebstoffes verwechselt zu werden, ist es notwendig, die Eigenschaften der Klebstoffzusammensetzung, die Art der Deckschicht und die Verwendungsbedingungen der Oberfläche zu vergleichen. Wir geben die Hauptauswahlkriterien für Fliesenkleber an:

  1. Die Betriebsbedingungen der Fliesenbeschichtung. Für die Küche passt der Flur zum Standard-Fliesenkleber - eine universelle Mischung zur Befestigung der Platten an den Wänden. Im Badezimmer ist es notwendig feuchtigkeitsbeständigen Kleber zu verwenden. Sie können jedoch das Futter auf dem Universalkleber speichern und verlegen und zwischen den Fliesen einmassieren, um eine feuchtigkeitsresistente Mischung herzustellen.

Hersteller von Fliesenkleber Bewertung: Spezifikationen und Preise

Die gleichen Arten von Leim von verschiedenen Herstellern können sich in der Zusammensetzung unterscheiden. Beim Kauf von Fliesenkleber empfiehlt es sich, Produkte von bekannten, bewährten Unternehmen zu wählen. Die folgenden Mischungen für die Fliesenverlegung haben sich auf dem Baumarkt bewährt.

Ceresit CM-11 ist eine trockene Zementmischung mit polymeren Additiven und mineralischen Füllstoffen, die die Haftung erhöhen. Der Hauptzweck ist die Verlegung von Fayence-Verkleidungen und Keramikfliesen mit Abmessungen von 50x50 mm bis 400x400 mm auf unverformten Fundamenten. Die Kosten für eine Tasche (25 kg) betragen etwa 200 Rubel. Technische Eigenschaften:

  • Leimverbrauch - 2-7 kg / m2;
  • Basistemperatur - nicht weniger als + 5 ° C;
  • Trocknungszeit - 1 Tag;
  • Die Haltbarkeit der hergestellten Mischung beträgt 60 Minuten.

Ceresit CM-17 ist ein elastischer Fliesenkleber, mit dem verschiedene Arten von Oberflächen außerhalb und innerhalb von Gebäuden beschichtet werden. Anwendungsgebiet:

  • Auskleidung von Tanks und Schwimmbecken;
  • Fertigöfen und Kamine, sofern ihre Oberfläche nicht über 80 ° C erhitzt wird;
  • Verkleiden von verglasten Oberflächen, auch ohne die alte Beschichtung zu entfernen;
  • Fliesen auf der Terrasse, Balkon, Dach, Keller, etc.;
  • Anordnung von Fußbodenheizung.

Ceresit CM-17 ist kein billiger Fliesenkleber (der Preis für 25 kg beträgt etwa 800 Rubel).

Moment - eine günstige Option für die Verlegung von Keramikfliesen. Ausgelegt für Fliesen mit Abmessungen von nicht mehr als 30x30 mm und Wasseraufnahme über 3%. Geeignet für Zement-Kalk-, Beton-, Ziegel- und Zement-Sand-Fundamente.

Es ist wichtig! Wenn Moment Kleber für die Fassadenveredelung verwendet wird, ist es notwendig, eine spezielle Emulsion hinzuzufügen.

Eigenschaften des Klebstoffs Moment:

  • Basistemperatur - von + 5 ° С bis + 30 ° С;
  • die Temperatur im Raum während der Arbeit ist ungefähr 20 ° C, Feuchtigkeit ist nicht mehr als 60%;
  • Einstellzeit - 10 Minuten;
  • Die Kosten für den Kleber betragen 125 Rubel / 25 kg.

Litokol Litoflex K80 ist ein elastischer, stark haftender Klebstoff mit einer längeren offenen Schicht zur Befestigung von Feinsteinzeug. Die Basis der trockenen Klebstoffmischung sind Portlandzement, inerte Füllstoffe und organische Additive. Es ist ein universeller Klebstoff für Außen / Innenwand / Bodenbelag. Geeignet für die Befestigung von Feinsteinzeug, Keramikfliesen, Naturstein und Klinker zu stabil und anfällig für Base Deformation / Vibration.

Der Verbrauch von Klebstoff für Fliesen ist abhängig vom Zustand der Oberfläche und beträgt 2,5-5 kg ​​/ m2, die Kosten der trockenen Mischung (25 kg) beträgt 1700 Rubel.

Keralastic (made in Italy) ist ein zweikomponentiger Polyurethankleber zum Verlegen von Stein- und Keramikfliesen. Die Zusammensetzung ist kriechfest und hat einen weiten Anwendungsbereich:

  • Installation von Keramikfliesen, Mosaiken und Steinplatten auf Putz, Estrich, Metall, PVC, Holz, verstärktem Polyester, Pappe usw.; Arbeiten werden sowohl draußen als auch drinnen durchgeführt;
  • Verlegen von Platten auf Balkonen, Terrassen, offenen Flachdächern;
  • Befestigung von Dachmarmor, Schiefer und Verbundwerkstoffen, quellen unter Einfluss von Feuchtigkeit, Scherung, Verformung und Vibration.

Keralastic eignet sich hervorragend für vertikale Oberflächen und kann große Platten aufnehmen. Die Kosten des Klebers - 2800-3000 Rubel / 5kg.

Lux Plus - trockene Klebstoffzusammensetzung von hoher Festigkeit. Der Kleber wird bei der Ausführung von Veredelungsarbeiten innerhalb und außerhalb des Raumes verwendet, um den Boden auszukleiden, Wände mit verschiedenen Materialien: Kunst- / Naturstein, Mosaik, Marmor, transparente oder dünne Fliesen. Der Hauptzweck - Verlegung von Fliesen im Badezimmer, Saunen, Bädern und Schwimmbädern. Die Zusammensetzung wird für den Einsatz an Stellen mit hoher Reißbelastung empfohlen. Der Preis für Leim (25 kg) beträgt etwa 260-300 Rubel.

Top 10 Fliesenkleber

Die Palette der Fliesenkleber umfasst Dutzende und vielleicht sogar Hunderte von Artikeln. In den Läden werden getrennte Kategorien für äußere und innere Zusammensetzungen zugeteilt; es gibt eine Abstufung der Kosten; Oft gibt es eine Trennung von Trockenmischungen für Wand- und Bodenfliesen. Jeder Hersteller hat es eilig, seine Produktlinie anzubieten, und die Verbraucher sind verblüfft: Welcher Fliesenkleber ist besser, und was sollte gekauft werden, damit die Fliesen nicht in einer Woche verschwinden.

Wenn man die Grundlagen der Physik, der Chemie und der spezifischen Anforderungen an ein hochwertiges Futter kennt, kann man argumentieren, dass ein guter Kleber sein sollte:

  • Kunststoff - nicht schichten und nicht beim Kleben verteilen;
  • elastisch - um Verformungsbelastungen im bereits ausgehärteten Zustand zu widerstehen;
  • mit einer niedrigen Trocknungsgeschwindigkeit - für mögliche Einstellungen und Durchführung von Hilfsmanipulationen;
  • mit hohen Haftungsraten - sicher Fliesen aller Größen halten.

Um genau zu verstehen, welcher Hersteller von Fliesenklebern höchstes Vertrauen verdient, werden wir versuchen, die beliebtesten Marken zu bewerten. Als "Vertreter" wählen wir Trockenmischungen mit Indikatoren, die den universellen ähnlich sind.

1. KNAUF Fliesen
der beste Fliesenkleber für akribisches Arbeiten und schwierige Oberflächen

Bewertung: 10 Punkte von 10

Geschätzter Preis: 250 Rubel / 25 kg.

Laut Berichten in Fachforen gilt dieser Fliesenkleber als einer der besten unter den vielen Vorschlägen für Trockenmischungen. Pragmatische Deutsche sorgten für alles Notwendige für gründliche und qualitativ hochwertige Arbeit. Glue gleichermaßen erfolgreich für die Verlegung von Boden-und Wandfliesen verwendet, und die Art und Beschaffenheit der Oberflächen sind nicht signifikant. Die Trocknungsgeschwindigkeit ist langsam, so dass Sie bei der Verlegung, der Reinigung der Fugen und der Verfugung regelmäßig arbeiten können. KNAUF Flisen gilt als eine wirtschaftliche Lösung, da es mit einer dünnen Schicht (0,7 cm) aufgetragen werden kann, ohne die Qualität der Haftung zu beeinträchtigen. Geeignet für die Arbeit "unter dem Kamm", hat eine hohe Elastizität, die die Zusammensetzung verwendet werden kann, wenn Abschnitte komplexer Konfigurationen konfrontiert.

2. UNIS 2000
guter Fliesenkleber mit starkem Griff

Bewertung: 10 Punkte von 10

Geschätzter Preis: 250 Rubel / 25 kg.

Fliesenkleber Eunis führt einen aktiven Kampf gegen Knauf um den ersten Platz und gewinnt oft, vor allem in Bezug auf Haftung und Trocknungsgeschwindigkeit. Bei einer Lösungsvitalität von 3 Stunden ist zu beachten, dass die Zeit für das Verlegen und Einstellen der Fliese 10 Minuten beträgt und Sie nach einem Tag auf dem verlegten Material laufen können. Glue verhält sich perfekt mit Frost und hoher Feuchtigkeit und toleriert aufgrund seiner hohen Elastizität die Verformung von Materialien mit Temperaturabfall. Wenn Sie UNIS 2000 Leim bevorzugen, müssen Sie sich auf die hohe Arbeitsgeschwindigkeit einstellen, denn, wie die Meister selbst sagen, nach 24 Stunden werden Sie die Nähte nicht "nähen". Was den Verbrauch betrifft, sind die Zahlen hier nahezu ideal - von 3,75 bis 5 kg pro Quadratmeter.

3. OSNOVIT Musliks T-12
bester Fliesenkleber für raue Oberflächen

Bewertung: 9.9 Punkte von 10

Geschätzter Preis: 250 Rubel / 25 kg.

Ein würdiger Kandidat für den dritten Platz, der sich gegen Konkurrenten durchsetzen kann. Fliesenkleber Mustpliks T-12 meistert trotz erheblicher Oberflächenunterschiede seine Arbeit. Und dies ist kein Werbemechanismus eines Herstellers, das bestätigen auch die Bewertungen von Bauunternehmen. Kleber darf sowohl zum Verlegen von Keramikfliesen als auch zum Verblenden von Keramikgranit und Naturstein verwendet werden. Hohe Klebeeigenschaften erleichtern das Verlegen von Materialien von oben nach unten.

4. Ceresit CM-11
guter Allzweckfliesenkleber

Bewertung: 9.8 Punkte von 10

Geschätzter Preis: 265 Rubel / 25 kg.

Man kann lange über diesen Kleber reden - seine Vorteile werden sowohl von Profis als auch von Amateuren geschätzt, kamen aber wegen der übermäßigen Universalität nicht in den Vordergrund (die Komposition ist für manche Fliesenarten nicht geeignet). Kleber Ceresit SM-11 ist einen Kauf wert, wenn die Verlegung auf einer nicht sehr ebenen Oberfläche durchgeführt wird, wenn ein Neuling für die Verkleidung verwendet wird, und wenn es keine separaten Wünsche für die Mischung gibt, basierend auf den Parametern von Keramikfliesen. Mit einer Haftfestigkeit von mehr als 1,0 MPa haftet der Klebstoff perfekt und verhindert praktisch das Gleiten des Verblendmaterials entlang der Wand. Empfohlen für die eigene Hand zu Hause für den Innenbereich.

Welcher Fliesenkleber ist am besten im Badezimmer?

Fliese - das beste Material für das Badezimmer, wo es immer hohe Luftfeuchtigkeit und Temperatur gibt. Aber um zu beenden war stark und langlebig, müssen Sie die richtige Zusammensetzung für die Befestigung von Fliesen wählen. Einmal wurde es auf einem gewöhnlichen Zementmörtel mit Sand "gepflanzt", während echte Handwerker PVA-Kleber dort für Stärke hinzufügten. Diese Mischung bot jedoch immer noch keinen guten Halt, so dass die Fliese oft zurückblieb.

Heute ist es nicht notwendig, die Lösung unabhängig voneinander zu kneten, die Proportionen genau zu berechnen, es gibt spezielle Zusammensetzungen, die die Zuverlässigkeit des Finish gewährleisten. Dazu gehören auch partieller Sand und Zement sowie zusätzlich modifizierte Zusatzstoffe, die aufgrund ihrer Eigenschaften jahrelang halten können. Die Auswahl solcher Mischungen auf dem Markt ist sehr groß, so dass diejenigen, die das Badezimmer kacheln, einige Kriterien für die Auswahl der Produkte kennen müssen.

Wählen Fliesenkleber für das Badezimmer

Was ist bei der Wahl von Fliesenkleber zu beachten?

Es gibt mehrere Kriterien, die bei der Auswahl einer Mischung für die Befestigung von Fliesen berücksichtigt werden müssen.

  1. Die Grundlage, auf der die Fliese verlegt wird: alte Fliese, Trockenbau, Beton, Putz usw. Besondere Aufmerksamkeit sollte dem warmen Boden und den dünnen Wänden gewidmet werden, die erhöhten Vibrationen ausgesetzt sind. In diesem Fall müssen Sie sorgfältig über die Wahl des Leims nachdenken, da sonst die Fliese schnell verschwindet.

Fliesenboden - Tipps und Tricks

Vergleichende Eigenschaften von Fliesen

Trockenfliesenkleber

Weichmacher für Fliesenkleber

Dispersionsfliesenkleber

Zwei-Komponenten-Fliesenkleber

Fliesenkleber K-11 "Universal"

Beim Kauf von Leim für die Verlegung von Fliesen ist es außerdem wichtig, die Art der Mischung zu berücksichtigen, da das Endergebnis davon abhängt, dh die Stärke der zukünftigen Beschichtung.

Arten von Fliesenkleber

Es gibt nicht so viele Arten von Klebstoffmischungen für Fliesen (im Gegensatz zu Marken und Herstellern): Es handelt sich um Zement-, Dispersions-, Gummi- und Epoxidmischungen, aber jede hat ihre eigenen Eigenschaften und Eigenschaften.

Zementmischungen

Wie der Name schon sagt, enthält die Zusammensetzung dieser Mischungen Zement. Sie gelten als eine der billigsten auf dem Markt und werden als Pulver verkauft, die mit Wasser verdünnt werden müssen, und manchmal werden andere Komponenten hinzugefügt (flüssiger Latex, Harz usw.). Im ersten Fall wird das Gemisch als modifiziert bezeichnet, da alle notwendigen Inhaltsstoffe bereits in der Produktionsphase zugegeben werden.

Tiled Leim Salute

Was müssen Sie über die Auswahl der Zementmischungen wissen? Auf Verpackungen ähnlicher Produkte kann eine Marke "Dünnschichtfliesenkleber" oder "Dickschichtfliesenkleber" angebracht sein. Die erste Option ist geeignet, wenn die Platte auf einer ebenen Fläche mit Unterschieden von nicht mehr als 10 mm verlegt wird. Die Dickschichtmischungen werden jedoch verwendet, wenn die Wände oder der Boden uneben sind, mit großen Rissen oder Rissen.

Kleber gefliest elastisch Knauf-Flekskleber (KNAUF-Flexkleber)

Dispersionsgemische

Dispersionslösungen haben eine erhöhte Haftung und eignen sich daher ausgezeichnet für die Bearbeitung komplexer Oberflächen sowie für solche, die verschiedene Substanzen nicht gut absorbieren: Trockenbau, lackierte Oberflächen, alte Fliesenoberflächen. Aber für konkrete Basen ist es besser, eine andere Option zu wählen. Sie sind eine Mischung aus Acryl mit adstringierenden Komponenten und synthetischen Harzen.

Gebrauchsfertiger multifunktionaler Dispersionsfliesenkleber

Solche Produkte werden in versiegelten Kunststoffbehältern in fertiger Form verkauft und sind ein bisschen teurer als Zement, haben aber gleichzeitig eine Reihe von wertvollen Vorteilen:

  • sie erfordern keine Selbstvorbereitung der Mischung, das heißt, sie erlauben es, Fehler in Bezug auf Proportionen zu vermeiden und Zeit zu sparen;
  • die Arbeit wird ohne übermäßigen Schmutz und Staub ausgeführt;
  • ein ausreichend großes "Einstell" -Intervall, dank dem einzelne Fliesen gut ausgerichtet werden können.

Elastische Mischungen

Ceresit CM 16. Elastischer Fliesenkleber für außen und innen

Diese Art von Klebstoffmischungen - die beste Option für das Verlegen von Fliesen auf Oberflächen, die vollständig von der Fähigkeit zur Feuchtigkeitsaufnahme befreit sind, sowie auf beweglichen Fundamenten. Sie werden oft zum Auskleiden von warmen Böden verwendet, da der Klebstoff aufgrund der Einwirkung hoher Temperaturen gut gegen Ausdehnung und Kontraktion von Oberflächen beständig ist.

Epoxy-Mischungen

Für die Verlegung von Fliesen in Wohngebieten wird am wenigsten Epoxidkleber verwendet, da er erstens recht teuer ist und zweitens einige Erfahrung erfordert. Darüber hinaus gibt es einige Bedingungen, die beim Arbeiten erfüllt werden müssen: Beibehalten einer bestimmten Temperatur, genaue Einhaltung der Proportionen usw. In den meisten Fällen werden Epoxidmischungen zum Auskleiden von Saunen, Schwimmbädern und ähnlichen Räumen verwendet, da sie das Verlegen von Fliesen auf allen Oberflächen, einschließlich Metall, ermöglichen. Nach dem Aushärten werden sie absolut wasserdicht und sind auch beständig gegen Säuren und chemische Lösungen.

CM 74 UltraPox Fix. Chemisch beständiger Epoxidkleber zum Verkleben von Fliesen und Füllnähten

Ceresit CM 74. Technische Informationen. Datei herunterladen

Eine eigene Kategorie können fungizide Klebstoffmischungen zugeordnet werden - ihr Hauptmerkmal ist, dass sie Additive enthalten, die die Bildung von Schimmelpilzen verhindern.

Wie wählt man Kleber für verschiedene Arten von Fliesen?

Eine Vielzahl von verschiedenen Arten und Farben der Fliese gibt es auch heute noch, und dies ist ein weiteres Kriterium für die Wahl der Klebstoffmischung. Die einfachste und günstigste Variante ist der graue Kleber, der für Feinsteinzeug und gewöhnliche Keramikfliesen geeignet ist.

Wenn das Bad mit Glasmosaik oder Marmor verkleidet werden soll, empfiehlt es sich, weiße Mischungen zu wählen. Entgegen der landläufigen Meinung hat es keine bessere Leistung, aber Marmor kann Kleber aufnehmen und anschließend seine Farbe ändern. Bei Verwendung von Weißleim verdunkelt sich das Futter viel weniger, wodurch es viel besser aussieht.

Mosaik- und Marmorkleber

Aber die Zusammensetzung für das Mosaik sollte eine ziemlich feine Körnung haben, da dieses Material auf eine dünne Schicht Klebstoff gelegt wird, und für ein besseres Aussehen sollte diese Schicht noch mehr komprimiert werden.

Mosaikkleber

Zu den gebräuchlichsten und qualitativ hochwertigsten (nach Kundenrezensionen) Marken von Klebstoffgemischen für Fliesen gehören:

  • Ceresit (Ceresit);
  • Knauf (Knauf);
  • Kerakoll (Kerakoll);
  • Sopro (Sopro);
  • Litokol (litokol).

Wie berechnet man den Klebstoffverbrauch?

Der Klebstoffverbrauch wird normalerweise in den Anweisungen für ein bestimmtes Produkt angegeben, ist aber in der Realität nicht so einfach zu berechnen. Die Menge an Mischung, die für das Verlegen von Fliesen ausgegeben werden muss, wird durch eine Anzahl von Faktoren und Bedingungen beeinflusst.

  1. Art des Klebers. Alle obigen Klebstoffmischungen und ihre Sorten haben unterschiedliche Eigenschaften: einige dicker und die zweite Flüssigkeit. Zum Beispiel ist Klebstoff auf Zementbasis, der mit Wasser verdünnt ist, zwischen 1 und 1,9 kg pro Quadratmeter.
  2. Eigenschaften der Fliese. Der kleinste Klebstoff absorbiert die Oberfläche von Feinsteinzeug, ein wenig mehr - glasierte Fliese, und die maximale Menge wird das Deckmaterial Cotto und handgefertigte Fliesen absorbieren.
  3. Die Oberfläche, auf der die Fliese verlegt wird. Die ideale Oberfläche für Fliesen sollte absolut flach und glatt sein - in diesem Fall benötigen Sie eine Mindestmenge an Leim. Darüber hinaus hat die Grundfläche, auf der Fliesen verlegt werden sollen, eine andere Fähigkeit, Feuchtigkeit aufzunehmen: Je höher die Porosität des Materials ist, desto mehr absorbiert es die Klebstoffmischung.
  4. Wetterbedingungen Die optimale Temperatur, bei der Sie Fliesen legen können - von 18 bis 25 Grad. Wenn der Raum zu heiß ist, verdunstet die Feuchtigkeit aus der Lösung zu schnell und der Gemischverbrauch steigt. Bei Minustemperaturen ist es nicht empfehlenswert, Oberflächen zu furnieren, da der Klebstoff seine Eigenschaften verlieren kann.
  5. Arbeitstechnik und Handler-Qualifikation. Die Menge an verbrauchtem Leimgemisch wird stark von der Styling-Technologie, der Erfahrung des Zauberers (die Person mit den entsprechenden Fähigkeiten und Qualifikationen hat weniger Klebstoff als der Anfänger) und sogar dem Aussehen des Spatels, der für die Arbeit verwendet wird, beeinflusst. Erfahrene Handler sagen, dass es am besten ist, den Mörtel mit einem V-förmigen Werkzeug zu stapeln, der nächste in Bezug auf Einsparungen ist der U-förmige Spatel. Am häufigsten werden jedoch Spachtel mit quadratischen Zähnen verwendet, die wiederum unterschiedliche Formen annehmen. Die erforderliche Größe der Zähne des Werkzeugs muss in Abhängigkeit von der Größe der Fliese gewählt werden - entsprechend wird der Leimverbrauch in jedem einzelnen Fall unterschiedlich sein.