Haupt > Design

Horizontale Installation der Badewannenhahn: die Vor- und Nachteile der Modelle

Für 74% der Verbraucher, die einen Wannenmischer kaufen, spielt die horizontale Installation der Struktur eine entscheidende Rolle bei der Auswahl. Warum?

  • Kein Verderben der Veredelungsmaterialien - der Fall der Wandmontage.
  • Die Reparatur des Mischers oder sein kompletter Ersatz wird in 20 Minuten durchgeführt. Dieser Vorteil der horizontalen Kranmontagetechnologie ist besonders attraktiv im Vergleich zu der Methode der eingebetteten Installation.
  • Low-Cost-Modelle. Obwohl Designer Armaturen im Badezimmer von ausländischen Herstellern einen hohen Preis haben werden.
  • Schnelle und saubere Installation des Mischers ohne die Hilfe von Profis. An den Seiten von Sanitäreinrichtungen sind bereits Löcher für die Installation eines Krans vorgesehen. Alles was Sie brauchen: Um den Auslauf zu sammeln, verbinden Sie sich mit der Wasserversorgung.
  • Die breite mögliche Gestaltung der Koffermodelle erlaubt Ihnen, eine Wasserhahn für das Badezimmer zu wählen, die eine wahre Dekoration des Raumes und eine helle Ergänzung zur Innenarchitektur wird.

Beliebt bei den Verbrauchern in der ersten Hälfte 2016 war ein horizontaler Mischer für ein Waschbecken im Badezimmer von der Firma Lemark Modell Plus Advance LM1206C.

Arten von Wasserhähnen horizontale Installation?

In den Katalogen der Hersteller finden Sie eine gute Auswahl an Einhebel- und Zweiventilmodellen. Inländische und importierte Marken haben berührungslose und Ellenbogen-Krane. Die letzten zwei Arten von Mischern unterscheiden sich nicht nur in dem Wasserzufuhr-Einstellmechanismus, sondern auch in ihren Kosten. Marktanalysen zeigten, dass sensorische Modelle 5-35% teurer sind als klassische Ein- oder Zwei-Greifer-Krane. Selten, aber es gibt auch Portionsdruck Tüllen. Ihr Kontrollmechanismus wird in Form eines Knopfes dargestellt, auf den der Benutzer die Wasserzufuhr für 10-20 Sekunden öffnet. Nach dieser Zeit schaltet sich der Wasserhahn automatisch aus.

Badewannenmischer sind nicht nur an der Steuerung als horizontale Befestigung klassifiziert. Die Hauptabteilung der Kräne wird nach Vereinbarung durchgeführt:

  • Auf dem Waschbecken oder Waschbecken

Modelle mit horizontaler Montage unterscheiden sich in den Auslaufeigenschaften. Dieser Parameter bestimmt die Verwendbarkeit des Modells. Krane mit Auslauflängen von 80 bis 150 mm werden heute angeboten. Bei Vorhandensein eines flachen und kleinen Spülbeckens ist es besser, einen Mixer mit einem kurzen, gebogenen Auslauf zu verwenden - weniger Spritzwasser, es ist bequemer, die Hände zu waschen und zu waschen. Gerade Formen von kurzen Tüllen und hohen gebogenen Hähnen sind mit tiefen und breiten Senken bequemer zu verwenden. Bei der Auswahl eines Mischers sollte auf die Höhe des Produkts geachtet werden. Erhältlich in Modellen von 90 bis 200 mm Höhe. Beliebtes Modell für ein Waschbecken Milardo Cadiss CADSB00M01.

87% der Modelle haben eine exakt horizontale Montage an der Seite der Leitungen. Die meisten Tüllen dieser Art sind Einhebel-Ausführungen, obwohl auch dezente 2-Ventil-Ausführungen zu finden sind. Eine Besonderheit der Sanitäreinrichtung ist ein Rotationsbelüfter, mit dem die Richtung des Wasserflusses eingestellt wird. Die Höhe des Ausgusses beträgt immer nicht mehr als 80 mm, die Länge kann 120 mm erreichen, während die Höhe der Struktur selbst von 80 bis 155 mm variieren kann. Bequeme und zuverlässige Mischbatterie für horizontale Bidetmontage, laut Verbraucher, ist Grohe Supra 24474 mit wärmeisolierten Griffen.

Es gibt verschiedene Arten von Wasserhähnen - Horizontalmischer mit oder ohne Dusche. Modelle der horizontalen Montage werden auch als eingebettet bezeichnet - das Design ist so ausgelegt, dass nur Funktionselemente an der Seite der Installation platziert werden. Krane dieser Art sind in 80% der Fälle mit einem verkürzten Auslauf erhältlich. Dies bietet den Komfort eines Bades und einer Dusche - der Wasserhahn stört nicht, da keine hervorstehenden Strukturelemente vorhanden sind. Der verkürzte Auslauf kann eine Länge von 100 bis 160 mm haben. Aber es gibt auch Modelle mit Auslauf über 200 mm. Die Höhe des Krans kann 240 mm erreichen, und die Höhe des Ausgusses variiert von 30 bis 190 mm. Gemäß den Käufern wurde das Modell mit Jacob Delafon Juli E16043-4-CP Dusche ein bequemer Mixer.

Viele Verbraucher glauben, dass der horizontale Mischer bequemer und praktischer ist. Die Modelle eignen sich sowohl für moderne, minimalistische als auch für klassische Einrichtungsstile. Das Design des Krans kann sowohl eine beliebige als auch eine Farblösung sein.

Funktionalität horizontale Mischer

Moderne Modelle des horizontalen Typs können ergänzt werden:

  • Die Elemente der Regulierung des Drucks des Stromes.
  • Thermostat. Eingebautes Gerät, mit dem Sie die gewünschte Wassertemperatur einstellen können. Der Mischer ist nur an die Kaltwasserleitung angeschlossen und wird für Installationen empfohlen, bei denen die Warmwasserversorgung fehlt oder instabil ist.
  • Belüfter-Wassersparen.
  • Die Möglichkeit, den Quellmodus einzustellen.
  • Düsen mit Massageeigenschaften. Ein solcher Zusatz kann einen horizontalen Mischer mit einer Dusche oder einer hygienischen Gießkanne haben.

Einige Merkmale von Kränen mit horizontaler Montageart

Viele Verbraucher sind überzeugt, dass diese Art von Mixer rustikal aussieht. Die Aussage trifft nicht zu, da die Hersteller Modelle anbieten, die im Innenraum ungewöhnlich aussehen und gleichzeitig billiger sind als solche, die in die Wand eingebaut sind. Zum Beispiel ist das Modell Hansgrohe Metris Classic 31313000 eine horizontale Einbauhalterung an der Seite.

Der Fall von Sanitärgeräten besteht aus:

  • Messing oder Bronze mit Verchromung. Optimal auf Haltbarkeit und Beständigkeit gegen Betriebsbelastungen.
  • Silumin - feuchtigkeits- / wasserbeständige Legierung aus Aluminium und Silizium. Nachteil: Das Material altert schnell.
  • Kunststoffe Preiswerte und kurzlebige Modelle von Mischern. Ein Wasserhahn mit Duschkopf aus ABS-Kunststoff oder gehärtetem Kunststoff hat eine Dusche.
  • Nickellegierungen.
  • Keramik.
  • Stahl

Achten Sie beim Kauf eines Mischers mit horizontaler Installation auf alle Merkmale der Sanitärtechnik: die Geometrie des Körpers und das Material seiner Herstellung, die Abmessungen des Wasserhahns (in Abstimmung mit den Abmessungen der Spüle), den Wasserverbrauch und andere. Nur so kann ein komfortabler und langlebiger Wasserhahn gewählt werden.

Installation des Wasserhahns im Badezimmer: Gerät und Schritt-für-Schritt-Installationsanleitung

Manchmal scheint es, dass die Installation des Wasserhahns im Badezimmer nur von Profis durchgeführt werden kann. Vor allem, wenn diese Frage vor einem unerfahrenen Besitzer erschien. Alles wirkt kompliziert, unverständlich und von daher noch beängstigender. Aber Sie können diese Aufgabe alleine bewältigen, da Sie die Feinheiten des Prozesses nur wenig verstanden haben.

Darüber hinaus ist die Aussicht, diesen Service an Spezialisten zu vergeben und ziemlich viel Geld zu zahlen, völlig unattraktiv.

Feinheiten der Wahl des Badezimmerhahns

Die Notwendigkeit, den Wasserhahn im Badezimmer zu installieren, kann aus verschiedenen Gründen entstehen - aufgrund einer vollständigen Reparatur, eines Ausfalls der alten vertrauten Einheit oder einfach nur, um das lästige Modell zu wechseln.

Wenn dies eine der letzten zwei Optionen ist, wird es ziemlich einfach sein, die Frage zu behandeln. Die Hauptsache ist, sich in Ruhe mit dem Gerät, den Features der Installation und den häufigsten Fehlern auseinanderzusetzen.

Das erste, was zu tun ist, ist ein neues Mischpult oder, wie die Benutzer es oft nennen, einen Wasserhahn zu kaufen. Schließlich stellt jetzt fast niemand einen separaten Wasserhahn für kalt und separat für heißes Wasser. Es ist bequem für den Verbraucher, den Mischer zu benutzen - es ist praktisch und schön, dank der Vielfalt der Angebote auf dem Markt.

Mixer: Sie sind so anders...

Hersteller bieten eine Vielzahl von Modellen an, die sich in ihrem Preis radikal unterscheiden. Zuerst müssen Sie entscheiden, welches Modell benötigt wird. Abhängig davon, wie der Mixer installiert wird, sind sie alle in drei Typen unterteilt:

  • bei horizontaler Installation, wenn auf einer horizontalen Fläche montiert werden soll;
  • von der Vertikalen - wenn die Installation in einer vertikalen Ebene stattfindet;
  • versenkt, wenn alle Teile in der Wand montiert sind.

Horizontal orientierte Mischer sollen auf der Seite eines Bades oder einer Spüle angebracht werden. Vertikal - an der Wand. Embedded ist für unsere Konsumenten eher selten. Es ist schwierig, sehr teuer, unpraktisch für Standard-Apartments und erfordert die Teilnahme von Fachleuten.

Oft werden im Badezimmer mindestens zwei Wasserhähne benutzt - getrennt zum Baden und für das Waschbecken. Hier müssen Sie die Option auswählen, die für ein bestimmtes Zimmer geeignet ist. Wenn eine umfassende Reparatur mit Sanierung nicht geplant ist, wird es bleiben, einen neuen Kran des gleichen Typs wie den alten zu kaufen.

Abhängig vom internen Gerät sind die Mixer in folgende Typen unterteilt:

  • Zweiventil;
  • Hebel;
  • Thermostate;
  • kontaktlos.

Die beliebteste Variante vieler Kunden ist das Zweiventil. Vielleicht ist es schwierig, einen Erwachsenen zu finden, der nicht versteht, was gesagt wird. Diese Art von Wasserhahn hat zwei Ventile, die jeweils für heißes und kaltes Wasser verantwortlich sind. Als Dichtungen verwenden sie Gummidichtungen oder Keramikscheiben.

Die zweite Option ist vorzuziehen - sie hat eine längere Lebensdauer. Wenn jedoch hartes Wasser mit einer großen Menge an Verunreinigungen aus den Rohren fließt und einzelne Reinigungsfilter in der Wohnung oder im Haus nicht installiert sind, ist es besser, die Option mit Gummidichtungen zu wählen.

Der Hebelmischer hat nur ein Werkzeug zum Einstellen der Wassertemperatur - den Hebel. Das Mischen von Wasser erfolgt durch Drehen des Hebels in die eine oder andere Richtung. Aufgrund der Benutzerfreundlichkeit solcher Modelle und der angemessenen Kosten hat die Nachfrage nach ihnen stetig zugenommen. Wie für die Installation ist es auch nicht sehr komplex.

Eine teurere Option ist ein Thermostatmischer. Es erfordert keine ständige menschliche Teilnahme an der Anpassung und Anpassung. Es genügt, die gewünschte Wassertemperatur einmal einzustellen.

Diese Art von Wasserhahn ist kategorisch nicht geeignet, wenn heißes Wasser oft in einem Haus oder Bereich ausgeschaltet wird - der Thermostat wird kaltes Wasser blockieren. Wenn Sie also abends von der Arbeit kommen und sich die Hände waschen wollen, können Sie viele unangenehme Emotionen bekommen und viele obszöne Ausdrücke ausgeben. Obwohl es eine sehr bequeme Möglichkeit zum Baden ist - wenn plötzliche Änderungen der Wassertemperatur und Sie ständig die richtige einstellen müssen, wird der Thermostat ein echter Fund.

Der berührungslose Mischertyp wird am häufigsten für die Installation an öffentlichen Orten ausgewählt. Für den Heimgebrauch wird es in seltenen Fällen verwendet - wenn es eine Verkörperung der ursprünglichen Designidee ist oder es einfach interessant ist, etwas Neues in Ihrem Badezimmer auszuprobieren.

Materialien für die Herstellung von Kränen

Wenn Sie sich auf die Preisspanne konzentrieren, dann sind die billigsten Modelle aus einer Legierung von Aluminium und Silizium - Silumin. Sie sind viel leichter und haben eine kurze Garantiezeit. Es kommt selten vor, dass ein solcher Mixer viel länger als dieser Zeitraum verwendet wird.

Teure Optionen werden aus einer Mehrkomponenten-Kupfer-Messing-Legierung hergestellt. Sie erhalten sofort ein beeindruckendes Aussehen und Gewicht, das das Gewicht ihrer Kollegen von Silumin deutlich übersteigt.

Wählen Sie für sich selbst einen Mischer, ist es besser, jene Modelle in der Beschichtung zu vermeiden, von denen Nickel verwendet wurde. Dies kann zu gesundheitlichen Problemen führen. Es ist gut, Optionen mit Verchromung zu wählen. Darüber hinaus sind sie im Vergleich zu Farben und Imitationen verschiedener Metalle vorteilhaft.

Die teuersten Mischer sind Designer. Sie sind in der Regel sehr originell und verleihen dem Badezimmer eine besondere Stimmung. Es ist diese Qualität, die die endgültigen Kosten erheblich beeinflusst, die fantastische Größen erreichen können. Wenn Sie diese Option wählen, können Sie sicher sein, dass keiner Ihrer Freunde den gleichen genauen Wasserhahn im Badezimmer installiert hat.

Wie für die Vielfalt der Modelle, ist es besser, nicht nur eine schöne Option, sondern auch eine bequeme für das Waschbecken im Badezimmer zu wählen. Sie sollten auf den Prozess des Händewaschens achten und es war bequem, die Palme unter einem Strom von Wasser zu ersetzen.

Hier verlieren die ursprünglichen niedrigen Modelle mit einem kleinen Wasserhahn viel von einer Reihenfolge - es ist überhaupt nicht bequem, tägliche Hygieneprozeduren mit einem solchen Wasserhahn durchzuführen. Ein Wasserhahn ohne Hahn ist auch nicht die beste Wahl für ein Waschbecken, und für Badeverfahren kann es genau richtig sein.

Schritt-für-Schritt-Installation des Mischers tun Sie es selbst

Nachdem Sie sich entschieden haben, den Kran selbst zu installieren, müssen Sie ihn erst kaufen, dann die notwendigen Werkzeuge vorbereiten und die Kiste mit dem neuen Mischer auspacken, um mit der Installation fortzufahren. Aber lassen Sie uns zuerst etwas darüber sprechen, wie die Struktur des Wasserhahns für das Badezimmer ist.

Ein typisches Ventil besteht normalerweise aus zwei Ventilen, die den Fluss von heißem und kaltem Wasser zur Mischkammer steuern. Um ihre Arbeit zu gewährleisten, werden Teile wie eine Sicherungsscheibe, eine spezielle Dichtungsmasse, Dichtungen, Buchsen, Kupplung mit Führungen, Sattel verwendet. All dies ist im bereits zusammengebauten Zustand, der keine zusätzliche Aufmerksamkeit erfordert, wenn ein neuer Mischer installiert wird.

Schritt # 1. Überprüfen der Produktkonfiguration

Wählen Sie die beste Option für Ihr Badezimmer, müssen Sie den Inhalt der Box berücksichtigen - öffnen Sie alle Taschen und Boxen, die in der Verpackung mit dem gekauften Modell sind. Wenn es sich um einen Wannenmischer handelt, dann finden Sie in der Tasche einen Duschkopf, eine flexible Barriere dafür und eine zusätzliche Halterung - eine Halteleiste. Es muss an der Wand, an der Seite der Badewanne oder am Körper des Krans angebracht werden, um die Gießkanne zu halten.

Auch ein Kran mit Ventilen oder einem Hebel, der mit den übrigen Einzelheiten gemäß den Anweisungen verbunden werden soll. Das Set beinhaltet immer einen Satz Dichtungen, Muttern, dekorative Reflektoren an der Wand, Übergangsexzenterbuchsen und einen Ausguss für einen Kran.

Wenn man alle Komponenten betrachtet, ist es überhaupt nicht notwendig zu untersuchen, aus welchen Teilen sie zusammengesetzt sind. Es reicht aus, alle Teile vorsichtig anzuziehen und dabei die Anweisungen des Herstellers im Kit zu befolgen.

Schritt # 2. Vorbereitung der notwendigen Werkzeuge für die Installation

Bevor Sie mit der Installation beginnen, bereiten Sie am besten alle Werkzeuge und Teile vor, die nützlich sein könnten. Erstens, die Box selbst mit einem Mixer und all seinen Komponenten.

Zweitens kann es nützlich sein, Zangen, Gebäudeebene, Maßband, verstellbarer Schraubenschlüssel, Johannisbrot-Schlüssel zu verwenden.

Drittens Leinengarn und Unipak / Silikonpaste oder spezielles Dichtband.

Viertens, ein weiches Tuch / kleines Handtuch, Papierservietten / Toilettenpapier.

Alle diese Komponenten werden während der Installation nützlich sein. Es wäre gut, Werkzeuge ohne Zähne zu benutzen, aber wenn es keine gibt, dann sollte, um die obere Abdeckung der Geräte und ihrer Teile nicht zu zerkratzen, ein Tuch oder ein Handtuch auf ihnen angebracht werden. Diese Technik schützt vor äußeren mechanischen Beschädigungen, was besonders wichtig für Heimwerker ist, die den Mischer zum ersten Mal installieren.

Das Papier ist nützlich, um alles nach der Installation gründlich abzuwischen und zu prüfen, ob etwas undicht ist. Wenn ja, dann muss alles auseinandergebaut und wieder zusammengebaut werden, wobei nicht zu vergessen ist, jede Verbindung fest zu befestigen und Dichtungsdichtungen an jeder Mutter anzubringen.

Schritt # 3. Vorbereitung der Baustelle für die Installation des Krans

Vor der Installation sollte der Mixer die allgemein anerkannten Standards nicht ignorieren. Wenn also der Wasserhahn für die gleichzeitige Wartung des Bades und des Waschbeckens installiert wird, muss die Installationshöhe gemäß den Normen mindestens 1 m vom Fußboden betragen. Abhängig von den ausgeführten Funktionen wird die Höhe unterschiedlich sein:

  • für den Mischer, der das Bad bedient, beträgt diese Rate 80 cm von der auf den Boden gelegten Fliese;
  • Waschbecken - 20 cm von der Seite der Spüle;
  • Wenn der Mixer für die Dusche bestimmt ist, soll er nicht niedriger als 120 cm vom Fußboden montiert werden.

Ein weiterer Punkt, der Aufmerksamkeit erfordert - die Installation des Krans. Abhängig davon wird der grundlegende Installationsprozess unterschiedlich sein. Wenn der alte Kran nur durch einen neuen ersetzt wird, müssen Sie zuerst den verbrauchten entfernen.

Im Falle einer Reparatur mit einem vollständigen Austausch von alten Wasserleitungen durch neue, müssen Sie sorgfältig überlegen, wo die Wasserinstallationsausrüstung installiert wird, um für die Installation von Wasserauslässen an den entsprechenden Stellen zu sorgen.

Um die Armaturen zu entfernen, an denen der Mischer montiert wird, ist es notwendig, den Abstand zwischen den Rohren von kaltem und heißem Wasser genau zu berechnen - genau 15 cm, wobei es wichtig ist, dass sie streng horizontal zueinander sind. Auch sollten die Armaturen nicht zu lang sein - sie sollten auf der gleichen Ebene mit dem Badbelagmaterial enden oder ein paar Millimeter weniger sein.

Nach Abschluss der Arbeiten an der Entnahme von Armaturen können Sie mit der Standardinstallation von Armaturen fortfahren.

Schritt # 4. Installation des Krans an der Wand

Das Wichtigste bei der Selbstmontage von Kränen - ziehen Sie die Muttern nicht zu fest an, damit nichts bricht oder bricht. Schließlich ist der Kauf neuer Teile für den neuen Mischer äußerst unangenehm und beleidigend. Es ist also nicht nötig, alles zu eilen und fest anzuziehen - es ist besser, es ein wenig fester zu drehen, als zum Sanitärgeschäft zu laufen.

Bei Vertikalmischern erfolgt die Installation direkt an der Wand, aus der Kalt- und Warmwasserrohre herauskommen. Idealerweise sollte der Abstand zwischen den Wasserfassungen mindestens 15 cm betragen, aber fast immer findet sich hier eine anhaltende Diskrepanz.

Um diesen Mangel zu beheben, werden spezielle Adapterbuchsen verwendet - Exzenter. Dies sind solche leicht gebogenen Teile, die auf beiden Seiten Gewinde haben.

Es kommt vor, dass die Länge der im Kit enthaltenen Exzenter nicht ausreicht. In diesem Fall müssen Sie diese Teile mit größerer Länge separat kaufen.

Bevor Sie mit der Installation beginnen, müssen Sie die Wasserhähne an den Rohren mit heißem und kaltem Wasser absperren. Dazu müssen Sie Hände oder Schlüssel in einer geeigneten Größe verwenden - alles hängt davon ab, welche Wasserhähne in einem bestimmten Raum stehen.

Dann, nachdem sichergestellt wurde, dass das Wasser nicht fließt, können Sie den alten Mischer entfernen. Verwenden Sie dazu die vorbereiteten Werkzeuge, wickeln Sie die Muttern ab und entfernen Sie alle alten Teile der Reihe nach. An den Wasserleitungen angekommen, verlassen einige Handwerker alte Exzentriker, ohne sie zu verändern. Sie überprüfen jedoch notwendigerweise die Eignung für die weitere Verwendung.

Bevor Sie die Exzenterbuchsen verschrauben, sollten Sie das Dichtmittel vorsichtig einwickeln. Tragen Sie dann eine dünne Schicht Silikon oder Unipack-Paste darauf auf. Nach dem Einschrauben dieser Teile müssen Sie ihre horizontale Position relativ zueinander mit einer Höhe und mit einem Maßband den Abstand zwischen ihnen prüfen.

Wenn alles in Ordnung ist, können Sie mit der weiteren Montage fortfahren. Jetzt müssen wir dekorative Becher, Reflektoren und die Löcher in der Wand bedecken. Danach können Sie die Einlässe des Mischers mit den Exzenterbuchsen mit den mitgelieferten Hutmuttern verbinden. Stellen Sie sicher, dass Sie eine Dichtung unter die Muttern legen.

Alle sorgfältig angezogen, können Sie beginnen, den Ausfluss und den flexiblen Duschschlauch zu verbinden, zu dem, die Dichtung verwendend, befestigen Sie die Mutter mit der Mutter.

Jetzt muss überprüft werden, ob alles gut ist und ob es Lecks gibt. Es ist notwendig, die für die Wasserversorgung der Wohnung zuständigen Wasserhähne zu öffnen und den neu installierten Mischer einzuschalten. Es ist besser, zuerst mit einem kleinen Kopf zu prüfen, dann die Strahlkraft bis zum Anschlag zu erhöhen. Wenn alles in Ordnung ist, dann schalten Sie das Wasser im Brauseschlauch aus und prüfen Sie, wie dieser Teil des Systems funktioniert.

Wenn es keine Lecks gibt, können Sie sich zur ersten unabhängigen und vor allem - richtigen Installation gratulieren. Wenn es ein Leck gibt, dann müssen Sie genau darauf achten, wo dies geschieht, dann schalten Sie das Wasser wieder aus, entfernen Sie alles, was installiert wurde, und wiederholen Sie den Vorgang erneut.

Es ist wichtig, jede Dichtung und Mutter sorgfältig zu prüfen - vielleicht war eine Art der Befestigung sehr fest, was zu einer Beschädigung eines der Teile führte. Schleppende Exzenter müssen ebenfalls zurückspulen.

Schritt # 5. Installation eines horizontalen Mischers

Nachdem Sie herausgefunden haben, wie Sie einen vertikalen Mischer im Badezimmer installieren, sollten Sie die Möglichkeit der horizontalen Installation in Betracht ziehen. Es unterscheidet sich von der vorherigen dadurch, dass es an der Wand / dem Brett einer Badewanne oder eines Waschbeckens angebracht wird, wo spezielle Löcher für den Mischer zur Verfügung gestellt werden.

Manchmal gibt es keine solchen Öffnungen, aber die Breite der Seiten erlaubt eine Installation dieser Art. Hier muss man hart arbeiten - Öffnungen im Badewannenboden für den Wasserhahn selbst schneiden.

Solche Arbeiten sind sehr sorgfältig durchzuführen, um die Beschichtung des Behälters nicht zu beschädigen. Haushandwerker bekommen die Hand, Löcher nicht nur in Acryl-, sondern auch in Stahl- und Gusseisenbäder ohne Beschädigung des Emails zu schneiden. Der Hauptvorteil dieser Art von Mischern ist, dass die Position der Wasserrohre in jeder gewünschten Entfernung sein kann. Es tut nicht weh, das ausgewählte Modell des Krans zu installieren - es muss mit flexiblen Schläuchen oder Kupferrohren verbunden werden.

Nachdem der horizontale Mischer in die speziellen Löcher der Rohrleitungen eingeschraubt wurde, ist es notwendig, ihn zusätzlich mit einem Hochdruckreiniger und einer Dichtung zu befestigen. Flexible Schläuche müssen zuerst in das Loch geschraubt werden, in dem der Wasserhahn installiert wird. Jetzt werden die Schläuche an die Wasserleitungen mit heißem und kaltem Wasser angeschlossen, mit Kabel oder Spezialfumband zum Versiegeln.

Nach diesen Manipulationen bleibt es, um die Qualität unserer Arbeit zu überprüfen - öffnen Sie die Wasserhähne, die die Wasserzufuhr zur Wohnung unterbrechen und schalten Sie den Mixer ein. Wenn nichts undicht ist, ist der Wasserhahn richtig installiert. Ansonsten ist es notwendig alles zu demontieren und die ganze Arbeit neu zu machen.

Nützliches Video zum Thema

Detailliertes Video zur Auswahl eines Mixers:

Es ist ein wenig über das Gerät eines Mischers von zwei Ventil- und Hebeltypen:

Videoaufnahme der Selbstinstallation des Wasserhahns im Badezimmer:

Das Video über die wichtigsten Feinheiten bei der Installation des Mixers:

Nachdem Sie die Hauptnuancen der Installation des Wasserhahns im Badezimmer herausgefunden haben, können Sie sicher beginnen, sich selbst zu ersetzen. Am schwierigsten ist es, alles konsequent und vorsichtig zu machen, um die Teile nicht mit zu großer Kraft zu beschädigen. Vergessen Sie auch nicht das Wichtigste im Installationsprozess - die Überlappung von Wasserleitungen, sonst können Sie die Nachbarn von unten überfluten. Ein handmontierter Wasserhahn benötigt nicht mehr als 2 Stunden persönliche Zeit und spart Wasser.

Bad- / Brausemischer mit horizontaler Montage

Badearmaturen haben mäßig kurze feste und gerade Ausläufe. Meistens sind sie offen oder versteckt an der Badseite angebracht.

Bei horizontaler Montage wird die Einheit des Geräts an Bord der Rohrleitungen montiert. Diese Methode ist für die meisten modernen Mischer geeignet.

Sortierung. Default

in 7 Online-Shops:

Der Mixer an Bord Ravak Chrome CR 025.00 Bad (X070073)

Der Typ des Mixers - ein Capture. Körpermaterial - Messing. Der Linertyp ist flexibel. Die Anschlussgröße ist 3/8 ". Mit einer Gießkanne. Eingebaut. Ausgießform - Kaskade. Installation - horizontal. Beschichtung - Chrom. Zweck - für Bad / Dusche. Absperrventil - Keramikkartusche. Anzahl der Befestigungslöcher - 4. Abmessungen 90x252x380 mm.

online kaufen

Mixer Lemark Luna LM4107C Chrom

Absperrventil - Keramikkartusche. Mit der Anzahl der Befestigungslöcher 1. Installationsmethode - horizontal. Termin - für ein Bad / Dusche. Beschichtung - Chrom. Körpermaterial - Messing. Mit einer Auslauflänge von 141 mm. Der Linertyp ist flexibel. Belüfter Mit Auslaufhöhe 63 mm. Die Anschlussgröße beträgt 1/2 ". Der Typ des Mischers ist einbeinig. Die Form des Ausgusses ist traditionell. Mit einer Höhe von 130 mm. Mit einer Breite von 130 mm. Mit einer Tiefe von 168 mm.

online kaufen

Der Kaiser Carlson 11044 Mixer ist lahm für ein Bad

Termin - für ein Bad / Dusche. Mit Belüfter. Die Länge des Ausgusses beträgt 105 mm. Die Form der Tülle ist Kaskade. Mischertyp - zwei Backen. Der Linertyp ist flexibel. Die Anzahl der Befestigungslöcher - 1. Beschichtung - Chrom. Absperrventil - Keramikkartusche. Mit einer Gießkanne. Körpermaterial - Messing. Der Halter für eine Duschkanne - auf dem Mixer. Installationsmethode - horizontal. Breite: 200 mm. Höhe: 140 mm.

Kaufen Sie im Online-Shop Santeh-Russland

Bad / Brausebatterie Bravat Summer Rain F677111C-01

Körpermaterial - Messing. Absperrventil - Keramikkartusche. Der Linertyp ist hart. Termin - für ein Bad / Dusche. S-förmige Exzenter. Installationsmethode - horizontal. Mit einer Auslauflänge von 287 mm. Die Anschlussgröße ist 1/2 ". Die Form des Ausgusses ist traditionell. Mit einer Reihe von Befestigungsbohrungen 2. Gießkanne. Beschichtung - Chrom. Halter für Duschkopf - auf dem Mixer. Mischer Typ - Zweigriff. Eingebaut. Mit einer Höhe: 1070 mm. Mit einer Breite: 230 mm. Mit Tiefe: 316 mm.

im Online-Shop Oxar.ru (Moskau)

Mischer Lemark Luna LM4107C (Array)

Der Linertyp ist flexibel. Der Typ des Mixers - ein Capture. Die Länge der Tülle beträgt 141 mm. Installationsmethode - horizontal. Höhe 63 mm Auslauf. Beschichtung - Chrom. Die Form der Tülle ist traditionell. Mit Belüfter. Körpermaterial - Messing. Absperrventil - Keramikkartusche. Die Anschlussgröße - 1/2 ". Termin - für eine Badewanne / Dusche. Anzahl der Montageöffnungen - 1. Mit der Höhe: 130 mm. Mit der Tiefe: 168 mm. Mit der Breite: 130 mm.

im Online-Shop santehnika-online

Duscharmaturen Einhebel Serra Rio Wasserhahn mit langem Bad / Brausetülle Chrom (Chrom)

Installationsmethode - horizontal. Der Typ des Mixers - ein Capture. Absperrventil - Keramikkartusche. Mit einer Auslauflänge von 300 mm. Die Form der Tülle ist traditionell. Gießkanne Belüfter Körpermaterial - Messing. Der Linertyp ist flexibel. Der Halter für eine Duschkanne - der Wandhalter. Beschichtung - Chrom. Mit einer Reihe von Befestigungsbohrungen 1. Zweck - für Bad / Dusche. Höhe: 110 mm. Tiefe: 140 mm.

im OBI Online-Shop

Der Mixer für eine Badewanne von DK Nürnberg Bayern DA1143201

Der Linertyp ist flexibel. Die Form der Tülle ist traditionell. Installationsmethode - horizontal. Absperrventil - Keramikkartusche. Beschichtung - Chrom. Mit Belüfter. Mit einer Gießkanne. Mit s-förmigen Exzentern. Anzahl der Befestigungslöcher - 2. Zweck - für Bad / Dusche. Die Länge des Ausgusses beträgt 197 mm. Körpermaterial - Messing. Die Verbindungsgröße - 1/2 ". Mischer-Typ - ein-greifen. Mit Tiefe: 208 mm. Mit einer Breite: 215 mm. Mit Höhe: 121 mm.

im Online-Shop World Sanitär

Jacob Delafon Elevation E18876-CP Wannenmischer

Belüfter Rückschlagventil Eingebaut. Die Anschlussgröße ist 1/2 ". Der Typ des Mischers ist zweiendig. Die Beschichtung ist Chrom. Die Höhe des Auslaufs beträgt 145 mm. Termin ist für ein Bad / Dusche. Das Absperrventil ist eine Keramikkartusche. Die Form des Auslaufs ist traditionell. Mit einer Auslauflänge von 174 mm. Verbindungen - flexibel, mit einer Anzahl von Befestigungslöchern 5. Körpermaterial - Messing, Montageart: horizontal, Höhe: 227 mm, Breite: 52 mm, Tiefe: 200 mm.

Mixer Rossinka S35-38 Chrom

Absperrventil - Keramikkartusche. Der Typ des Mixers - ein Capture. Höhe Auslauf 69 mm. Die Anschlussgröße ist 1/2 ". Die Anzahl der Befestigungslöcher ist 1. Die Form des Ausgusses ist traditionell. Die Beschichtung ist Chrom. Der Zweck ist für das Bad / Dusche. Die Länge des Auslaufs beträgt 137 mm. Mit einer Gießkanne. Das Material ist Messing. Der Halter für den Duschkopf ist ein Wandhalter Einbauart - horizontal, Linertyp - flexibel, mit Luftsprudler, Abmessungen 177x50x149 mm.

Grohe BauEdge 20421000 Kran für Spüle

Beschichtung - Chrom. Belüfter Absperrventil - Keramikkartusche. Der Linertyp ist flexibel. Mit der Anzahl der Befestigungslöcher 1. Körpermaterial - rostfrei. Stahl Termin - für ein Bad / Dusche. Der Typ des Mixers - ein Capture. Die Form der Tülle ist traditionell. Installationsmethode - horizontal. Das Verbindungsmaß - 1/2 ". Mit Tiefe: 115 Millimeter. Mit einer Breite: 50 Millimeter. Mit Höhe: 95 Millimeter.

Richtige Installation des Wasserhahns im Badezimmer tun Sie es selbst

Die Installation eines Wasserhahns im Badezimmer mit eigenen Händen ist eine Option für diejenigen, die es gewohnt sind, alles selbst zu machen. In diesem Fall müssen Sie nicht nur die Korrektheit und Konsistenz dieser Arbeit lernen, sondern auch alle Nuancen und Merkmale berücksichtigen. Nur in diesem Fall können Sie Ihren Hahn unabhängig und mit hoher Qualität ersetzen. Die Arbeit ist eigentlich einfach, aber verantwortungsbewusst. Werfen wir einen genaueren Blick darauf, wie man den Wasserhahn im Badezimmer richtig installiert und wo man anfängt?

Isolierung und Werkzeuge

Bevor Sie den Wasserhahn im Badezimmer installieren, müssen Sie einige Werkzeuge und Verbrauchsmaterialien vorbereiten. Um die Arbeit schnell und effizient erledigen zu können, benötigen Sie Folgendes:

  • Zangen;
  • verstellbarer Schraubenschlüssel;
  • Abdeckband;
  • Teflon-Dichtband.

Abdeckband wird verwendet, um Befestigungsmuttern zu umwickeln, um eine Beschädigung der vernickelten Beschichtung während der Montage oder Demontage zu vermeiden. Der Schlüssel wird benötigt, um den alten Mischer zu demontieren. In den meisten Fällen wird ein Teflonband namens Fumka (FUM) zur Abdichtung verwendet. Trotz der Verfügbarkeit von modernen Materialien, einige Rohrleitungen in den alten verwendet ein Cabol, aber dennoch Fumka ist vorzuziehen.

Isolierte Wicklungsfäden im Uhrzeigersinn in mehreren Lagen. Beim Anziehen der Mutter wird das Band eingedrückt und die Verbindung abgedichtet. Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, in welche Richtung die Isolierung gewickelt wird. Andernfalls wird es rutschen und Sie müssen zurückspulen - das alte Band wird entfernt und das neue wird in die richtige Richtung gewickelt. In den meisten Fällen reichen die aufgeführten Werkzeuge und Materialien aus, um den Wasserhahn im Badezimmer zu ersetzen oder zu installieren.

Installationsmethoden und Vorbereitung für die Installation

Wo das neue Produkt geplant ist, hängt von seiner Installation ab. Zum Beispiel ist es möglich, einen Mixer einzubauen oder an einer Wand zu montieren. Wenn wir die erste Option in Erwägung ziehen, wird sie direkt in die Wand eingebettet oder an Bord der Badewanne montiert. Sie können den Mixer auf dem Rack montieren. Eine solche Installation ist möglich bei Vorhandensein von freiem Raum im Badezimmer oder bei der Rohrverlegung durch den Boden. Die teuersten Produkte sind heute Rack-Mischer, deren Auswahl sehr vielfältig ist.

Die Installation des Wasserhahns an der Wand erfolgt in dem Fall, wenn sich die Spüle und die Badewanne in der Nähe befinden. Diese Option ermöglicht, falls erforderlich, leicht zu demontieren, beispielsweise um den Mischer zu ersetzen. Der Vorteil der Montage in der Wand ist ein attraktiveres Aussehen, aber es wird keinen Zugang zu den Verbindungsschläuchen geben. Es ist erwähnenswert, dass, wenn das Waschbecken oder die Spüle leicht entfernt werden kann, zuerst der Wasserhahn und dann erst die Wasserarmatur montiert wird.

Bevor Sie den Wasserhahn im Badezimmer installieren, müssen Sie das Gerät selbst vorbereiten, wie unten beschrieben, sowie Wasseranschlüsse im Falle der Wandmontage. Grundsätzlich sind Armaturen zur Montage des Mischers bereits vorhanden. Für den Fall, dass sie nicht verfügbar sind oder die alten Rohre ausgetauscht werden, sollten beim Hinzufügen neuer Rohre die folgenden wichtigen Punkte berücksichtigt werden:

  • heißes Wasser wird links zugeführt, kaltes Wasser rechts;
  • der Abstand zwischen den Achsen der Fittings sollte 150 mm betragen;
  • Wenn der Wasserhahn an der Seite installiert wird, beträgt die optimale Höhe 150-200 mm;
  • Um die Armaturenanschlussfläche zu verdecken, sollten die Armaturen in die Wand eingelassen sein.

Dann können Sie mit der Montage des Mischers für die nachfolgende Installation fortfahren.

Demontage des alten und Montage eines neuen Mischers

Der alte Wasserhahn im Badezimmer zu demontieren sollte keine Probleme verursachen. Die Hauptsache ist, die Zufuhr von heißem und kaltem Wasser zum Mischer zu unterbrechen. Als nächstes müssen Sie das im Wasserhahn verbliebene Wasser ablassen, und Sie können damit beginnen, es zu entfernen. Bei der Demontage muss nicht viel Kraft aufgewendet werden, um die Verschraubung am an der Wand befindlichen Beschlag nicht zu beschädigen.

Wenn das Gewinde beschädigt ist, muss ein Teil der Wand demontiert werden, um das Fitting zu entfernen. Es gibt keine andere Möglichkeit, dieses Element zu ersetzen. Daher müssen Sie vorsichtig sein, nicht hetzen. Nach der Demontage des alten Ventils müssen Sie die Armaturen gründlich von der Isolierung reinigen.

In den meisten Fällen werden die Produkte unmontiert verkauft, daher müssen Sie nach dem Kauf den Wasserhahn montieren. Während des Kaufs müssen Sie die Vollständigkeit überprüfen. Alle Artikel müssen in Zellophan verpackt sein. Das komplette Set sollte aus folgenden Teilen bestehen:

  • Haupteinheit;
  • gander;
  • Dichtungen;
  • dekorative Tassen;
  • Exzentriker;
  • Duschköpfe;
  • Schlauch.

Der Montageprozess erfordert möglicherweise das Anziehen der Muttern. Um die Oberfläche nicht zu beschädigen, wird der Schwammschlüssel oder die Mutter selbst in mehreren Schichten mit Klebeband oder Klebeband umwickelt. Wenn der Gegenstand beschädigt ist, wird sein Ersatz problematisch.

Installationsvorgang

Wir werden verstehen, wie man den Wasserhahn im Badezimmer installiert? Zuerst müssen Sie die Exzenter schrauben. Ein Abstand von 150 mm ist zwischen den Mitten der Einlassarmaturen gelassen. Wenn Sie die Installation mit einem Fehler durchführen, müssen Sie vorübergehende Exzentriker installieren. Auf die Gewindeverbindung wird die Dichtung aufgewickelt, die Armaturen einschrauben.

Als nächstes, machen Sie die Montage des Krankörpers, es ist notwendig, die horizontale Position zu kontrollieren. Um die Verbindung mit der Wasserleitung zu verdecken, dekorieren Sie die Tassen. Wenn Sie den Mixer im Badezimmer anschließen, achten Sie darauf, den Dichtungsgummi einzulegen, um den Wasserfluss zu verhindern. Dann können Sie mit der endgültigen Installation des Ventilkörpers fortfahren, die auf das Anziehen der Muttern reduziert wird, was eine zuverlässige Verbindung gewährleistet.

Nachdem der Mischer in der Badewanne installiert wurde, muss die Installation überprüft werden, für die kaltes und heißes Wasser geliefert wird. Wenn es ein Leck gibt, müssen die Muttern wieder angezogen werden, aber die Hauptsache ist, es nicht zu übertreiben. Folgendes ist an Gander angeschlossen. Wasser wird durchfließen. Es wird an der Unterseite des installierten Gehäuses des Mischers mit Hilfe einer Gewindeverbindung mit einer Mutter befestigt.

Von oben machen Sie die Befestigung eines Schlauches und einer Gießkanne. Die Befestigung des Brauseschlauchs am Mischer erfolgt mit einer Standardmutter. Um es mit einer Gießkanne zu montieren, wird eine kegelförmige Verbindung verwendet. Bei der Montage vergessen wir nicht, den Dichtungsring festzustellen. Als nächstes wählen Sie den Ort, wo der Halter an der Wand montiert werden kann, und bohren Löcher. Zur Befestigung Schrauben verwenden. Dies war die letzte Phase der Installation des Mischers.

Wie installiere ich den Mixer an der Seite?

Zusätzlich zu den oben genannten, ist es möglich, den Mixer auf dem Bad oder Waschbecken zu installieren. Dies wird üblicherweise an Bord der angegebenen Sanitäreinrichtungen durchgeführt. Die Installation kann mit folgenden Rohrtypen durchgeführt werden:

  1. Metallisch. Bietet eine hochwertige Mischung. Die Installation ist in einer Wand oder Beton möglich. Die Installation zeichnet sich durch ihre Komplexität und Komplexität aus.
  2. Hitzebeständiges Metallplastik. Verwendet für zuverlässige Verbindungen, aber selten benutzt.
  3. Flexibler Schlauch Bezieht sich auf eine einfache und kostengünstige Möglichkeit, eine Wasserleitung an einen Mischer anzuschließen. Die Verbindung zeichnet sich durch Zuverlässigkeit und Flexibilität aus. Ein solcher Schlauch sollte jedoch wegen eines relativ schnellen Versagens nicht in Beton oder eine Wand gesetzt werden.

Wie installiere ich den Wasserhahn am Waschbecken oder Bad? Zuerst müssen Sie die Länge der Versorgungsleitungen ermitteln und bestimmen. Um dies zu tun, müssen Sie vorübergehend den Wasserhahn an der Spüle oder Bad befestigen. Nachdem der Abstand zwischen den Einlässen des Mischers, zu dem Wasser zugeführt wird, gemessen wird, werden Winkel und Biegungen berücksichtigt. Grundsätzlich wird für die Versorgung ein flexibler Schlauch verwendet. Es ist notwendig, einen gestreckten Zustand zu vermeiden, aber zu lange eine Länge zu irgendetwas. Die Aufmerksamkeit sollte nicht nur auf die Größe, sondern auch auf die Qualität der Teile gerichtet werden.

Als nächstes installieren Sie das Gerät in der folgenden Reihenfolge:

  1. Gummidichtungen werden an ihrer Stelle montiert, Versorgungsschläuche werden mit Muttern am Ventil befestigt.
  2. In einer speziellen Aussparung im Gehäuse des Mischers ist eine Gummilippe zur Abdichtung eingelegt.
  3. Die Versorgungsschläuche werden in das Loch in der Schüssel geführt, die Dichtung wird zwischen die Schüssel und den Mischer gelegt. Nachdem das Gerät installiert wurde.
  4. Das Gerät ist mit einer Schraube und Mutter befestigt. Es muss darauf geachtet werden, dass die Installation solide ist. Dann ziehen Sie die Muttern fest, aber die Anstrengung sollte überwacht werden, um nicht zu überanstrengen.

Die nachfolgenden Schritte sind ähnlich wie das Anbringen des Geräts an einer Wand. Die Installation eines Wasserhahns im Badezimmer ist kein komplizierter Vorgang. Die Hauptsache ist, den oben beschriebenen Empfehlungen zu folgen. Bevor Sie den Mixer abholen, müssen Sie sich mit den beigefügten Anweisungen für das Gerät vertraut machen. Dies verhindert unvorhergesehene Situationen und Schäden am Produkt.

Die Feinheiten der Auswahl der eingebauten Duscharmaturen

Moderne Sanitäranlagen sind kompakt und produktiv, wodurch sie in Badezimmer jeder Größe eingebaut werden können. Eingebaute Mischer sind Geräte, die die ihnen zugewiesenen Aufgaben erfolgreich bewältigen, während ihre Anwesenheit kaum wahrnehmbar ist. Die Installation von eingebauten Mischern und die lange Dauer ihres Betriebs sind mit mehreren wichtigen Faktoren verbunden. Berücksichtigen Sie die Nuancen der Wahl der eingebetteten Duschehähne.

Besonderheiten

Eingebettetes Duschsystem - eine Technologie, die relativ neu auftauchte. Über sie ist wenig bekannt, daher gibt es keine große Nachfrage. Dieser Entwurf hat praktische und rationale Lösungen.

Die Verwendung des integrierten Mischers bietet wesentliche Vorteile:

  • keine vorstehenden Knoten;
  • Schläuche nicht durchhängen;
  • Arbeitsplatte verschmilzt mit der Ebene der Wand.

Das System besteht aus zwei Knoten: Eine Einheit ist in der Wand installiert und die Oberseite ist mit einer dekorativen Platte bedeckt.

Armaturen sind Auslauf und Gießkanne. Die Kosten für einzelne Modelle können 1000 Dollar oder mehr übersteigen. Aber das ist häufiger die Ausnahme als die Regel. Für typische Modelle ist der Preis ziemlich demokratisch. Das Gerät ist praktisch und jetzt im Westen ist in einem Modetrend.

In ihm enthalten:

  • einfache Installation;
  • einfache Funktionalität;
  • Zuverlässigkeit.

Gerät

Der Hauptfunktionsknoten ist die Basiseinheit, die für die Intensität des Wasserflusses verantwortlich ist.

Besteht aus den folgenden Elementen:

  • haltbarer Plastikbecher;
  • Messingkopf mit vier Gewindebohrungen.

Letztere steuern direkt das Mischen von heißem und kaltem Wasser. Der Mechanismus ist so konstruiert, dass er lange ohne Schaden arbeiten kann. Es ist einfach, hat keine komplizierten Teile, die Anzahl der Knoten ist minimal. Die vorbeugende Wartung des Mischers besteht in der Regel darin, die Dichtungen zu ersetzen.

Es ist wichtig, die Qualität der Materialien zu kennen, aus denen der Mischer hergestellt wird. Zum Beispiel sind die unzuverlässigsten Produkte aus Silumin (pulverisierte Aluminiumlegierung). Die Preise für solche Produkte sind niedrig, obwohl der Kauf nicht empfohlen wird (es wird Geldverschwendung sein). So etwas wird in kurzer Zeit unbrauchbar ohne die Möglichkeit der Wiederherstellung. Die Situation ist besser mit Messingstrukturen, die etwas teurer sind, aber ihre Stärke ist höher.

Eine weitere nützliche Eigenschaft: Solche Geräte werden zuverlässig von Korrosion befreit.

Ein gutes Produkt zeichnet sich durch ein Beschichtungsmaterial aus, am häufigsten sind:

Es ist wichtig, dass die Beschichtung ästhetisch ansprechend ist, keine Risse und andere Defekte aufweist.

Funktional

Es ist notwendig, auf die Funktionalität des Produkts zu achten. Oft kaufen Menschen Geräte, die in 30-40% des Potenzials, das in ihnen steckt, verwendet werden. Die Schlussfolgerung ist klar: Es macht keinen Sinn, für ein teures Modell, das Sie nur zur Hälfte verwenden möchten, zu viel zu bezahlen. Es ist vernünftiger, eine Einheit zu kaufen, die den Bedürfnissen am besten entspricht, während sie billiger ist.

Bevor Sie das Gerät installieren, müssen Sie einen Fachmann mit Erfahrung einladen, sich den Raum anzusehen und wertvolle praktische Ratschläge zu geben. Es ist nicht immer möglich, eingebettete Systeme problemlos zu installieren. Manchmal braucht es viel Aufwand und erhebliche Materialkosten. Die Duschanlage hat ihre eigenen Fähigkeiten.

Dies gilt für Badezimmer, wo es kein Bidet gibt, sondern nur eine Toilette. Intime Hygiene kann nur mit einer solchen Dusche erfolgen. Diese Geräte funktionieren einwandfrei, haben eine kompakte Größe.

Ein solches System ist einfach zu installieren, hat demokratische Kosten und einen einfachen Mechanismus.

Die Wandanordnung einer Gießkanne ist stark gefragt.

Es kann in zwei Versionen gleichzeitig verwendet werden:

  • Verwendung eines separaten Fachs;
  • Dusche für das Badezimmer.

Die Wandposition der Gießkanne ermöglicht es, sie näher an die Decke zu bringen, was den traditionellen konservativen Anforderungen entspricht. Die ursprüngliche Lösung ist die sogenannte "Dusche in den Tropen". Sein Wesen liegt in der Tatsache, dass Wasser von einer großen Platte kommt, die in einer Wand oder Decke eingebettet ist. Wasserstrahlen ähneln Regen in den Tropen während des Monsuns. Häufig sorgen ähnliche Geräte im Badezimmer für zusätzliche Beleuchtung, wodurch das Gerät attraktiver wirkt.

Arten von Mischern, in denen kein Abfluss vorhanden ist:

  • Einhebel (es hat eine Dusche, Halter);
  • der Hebel im Mischer befindet sich vertikal;
  • Der Hebel befindet sich horizontal.

Der aufrechte Wasserhahn ist praktisch für kleine Badezimmer. Der in der Wand installierte Mischer ist ästhetisch ansprechender. Es hat keinen Auslauf, daher ist es bei Käufern beliebt. Beim Kauf eines solchen Produkts wird empfohlen, ein Zertifikat zu verlangen, das die Qualität des Produkts bestätigt.

Geschlossene Wasserhahn wird in kleinen Badezimmern verwendet. Gleichzeitig wird Platz gespart, gleichzeitig wird eine angenehme Optik geschaffen. Der Vorteil einer verborgenen Seele ist, dass sie zum Beispiel an der Seite des Badezimmers angebracht werden kann. Diese Art von Dusche ist nicht beschämend, in ein teures Hotelzimmer, kleine Wohnung zu setzen.

Installation

Die Installation von Wandkonstruktionen ist eine komplexere und multidisziplinärere Aufgabe, aber der positive Effekt wird nicht lange auf sich warten lassen.

Werke können in zwei Phasen unterteilt werden:

  • Kommunikation veröffentlichen;
  • Abstimmgeräte.

Die Arbeit beginnt mit der Wandverchromung, dann werden die notwendigen Kommunikationen durchgeführt und verbunden, die zum Deckenkran führen. Es ist wichtig, den Eyeliner, der für die Regulierung der Temperatur verantwortlich ist, richtig zu setzen. Das Schlacken ist ein mühsamer Prozess, der mit der Erzeugung großer Mengen von Staub und kleinen Beton- und Putzfragmenten verbunden ist.

Folgende Werkzeuge werden benötigt:

  • elektrische Bohrmaschine;
  • Hammer;
  • Meißel.

Arbeiten Sie traumatisch, also sollten Sie Schutzmaßnahmen anwenden.

Sie benötigen:

Installationstechnik ist einfach, es kann von jedem Mann, der jemals einen Hammer in seinen Händen gehalten hat, getan werden. Wenn diese Erfahrung nicht vorhanden ist, wird empfohlen, erfahrene Fachleute einzuladen. In der Installation jedes Designs hat seine eigenen Nuancen, in diesem Fall bedeutet die Installation der Wandplatte, dass der Mixer und die Gießkanne in verschiedenen Blöcken befinden. Zwischen ihnen sollte Eyeliner sein.

Die Verlegung von Rohrleitungen, die Installation von Rohrleitungen ist von grundlegender Bedeutung, ihr Wert ist schwer zu verringern. Die Fugen müssen in gutem Zustand sein: Die Rohre werden lange in den Wänden bleiben, bei einer Fehlfunktion muss alles neu gemacht werden. Die Anzahl der Verbindungen hängt von der Zuverlässigkeit des gesamten Systems ab.

Eine große Anzahl von Verbindungen erzeugt eine größere Möglichkeit eines Unfalls.

Verbindungsrohre bestehen aus Metall oder Kupfer. Alle Kontakte bieten eine stabile Ausstattung. Es wird nicht empfohlen, billige Einheiten von zweifelhafter Herkunft zu kaufen. Defekte Armaturen sind die Hauptquelle für Unfälle und Leckagen.

Es ist nicht notwendig, Wände zu machen. In vielen Fällen ist es rationeller, die Verbindungen in einem Kanal aus feuchtigkeitsbeständigem Trockenbau zu platzieren. Diese Methode sieht rationeller, ökonomisch nicht so teuer aus.

Wenn es Probleme mit dem System oder Lecks gibt, ist es einfach, sie zu beheben.

Hersteller

Auf dem modernen Markt sind Produkte von Dutzenden von verschiedenen Herstellern, deren Überblick mehrere Seiten dauern kann. Positive Bewertungen von vielen Unternehmen. Zu den Führern gehört die Firma Grohe. Diese Firma wurde 1935 in Deutschland gegründet und produzierte hauptsächlich Klempnerei. Das Unternehmen ist dafür bekannt, der Welt jedes Jahr innovative innovative Entwicklungen zu präsentieren. Seit 24 Jahren produziert sie integrierte Sanitär-Kits, sie hat ein einzigartiges Design-Center, das mit allen neuen Produkt-Modellen aufwartet.

Das Unternehmen hat viele internationale Preise, verkauft seine Produkte in 150 Ländern.

Hansgrohe gibt es schon seit über einem Jahrhundert. Die Struktur ist berühmt für ihre ursprünglichen Modelle, ihre einwandfreie Qualität. Das Unternehmen ist Trendsetter für Hersteller der gesamten Branche. Produkte verbindet exquisites Design und hervorragende Qualität, alle Produkte unterliegen langen Garantiezeiten.

Im postsowjetischen Raum traten erst vor kurzem die Mischer der tschechischen Marke Lemark auf. Die Produkte repräsentieren hauptsächlich das Wirtschaftssegment, die Produktionsstätten befinden sich in der Stadt Brünn. Allerdings hat die Reihe teure Modelle der Extraklasse.

Das Unternehmen ist berühmt für seine vielseitige Entwicklung, die in der Dusche und der Wand arbeiten kann.

Es gibt eine Reihe von Modellen speziell für die Küche, Dusche, Bidet, Waschbecken. Der Stolz des Herstellers sind Markenkrane und Keramikkartuschen. Das Vorhandensein von speziellen Kunststoffabdeckungen schützt Ihre Hände vor Verbrennungen durch hohe Temperaturen.

Es gibt immer einen speziellen Eyeliner, der Leckagen verhindert.

Tipps

Installation des Mischers kann unabhängig durchgeführt werden (der Prozess erfordert keine großen Fähigkeiten). Um dies zu tun, ist es ausreichend, die Anweisungen sorgfältig zu lesen, die jedem Gegenstand beigefügt sind. Stroboskopparameter sind in der Regel 14 cm breit, bis zu 10 cm tief Um zu arbeiten, müssen Sie genau wissen, wo die Gießkanne sein wird. Markieren Sie mit einer Markierung eine Linie zu den Rillen in der Wand. Dann wird durch diese Markierung eine Rille erzeugt.

Dann wird vom Installationsort des Hauptknotens eine weitere Linie mit einer Markierung zum Hauptwasserlauf gezeichnet. Rohre werden in die vorhandene Aussparung gelegt. Sie sollten auch die Düsen für den Mixer und die Gießkanne machen. Am Ende der Rohrleitung sind Gewinde angebracht, die in der Ebene der Wand befestigt sind. Alle Knoten müssen mit Tow und Farbe befestigt werden.

Bei der Installation des integrierten Mischers sollten bestimmte Bedingungen beachtet werden:

  • Wenn Sie den eingebauten Mixer in die Wand einbauen, machen Sie eine große Vertiefung.
  • Kommunikation zur gleichen Zeit sollte nicht schneiden.
  • Es ist besser, mit einem Perforator mit einer Düse für Beton zu arbeiten.

Sie können herausfinden, wie man einen Do-it-yourself-Duscharmatur aus dem Video unten installieren.

Horizontale Installation des Badezimmerhahns

Inhalt

Kaufe einen Wasserhahn im Badezimmer

Kaufen Sie Badezimmerhahn - billige beste Badezimmerhähne

Ein Badezimmer ist eine wesentliche Eigenschaft des Lebens einer Person, ein Mixer ist ein wesentliches Merkmal eines Badezimmers. Einen Badezimmerhahn zu wählen bedeutet, Ihrem Zimmer eine einzigartige Individualität zu geben.

In unserem Online-Shop finden Sie eine vollständige Palette von Modellen der besten Armaturen für das Badezimmer und können das richtige Modell für Sie wählen.

Um einen Badezimmerhahn zu kaufen, müssen Sie einige wichtige Faktoren berücksichtigen.

Badarmaturen können unterschiedliche Designs mit unterschiedlichen Funktionalitäten haben.

Die Mischbatterie kann eine einzelne Version sein oder zwei Knöpfe haben, um die Zufuhr von kaltem und heißem Wasser getrennt zu regulieren.

Der Schalter für die Dusche kann in Form eines Drehknopfes ausgeführt werden, der entweder direkt vor dem Mischer "Ausguss" oder an seinem Körper installiert wird. Es gibt auch Modelle mit einem Schalter für eine Dusche in Form eines Spool-Schalters.

Eine Besonderheit der Drehschaltermischer ist die Möglichkeit, den Durchfluss zwischen Duschkopf und Auslauf gleichmäßig zu verteilen.

Die Länge des Ausgusses beeinflusst den Komfort des Mischers in diesem Raum. In kleinen Badezimmern ist es besser, einen Wasserhahn mit einem länglichen Auslauf zu wählen, um ihn sowohl direkt in der Schüssel des Badezimmers selbst als auch in dem Waschtisch zu benutzen, der neben dem Badezimmer liegt. Wenn Ihr Zimmer geräumig genug ist und der Waschtisch sich in einer beträchtlichen Entfernung vom Badezimmer befindet, verschwindet die Notwendigkeit für einen langgestreckten Auslauf.

Bauernhof in Rusavkino

Online-Shop - smesiteli_dlya_vann

Komplettset: Clowns mit geräuschmindernder Wirkung, Reflektoren

Installationsmethode: horizontal

Beitrittsdurchmesser: G1 / 2

Kompletter Satz: Der Mischer ist Wand, ein Schlauch von nerzh. Stahl, Gießkanne (1 Funktion), Auslauf

Marke: Wasserlinie

Geflügelzüchter

Die Farm wurde 2002 von Leonty Matveevich Volkov gegründet.

Zuerst wurden Kaninchen aufgezogen, die diätetisches Fleisch gaben. Wir nähten Hüte und Fäustlinge.

Dann lernten wir die beispiellose Leistung von Wachteln und Hühnern kennen, erwarben gute Käfige und begannen Vögel zu züchten.

Sie begannen, die Rasse zu verbessern und fingen immer noch an, Gänse, Enten, Truthähne, Strauße und Pfaue zu züchten.

Da war eine Ziege mit Kindern.

Der Nachbar hat eine Kuh mit guter frischer Milch.

Kürzlich brachte zwei Milchschweine, die gut mit Geflügel auskommen.

Der Besitzer ist ein ehemaliger Tierarzt, der Rentner engagiert sich mit der Zucht von Haustieren.

In unserem Zoo kommen Kinder aus einer nahe gelegenen Schule für Biologieunterricht und lernen, wie man die Außenwelt erforscht.

Komm und du. Willkommen zurück.

Wir haben auch einen Reiterstützpunkt, wo Sie reiten oder Ihr Pferd mit uns platzieren können, und wir werden uns darum kümmern.

Waschbecken Wasserhähne

Waschbecken Wasserhähne

Armaturen für Waschbecken, in einer breiten Palette im Katalog unseres Online-Shops präsentiert - die kompaktesten Arten von Mischern.

Sie sind für die Ausstattung von Waschbecken in Badezimmern von Räumen sowie für die Verwendung in Badezimmern von Cafés, Restaurants, Hotels und anderen öffentlichen und unterhaltsamen Einrichtungen vorgesehen. Einschließlich dieser Art von Produkt ist ideal für die Installation auf Mini-Spülen.

Jeder Spülenarmatur von führenden Herstellern zeichnet sich durch hohe Qualität, Langlebigkeit und ziemlich breite Funktionalität mit minimalistischen Abmessungen aus. Alle Waschtischmischer sind für den horizontalen Einbau konzipiert und werden direkt auf der Spülenseite montiert.

Produktlinie umfasst:

Armaturen für Waschbecken mit einem (öfter) oder zwei (seltener) ergonomischen Griffen für die Wassereinstellung.

Waschtischmischer, senkrecht oder in einem Winkel zur Befestigungsebene.

Armaturen auf der Spüle mit begrenztem Wasserdurchfluss, mit individueller Einstellung des Wassertemperaturbegrenzers, mit eingebautem Filter, der zusätzlich Wasser deutlich reinigt und die Lebensdauer der Geräte erhöht.

Modelle mit hygienischer Dusche.

Modelle, die für die Verwendung mit Durchlauferhitzern geeignet sind.

Wasserhahn für die Spüle auf den Fotozellen mit Temperaturkontrollsystem.

Alle Sanitäranlagen sind zertifiziert.

Auswahl an Badearmaturen

Auswahl an Badearmaturen

Eine große Rolle in der schönen und funktionalen Gestaltung des Badezimmers spielt die Wannenarmatur, denn der Komfort eines Badezimmers hängt davon ab, wie hochwertig und zuverlässig die Wasserversorgung ist. Bad Wasserhahn - Sanitär, die sich von anderen Mischern durch die Form des Auslaufs unterscheidet, sowie das Vorhandensein eines Duschkopfes (obwohl nicht alle Modelle es haben können). Aber die Qualität des Wasserhahns hängt nicht nur von seiner Konfiguration ab, sondern auch von den Materialien, aus denen der Wasserhahn hergestellt wird, von der Zuverlässigkeit der Montage, von der Funktionalität und der Garantie der Trockenheit im Bad, die die Hersteller versprechen. In unserem Online-Shop können Sie eine Vielzahl von Armaturen für das Bad kaufen, da die Arten solcher Produkte eine große Menge sein können.

Auswahl von Badarmaturen im Katalog unseres Online-Shops

Vor allem sind Badarmaturen Produkte, die in Einhebel-, Zweiventil- und Thermostatarmaturen unterteilt sind. Einhebel-Modelle sind am einfachsten und am einfachsten zu bedienen, Zwei-Ventil-Ventile sind die zuverlässigsten, und Thermostate sind in Bezug auf Design am attraktivsten, passen automatisch den Druck und die Temperatur des Wassers an und gelten daher als die sichersten der oben genannten Mischer.

In jüngster Zeit haben auch viele Hersteller begonnen, Kaskadenmischer herzustellen, bei denen Wasser in einem breiten, massiven Strom fließt. Solche Mischer sehen originell auf modernen Bädern aus, die mit Hydromassage und anderen funktionellen Systemen ausgestattet sind.

Bestellen Sie Badarmaturen von verschiedenen Herstellern zu einem erschwinglichen Preis

Bei allen Wannenmischern ist der Preis in unserem Katalog sehr niedrig. Wir konnten ein spezielles Marketingprogramm implementieren, das es uns ermöglichte, direkt mit Herstellern und Käufern zusammenzuarbeiten, was die Preispolitik unseres Unternehmens beeinflusste. Wir bieten nur hochwertige Mischer an. Im Grunde sind sie aus Messing - ein zuverlässiges und praktisches Material, aber die Füllung solcher Produkte kann sehr unterschiedlich sein (wie Metall, Legierungen und Keramik).

Wir sollten auch das Design der Mischer erwähnen. Sie können in einem klassischen Stil hergestellt werden, können vergoldet, Silber, Chrom oder Matt sein. Einige Modelle sind mit Strasssteinen verziert, andere - mit geschnitzten Elementen - verleihen dem Inneren des Badezimmers einen besonderen Charme und Raffinesse.

Badewannen sind ein Kauf, bei dem Sie sich nicht beeilen müssen, deshalb empfehlen wir Ihnen, unseren Katalog im Detail zu studieren und den Mischer zu wählen, den Sie mögen.