Haupt > Zubehör

Glassteine ​​im Inneren der Wohnung: 85 Fotoideen

Im modernen Design des Hauses gibt es ein spezielles Material, das einen unauslöschlichen Eindruck hinterlässt und zudem durch seine Eigenschaften der Langlebigkeit und Schalldämmung besticht. So können Sie die Glasblöcke im Inneren der Wohnung beschreiben. Sie schimmern märchenhaft, schaffen eine Atmosphäre des Komforts und kommen perfekt mit unnötigem Lärm zurecht. Dies ist eine gute Wahl für kreative Menschen, die Wert auf Ästhetik und Qualität legen.

Vorteile von Glasblöcken

Das Design des Glasblocks wirkt in jedem Raum exklusiv und harmonisch. Dieses Material hat aufgrund seiner ästhetischen Daten und seiner Eigenschaften eine immense Popularität gewonnen:

1. Hohe Festigkeit, die sicherstellt, dass die Dekoration eines Raums mit einem Glasblock viele Jahre lang hält.

2. Bemerkenswerte feuchtigkeitsbeständige Eigenschaften. Bestätigung dieser - die ursprüngliche Partition von Glassteinen im Badezimmer.

3. Leichtigkeit der Pflege. Eine einfache Nassreinigung und Abwischen mit einem Spezialwerkzeug zum Strahlen von Brillen reicht völlig aus.

4. Loyaler Preis.

5. Gute Schalldämmung, die Geräusche von Küchengeräten, laute Musik oder das Geräusch von Wasser dämpfen kann.

6. Glasblöcke sind auch berühmt für ihre Eigenschaft, Wärme zu speichern, wodurch der Raum noch komfortabler wird.

7. Trotz der Stärke lassen sie fast 90% der Sonnenstrahlen ein. Also mach dir keine Sorgen, dass der Raum dunkel aussehen wird.

Glassteine ​​legen

Es gibt zwei Hauptarten der Installation von Glassteinen: die Verwendung von Kunststoff- oder Holzmodulen und das Verlegen von Material auf Zementmörtel. Mit der ersten Option können Sie die Wand wie ein Designer falten, indem Sie Glasblöcke in alle oder nur in die gewünschten Zellen einfügen.

Bei der zweiten Montagemethode ist zu beachten, dass die Naht mit einem speziellen Werkzeug (Farbstoff) gefüllt wird, dh die Zellen müssen komplett leer sein. Diese Verlegung ist Ziegel sehr ähnlich.

Es muss auch daran erinnert werden, dass Glasblöcke keine Feuchtigkeit aufnehmen und die Wand für lange Zeit austrocknet. Daher sollte die Struktur schrittweise 2-4 mal am Tag verlegt werden, und die Einführung in den Wandbetrieb sollte nicht früher als 7-8 Tage durchgeführt werden.

Arten von Glassteinen

Experten qualifizieren sie nach folgenden Kriterien: Größe, Farbpalette, Textur, Form, Glasstärke, Belastbarkeit und optische Eigenschaften.

Abmessungen

Heute gibt es eine große Anzahl von Glasblöcken unterschiedlicher Höhe und Breite. Meistens finden Sie Größen von 190x190x80 mm. Verwische nicht einen kleinen Raum mit zu großen Trennwänden und fülle den großen Raum mit kleinen. Bei der Dekoration sollte die visuelle Harmonie von Raum und Dekorationsmaterial beachtet werden.

Farbpalette

Die Anzahl der Farben erhöht sich jeden Tag. Zum Verkauf können Sie alle Farben des Regenbogens finden. Die erfolgreichsten Farben, die perfekt in fast jedes Design passen - weiß, blau und transparent.

Oberflächenstruktur

Diese Eigenschaft beeinflusst die Lichtstrahlen, die durch den Glasblock gehen. Es gibt solche beliebten Oberflächenoptionen: glatt, gerillt, matt, glänzend, transparent, gemustert.

Form

Meistens werden solche Variationen der Glasblöcke im Verkauf angeboten: quadratisch, rechteckig, dreieckig, mit einer runden Fläche, rund, oval, sechseckig.

Glasstärke

Er kann zwischen 5 und 7 mm variieren. Die Dicke des Materials beeinflusst auch sein Gewicht, das 2-5 kg ​​beträgt.

Lastwiderstand

Diese Eigenschaft kann von der gewünschten Struktur des Glasblocks im Inneren abhängen. Es kann sowohl eine undurchdringliche Trennwand als auch ein dünnes dekoratives Design sein.

Visuelle Eigenschaften

Optische und ästhetische Eigenschaften umfassen nicht nur Farbe und Form, sondern auch den Grad der Lichtdurchlässigkeit, die Form des Glases und die Art des Lichtflusses (es kann hell, gerichtet oder diffus sein).

Glasblöcke im Innenraum der verschiedenen Räume - Foto

Trotz der Tatsache, dass Glassteine ​​zu Sowjetzeiten erschienen, als sie häufig in Schulen, Fitnessstudios und Bädern verwendet wurden, betrachten Designer aus der ganzen Welt diese Serie von Glasbausteinen als einen echten Trend, mit dem man fast jede Ecke der Wohnung schlagen kann.

Glasblöcke im Schlafzimmer

Dieser Platz im Haus ist der Entspannung von Seele, Körper und Gedanken vorbehalten. Daher können Glasblöcke im Schlafzimmer durch warme Farbtöne, spezielle Beleuchtung und eine richtig gewählte geometrische Form eine gute Atmosphäre der Entspannung und Inspiration schaffen. Darüber hinaus können Glasblöcke zu einem Element der Zoneneinteilung in zwei Zonen eines großen Schlafzimmers (z. B. ein Erholungs- und Lesebereich, ein Schlafbereich und ein Ankleidezimmer) oder ein faszinierendes Detail werden, das eine helle Wandverkleidung funkeln und schattieren wird.

Glasblöcke im Wohnzimmer

In diesem Raum können Glasbausteine ​​zu einem wahren Kunstwerk werden, das Gäste mit seiner schillernden Schönheit begeistern wird. Farbige Mosaike können ein Ersatz für Fensterglas, die Dekoration einer der Wände, eine Innentrennwand für mehr Komfort sowie die Dekoration von Möbeln sein. Das originelle Styling des Materials, der helle Glanz und die zarten Farben werden das Wohnzimmer in eine Oase für die Seele und einen Ort verwandeln, an dem die Gäste nicht weniger als die Besitzer der Wohnung lieben werden.

Glasblöcke in der Küche

Die Relevanz von Glasbausteinen ist so hoch, dass sie auch in der Küche harmonisch wirken. Besonders häufig werden sie in der Trennung von Ess- und Küchenbereich verwendet. Es sieht immer ästhetisch und praktisch aus, weil die Eigenschaften des Materials eine hohe Schalldämmung aufweisen, die in der Küche so notwendig ist, wo der Lärm keine Seltenheit ist. Im Falle der Dekoration der Küche ist die beliebteste Option dünne dekorative Paneele, die das Highlight des Raumes sein werden.

Glasblöcke im Badezimmer

Sehr oft wird beim Dekorieren eines Badezimmers Glas verwendet, das gefrorenem Wasser ähnelt. Es bringt Licht in das Innere des Raumes, erweitert den Raum. Deshalb ist die Verwendung von Glassteinen sehr beliebt in der Anordnung des Badezimmers. Jeder mag dieses Material, selbst die anspruchsvollsten Kunden bevorzugen Glasbausteine ​​für die Raumzonierung.

Was ist ein Glasblock?

Ein Glasblock ist ein einfaches Produkt, das die Form eines Ziegels hat, aus Glas besteht und innen leer ist. Die Dicke seiner Wände beträgt 6 bis 8 mm. Dieses Material ist bei der Erstellung von Trennwänden im Badezimmer aufgrund der nicht standardmäßigen Lichtverteilung gefragt. Der Glasblock hat viele Eigenschaften, dank derer Sie dank der darin enthaltenen verdünnten Luft einen zuverlässigen Schall- und Wärmeschutz erhalten. Es wird ausschließlich aus umweltfreundlichen Materialien hergestellt. Glasstein zeichnet sich durch gute Feuerbeständigkeit aus.

Eine der wichtigsten Eigenschaften eines Glasblocks ist die Feuchtigkeitsbeständigkeit, so dass er bei der Dekoration eines Badezimmers verwendet werden kann. Mit diesem Material können Sie originelle Formen von Trennwänden erstellen, ohne die Vorstellungskraft des Designers einzuschränken. Mit ihm können Sie eine Vielzahl von Effekten auswählen, dem Raum einen Luxus und Charme verleihen. Das Badezimmer wird hell, stilvoll und komfortabel sein.

In den letzten Jahren wurde der Glasblock sehr populär. Hersteller bieten eine breite Palette von Produkten. Sie erzeugen eine Vielzahl von Formen: quadratisch, rechteckig, eckig, rund usw. Heute können Sie Glasblöcke in jeder Farbe und Struktur kaufen. Auf dem Höhepunkt der Popularität heute Glasblöcke mit dekorativen Füller oder mit Beleuchtung dekoriert.

Glasblock ist eine ausgezeichnete Wahl, wenn ein Badezimmer verziert wird, weil keine Pilze oder Bakterien auf seiner Oberfläche überleben können. Darüber hinaus ist das Glas leicht zu reinigen und zu desinfizieren.

Abmessungen

Glassteine ​​für die Dekoration von Räumen haben Standardgrößen - 19x19x8 cm und 24x24x8 cm, ein Glasblock hat ein Gewicht von 2,5 bis 4 kg. Die Dicke des Produkts reicht von 7,5 bis 10 cm.

Heute können Sie Glasblöcke zu verschiedenen Preisen kaufen. Der Käufer wählt die Option, die seine Bedürfnisse erfüllt. Der Preis von Glassteinen hängt von vielen Faktoren ab - Größe, Farbe, Form und Hersteller. Aber im Durchschnitt sind Glasblöcke für jeden verfügbar. Ein solcher "Ziegelstein" kann zwischen 110 und 310 Rubel kosten.

Vielfalt

Glassteine ​​werden von Herstellern in verschiedenen Farben dargestellt. Ihre Oberfläche kann gewellt, glänzend oder matt sein. Die Wahl hängt ganz von den Vorlieben des Kunden ab. Für das Lichtspiel können Sie die passende Option wählen, weil sie durchscheinend, lichtstreuend und lichtleitend sind.

Glasblöcke können verschiedene Formen haben: rechteckig, quadratisch, rund, oval, dreieckig, mit abgerundeten Ecken, in Form von Winkelteilen oder anderen unregelmäßigen Formen.

Trennwände aus Glassteinen im Badezimmer Design

Gewöhnliche Partitionen

Lichtdurchlässige Glasblöcke können in Form von verschiedenen Trennwänden verwendet werden, wenn ein Badezimmer so gestaltet wird, dass mehrere Zonen entstehen. Sie lassen das Licht gut durch und erzeugen gleichzeitig ein unscharfes Bild. Oft werden Trennwände aus Glasbausteinen zur Trennung von Dusche und Toilette verwendet. Dieses Design schafft ein großartiges Tandem mit Keramikfliesen.

Dusche

Glas Duschkabinen werden oft von Designern verwendet, die ein elegantes und modernes Interieur schaffen möchten. Wenn Sie Glasblöcke für die Duschwände verwenden, wird der Raum heller, weil sie etwa 85 Prozent des Lichts durchlassen. Glasblöcke können verschiedene Formen haben, die der Designer erstellen kann. Mit Glassteinen als Wände einer Duschkabine können Sie gleichzeitig mehrere Aufgaben erfüllen: den Raum teilen, den gesamten Raum beim Duschen zuverlässig vor Spritzwasser schützen, Privatsphäre schaffen und auch das Badezimmerinterieur schmücken.

Nicht jedes Badezimmer hat ein Fenster, aber wenn Sie eines haben, können Sie auch Originalität durch die Verwendung von Glassteinen hinzufügen. Sie ermöglichen es Ihnen, ungewöhnliche hinzuzufügen, weiche Beleuchtung, sowie hohe Festigkeit und eine Vielzahl von Formen zu schaffen. Es gibt viele Vorteile, aber es gibt einen kleinen Nachteil - die fehlende Belüftung. Bevor Sie also die Glassteine ​​auf die Fenster legen, sollten Sie auf die Belüftung des Raumes achten.

Dekorative Einsätze

Sehr oft verwenden Designer Glasblöcke, um Trennwände im Badezimmer zu schaffen. Die Steine ​​aus Glas werden ein Interieur von Originalität und Eleganz hinzufügen. Aber es ist wert, das Maß zu kennen, überladen Sie die Partition nicht mit Dekoren.

Installation

Der Einbau von Trennwänden aus Glasbausteinen ist nicht einfach, kann aber auch ohne besondere Kenntnisse und Fähigkeiten selbstständig durchgeführt werden.

Sie können eine der vorhandenen Montagemethoden anwenden:

  • spezielle Rahmen, Module und Profile;
  • Zement-Sand-Mörtel;
  • Klebstoffzusammensetzung.

Mit Hilfe spezieller Rahmen kann die Installation von Glasbausteinen auch einem Anfänger vertraut werden. Blöcke sollten in speziellen Zellen des Moduls platziert werden, Gummi-Dichtungen verwenden, um sie zu reparieren. Auch ohne Lot- und Konstruktionsebene können Sie schnell und einfach eine Partition erstellen. Diese Methode zur Installation von Glasbausteinen ermöglicht, falls gewünscht, das Verschieben der Partition an einen anderen Ort. Die gesamte Struktur bleibt vollständig erhalten. Wenn Sie einen Klebstoff oder Zement-Sand-Mörtel verwenden, kann seine Position nicht geändert werden.

Jeder Glasblock hat einen Schutzfilm. Vor der Installation sollte es nicht entfernt werden, da Sie das Gerät nicht nur schmutzig machen, sondern es beschädigen können.

Die Grundregeln, Feinheiten sowie professionelle Tipps zur Installation von Glasbausteinen finden Sie in einem Video, das wir Ihnen vor dem Start empfehlen sollten:

In den Baumärkten können Sie einen speziellen hochwertigen Kleber kaufen, der eine schnelle und einfache Installation von Glassteinen gewährleistet. Aufgrund der transparenten Textur bleibt es unsichtbar, so dass das Aussehen der Glasblöcke nicht beeinträchtigt wird.

Der billigste Weg, Trennwände aus Glassteinen zu installieren, ist die Verwendung von Zement-Sand-Mörtel. Sie benötigen auch Expansionskreuze für die reibungslose Verlegung. Der Installationsprozess findet in mehreren Phasen statt:

  • Sand für die Lösung muss in Ordnung sein, weil große Sandkörner das Glas zerkratzen können;
  • Glassteine ​​haben eine spezielle Folie, die nur nach der Installation entfernt werden kann. Wenn dieser Film beschädigt ist, hilft das übliche Klebeband;
  • Die Arbeit sollte mit dem Markup beginnen, wobei die Abmessungen des Raums, des Glasblocks und der dazwischen liegenden Nähte zu berücksichtigen sind. Wenn das Badezimmer mehr als 15 Meter hat, lohnt es sich, einen Rahmen aus Profilen zu legen. Um eine hohe Steifigkeit zu erreichen, wird der Rahmen in drei Richtungen fixiert: an Boden, Decke und Wand. Wenn der Rahmen nicht verwendet wird, kann die Verstärkung der Nähte mit Metalldraht erfolgen;
  • pro Tag können Sie nur drei Reihen von Glasblöcken setzen. Die Lösung lässt sich nicht gut mit Glas verkleben, daher müssen Sie ihr Zeit geben, sie fest zu fixieren.
  • Diese Installationsmethode wird ausschließlich für niedrige Partitionen verwendet. Die unteren Reihen können großen Belastungen nicht standhalten, da sich die Lösung infolge eines großen Gewichts ausbreiten kann;
  • Für die strukturelle Festigkeit ist es notwendig, spezielle Metallstäbe zu kaufen, die einen Querschnitt von 4 bis 6 mm haben. Sie werden benutzt, bevor die nächste Reihe gelegt wird;
  • Nachdem Sie die Glasblöcke installiert haben, müssen Sie sie mit Mörtel verarbeiten, um die Lösung zu verbergen. Aber um Zeit zu sparen, können Sie sofort eine Farblösung installieren.

Glasblöcke im Inneren einer Wohnung oder eines Hauses

Trennwände aus Glasbausteinen im Innenraum waren in der Sowjetzeit bei der Fertigstellung öffentlicher Einrichtungen beliebt.

Derzeit haben Designer Glasbausteinen ein zweites Leben geschenkt. Hersteller produzieren Materialien unterschiedlicher Konfiguration - Segmente in Form von Waben, Rechtecken, Quadraten, mit unterschiedlichen Texturen - geprägt, glatt, glänzend oder matt. Darüber hinaus gibt es eine große Auswahl an Glassteinen in verschiedenen Farben und Transparenz von Glas.

Wie bringe ich Glasblöcke im Innenraum richtig an?

Glasblöcke in der Wohnung werden anstelle von Gipskartonwänden für Zoningräume verwendet. Eine Wand aus Glasblöcken zerquetscht einen großen Raum nicht in mehrere kleine Schränke. Aufgrund der Transparenz des Designs wird der Raum als solider wahrgenommen.

Um Glasblöcke als Trennwand in einem Wohnzimmer zu verwenden, verwenden Sie Blöcke mit Führungs-oder transparenten Eigenschaften. Diese Technik verdunkelt den umschlossenen Bereich nicht.

Sie können Glasblöcke in Partitionen als stilvollen Akzent verwenden. Sie können die Form von Blöcken aus einer großen Liste von Herstellern wählen, eine einfarbige Wand anordnen oder den Verlauf und einzelne Farbeinsätze variieren.

Glasblöcke im Inneren der Wohnung passen in jede Farbpalette. Die Textur der Oberfläche kann lichtstreuend, lichtleitend und durchscheinend sein. Sie können die Blöcke je nach Zweck der Räumlichkeiten miteinander kombinieren.

Solches Material ist nicht brennbar, es hat keine Angst vor Feuchtigkeit, daher kann es bei der Fertigstellung von Bädern, Schwimmbädern und Badezimmern verwendet werden. Die Blöcke widerstehen plötzlichen Temperaturschwankungen, isolieren perfekt den Schall und halten die Wärme zurück, und die Duschkabine wird immer durch das diffuse Licht beleuchtet.

Im Inneren des Badezimmers

Glasblöcke im Badezimmer können den Raum praktisch in Funktionsbereiche unterteilen. Eine der beliebtesten Methoden, Material zu verwenden, ist eine Dusche aus Glassteinen. Da der Block innen hohl ist und das Glas mehrere technologische Vorbereitungsverfahren durchläuft, ist die Trennwand viel zuverlässiger als die Gipskartonwand.

Möbel aus Glassteinen

Es wird interessant sein, Möbel aus Glasbausteinen zu betrachten. Das Material ist sehr einfach zu montieren, so dass es für die Fassade einer Kücheninsel oder als Unterstützung für einen Couchtisch verwendet werden kann.

Auswahl an schönen Fotos mit Glas in den Innenräumen

So führen Sie die Installation von Glassteinen im Innenraum mit eigenen Händen aus

Wenn Sie dieses Material immer noch mit den nicht vorstellbaren Glasquadraten aus der jüngsten Vergangenheit assoziieren, ist es Zeit, es besser kennenzulernen. Der Anwendungsbereich moderner Glasbausteine ​​ist nahezu unbegrenzt, Designlösungen sind praktisch, schön und originell und die Montage von Glasbausteinen mit eigenen Händen kann auch ohne besondere Konstruktionskenntnisse durchgeführt werden.

Eigenschaften und technische Eigenschaften von Glassteinen

Moderne Glassteine ​​sind ein Hohlkörper, der aus zwei 6-9 mm dicken Glasplatten besteht, die durch Pressen hermetisch verbunden sind. Gegenwärtig werden sie auf automatischen Linien hergestellt, was die Konstanz der qualitativen Zusammensetzung der Glasmasse und die Dichtigkeit der Naht garantiert. Der Glasblock kann transparent, matt, farbig oder gewellt sein. Je nach optischen Eigenschaften werden sie in lichtdurchlässig, lichtstreuend und lichtleitend unterteilt. Die Dicke der Fliesen beträgt 7,5-10 cm, Gewicht im Bereich von 4,3 kg. Sie produzieren neben quadratischen und rechteckigen Standardblöcken auch dreieckige, eckige, runde und halbe Elemente. Es gibt auch dekorative Glasblöcke. Sie werden in einer breiten Palette von Farben und Texturen präsentiert, wodurch sie in verschiedenen Einrichtungsstilen verwendet werden können.

Vor- und Nachteile

Wie jedes andere Material haben doppelt verglaste Fenster ihre Vor- und Nachteile. Dies wirkt sich wiederum auf die Fähigkeit aus, sie für bestimmte Zwecke zu verwenden.
Vorteile
• Feuchtigkeitsresistent.
• Lichtdurchlässigkeit.
• Schalldämmung.
• Feuerfest.
• Frostbeständigkeit.
• Leicht zu reinigen.
• Benötigt keine zusätzliche Ausrüstung.

Nachteile.

• Die Wand bleibt ganzheitlich. Es ist unmöglich, einen Nagel einzubringen oder eine Schraube einzuschrauben, sowie das elektrische System oder das Abwassersystem darin zu halten.
• Glasblöcke werden nicht bearbeitet. Sie können nicht geschnitten werden, um die erforderliche Größe zu verwenden. Alle Messungen müssen im Voraus berechnet werden.
• In dem Raum, in dem die Fensteröffnung mit Glassteinen verglast ist, müssen zusätzliche Lüftungssysteme installiert werden.

Varianten der Verwendung von Glassteinen im Innenraum

Vor nicht allzu langer Zeit kamen Glasbausteine ​​wieder in Mode und wurden universell in der Innenarchitektur eingesetzt. Mit ihrer Hilfe können Sie die waghalsigsten und originellsten Ideen zum Leben erwecken, profitabel mit dem Licht zu spielen. Glasblöcke im Inneren der Wohnung Fotos werden bei der Erstellung von Wänden, Umbauten, Fenstern, Möbeln und vieles mehr verwendet.

Wand aus Glassteinen

Bei der Sanierung von Wohnungen ist es oft notwendig, einige Wände zu entfernen oder zu verschieben. Es hilft, den Raum zu planen und eine bequeme Option für die Lage der Räume zu schaffen. Glaswand ist eine originelle und interessante Lösung. Visuell hellt es den Raum auf. Nur ein Nachteil in dieser Version. Der Glasblock wirkt kalt und trägt nicht zur Schaffung von Komfort bei. Daher wird es oft mit anderen Materialien wie Trockenbau kombiniert oder verwenden mehrfarbige Elemente. Diese Kombination ermöglicht es, den Innenraum interessanter zu gestalten.
Diese Art von Dekor ist besonders beliebt in den Fluren, Lobbys und anderen abgedunkelten Räumen, wo eine Wand aus Glasblock nicht nur ein Funktionselement, sondern eine zusätzliche Lichtquelle sein wird. Wunderschöne Glasbausteine ​​werden aussehen, wenn das Innere der Wohnung die Möglichkeit bietet, eine abgerundete Wand wie ein Foto zu gestalten.

Schotten

Trennwände unterschiedlicher Komplexität, Breite und Höhe von Glassteinen werden oft im Badezimmer installiert. Das Glas sieht hier am harmonischsten aus, passt gut zu Fliesen, hat keine Angst vor Feuchtigkeit, wird nicht vom Pilz befallen und ist leicht zu reinigen. Glasmatte Blöcke erlauben nicht nur, den Raum zu zonieren und die sogenannten intimen Zonen zu organisieren, sondern auch praktische Duschkabinen der gewünschten Größe und Form der Glasblöcke vom Foto zu schaffen. Ein kleiner Schalter kann vorteilhafterweise die Küche in Arbeits- und Essbereiche und das Wohnzimmer in ein Schlaf- und Wohnzimmer unterteilen.

Diese Art der Verbindung von Außen- und Innenraum durch glasklare oder matte Blöcke eignet sich am besten für Bäder und Pools. Eine Glasscheibe in Form eines Fensters wird als dekoratives Element verwendet. Auf Wunsch ist es mit Lichtvorhängen dekoriert. Glasblöcke in dieser Form sind nicht nur im Badezimmer platziert. Original-Fenster können das Wohnzimmer oder die Küche mit einem Flur teilen. Wenn Glasblöcke in Form von Fenstern verwendet werden, nehmen Öffnungen normalerweise die unglaublichsten Formen an.

Die Stärke des Materials ermöglicht die Verwendung von Glasblöcken mit einer rauhen Textur als Bodenbelag. Unter solchen transparenten Bereichen, in der Regel, legen Sie die Hintergrundbeleuchtung, der Effekt ist beeindruckend.

Sie sollten keine Glasklötze auf den Boden im Badezimmer oder Korridor legen, hier kann ihre Oberfläche gefährlich rutschig werden.

Möbel

Moderne Glasbausteine ​​sind ein praktisches und praktisches Material zum Erstellen von Möbelstrukturen. In den Küchen bauen sie Inseln oder Bartresen. Im Badezimmer können Sie eine Konsole unter der Spüle bauen, und eine schmale Wand aus Glasblöcken kann sich sanft in einen kleinen funktionellen Tisch bewegen. Glasmöbel sehen spektakulär und originell aus, aber die Umgestaltung wird schwierig sein.

Getrennte Dekorelemente

Die Wände der Räume werden verziert, Glasblöcke sind oft punktiert. In die Wand eingelassen, lassen sie das Licht nicht durch, aber sie reflektieren es sehr schön. Eine Fliese wird auf einer ungefähren Fläche von 1 m2 platziert. Varianten der Verwendung des Materials sind nur durch die Vorstellungskraft des Designers begrenzt. Glasfliesen bilden die Küchenschürze, Rahmentür- und Fensteröffnungen, Spiegel. Verbreiten Sie von ihnen die Treppenstufen, Podeste und sogar falsche Kamine. Es sieht interessant aus Glasblöcken des Fotos Dusche, als Beweis.

Glasblöcke in verschiedenen Einrichtungsstilen.

Bei der Entwicklung des Raumdesigns ist zu beachten, dass sich Glasblöcke harmonisch in den Stil des Raumes einfügen und damit eine einzige Komposition schaffen sollen. Besonderes Augenmerk sollte auf die Farbe und Struktur des Baumaterials gelegt werden, um die richtige Form und Bauweise zu wählen. Der harmonischste transparente oder monotone Glasblock sieht in modernen Stilen, Urban, Loft oder Hightech aus. Dekorativer Barock oder Art Deco wird die farbigen Fliesen als Ergänzung zum Hauptmaterial betonen können. Buntglas wird am besten in das Jugendstil-Interieur passen, sie werden auch im orientalischen Stil und im modernen klassischen Interieur relevant sein. Verwenden Sie das Material praktisch nicht im Innenbereich, im Landhausstil, rustikal oder retro.

Installation von Glassteinen

Nachdem Sie die Theorie gemeistert haben, können Sie sicher mit dem Üben beginnen. Die Installation eines Elements aus Glasbausteinen kann auf zwei Arten erfolgen:
• auf dem Rahmen;
• auf Leim oder Mörtel.

Unabhängig von der gewählten Methode müssen vor der Installation einige Merkmale des Arbeitens mit dem Material berücksichtigt werden.
• Der Boden, auf dem die Glasblöcke platziert werden, sollte perfekt flach und sauber sein.
• Die Gesamtfläche der Wand sollte 15 m2 nicht überschreiten, da sonst Blöcke in den unteren Reihen aufgrund des hohen Gewichtes reißen können.
• Jede Wand aus dekorativem Glasblock kann nicht als Träger verwendet werden.
• Der Schutzfilm von Milchglasblöcken wird erst nach dem Füllen der Nähte entfernt.

Technik "Auf dem Rahmen"

Diese Installationstechnologie ist ziemlich einfach. Manchmal wird es trocken genannt. Der Glasblock ist auf speziellen modularen Systemen befestigt. Mit dieser Methode können Sie schnell eine perfekt ebene Wand ohne Lot und Niveau auslegen. In der Regel sind die Rahmen aus Kunststoff oder Holz, Aluminium und Polyurethan sind auch gefunden. Jede Einheit hat ihre eigene Zelle, ihre Größe wird abhängig von den Abmessungen des Glasblocks gewählt. Der Rahmen wird mit Schrauben an der Wand befestigt, die auch am Boden und an der Decke befestigt sind. In den Zellen werden die Blöcke mittels spezieller Gummidichtungen fixiert. Diese Installationsmethode erfordert keine speziellen Fähigkeiten, sondern wird nur für dekorative oder Innentrennwände verwendet, bei denen keine gute Schalldämmung erforderlich ist.

Auf Leim oder Mörtel.

Diese Technik ist komplexer, zeitaufwendiger und erfordert etwas Wissen. Befestigen Sie das Material auf einem speziellen Kleber für Glasblöcke. Am Ort der Verlegung Verstärkung durchführen. Zwei Edelstahlstäbe sind parallel zueinander auf dem Boden verlegt. Die Breite zwischen ihnen sollte kleiner als die Tiefe des Glasblocks sein. Die vertikale Verstärkung wird in Inkrementen durchgeführt, die der Breite des Blocks entsprechen. Zur besseren Abdichtung ist ein Isolierband an der Rahmenbasis angebracht. Es markiert den Ort des Andockens von Blöcken mit Hilfe von Abstandskreuzen. Nach dem Verlegen jeder Reihe wird die Struktur verstärkt, zwei Bewehrungsstäbe werden parallel gelegt und in die Lösung eingebettet.

Die Lösung wird auf die horizontalen und vertikalen Wände der Blöcke angewendet. Die Ebenheit jeder Zeile wird nach der Ebene überprüft. Verschieben von Blöcken mit leichten Schlägen eines Gummihammers. Die Wand auf den Kleber legen, pro Tag nicht mehr als drei Reihen in der Höhe machen. Die Verstärkung besteht nur aus verzinktem oder rostfreiem Stahl mit einem Durchmesser von 4-6 mm. Einige Experten behaupten, dass Kleber für Keramikfliesen oder Mörtel auch für die Installation von Glassteinen geeignet ist. Die Reste der Klebstoffmischung werden nach dem Trocknen mit einem weichen Tuch gewaschen.

Wenn Glasblöcke im Badezimmer verlegt werden, wird Zement bis zu einer Tiefe von 10 mm zwischen ihnen entfernt, und die getrockneten Nähte werden mit Dichtungsmittel gefüllt. Obere Verfugung angewendet. Die Verbindung erfolgt nach dem vollständigen Trocknen, üblicherweise am 10. Tag.

Alle Elemente von Glasbausteinen können keine eigenständige Konstruktion sein, sie benötigen eine stabile Auflage auf dem Boden und von den Stirnwänden.

Wie benutzt man Glasblöcke im Badezimmer (75 Fotos)

Heutzutage, wenn Badezimmerreparaturmaterialien immer vielfältiger werden, sind Glasklötze im Badezimmer wieder in Mode, Fotos von dem Interieur mit ihnen in großer Zahl bieten an, um die Kataloge anzuschauen. Dank neuer Fertigungstechniken sehen sie im Bad gut aus.

Moderne Technologie

Wenn Sie sich daran erinnern, welche Glasblöcke zu Sowjetzeiten in Schwimmbädern verwendet wurden, so scheint es, dass die Menschen dieses Material nie dazu benutzen würden, ihre eigenen Häuser zu entwerfen. Jetzt hat sich die Produktionstechnologie der Glasblöcke sehr verändert, und sie werden, schön, transparent, in verschiedenen Formen und Farben, den Verbrauchern vorgestellt. Die Form der Blöcke kann sein:

  • Quadrat;
  • Rechteck;
  • Dreieck;
  • oval;
  • Rechteck oder Quadrat mit abgerundeten Enden.

Momentan erhältlich in farblosen und farbigen Blöcken. Da innerhalb des Blocks ein leerer Platz ist, können beliebige Dekorationen oder Fotos eingefügt werden. Da das Material feuchtigkeitsresistent ist, sind es oft Glassteine, die Trennwände im Badezimmer bilden, die beim Einräumen des Badezimmers helfen. Wenn Sie das Foto mit einer Vielzahl von Trennwänden betrachten, können Sie die Option für Ihr eigenes Badezimmer wählen und das für das Design geeignete Farbschema auswählen.

Badezimmerdekoration mit Glasblöcken

Glasblöcke - das Material ist nicht stark genug, so dass es unmöglich ist, die Lagerwand mit ihnen zu ersetzen. Aber eine Trennwand anzuordnen oder eine Wand zwischen dem Badezimmer und dem Hauptraum zu errichten, ist ziemlich realistisch. Diese Trennwand verbessert die Beleuchtung im Badezimmer und bleibt gleichzeitig opak. Fotos zeigen, wie man eine solche Raumaufteilung macht. Es gibt Optionen für eine volle Wand und Glasfenster zwischen dem Hauptraum der Wohnung und dem Badezimmer. Gleichzeitig ist das Fenster nicht notwendigerweise quadratisch oder rechteckig, es kann eine beliebige Form haben, da die hergestellten Arten von Blöcken es erlauben, beliebige geformte Einsätze herzustellen.

Wenn es ein großes Badezimmer gibt, empfiehlt sich die Zonierung, die Trennung des Duschbereichs von der Toilette und der Waschbereich, falls sich die Waschmaschine in diesem Raum befindet. Die Trennwand, die die Duschkabine oder das Bad voneinander trennt, kann von beliebiger Form sein, gerade, mit einer Krümmung, die in Form einer Welle gekrümmt ist. Laut Psychologen, gerundete Formen beruhigen, wenn Sie zu diesem entspannenden Bad hinzufügen, wird die Wirkung des Verfahrens doppelt sein.

Glasblöcke im Badezimmer können in Form eines Bildschirms unter der Dusche oder der Schüssel des Badezimmers selbst sein. Es ist möglich, einen Bodenbelag aus solchem ​​Material herzustellen, und wenn Sie Lampen in einige der Blöcke einsetzen, wird ein solcher Boden die Beleuchtung des Badezimmers verbessern.

Berechnung der Anzahl der Blöcke für die Partition

Nachdem Sie das Foto von verschiedenen Teilen von Glasblöcken überprüft und mehrere Optionen gewählt haben, können Sie sich mit den Meistern beraten, die die Arbeit am Bau der Trennwand durchführen werden. Sie werden alles korrekt berechnen und eine kleine Marge machen, falls mehrere Einheiten auseinanderbrechen oder Fabrikdefekte haben. Sie können das Foto auch dem Designer oder dem Berater des Geschäfts zeigen, wo es die notwendigen Waren für eine genauere Berechnung kaufen soll.

Wenn Sie beabsichtigen, die Glasblöcke mit eigenen Händen zu teilen, muss die Berechnung der benötigten Materialien unabhängig voneinander durchgeführt werden. Es ist nicht so schwierig wie es scheint. Es ist notwendig, die Länge der Partition mit ihrer Höhe zu multiplizieren, Sie erhalten die Oberfläche. Weiter ist dieser Bereich in den Bereich eines Blocks unterteilt, Sie erhalten die Menge an Material, die für das Einrichtungsdekorelement benötigt wird. Berücksichtigen Sie die erforderliche Anzahl von Endblöcken. Wenn die Wand vom Boden bis zur Decke aufgestellt wird, müssen die Endteile durch die Anzahl der Reihen der Struktur gekauft werden. Wenn die Partition nicht die gesamte Höhe aufweist, werden Endblöcke für die Ober- und Seite sowie die erforderliche Anzahl an Eckelementen erworben.

Wenn die Partition die Einfügung von dekorativen Blöcken beinhaltet, werden diese separat gekauft und ihre Anzahl wird von der Gesamtzahl der Glasblöcke abgezogen.

Installation von Trennwänden aus Glassteinen

Es ist besser für Profis, die Installation einer Trennwand aus Glassteinen zu beauftragen, aber es ist durchaus möglich, es persönlich zu machen. Es ist notwendig, die Größe der Struktur zu berechnen und zu berücksichtigen, dass eine große Mauer (mehr als 15 m²) Blöcke einen Rahmen erfordert. Ein solcher Rahmen ist an zwei oder drei stabilen Oberflächen angebracht. Der Boden, die Decke und die Wand können Orte zum Befestigen des Trägerrahmens sein.

Die Zeit des Anhaftens von Glasblöcken mit einem Mörtel ist merklich länger als bei herkömmlichen Ziegeln. Wenn Sie die erste Reihe setzen, müssen Sie eine gewisse Zeit warten, bis Sie die nächste gelegt haben.

Kreuze, die beim Verlegen von Fliesen verwendet werden, legen Blöcke genau in gleichem Abstand zueinander.

Es gibt modulare Kunststoffsysteme, die den Herstellungsprozess von Trennwänden um ein Vielfaches beschleunigen. Diese Systeme müssen auf mindestens zwei Standardoberflächen verstärkt werden. Bei Verwendung modularer Systeme wird die Partition gleichmäßiger und qualitativ hochwertiger.

Glasblöcke werden mit einem Schutzfilm verkauft, der die Oberfläche des Materials während der Installation nicht beschädigt. Aber wenn es keinen solchen Film gibt, dann können Sie es selbst mit Hilfe eines breiten Tesafilms machen. Der Schutzfilm wird erst nach vollständiger Installation der gesamten Struktur entfernt.

Wenn die Partition klein ist, kann der Rahmen nicht verwendet werden, aber es ist besser, dünne Metallplatten oder Drähte durch zwei oder drei Reihen zu verlegen. Diese Methode verstärkt die Trennwand und schützt vor möglichen unangenehmen Unfällen.

Pflege für Glasblockwände

Das Material ist so unprätentiös in der Pflege, dass es keine unangenehmen Überraschungen für die Gastgeberin darstellt. Alles, was von einer solchen Trennwand benötigt wird, ist eine Seifenlösung und ein weiches Tuch, um die Trennwand trocken zu wischen. Manche Hausfrauen verwenden anstelle der üblichen Seifenlösung Geschirrspülmittel.

Glassblock Badezimmerwand

Heute bieten wir an, eine alte Truhe zu öffnen, die nach Mottenkugeln riecht und sie herauszieht. Du wirst es nicht glauben! Glassteine!
Ja, ja, dieselben Quadrate aus festem Glas, die jedem Bürger der UdSSR in den Innenräumen von Bädern, Krankenhäusern oder Treppenhäusern vertraut waren. Jetzt sind sie verwandelt, dekoriert, relevant und besetzen ihre eigene, ziemlich hübsche Nische in der Gestaltung moderner Innenräume.

Was ist ein Glasblock?

Der traditionelle Glasblock war ein hohler Kubus mit etwa 1 cm dicken Glaswänden, der aufgrund des inneren Luftkissens die Schalldurchlässigkeit um 60-70% reduzierte, die Lichtdurchlässigkeit 80% betrug und das dichte Glas die Umrisse der dahinterstehenden Menschen erodierte. was nicht für neugierige Augen gedacht war. Außerdem waren sie sehr stark, so dass die Glaswände der Kuben weder Müttern in Kindergärten noch den Bewohnern der "Breschnewki", deren Eingänge regelmäßig mit blaugrünen Glasfreuden verziert waren, Angst machte.

Aber wie der weise Ovid sagte: "Tempora mutantur, et nos mutamur in illis" (Spur: Die Zeiten ändern sich, und wir ändern uns mit ihnen), so veränderten sich die Glasblöcke und nahmen neue Formen an - zum Beispiel Ziegel; Neuer Inhalt - sie sind gefüllt mit Installationen, Herbarien oder Perlmutt; Ein neuer Look - Dekoration mit Ornamenten oder Grafiken, sowie die Färbung von Glas in verschiedenen Farben.
Die Größen der Glasblöcke im Inneren der Wohnung sind ziemlich unterschiedlich, aber die beliebtesten sind die Standardwürfel 24x24x8 und 19x19x8.

Die Vorteile der Innenarchitektur mit Glasblöcken

Nun, vor allem die sowjetischen Vorteile wie:

  • strukturelle Stärke von Glasblöcken;
  • gute Lichtdurchlässigkeit;
  • erhöhte Schalldämmung;
  • Schutz vor indiskreten Blicken.

Glas Duschkabine

Mit der Verbesserung der Bautechnologien ergaben sich jedoch zusätzliche Argumente für die Gestaltung moderner Wohnungseinrichtungen mit Glasbausteinen:

  • erhöhte Feuchtigkeitsbeständigkeit, die es ermöglicht, Glasblöcke in Duschen, Bädern, Schwimmbädern, Saunen zu verwenden;
  • hohe Beständigkeit gegen körperliche Belastung und aggressive Temperaturen;
  • ausgezeichnete Wärmeisolierung;
  • unbegrenzte Reinigung mit jedem Waschmittel;
  • stilvolle Erscheinung.

Der letzte Punkt und diente der Tatsache, dass derzeit Glasblöcke in den Küchen, Wohnzimmern, im Flur und sogar im Schlafzimmer zu sehen sind, denn mit ihrer Hilfe kann man den schaurigsten Chruschtschow in den Palast der Schneekönigin verwandeln.

Spalte der Glasblöcke in der Kunst-Dekohalle

Wo Glasblöcke verwendet werden

Nun, Bewertungen von Glassteinen im Inneren einer Wohnung sind so, dass ihre Verwendung nur durch die Flucht Ihrer Phantasie begrenzt ist, und die Eigenschaften von Glaswürfeln sind so erstaunlich, dass sie sogar die Last des Gehens oder Tanzens aushalten können. Und mit der Transparenz können Sie sie von innen effektvoll beleuchten - sehen Sie sich das Foto an: Vor Ihnen liegt ein Boden aus matt-blauen Glasblöcken mit LED-Hintergrundbeleuchtung auf dem Baseboard.

Glasblöcke auf dem Boden

Fenster und Arbeitswände in der Küche, Innenöffnungen und Treppen, Duschkabinen und Trennwände, dekorative Accessoires und Haushaltsgegenstände, Säulen von Glassteinen und Fenster von ihnen in Gipskartonwänden - die Möglichkeiten von Glaswürfeln sind sehr breit, aber was eignet sich für moderne urbane Innenräume wird in klassischen Räumen fehl am Platze sein. Über dies unten.

Innenräume, die die Verwendung von Glassteinen ermöglichen

Wenn Sie Fans der sogenannten Museumsstile sind: Empire, Klassizismus, Gotik, Barock oder Renaissance, dann ist es besser, Glasblöcke zu vergessen - sie sind inkompatibel, aber für eine prägnantere Inneneinrichtung werden sie ein Geschenk des Himmels sein.
Schauen Sie sich die Glaswürfel und Ziegel genauer an, wenn Sie möchten:

  • Konstruktivismus;
  • Pop-Art;
  • Eklektizismus;
  • Minimalismus;
  • Urbanismus;
  • Öko-Stil;
  • Postmoderne;
  • High-Tech;
  • in einigen Fällen - Fusion Land, modern, Art Deco.

Glaswände in einem eklektischen Badezimmer

Regeln für die Innenarchitektur mit Glasblöcken

Alles ist gut in Maßen und Glasblöcke. Glaswürfel sind in der Lage, eisschicke und durchscheinende Schönheit in die Umgebung zu bringen, aber übertreibe es nicht mit Glas, außer wenn es dein Ziel ist, eine kalte Höhle zu schaffen.

Einsätze aus Glassteinen im Flur und Treppenhaus

1. Das maximale proportionale Verhältnis von Glassteinen zu anderen Materialien in Wohnräumen beträgt 1:10, in Badezimmern und Toiletten - unbegrenzt.
2. Versuchen Sie, die eisige Kälte des Glases mit den "warmen" Materialien zu kombinieren: Holz, Schmieden, Laminat, Tapeten, Stoffe.
3. Wenn Sie farblose transparente Glasblöcke verwenden, versuchen Sie, den Farbraum mit anderen, helleren Farben auszugleichen - wer in der Wohnung wird das Krankenhauszimmer anstelle des Wohnzimmers mögen?
4. Glasblöcke haben einen erfolgreichen Zonenraum: Sie können zum Beispiel verwendet werden, um eine Küche von einem Sitzbereich in einer Studio-Wohnung zu trennen, aber vergessen Sie nicht, dass Glaswürfel in Wohnzimmern eine dekorative, nicht funktionale Last tragen müssen.

Dekorative Wand mit Glasblöcken

5. Memo für Designer-Liebhaber: Es gibt Experten, die aus Glasblöcken echte Meisterwerke der Möbelkunst kreieren können, aber es ist wichtig zu verstehen, dass ein Tisch aus Glasbausteinen nicht an einen anderen Ort gebracht werden kann. Aus Gründen der Sicherheit und Nachhaltigkeit sind solche Möbel auf starren Rahmen aufgebaut und obwohl sie sehr stilvoll aussehen werden, ist es nicht möglich, sie zu bewegen.

Glassblock Tisch in der Küche

Du siehst, was für ein Juwel wir in der Tiefe einer alten Truhe haben. Wer hätte gedacht, dass gewöhnliche Glasbausteine ​​ein solches Highlight in die Gestaltung moderner Wohnungen einbringen können. Wir hoffen, dass unser Rat und zahlreiche echte Fotos Ihnen helfen werden, Ihre Wünsche zu entscheiden, von denen eine auf jeden Fall eine kleine elegante Wand aus Glassteinen im Inneren der Wohnung sein wird.

Glas-Duschkabine: Schritt-für-Schritt-Montageanleitung für Wände und Böden, Fotos, Tipps von Handwerkern

Heute präsentiert der Markt der Sanitärprodukte eine große Anzahl von Arten von Duschen. Sie bestehen aus verschiedenen Materialien, unterscheiden sich in Größe, Farbe und Textur. Aber für diejenigen, die eine wirklich originelle Dusche organisieren möchten, sollten Sie eine Team-Technologie anwenden. Insbesondere sind Duschkabinen aus Glasbausteinen gefragt, die ohne Verbindungsspezialisten sehr gut zu installieren sind.

Was ist gutes Glas?

Das Konzept einer Duschkabine selbst ist aufgrund ihrer Praktikabilität, technischen Optimierung und Designvorteilen gefragt. Mit anderen Worten, es ist ein kompaktes und ergonomisches Design, das das Gesamtdesign des Badezimmers nicht beeinträchtigt und seine Hauptaufgaben voll erfüllt. Der Glasblock korrigiert gleichzeitig die Idee einer optimierten Seele und macht den Rahmen und das Design im Hinblick auf den ästhetischen Wert solider, eindrucksvoller und edler. Darüber hinaus zeichnet sich dieses Material durch Natürlichkeit und Umweltreinheit aus - ein deutlicher Vorteil gegenüber dünnwandigen Kunststoffplatten und PVC. Was den Designwert betrifft, so ist das obige ein Foto einer Duschkabine aus Glasblöcken unterschiedlicher Formate, die eine originelle und zugleich organische Komposition schaffen. Durch das Experimentieren mit Farben, Formen und Lichttransmissionskoeffizienten ist es möglich, völlig einzigartige Designerkabinen nur mit einem Glasblock zu erstellen.

Cab Raum Vorbereitung

Zu diesem Zeitpunkt werden keine Montagearbeiten ausgeführt. Der Auftragnehmer muss die Zielfläche im Badezimmer nur an die Arbeitsaktivitäten anpassen, nachdem er zuvor seine Fläche berechnet hat. Aber das ist nicht alles. Zum Zeitpunkt der Reparatur ist es ratsam, alle Möbel, mobilen Strukturen aus dem Gelände zu entfernen und, wenn möglich, aus den Sanitärgeräten zu lösen. Dekorative Oberflächen, die beim Arbeiten mit der Dusche von Glasblöcken in Berührung kommen, sind ebenfalls nicht überflüssig, um mit einer speziellen Folie vor mechanischen Beschädigungen zu schützen. Alle Kommunikationspflaumen sind mit Gummikappen verschlossen oder mit Hygieneband umwickelt.

Organisation des Abflusses und Installation der Palette

Der erste Schritt ist, eine Abfluss- und Duschtasse zu installieren. Unter Berücksichtigung der Parameter des Glasblocks und der Gesamtkonfiguration der Anordnung der Struktur ist es notwendig, die technologische Zone zu markieren. Dann wird der alte Bodenbelag demontiert und die geöffnete Windschutzfläche des Betonestrichs poliert. Wenn es Risse und andere Defekte gibt, dann ist es notwendig, sie mit Grundierungslösungen wieder herzustellen. Dann wird der Boden mit Bitumenkitt wasserdicht gemacht. Nach dem Trocknen der verlegten Materialien wird die Schalung um den Umfang der Kabine angeordnet und die Pfanne wird angeordnet.

Es empfiehlt sich, den Boden mit einer ca. 5 cm dicken Styroporplatte anzuordnen, die neben den Bauaufgaben auch die Schall- und Wärmeisolierung übernimmt. Damit die Kabine von Glasbausteinen mit einer Palette auf der Basis von expandiertem Polystyrol selbst länger dienen kann, empfiehlt es sich, das Substrat mit einem Imprägniermittel (aus Bitumen) und einem wasserbeständigen Primer zu behandeln. Für den Gang wird ein Schnitt gemacht, durch den die Verbindung mit dem Kanalanschluss hergestellt wird. Dieser Schritt endet mit der Verlegung eines Sand-Zement-Estrichs, in dem sich ein Trichter zum Entwässern bildet.

Flieseninstallation auf einer Palette

Um den Bereich der Palette zu dekorieren, können Sie kleine Fliesen oder Mosaike verwenden. In beiden Fällen sollte die Feuchtigkeitsbeständigkeit neben den stilistischen Nuancen das Hauptauswahlkriterium sein. Bevorzugt sind Produkte mit der Kennzeichnung "I" oder "AI". Die Feuchtigkeitsaufnahme dieses Materials ist nicht höher als 3%, was für dieses Design ausreichend ist. Vor der Verlegung wird der Arbeitsbereich mit einer antiseptisch wirkenden Grundierung abgedeckt. Installieren Sie die Fliese sollte auf speziellen Klebstoffzusammensetzungen mit hoher Haftung und Beständigkeit gegen die aquatische Umwelt sein. Damit die gedachte Konstruktion einer Duschkabine aus Glassteinen und Mosaik erhalten bleibt, ist es notwendig, die Verfugung richtig durchzuführen. Diese Operation ist das Füllen der ineinandergreifenden Stiche mit speziellen Zusammensetzungen. Zum Zeitpunkt der weiteren Installation sollten sie mit einem Film abgedeckt werden, so dass die Struktur des Kitts durch zufälliges Eindringen von Wasser nicht verwischt oder deformiert wird.

Installation von Glasblock

Zunächst werden Konturen markiert, auf denen die Verlegung erfolgt. Die Arbeitsflächen werden wieder von Staub und Schmutz gereinigt, danach wird ein Holzrahmen mit Führungselementen montiert. Plastische Kreuze bei der Arbeit helfen, eine gleichmäßige Dicke der Naht zwischen den Elementen zu beobachten. Lagerprofile für Duschstände aus Glassteinen werden mit Dübeln befestigt. Die Installation der Kraft tragenden Basis für die Wände ist abgeschlossen und Sie können mit der direkten Verlegung von Blöcken fortfahren.

Für den Einbau wird entweder Zement-Sand-Mörtel mit Zusatz von PVA-Baukleber oder eine spezielle feuchtebeständige Mischung für Glaskonstruktionen verwendet. Nebenbei bemerkt, spielt auch die Farbe der Lösung eine Rolle, diese Nuance sollte ebenfalls berücksichtigt werden. Die Verlegung erfolgt von Hand - das Foto der Duschkabine aus Glassteinen, das oben dargestellt ist, zeigt den Installationsprozess der Elemente. Es ist notwendig, die Geometrie der Wand vertikal und horizontal korrekt zu halten, eine Lösung von etwa 1 cm Dicke anzuwenden.Für eine dichtere Fixierung können Sie einen Hammer verwenden. Durch leichte Schläge wird der Block gegen die Lösung gedrückt und in seiner Position relativ zu den Führungen eingestellt. Im Durchschnitt dauert es ungefähr eine Woche, um die Struktur vollständig zu trocknen.

Glasrahmen-Montage-Methode

Der Hauptunterschied dieser Technologie des Glasblockmauerwerks ist die Verwendung einer Modellstruktur, die jedes Element buchstäblich einzeln integriert. Das heißt, die Führungsprofile sind nicht nur an den Kanten, sondern auch in einer kontinuierlichen Weise entlang jeder Reihe. Besonders vorteilhaft ist es, eine modulare Glasblock-Duschkabine in einem Holzhaus zu installieren, da das Design die tragenden Teile der Box organisch in die Wände einbauen lässt. Darüber hinaus kann der Profilrahmen selbst aus Holz sein, was eine noch harmonischere Verschmelzung der Kabine mit der Konstruktion des Hauses selbst gewährleistet.

Was die Unterschiede in der Rahmenmontagetechnologie betrifft, vereinfacht das Vorhandensein des Moduls die Verlegung. Zusätzliche Operationen umfassen nur die erweiterte Installation der Modulprofile auf den Basisoberflächen. Es sollte mit Dübeln oder Ankerelementen erfolgen. Danach werden alle Fugen der Tragkonstruktion mit dem Boden und den Wänden versiegelt und mit Silikon behandelt.

Mauerwerkstechnologie aus verstärktem Glasblock

Eine weitere Variante der Installationstechnik der Duschstruktur, deren Merkmal die Einbeziehung von Bewehrungsstäben in die Verlegung sein wird. In diesem Fall werden für die Geräteführungen zwei Holzlatten verwendet - sie umreißen die Konturen des Durchgangs der Duschabtrennung. Als nächstes wird die erste Reihe von Glasblöcken durch das Standardverfahren gebildet. In der Mitte wird die entstandene Naht zwischen der verlegten und der zweiten Bewehrungsreihe eingefügt. Es empfiehlt sich, Glasfaserstäbe zu verwenden, da diese mit einer Mindestdicke von 6 mm die gleiche Festigkeit wie Metallstäbe bei 10 12 mm aufweisen.

Vergessen Sie auch nicht die Kreuzung Kreuze, mit denen Sie die Glasblöcke der Duschkabine richtig platzieren können. Mit ihren eigenen Händen im Verlauf der Arbeit wird die Gesamtgeometrie der Trennwände auch mit einem Level oder Laserniveau überprüft. In gleicher Weise angelegt und die anschließenden Reihen von Wänden. Die Enden der Verstärkungselemente können in der Wand des Hauses befestigt oder mit Führungsprofilen verbunden sein. Bei Metallstäben ist es wichtig, dass sie nicht direkt mit dem Glas in Kontakt kommen.

Türinstallation

Das Design kann mit oder ohne eine ästhetisch ansprechendere Tür gestaltet werden. Im ersten Fall besteht die Hauptaufgabe darin, die Trägerschleifen zu montieren. Zu diesem Zweck werden geeignete Beschläge wie Dübel verwendet, und es ist besser, die Wände des Hauses als Grundlage für die Montage zu verwenden. Nur das modulare Design ermöglicht die Installation von Verkleidungen an Trennwänden. Die Duschkabinenöffnung von Glasblöcken mit einer Tür in sich muss mit Profilrahmen geformt sein - am besten ist Holz für die Box zu verwenden.

Fazit

Die Installation der Glasblockkonstruktion ist komplizierter als die Standardkästen aus Kunststoff und Metall. Die Verlegung erfordert eine ernsthaftere Organisation der Arbeiten mit der Verwendung von Gebäudegemischen, die Schaffung einer Kapitalpalette usw. Und doch wird in der fertigen Form eine Dusche aus Glasbausteinen höher bewertet - als attraktives, funktionales und zuverlässiges Design. Um sicherzustellen, dass seine Oberflächen stets ein ästhetisches Aussehen beibehalten, empfehlen Installateure, die Wände regelmäßig mit warmem Wasser und Seife oder speziellen Reinigungsmitteln für Glasoberflächen zu reinigen. Pflegehinweise beziehen sich auf die Verwendung von Schleifmitteln sowie Metallbürsten, die die Oberfläche des Glasblocks zerkratzen können. Da es jedoch immer noch unmöglich ist, sich gegen kleinere körperliche Verletzungen zu versichern, wird es manchmal gut sein, den Zustand der Duschwände und des Poliermaterials zu aktualisieren.

Glassteine ​​im Innenraum - funktional, ästhetisch, modern

Viele von uns erinnern sich an die sowjetischen Gebäude mit dem Wort "Glasblöcke" mit bläulich-grünen Glasquadraten, die als Fenster oder Trennwände in verschiedenen öffentlichen Gebäuden dienten, von Kantinen bis zu Bädern. Damals kam niemand auf die Idee, dieses Baumaterial als Dekor zu verwenden. Die Verwendung von Glassteinen war auf die Stärke, Verfügbarkeit und offensichtliche Funktionalität der Produkte zurückzuführen. Heutzutage hat sich dieses Bau- und Veredelungsmaterial äußerlichen Veränderungen unterzogen und wird nicht nur für seinen Hauptzweck verwendet, sondern auch für die Innenausstattung und Fassaden von Gebäuden. In den letzten zehn Jahren gewinnt der Einsatz von Glasbausteinen bei der Gestaltung von Wohngebäuden zunehmend an Popularität - moderne Designer bieten Möglichkeiten zur Konstruktion praktischer und ästhetischer Entwürfe, die Verwendung von Glasbausteinen vor Ort, als funktionales Dekor.

Glasbausteine ​​sind ausgezeichnete schalldämmende Materialien, die feuchtigkeitsbeständig sind und gute Wärmeschutzeigenschaften haben. Aus diesem Grund wurde es häufig in Gebäuden für die Wasseraufbereitung verwendet. Und heutzutage können Glasblöcke am häufigsten in Badezimmerdesignprojekten gefunden werden, wo Trennwände aus lichtdurchlässigen Würfeln erstellt werden, Fensteröffnungen ausgelegt werden und Gestelle installiert werden.

Die Konstruktion des Glasblocks ist einfach - es ist ein hohler innerer "Ziegelstein", dessen Wände 6-8 mm dick sind. Die Abluft im Inneren des Geräts verleiht dem Produkt hohe Schalldämmeigenschaften und eine geringe Wärmeleitfähigkeit, wodurch die Wärme der Räume erhalten bleibt. Daher werden industrielle Glasbausteine ​​sowohl für den Bau von nichttragenden Wänden im Inneren des Gebäudes als auch für die Auskleidung von Außenflächen von Gebäuden verwendet.

Glassteine ​​erzeugen in der Regel eine quadratische Form, es gibt aber auch Produkte in Form von "Ziegeln", End- (Eck-) Blöcken und sogar runden Formen. Was die Farben betrifft, so liegt der Vorteil hier in transparenten, farblosen Glasblöcken, aber in letzter Zeit erfreuen sich getönte Produkte wachsender Beliebtheit, mit verschiedenen Dekoren (Kiesel, Muscheln und sogar Herbarien), LED-Produkte sehen besonders luxuriös und modern aus. Glasblöcke können verschiedene Größen haben, aber die beliebteste Option sind die Standardformen: 19x19x8 cm und 24x24x8 cm.

Glasblöcke in der Innenarchitektur

Partitionen, Racks und nicht nur

Eine der beliebtesten Anwendungen von Glassteinen im Innenraum ist die Schaffung von Trennwänden im Badezimmer. Und für solche Popularität gibt es mehrere Gründe:

  • Glassteine ​​erlauben bis zu 85% Sonnenlicht, aber gleichzeitig schaffen sie eine Barriere, hinter der man sich zurückziehen kann;
  • ausgezeichnete feuchtigkeitsbeständige Eigenschaften;
  • strukturelle Stärke;
  • relative Billigkeit des Materials;
  • Pflegeleichtigkeit;
  • ausgezeichnete Schallisolierungseigenschaften erlauben Ihnen, das Geräusch des strömenden Wassers zu dämpfen;
  • Glasblocktrennwände sind in der Lage, Wärme zu speichern und schaffen so eine angenehme Atmosphäre für die Anwendung von Wasserverfahren.

Um eine sichere und einfach zu handhabende Trennwand aus Glassteinen zu schaffen, werden Produkte mit abgerundeter Form in der letzten Reihe des Gebäudes verwendet. Als Ergebnis wird Ihre Türöffnung, Passage oder Nische in der Trennwand ergonomisch, sicher und attraktiv in der Erscheinung sein.

Die Schaffung von halbkreisförmigen Trennwänden aus Glassteinen, die den Raum der Dusche vom Gemeinschaftsraum trennen, war am häufigsten in modernen Designprojekten zu finden. Sie erhalten einen Badezimmerraum, der von übermäßiger Feuchtigkeit isoliert ist, aber gleichzeitig das Vorhandensein von Sonnenlicht im Duschbereich aufrechterhält.

Die Kombination von transparentem und getönten Glas in der Konstruktion von Trennwänden in Badezimmern ermöglicht es Ihnen, nicht nur den funktionalen Schutz des Raumes vor Feuchtigkeit zu schaffen, sondern auch das Interieur zu dekorieren, um ein Element der Originalität zu bringen.

Originalität bei der Konstruktion der Trennwände aus Glassteinen zu erreichen, wird Produkten unterschiedlicher Größe und Farbe helfen. Dies ist eine originelle Kombination von transparenten rechteckigen Glaselementen mit quadratischen Smaragdblöcken mit einer gerillten Oberfläche.

Bei der Herstellung von Glas-Glas-Trennwänden aus farbigem Glas geht es vor allem nicht darum, sie mit Helligkeit zu übertreiben und die Harmonie bei der Anwendung von Farblösungen zu erhalten.

Das teilweise Auslegen einer der Wände des Badezimmers mit Hilfe von Glassteinen ermöglicht es, die Privatsphäre des Raumes zu bewahren, gleichzeitig aber die Möglichkeit zu schaffen, das Licht aus dem angrenzenden Raum zu nutzen. Daher können Sie während des Tages keine künstliche Beleuchtung benutzen, wenn Sie das Badezimmer besuchen.

Windows in Räumen für verschiedene Zwecke

Meistens werden Glasblöcke für den Bau von Fensteröffnungen in Wirtschaftsräumen - Badezimmer und Sanitäranlagen - verwendet. Diese Wahl ist logisch, denn dadurch haben Sie ein Fenster, das fast so viel Licht durchlässt wie gewöhnliche doppelt verglaste Fenster, aber gleichzeitig eine private Atmosphäre schafft, die Sie von der Notwendigkeit der Verwendung von Vorhängen oder Jalousien befreit. Meistens können die Fenster aus den Glasblöcken in den Privathäusern der Stadttypen oder der Länderhaushalte erfüllt sein.

Die Verwendung von Glassteinen für die Fensterdekoration ermöglicht es Ihnen, sowohl monolithische Panorama-Fensteröffnungen als auch ganze Kompositionen aus kleinen Abschnitten mit einer transluzenten Komposition zu erstellen.

Die Verwendung von Glassteinen in verschiedenen Größen und Formen ermöglicht es, nicht nur Fensteröffnungen, sondern echte dekorative Elemente des Innenraums zu konstruieren, die das Niveau einzigartiger Designs auf eine noch nie dagewesene Höhe heben können.

Durch das Erstellen eines Fensters mit Glassteinen im Badezimmer können Sie die resultierende Oberfläche als Basis verwenden. Zum Beispiel, mit der Lage von ein oder zwei Waschbecken in der Nähe eines solchen Fensters, können Sie direkt an der Konstruktion von Glasspiegeln und sogar kleinen Regalen hängen.

Die Panoramafenster der Badezimmer aus Glassteinen können zur Befestigung verschiedener Hilfselemente verwendet werden. Im Raum der Dusche kann es Handläufe oder kleine Regale, Spiegel sein.

Aber nicht nur in den Badezimmern finden Sie Fenster aus Glasbausteinen. Originalität und Praktikabilität bringen dieses preiswerte Material in den Wohnraum. In diesem Fall werden Glasprodukte nicht nur wegen ihrer funktionalen Eigenschaften, sondern auch als dekoratives Element verwendet.

Bei der Umwandlung von ehemaligen Industriegebäuden in Wohnräume ist es oft möglich, die Verwendung von Glasbausteinen als Tribut an die Zeiten zu finden, in denen diese Glasprodukte ausschließlich aufgrund ihrer funktionellen Eigenschaften verwendet wurden. Bevor Sie ein Design-Projekt von einem geräumigen Küchenraum mit hohen Decken und Fenstern mit Glasblöcken ausgekleidet ist.

Ein weiteres Beispiel für eine Fensteranordnung aus Glasblöcken im modernen Raum der Küche-Esszimmer

Auch im Inneren des Flures wirkt ein Fenster aus Glasblöcken organisch. Modern und einzigartig.

Originelle Lösungen in einem modernen Interieur

Man kann kaum jemanden mit Fenstern und Trennwänden aus Glasbausteinen überraschen. Die Verwendung dieses langlebigen, aber gleichzeitig durchscheinenden Baustoffs als Grundlage für den Bodenbelag kann jedem Interieur eine originelle Note verleihen. Bevor Sie so ein Schrank mit einem Sitzbereich entwerfen können. Das Glasdach mit einem Boden aus Glasblöcken machte den Raum komplett luftig, leicht und leicht.

Halbrunde Theke aus transluzenten Glassteinen? Einfach! Das Design wird besonders eindrucksvoll aussehen, wenn Sie die Struktur mit einer Beleuchtung versehen - farbig oder monochrom.

Kleine Einsätze aus Glassteinen in den Wänden sind eine einzigartige Möglichkeit, Originalität in das Innere des Raumes zu bringen. Der Raum ist mit Licht erfüllt, auf den Flächen wird Blendung gespielt, aber die Wände verlieren ihre Stärke und Haltbarkeit nicht.

Durch die Schaffung einer inneren Trennwand aus transparenten Glasblöcken im Treppenhaus entsteht ein leichtes, fast schwereloses Bild dieser Struktur. Haltbare Konstruktion wird sicherstellen, dass Ihre Treppe das Sonnenlicht von benachbarten Räumen durchdringt.

Ungewöhnliche Verwendung von Glasbausteinen kann sogar in einem Schlafzimmer gefunden werden. Die Fenster dieses Materials können Ihren Raum vor neugierigen Blicken schützen, aber gleichzeitig den Raum mit gedämpftem Sonnenlicht füllen.