Haupt > Bäder

Badewanne mit einem Loch unter dem Mixer. Überprüfung von Entscheidungen und Empfehlungen

Ein Bad mit einem Loch für den Mixer wurde für den ehemaligen Sowjetbürger ein gewisses nützliches und multifunktionales Wunder, dank dem es sich herausstellte, den üblichen Wasserhahn zu verlassen und gleichzeitig den Waschtisch und das Bad selbst zu bedienen. Neben der Ästhetik und der offensichtlichen Praktikabilität erfreut sich das Bad mit einem Wasserhahn an Bord auch der Tatsache, dass es einen starken und gleichmäßigen Wasserfluss ohne Probleme und Spritzer zum Füllen der Schrift und maximalen Genuss bei den Wasserprozeduren erzielt. Solche Konzepte wie ausgezeichnete Qualität (abhängig vom Preis und dem Gewissen des Herstellers), Ergonomie, Platzeinsparung, angepasstes Design und Perfektion in Bezug auf die Herstellbarkeit können auf eingebaute Kräne angewendet werden.

Auch hier wird ein Badezimmer mit integriertem Wasserhahn nur dann funktionsfähig und komfortabel sein, wenn der Wasserhahn nach allen Regeln montiert und befestigt wird. Dies verpflichtet sich automatisch, die Dienste eines professionellen Installateurs oder eines Vertreters eines Produktionsunternehmens in Anspruch zu nehmen.

Eine solche Lösung wie ein Bad mit einem Abstichloch hat Vor- und Nachteile, die wir im Folgenden betrachten.

Lösungsmerkmale

Zusätzlich zu allem, was oben aufgeführt ist, das Bad mit einem Loch unter dem Wasserhahn können Sie den Duschschlauch, unansehnlich an der Wand hängen verstecken. Für den Gebrauch genügt es, den Schlauch aus der Abdeckung zu ziehen und dann auf die gleiche Weise zurückzuschicken.

Es ist bemerkenswert, dass der gleiche Schlauch zum Duschen und der Hauptfehler des Bades mit einem Einsteckventil wird. Die Quintessenz ist, dass im Laufe ihrer Anwendung gewisse Schwierigkeiten entstehen. Das Hauptproblem besteht darin, dass das Rohr schnell verformt wird, sich ständig verbiegt, verschlechtert und rostet, weil der Raum unter den Rohrleitungen nicht ausreichend belüftet ist.

Zu Ihrer Information: Ein Standard-Brauseschlauch kann etwa fünf Jahre halten, während sein Pendant unter der Badewanne nur zwei Jahre alt ist und selbst bei vorsichtigem Umgang.

Montage Einsteckmixer an Bord Acrylbad

Wenn Ihr Traum ein Badezimmer mit einem Mischer vom eingebauten Typ ist, aber Sie nicht genug Geld für das Fabrikmodell haben, ist es möglich, den Hahn selbstständig zu kaufen, und es in den Rohrleitungen auf eigene Faust einzubetten. Auch dies ist möglich, wenn es um Acrylbad geht.

Also, um ein neuartiges Bad mit einem integrierten Wasserhahn in Ihrem Badezimmer erscheinen zu lassen, müssen Sie einen verstellbaren Schraubenschlüssel, eine elektrische Bohrmaschine mit einem Düsenschneider und einem Schraubenzieher nehmen. Befolgen Sie die folgenden Anweisungen:

  • Auf der Oberfläche des Bades wird ein Platz für einen zukünftigen Wasserhahn ausgewählt und gezeichnet. Es ist wichtig, dass es nicht nur bequem ist, ihn zu erreichen, sondern auch, wenn nötig, Teile zu wechseln;
  • Der Rand aus Acryl wird mit einer elektrischen Bohrmaschine gebohrt, an der ein Fräser des erforderlichen Durchmessers befestigt ist;
  • Ein Bad mit einem Loch an Bord ist bereit für den Einbau des Mischers, der nur auf eine spezielle Dichtung gesetzt wird, die in das Set passt;
  • Der Kran wird mittels Muttern befestigt;
  • Wenn Sie einen Einhebelmischer gekauft haben, der auf dem Foto zu sehen ist, wird er mit Hilfe von Stiften befestigt. Letzterer wird darunter verschraubt, eine Stahlhalbscheibe wird aufgeschraubt und erst dann wird die letzte Mutter verschraubt;
  • Mittels flexibler Schläuche wird kaltes und heißes Wasser dem Wasserhahn zugeführt. Unter den Kappenscheiben sind Gummischeiben erforderlich.
Installation und Anschluss des Systems vor der Installation des Bades

Wenn das Bad mit einem Loch für den Wasserhahn nicht zu Ihnen passt, versuchen Sie, einen Wasserhahn in die Wand einzuführen. Dies geschieht durch Vorinstallation der Blende, auf der der Mixer selbst montiert wird. Darunter ist ein leerer Platz für die Versorgung mit Wasser, Reparatur- und Wartungsarbeiten zu lassen. Als Nächstes wird die Installation gemäß dem folgenden Szenario ausgeführt:

  • In der Position der zukünftigen Wasserhahn, Dusche und Mischbatterie sind alle Rohre, die Wasser liefern zugeführt;
  • Zwischen den Fittings sollte Platz frei bleiben und erst danach fixieren. Für die harte Versorgung werden spezielle Halterungen verwendet, für die flexible Versorgung die Drosselklappe. Letzterer wird mit gewöhnlichen Dübeln an die Wand geschraubt;
  • Exzentrische Düsen, die mit einem Kabel oder FUM-Band umwickelt sind, sind in die Drossel geschraubt;
  • Mit Hilfe der Wicklung alle Muttern festziehen.

Als nächstes wird der Mischer getestet, und in dem Fall, in dem Wasserlecks festgestellt werden, werden alle Verbindungen der einzelnen Elemente mit einem Schlüssel des gewünschten Formats festgezogen.

Fazit

Schließlich ist es erwähnenswert, dass, egal wie Sie das nächste bunte Foto der Eckbadewanne mit einem in die Seite eingelassenen Mixer mögen, Sie die Möglichkeiten Ihres Badezimmers, den Zustand der Rohre und die Fähigkeit, häufig den Brauseschlauch zu wechseln, nüchtern beurteilen müssen.

Badewanne mit einem Loch unter dem Mixer an Bord - wie wählen und installieren?

Das moderne Sortiment an Sanitäranlagen, Geräten und Zubehör ist so groß, dass die Augen manchmal auseinander gehen. Eine große Auswahl an High-Tech- und verschleißfesten Materialien und Technologien ermöglicht es uns, nicht nur auf den funktionellen Inhalt zu achten, sondern auch auf das ästhetische Erscheinungsbild, das zu maximaler Entspannung während der Hygiene beiträgt.

Zum Beispiel ist ein Bad mit einem Mixer an Bord eine interessante Alternative zu herkömmlichen Modellen, mit der Sie die Ergonomie des Badezimmers neu betrachten können. In diesem Artikel werden wir ausführlicher über die Modelle von Waschbehältern mit einem Loch für den eingebauten Mischer beschreiben.

Gerät und Vorteile

Ein Bad ist ein Sanitärbehälter aus Gusseisen, Edelstahl oder Acryl, der verwendet wird, um die hygienischen Bedürfnisse einer Person zu erfüllen. Traditionell, in der Schüssel des Badezimmers gibt es zwei Löcher - Abfluss und Überlauf. Solche Modelle gehen davon aus, dass der Mischer und die Wasserhähne an der Wand montiert werden. Jetzt sind neue Arten von Bädern auf dem Markt erschienen, die ein Loch in der Seite haben, um einen Mischer zu installieren. Der an der Seite der Schriftart installierte Mixer hat folgende Vorteile:

  • Genaueres, ruhiges Füllbad. Das Einfüllen von Wasser in den Tank zum Waschen kann ein ziemlich langer und lauter Prozess sein. Tatsache ist, dass das Wasser, das aus einer Höhe fällt, auf die Metallwände trifft und den Klang seines Falles verstärkt. Wenn der Wasserhahn hoch ist, können Spritzer aus dem Wasserhahn herausfliegen, die die Dekoration der Wände oder Möbel stören und die Gesamtharmonie im Raum erhöhen.
  • Bequeme Nutzung. Wenn der Wasserhahn und der Wasserhahn hoch sind, um ihn zu schließen oder zu öffnen, müssen Sie auf der rutschigen Oberfläche des Badezimmers stehen, was oft zu Stürzen und Verletzungen führt. Und wenn der Wasserhahn an Bord des Badezimmers ist, können Sie es leicht mit Ihrer Hand erreichen, ohne aufzustehen.
  • Ästhetik. Die eingebaute Sanitäreinrichtung, die an der Seite der Schrift installiert ist, sieht sauberer und ästhetischer aus. Diese Installationsmethode ermöglicht Ihnen, die Schläuche von der Gießkanne abzudecken, alle Kommunikationen zu verbergen.

Es ist wichtig! Wenn Sie den Wasserhahn nicht wie üblich an die Wand montieren möchten, sondern seitlich, benötigen Sie ein Bad mit einem Loch für den Mixer. Ein gusseisernes oder Stahlbad sollte ein fertiges Loch haben, und in einem Acrylbad kann es unabhängig hergestellt werden, da Acryl ziemlich leicht geschnitten wird.

Nachteile

Die Installation des in die Seite des Bades eingebauten Mischers ist ein ziemlich komplizierter technischer Prozess. Diese Technologie ist relativ neu, daher werden nicht alle Meister die Installation solch komplexer und teurer Geräte in Angriff nehmen. Darüber hinaus haben Bäder mit integrierten Wasserhähnen mehrere Nachteile:

  1. Schneller Verschleiß der Ausrüstung. Beim Gebrauch des Einlochmixers "verbirgt" sich der Brauseschlauch in der Öffnung unter der Badewanne, so dass Sie ihn während des Gebrauchs herausziehen und zurücklegen müssen. Einerseits ermöglicht es das Abdecken eines unästhetischen Schlackeschlauches und andererseits einen beschleunigten Verschleiß. In der Regel dauert es ca. 5 Jahre und bei der Einsteckmontage wird es nach 2 Jahren unbrauchbar.

Beachten Sie! Wenn Sie darüber nachdenken, ein Bad mit einem Einhebelmischer zu installieren, beachten Sie, dass dies kein billiges Vergnügen ist. Zum einen sind die hochwertigen Modelle selbst mit einer fertigen Bohrung aus Gusseisen und Edelstahl teuer. In dieser Hinsicht ist es sehr bequem, Acryl-Schriften zu verwenden, die Sie selbst schneiden können.

Installationstechnik

Bad - Zimmer mit vielen sanitären Anlagen. Daher ist es während einer kompletten Renovierung besser, die Installation, den Anschluss und das Testen aller Geräte zu beauftragen. Es ist besser, einen professionellen Master zu beauftragen. Wenn Sie nur das Bad ersetzen müssen, können Sie es selbst tun.

Installation des Mischers auf dem Acrylbad ist wie folgt:

  • Die erste Stufe - die Herstellung von Löchern für Tie-in-Mischer. Der Lochdurchmesser sollte mit dem Rohr übereinstimmen, aber einen Rand von 1-2 mm haben. Es ist einfacher, Acrylmodelle zu schneiden, aber Sie müssen vorsichtig agieren. Zuerst müssen Sie den Ort der Bindung bestimmen, markieren und dann ein Loch der gewünschten Größe mit einer Krone bohren. Wenn das Badmodell bereits mit einem Schnittmischer ausgestattet ist, kann dieser Schritt übersprungen werden.
  • Installation des Mischers. Ein Mischer wird durch eine spezielle Dichtung in das Loch eingeführt und dann mit einer Mutter oder einem Bolzen an der Seite des Bades befestigt.

Es ist wichtig! Bevor Sie die Wanne und die schützende und dekorative Schürze endgültig installieren, müssen Sie den Betrieb des Mischers überprüfen. Schalten Sie dazu das Wasser ein, öffnen Sie den Wasserhahn und prüfen Sie alle Verbindungen zwischen den Rohren und Schläuchen auf Undichtigkeiten. Es ist gut, wenn während des Betriebs Sanitäranlagen mindestens durch ein Revisionsfenster zugänglich sind.

Acrylbadewannen mit Mischer an Bord

  • Hersteller: Aquanet (Russland)
  • Sammlung: Korsika
  • Größen (Vshg): 680 x 1700 x 739
  • Hersteller: Aquanet (Russland)
  • Sammlung: Borneo
  • Größen (vshg): 713 x 1700 x 898
  • Hersteller: Aquanet (Russland)
  • Sammlung: Augusta
  • Größen (Vshg): 667 x 1685 x 895
  • Hersteller: Aquanet (Russland)
  • Sammlung: Grenada
  • Größen (vshg): 710 x 1700 x 798
  • Hersteller: Aquanet (Russland)
  • Sammlung: Jersey
  • Größen (vshg): 709 x 1696 x 990
  • Hersteller: Aquanet (Russland)
  • Sammlung: Augusta
  • Größen (Vshg): 667 x 1685 x 895
  • Hersteller: Aquanet (Russland)
  • Sammlung: Capri
  • Abmessungen (Vshg): 750 x 1700 x 1094
  • Hersteller: Aquanet (Russland)
  • Sammlung: Roma
  • Größen (vshg): 605 x 1700 x 692
  • Hersteller: Aquanet (Russland)
  • Sammlung: Palma
  • Größen (vshg): 660 x 1700 x 995
  • Hersteller: Jacob Delafon (Frankreich)
  • Sammlung: Odeon Up
  • Größen (vshg): 545 x 1700 x 750

Artikel wurde dem Warenkorb hinzugefügt

Ausgewählte Artikel wurden dem Warenkorb hinzugefügt

Artikel zum Vergleich hinzugefügt

Acrylbadewannen mit Mischer an Bord

Auf dieser Seite des Online-Shops von Aquanet.Ru können Sie ein Acrylbad mit einem Mixer an Bord kaufen. Sie können auch ein Acrylbad auf Kredit oder Raten kaufen.

Wir helfen Ihnen, das Produkt abzuholen

Wir werden Fragen beantworten, beraten, die Bestellung per Telefon annehmen: 8 (800) 775-12-15. Oder wir rufen Sie zurück: Fordern Sie einen Rückruf an.

Armaturen an Bord

Der GPD Espina MTK70 Mixer an Bord einer Badewanne

Mixer Lemark Omega LM3115C zum Einsteigen ins Bad

Mixer Lemark Unit LM4515C zum Einsteigen in das Bad

Mixer Lemark Atlantis LM3215C zum Einsteigen ins Bad

Mixer Oras Saga 3946F, um das Bad zu besteigen

Mixer Lemark Status LM4415C zum Einsteigen in das Bad

Der GPD Atros MAK67 Mixer an Bord einer Badewanne

Mixer Hansgrohe Focus E2 31930000 an Bord der Badewanne

Der GPD Atros MAK65 Mixer an Bord einer Badewanne

Der GPD Atros MAK66 Mixer an Bord einer Badewanne

Mischer Lemark Luna LM4145C zum Einsteigen in das Bad

Mixer Lemark Omega LM3145C zum Einsteigen ins Bad

Grohe Eurodisc Cosmopolitan 33192002 Mixer an Bord der Badewanne

Mixer Lemark Poseidon LM4245C zum Einsteigen in das Bad

Lemark Shift LM4345C Wannenmischer

Mixer Lemark Atlantiss LM3245C zum Einsteigen in das Bad

Mixer Lemark Shift LM4347C zum Einsteigen in das Bad

Mischer Lemark Status LM4445C zum Einsteigen in das Bad

Mixer Lemark Mars LM3545C zum Einsteigen ins Bad

Mischer E.C.A. Lotus 102153002 an Bord der Badewanne

Mixer Lemark Unit LM4545C zum Einsteigen in das Bad

Badewanne Wasserhahn Bravat Iguassu F5173218CP-1-RUS mit 3-Loch-Dusche

Badewanne Wasserhahn Bravat Angel F5172217CP-1-RUS mit 3-Loch-Dusche

Wasserhahn Bravat Niagara F5140197CP-RUS für ein Bad mit einer Dusche mit 3 Löchern

Fehlermeldung

Bitte beschreiben Sie den Fehler auf der aktuellen Seite und wir werden es beheben!

Acrylbadewannen / mit Mischer

In diesem Abschnitt des Hypermarktes werden Acrylbäder mit einem Mischer für den Kauf von 313 preiswerten Bädern von 12 Marken zu einem Preis von 100 Rubel präsentiert. bis zu 847830 reiben. Produktionen China, Russland, Slowenien, Polen, Tschechien, Schweiz - Garantiezeit von 1 bis 15 Jahren.

Nur in diesem Winter: Gesamtumsatz der tschechischen Installateure zu Großhandelspreisen. Achten Sie auf Gutscheincodes oder registrieren Sie sich für permanente Rabatte!

Sie können bis zu 10% der Kosten beim Kauf aller notwendigen Wasserleitungen mit einem Satz sparen! Geben Sie Details bei Managern an.

Badewannen mit Mixer an Bord

Ein Bad ist nicht nur ein Raum in der Wohnung, sondern ein Raum für Einsamkeit und Entspannung. Trotz der modernen Angebotsvielfalt sehen sich die Eigentümer mit einem langjährigen Problem konfrontiert - einem kleinen Bereich des Raumes. Um dies zu überwinden und zusätzlichen Freiraum zu erhalten, bieten Hersteller Badewannen mit einem Mixer an Bord.

Diese Anordnung ist eine innovative und alternative Lösung, die dem Raum ein ästhetisches Aussehen verleiht und Funktionalität im Vergleich zu einem normalen Wasserhahn an der Wand hinzufügt.

Die Vorteile des Mischers an Bord

Ein Bad ist ein Behälter, der dazu dient, die menschliche Hygiene aufrechtzuerhalten.

Es besteht aus:

  • Gusseisen;
  • Edelstahl;
  • synthetisches Acryl.

Jede Schriftart, aus welchem ​​Material auch immer, hat zwei Löcher:

  1. Ablassen - um schmutziges Wasser aus dem Bad in den Abwasserkanal abzulassen.
  2. Überlauf - als Vorsichtsmaßnahme und um Überlauf zu vermeiden.

Bei diesem Modell wird jedoch der Mischer an der Wand montiert.

Jetzt gibt es neue Arten von Tanks, auf der Seite gibt es zusätzliche Löcher für die Montage des Mischers. Seine Lage hat folgende Vorteile:

  • Stille Füllung mit Wasser. Jeder sah sich einem Problem gegenüber, als die Zimmer der Wohnung, während sie ein Bad aus einem Wandhahn tippten, von den Klängen der Niagarafälle erfüllt wurden. Der Lärmeffekt tritt aufgrund der Tatsache auf, dass Wassertropfen aus einer Höhe fallen und ein Spray erzeugen, das die Fliesenwände und den Boden bedeckt.
  • Bequeme Bedienung. Die Position des Mischers in einer Höhe, zwingt den Schwimmer, Manipulationen mit den Ventilen von heißen und kalten Wasserhahn zu machen und Bewegungen zu machen, die traumatisch sind, wenn sie sich in einem rutschigen Bad bewegen. Mit dem Kran an Bord können Sie die Temperatur des Wassers mit einer leichten Handbewegung einstellen, ohne aufzustehen.
  • Kommunikationsschläuche verbergen. Um die Schläuche oder Rohre an der Wand hinter einem Kran zu verstecken, müssen diese Stellen genäht und verputzt werden. Bei der Installation des Mischers auf der Badseite verschwindet dieses Problem von selbst.

Mängel im Betrieb des integrierten Mischers

Viele Schlosser sind mit der Installation des Bordmischers nicht vertraut und trauen sich aufgrund der geringen Erfahrung bei der Installation nicht, den Auftrag aufzunehmen.

Aber es gibt wichtigere Nachteile:

  1. Kurzes Leben. Bei der Installation des Einsteckmixers an Bord ist die automatische Verdeckung des Brausebecherschlauches vorgesehen. Das ist zum einen schön, zum anderen reduziert dieser Mechanismus die Lebensdauer um die Hälfte und erfordert zusätzliche finanzielle Investitionen oder einen kompletten Kranwechsel.
  2. Kosten Einsteckmischer im Gegensatz zum Standard, an der Wand montiert, ist teurer. Die Bezahlung von Installationsarbeiten ist ebenfalls teuer.
  3. Späte Erkennung von Bruch. Der Standardkran ist in Sichtweite installiert. Wenn ein Leck auftritt, kann es daher sofort repariert werden. Im Fall eines Einlochmischers ist die Wasserversorgung hinter dem Gehäuse verborgen, so dass das Leck erst beseitigt wird, wenn eine Pfütze auf dem Boden des Badezimmers erscheint.
  4. Nichtverfügbarkeit von Rohrleitungen. Im Falle eines Bruchs des Kranes an der Wand ist seine Entfernung eine schwierige Aufgabe, aber machbar. Ein gebrochener Einfräser wird erst nach dem Ausbau des Bades repariert.
  5. Hoher Preis Eingebaute Armaturen haben keine Einschränkungen in Kombination mit Badezimmern und Materialien. Im Falle des Mischers an Bord wird dem Kunden nur die Acrylversion des Bades angeboten.

Technologische Bedingungen der Installation

Die meisten Apartments im Badezimmer verfügen über ein umfangreiches Sanitärnetz. Es hat:

  • Wasserversorgungssysteme. Warmes und kaltes Wasser wird durch "zentrale" Rohre gespeist, die von der nächsten Wohnung zum darunter liegenden Stockwerk gehen und zum nächsten "gehen";
  • Wasserzähler (Meter verbraucht Wasser Kubikmeter). Oft im Badezimmer installieren mindestens einen Meter, der den Fluss von kaltem Wasser steuert;
  • Verdrahtung. Das System der Abzweigrohre, das in Küche, Toilette und Bad fließt;
  • interne Verdrahtung. Die Verzweigung der Rohre, die die Verteilung der Wasserversorgung zu den Mischern des Waschbeckens, Bad und Wasserversorgung ermöglicht.

Ein Bad mit einem Wasserhahn an Bord wird es seiner Größe erlauben, den größten Teil dieser "reichen" Wasserindustrie zu verbergen. Es wird auch empfohlen, bei einem kompletten Umbau des Systems und der Installation des Einsteckmischers einen professionellen Meister zu kontaktieren. Er wird die Position von Rohren und Zählern korrekt bestimmen.

Armaturen an Bord

Der GPD Espina MTK70 Mixer an Bord einer Badewanne

Mixer Lemark Omega LM3115C zum Einsteigen ins Bad

Mixer Lemark Unit LM4515C zum Einsteigen in das Bad

Mixer Lemark Atlantis LM3215C zum Einsteigen ins Bad

Mixer Oras Saga 3946F, um das Bad zu besteigen

Mixer Lemark Status LM4415C zum Einsteigen in das Bad

Der GPD Atros MAK67 Mixer an Bord einer Badewanne

Mixer Hansgrohe Focus E2 31930000 an Bord der Badewanne

Der GPD Atros MAK65 Mixer an Bord einer Badewanne

Der GPD Atros MAK66 Mixer an Bord einer Badewanne

Mischer Lemark Luna LM4145C zum Einsteigen in das Bad

Mixer Lemark Omega LM3145C zum Einsteigen ins Bad

Grohe Eurodisc Cosmopolitan 33192002 Mixer an Bord der Badewanne

Mixer Lemark Poseidon LM4245C zum Einsteigen in das Bad

Lemark Shift LM4345C Wannenmischer

Mixer Lemark Atlantiss LM3245C zum Einsteigen in das Bad

Mixer Lemark Shift LM4347C zum Einsteigen in das Bad

Mischer Lemark Status LM4445C zum Einsteigen in das Bad

Mixer Lemark Mars LM3545C zum Einsteigen ins Bad

Mischer E.C.A. Lotus 102153002 an Bord der Badewanne

Mixer Lemark Unit LM4545C zum Einsteigen in das Bad

Badewanne Wasserhahn Bravat Iguassu F5173218CP-1-RUS mit 3-Loch-Dusche

Badewanne Wasserhahn Bravat Angel F5172217CP-1-RUS mit 3-Loch-Dusche

Wasserhahn Bravat Niagara F5140197CP-RUS für ein Bad mit einer Dusche mit 3 Löchern

Fehlermeldung

Bitte beschreiben Sie den Fehler auf der aktuellen Seite und wir werden es beheben!

So installieren Sie den Mixer an Bord der Badewanne: Installationsanleitung

Trotz der Erfolge des modernen Wohnens bleiben ein kleines Bad und ein kombiniertes Badezimmer für viele Wohnungseigentümer eine traurige Realität. Wo fast jeder Quadratzentimeter zählt, können einige der Probleme gelöst werden, indem der Mischer an der Seite des Bades installiert wird.

Diese modische Neuheit hat viele Vorteile. Sie hat jedoch auch eine Reihe von Nachteilen.

Was ist so ein guter Mixer?

Die Möglichkeit, Platz zu sparen, ist nicht der einzige Vorteil von Geräten dieses Typs. Der Mischer, der direkt über dem Becken des Bades installiert ist, füllt ihn nahezu spritzerfrei, was Flecken an den Wänden und anderen Elementen des Innenraums verursachen kann. Die Reinigung erfordert daher weniger Aufwand.

Mischermodelle, die direkt auf der Felge montiert sind, zeichnen sich üblicherweise durch eine erhöhte Produktivität aus. Dadurch wird das Bad schneller gefüllt und der Komfort erhöht sich deutlich. Indirekt spart diese Lösung ein wenig: Wenn das Bad schnell gefüllt wird, hat das Wasser darin keine Zeit, sich abzukühlen, d.h. Die Kosten für die Warmwassererwärmung werden leicht gesenkt.

Solche Mischer haben ein stilvolles Design und eine große Auswahl an Designs. Sie können beispielsweise ein Modell auswählen, dessen Elemente separat bereitgestellt werden. Das Bedienfeld befindet sich im Kopfteil, um in der Hand zu sein, der Ausguss befindet sich in der Mitte des langen Rands, der Duschkopf befindet sich in der Ecke usw.

Schließlich sehen Armaturen dieser Art meist sehr stilvoll aus, sie lassen viele Möglichkeiten für die Inneneinrichtung. Die Gießkanne Dusche steht direkt an der Seite, und der Schlauch ist in der Regel zwischen der Wand und der Seite der Badewanne oder hinter einer falschen Platte versteckt. Die Innenausstattung des Badezimmers aus einer solchen Entscheidung gewinnt nur. Ein weiterer Vorteil ist der niedrige Geräuschpegel, wenn der Mixer läuft.

Beachten Sie die Mängel

Trotz aller Vorteile, die in den Prospekten detailliert beschrieben sind, sollten Sie sich vor dem Kauf eines Mischers für die Seite eine Reihe von Problemen überlegen, vor allem, wenn der Hausbesitzer die Installation selbst plant. Vor allem sollten Sie kein günstiges Modell kaufen, da diese Sanitärprodukte aufgrund der Besonderheiten des Betriebs hohen Belastungen ausgesetzt sind. Substandard Mixer müssen sehr bald ersetzt werden.

Das verletzlichste Element eines solchen Mischers ist ein Brauseschlauch. Die meiste Zeit ist es in einem kollabierten Zustand, daher wird es allmählich deformiert. Bald erscheinen Risse am Schlauch, er beginnt zu lecken und muss ersetzt werden. Leider sind auch teure und hochwertige Armaturen aus Schlauchproblemen nicht versichert.

Wir müssen akzeptieren, dass der Schlauch regelmäßig gewechselt werden muss. Vorsichtige Käufer nehmen sofort einen Ersatzschlauch, um diese einfache Reparatur durchzuführen, sobald es notwendig ist. Besonders anfällig in dieser Hinsicht sind Mischer, bei denen der Ausgießer gleichzeitig als Duschkopf fungiert.

Hobby-Handwerker, die nicht viel Erfahrung im Sanitärbereich haben, sollten sich daran erinnern, dass es zu Hause am einfachsten ist, den Wasserhahn an Bord auf einem Acrylbad zu installieren. Beim Arbeiten mit einem Gusseisen- oder Stahlprodukt wird das Email mit hoher Wahrscheinlichkeit beschädigt, was zu Korrosion führen kann. Infolgedessen muss das Bad repariert oder vollständig ersetzt werden.

Unerfahrener Meister ist es besser, diese Arbeit einem zuverlässigen Spezialisten anzuvertrauen. Eine andere Möglichkeit, das Problem zu lösen, ist, ein Bad mit einem Loch zu kaufen, das bereits für die Montage des Mischers bereit ist. Es ist in der Regel mit einer solchen Option, dass Acrylbäder geliefert werden. Bei der Auswahl eines Mischers muss natürlich die Größe des Lochs berücksichtigt werden.

Ausstattungsmerkmale Einfräser

Für die Installation auf der Badseite bieten die Hersteller meist sogenannte Modulmodelle an, optional gibt es aber auch eine Option in Form eines Monoblocks. Vor der Installation sollten Sie das Design Ihres Mischers sowie die Empfehlungen des Herstellers für die Installation und den weiteren Betrieb sorgfältig studieren.

Monoblock-Modelle werden normalerweise zusammengebaut geliefert, aber modulare Geräte bestehen aus mehreren Elementen. Zuallererst ist es ein Kran - der zentrale Teil des Mischers, auf dessen Fall es drei Ausgänge gibt:

  • für heißes Wasser;
  • für kaltes Wasser;
  • für Ausguss.

Separat gibt es einen Platz, um den Duschkopf anzuschließen. Diese Eingänge haben Standardgrößen, so dass der Käufer selbst entscheiden kann, wo sich der Auslauf und der Duschkopf befinden. Der Anschluss an Kalt- und Warmwasserleitungen erfolgt über spezielle Halbzoll-Exzenter.

Hochwertige Einsteckmixer bekannter Marken haben die Fähigkeit, ziemlich schwere Wasserschläge zu tragen. Bei vielen Modellen wird der separate Duschkopf durch einen am Auslaufgehäuse angebrachten Hebel gesteuert. Diese Konstruktion schaltet die Wasserzufuhr von der Dusche zum Auslauf automatisch um, wenn die Gießkanne wieder an ihren Platz zurückkehrt.

Installation des Montage-Mixers

Um den Einsteckmixer zu installieren, müssen Sie eine Reihe von Vorgängen ausführen. Hier ist ihre Reihenfolge:

  1. Markieren Sie den Installationsort des Mixers.
  2. Bohren Sie ein Loch der passenden Größe.
  3. Installieren Sie den Mixer.
  4. Fix seine Position mit Befestigungselementen.
  5. Installieren Sie bei Bedarf andere Elemente des modularen Systems.
  6. Schließen Sie die Kalt- und Warmwasserschläuche an.

In Worten ausgedrückt, die Information, wie man den Mixer auf der Platte eines Acrylbades installiert, sieht sehr einfach aus, aber in der Praxis kann sich alles als völlig anders herausstellen. Es gibt eine Reihe von Nuancen und wichtigen Punkten, auf die bereits vor dem Beginn der Installation und eventuell vor dem Kauf des Mischers geachtet werden sollte.

Zuerst müssen Sie sich vorbereiten

In Vorbereitung auf den Einbau des Einsteckmixers gibt es drei Schritte:

  • Kauf eines geeigneten Mischers;
  • Bereiten Sie die notwendigen Werkzeuge und Materialien vor;
  • Wählen Sie einen geeigneten Ort für die Installation.

Natürlich sind Modelle von Mischern dieser Art sehr verschiedenartig. Es gibt jedoch eine Reihe allgemeiner Anforderungen, die berücksichtigt werden sollten. Kaufen Sie keinen verdächtig billigen Mixer.

Ersetzen Sie minderwertige Modell wird sehr bald haben. Es ist besser, ein wenig teurer zu zahlen, um sich später nicht an das Geizige zu erinnern, das zweimal bezahlen musste. Vorzug sollte dem Mischer gegeben werden, ein bekannter Hersteller freigegeben.

Überhaupt nicht überflüssig sind der Produktpass, die Einbauempfehlungen des Herstellers und natürlich die durch Unterschrift und Siegel zertifizierten Garantiezertifikate. Wenn ein Bedürfnis oder Wunsch besteht, Geld zu sparen, ist es besser, einen Mischer mit einem einfachen Design und einer hohen Qualität zu wählen. Der gleiche Grundsatz sollte bei der Auswahl von Verbrauchsmaterialien beachtet werden: noch teurer, aber zuverlässiger.

Sie benötigen folgende Materialien und Werkzeuge:

  • elektrische Bohrmaschine, Fachmann oder Haushalt;
  • spezielle Düse für einen Bohrer, es wird ein Kronenschneider genannt;
  • Schraubendreher;
  • Verbindungselemente;
  • flexible Schläuche für heißes und kaltes Wasser;
  • verstellbarer Schraubenschlüssel.

Befestigungselemente werden normalerweise mit einem Mischer verkauft, aber das ist nicht immer der Fall. Der Durchmesser des Kernschneiders muss der Größe des Geräts entsprechen. Sie können ohne Bohrer und ohne Fräser auskommen, wenn Sie ein Bad kaufen, in dem das Loch für den Mischer bereits in der Fabrik hergestellt wird. Anstelle von flexiblen Schläuchen können Sie PVC-Wasserrohre verwenden. Es ist schwieriger, sie zu montieren, aber solche Konstruktionen halten länger als ein flexibler Eyeliner.

In der Regel wird der Mischer in der Mitte des Wulstes, am Ende oder an der Ecke installiert. Bei der Auswahl eines Ortes sollten Sie daran denken, dass ein Teil der Kommunikation, einschließlich des Brauseschlauchs, versteckt sein muss. Hierfür sollte besonderer Platz zur Verfügung gestellt werden. Manchmal müssen Sie ein spezielles falsches Panel einrichten, um diese Kommunikation dahinter zu verbergen. Es hängt alles von der spezifischen Situation ab.

Ein weiterer wichtiger Punkt ist die Bereitstellung von Zugang zu Kommunikation. Der regelmäßig verborgene Kommunikations-Einsteckmixer muss gewartet, repariert und ersetzt werden. Daher ist es wichtig, nicht nur einen ausreichend großen Platz zu finden, sondern auch, damit die Kommunikation ohne besondere Schwierigkeiten erreicht werden kann.

Wenn beispielsweise eine Blende verwendet wird, sollte sie entfernbar sein. Der Zugang kann auch über einen abnehmbaren dekorativen Bildschirm erfolgen, der das gesamte Bad abdeckt.

Mixer Installationsvorgang

Zuerst sollte auf der Seite des Bades Markup machen. Um dies zu tun, können Sie einen speziellen Marker oder irgendwelche Schreibwerkzeuge verwenden, die eine ausreichend wahrnehmbare Markierung hinterlassen und die dann nicht schwer zu löschen sind. Danach können Sie mit dem Bohren beginnen. Der Crown-Cutter wird auf der Bohrmaschine getragen und bohrt auf dem Markup.

Wenn das Loch fertig ist, muss seine Kante mit Sandpapier, einer Datei oder einem ähnlichen Gerät bearbeitet werden. Dies macht nicht nur die Kante des Lochs glatt, sondern ermöglicht Ihnen auch, den Durchmesser anzupassen.

Der Mischer wird mit Hilfe einer speziellen Dichtung, die zwischen der Badseite und dem Gerät platziert ist, in das Loch platziert. Die Dichtung spielt die Rolle eines Stoßdämpfers und einer Dichtung. Wenn dieser Artikel nicht im Lieferumfang des Mixers enthalten ist, sollte er separat erworben werden.

Danach wird der Mixer mit speziellen Befestigungselementen befestigt. Dies können Spannmuttern oder ein spezieller Bolzen in Kombination mit einer Druckhalbscheibe und einer Mutter sein. Es hängt alles vom gerätespezifischen Modell ab.

Dann installieren Sie die einzelnen Elemente des Mischers: Ausguss, Gießkanne, Steuerung, etc. Details zu bestimmten Modellen sind im Handbuch des Herstellers beschrieben. Jetzt ist der Mischer installiert, es bleibt nur, um ihm heißes und kaltes Wasser zu bringen.

Meistens verwenden Sie für diesen Zweck spezielle flexible Schläuche mit einer Gewindeverbindung. Bei der Montage auf einem Gewinde sollte ein spezielles Dichtmittel aufgewickelt werden, z. B. Leinenfaden oder FUM Tape. Verwenden Sie nicht zu viel Dichtungsmittel, da dies die Gewinde beschädigen kann.

Aber zu wenig Dichtung gewährleistet keine ausreichende Abdichtung der Verbindung. Die optimale Lage der Versiegelung wird wie folgt bestimmt: Wenn die Entlastung des Fadens durch die Siegelschicht kaum spürbar ist, sollte die Wicklung gestoppt werden.

Die normale Situation ist, wenn die Dichtung nach dem Einschrauben etwas unter der Mutter hervorsteht. Damit sich die Dichtung während des Installationsprozesses korrekt ablegt und nicht abwickelt, muss sie gegen den Uhrzeigersinn auf die Gewinde aufgewickelt werden. Manchmal werden anstelle von FUM-Bändern spezielle Pads verwendet. Diese Elemente müssen regelmäßig ersetzt werden, damit die Verbindung nicht ausläuft.

Einbaubeispiel Einsteckmixer

Lassen Sie uns Schritt für Schritt den Einbau-Nutfräser analysieren. Einfügung wird in der Seite der Acrylschüssel gemacht. Der Mischer und der Duschkopf des Mischers sind getrennt von den Ventilen angeordnet. Unten ist das Schema:

Zum Bohren von Löchern für den Einbau des Einsteckmixers haben wir einen Marker, ein Maßband, einen Bohrer und eine Reihe von Fräsern, insbesondere einen Forstnerbohrer, auf Lager.

Weitere Maßnahmen zur Installation des Zapfenlochmischers auf der Seite der Acrylglasschale werden gemäß den Empfehlungen des Herstellers durchgeführt:

Am Ende verbinden wir uns mit warmem und kaltem Wasser zu den Wasserversorgungssystemen. Von der Rückseite des Bades sollte es so aussehen:

Einige nützliche Tipps

Die beste Zeit, um den Mischer auf einem Acrylbad zu installieren, ist die Zeit der Reparatur und Installation eines neuen Bades. Die Installation des Geräts wird durchgeführt, bevor das Bad an den Abwasserkanal angeschlossen und ein dekorativer Bildschirm installiert wird. Wenn entschieden wird, den üblichen Wandmischer durch ein Einsteckmodell zu ersetzen, müssen Sie nach dem Ein- und Ausbau des alten Mischers einige Nacharbeiten durchführen.

Es kann notwendig sein, das gesamte Bad wieder zu demontieren und zu installieren. Diese Kosten für Zeit, Aufwand und Geld müssen berücksichtigt werden. Wenn Sie eine nicht entfernbare Version des dekorativen Badbildschirms installieren müssen, können Sie eine Sichtluke darin anbringen, um Zugang zur Kommunikation zu erhalten.

Bei der Installation eines Einsteckmischers auf der Seite eines Acrylbades empfehlen die Hersteller die Verwendung einer speziellen Leiste. In der Tat ist Acryl nicht so dauerhaft wie Gusseisen oder Stahl. Nach Angaben der Hersteller schwächt das Vorhandensein eines Lochs in der Seite das Design. Lamellen und Platten dienen zur Verstärkung der Felge und verhindern deren mögliche Verformung.

In der Praxis messen die Meister diesem Moment keine Bedeutung bei und verzichten auf Klammern. Dieses Element muss oft geschnitten und an die Größe und Konfiguration der Seite angepasst werden. Die Seite hat meist eine abgerundete Form, was eine solche Passform erheblich erschwert. Um sich nicht mit diesem Problem zu beschäftigen und keine Zeit zu verschwenden, ignorieren Heimwerker einfach die Empfehlungen des Herstellers.

Glücklicherweise wurden Informationen über den ausgeblendeten Mixer, der ohne eine Halterung installiert wurde, noch nicht gemeldet. Dennoch sollte man sich einer solchen Gefahr bewusst sein und das Verhältnis von Risiken und Kosten für die Installation einer Verstärkungsstange vernünftig beurteilen. Wenn seine Form mit der Konfiguration der Seite übereinstimmt, ist es sinnvoll, das Design zu verstärken.

Merkmale des Bohrens auf Emaille

Experten empfehlen Anfängern nicht, unabhängig Löcher in den Rand eines gusseisernen oder Stahlbades zu machen. Probleme werden durch das Vorhandensein von Zahnschmelz verursacht, der nicht nur dekorative, sondern auch schützende Funktionen erfüllt. Bei fehlerhaften Bohrungen besteht ein hohes Risiko irreversibler Schäden an dieser Schicht. Und doch existiert die Technik zum Bohren von solchen Oberflächen zu Hause, und ein erfahrener Meister kann leicht damit umgehen.

Neben den üblichen Werkzeugen wie einem Markierer, einem Maßband, einem Schraubenzieher und einem Bohrer benötigen Sie einen speziellen Lochbohrer zum Bohren von Glas und Keramik sowie ein transparentes Klebeband und ein Stück Ton. Nach dem Markup sollte die Bohrstelle sorgfältig geklebt werden.

Dann müssen Sie aus einem Stück Ton einen runden Rand machen und ihn um den Umfang kleben, so dass der Platz zum Bohren in der Mitte ist. Der Bereich, der von der Plastilinseite begrenzt wird, muss dreimal größer sein als die Größe des Lochs für den Mischer. Es stellt sich eine glatte runde Plattform mit einer Seite heraus. Es ist notwendig, Wasser hinein zu gießen.

Danach können Sie mit dem Bohren in der Mitte des Markups beginnen. Es wird empfohlen, einen Bohrer mit einem Durchmesser von 6 mm mit einer Geschwindigkeit von etwa 500-600 U / min zu verwenden. Der Druck sollte moderat sein. Im Verlauf eines solchen sorgfältigen Bohrens wird ein schmales Durchgangsloch in der Seite des Bades erscheinen, durch das das an der Bohrstelle vorhandene Wasser herausfließen wird.

Nun, aus Plastilin, sollten Sie eine kleine Kappe machen und es auf den unteren Teil der Felge kleben, so dass das resultierende Loch in der Mitte war. Auch hier müssen Sie Wasser gießen und mit einem 12 mm Bohrer erneut bohren. Der Druck sollte schwach sein. Wenn der Bohrer durch den Rand geht, können Sie den gesamten Ton entfernen und die Qualität der Arbeit beurteilen, Chips auf dem Zahnschmelz sollten minimal sein.

Danach müssen Sie das Loch auf die erforderliche Größe erweitern, um den Mixer zu installieren. Zu diesem Zweck wird eine neue Markierung mit der Markierung der Grenzen des Lochs durchgeführt. Die Oberfläche muss wieder mit transparentem Klebeband versiegelt werden. Erweitern Sie das Loch mit einer Schleifmaschine mit einer Gummidüse mit Schmirgelleinen. Umsätze sollten auf ein Maximum eingestellt werden, aber der Aufwand sollte minimal bleiben.

Wenn das Loch ausreichend aufgeweitet ist, können Sie eine Düse mit einem Durchmesser von 20 mm verwenden. Es sollte klar sein, dass die Arbeit mit einem minimalen Aufwand, der den Zahnschmelz vor Beschädigung schützt, nicht zu schnell bewegt wird. Die Arbeit als Schleifer dauert mehr als eine Stunde. Wenn das Loch fertig ist, wird ein O-Ring eingesetzt und der Mischer wird in der üblichen Weise montiert.

Es gibt andere Möglichkeiten, emaillierte Oberflächen sanft zu bohren. Manche Handwerker kleben einfach eine Metallplatte an den Zahnschmelz und bohren sich durch ein solches "Sandwich" hindurch. Das Metall schützt den Zahnschmelz vor Beschädigung. Andere vor dem Bohren vorsichtig einen Teil des Zahnschmelzes mit einer Schleifmaschine entfernen und dann mit einer Kernmühle bohren.

Schließlich gibt es eine Methode zum Bohren von Gusseisen mit einem Diamantkernfräser mit Holzleiter. Aber in diesem Fall muss der Fräser ziemlich oft gekühlt werden, indem man Wasser darauf gießt.

Nützliches Video zum Thema

Hier ist das Verfahren zum Installieren des Mischers auf der Seite eines Acrylbades:

Das Verfahren zum Bohren der Seite des emaillierten Bades wird im folgenden Video deutlich dargestellt:

Im Allgemeinen ist die Installation des Einsteckmischers relativ einfach. Bei der Arbeit ist es wichtig, vorsichtig und vorsichtig zu handeln. Selbst ein unerfahrener Meister kann die Installation solcher Sanitäranlagen an Bord eines Acrylbades bewältigen.

Ein Wasserhahn an Bord eines Bades: Bequemlichkeit und unübertroffener Stil

Das Badezimmer ist entworfen, um ein Territorium des Komforts und der Gemütlichkeit zu sein. Im Bad, wie in keinem anderen Raum des Hauses, sollte auf Details geachtet werden, denn manchmal können auch unsichtbare Kleinigkeiten unser Leben angenehmer und angenehmer machen.

Auf dem Markt der Badezimmerarmaturen für das Badezimmer gibt es fast jeden Tag einige interessante Neuheiten. In den letzten Jahren sind Badezimmerarmaturen aus Mörtel besonders beliebt geworden. Sie unterscheiden sich von gewöhnlichen Mischern dadurch, dass sie nicht in die Wand, sondern direkt auf die Badseite eingebaut sind. Solche Mischer sehen sehr ungewöhnlich aus und haben darüber hinaus viele Vorteile, auf die wir in diesem Artikel eingehen werden.

Über Zapfenmischer

In jüngster Zeit wird die menschliche Tätigkeit, indem sie für sich selbst bequemere Bedingungen der Existenz schafft, das schöne und modische Wort "Ergonomie" genannt.

Die Erfindung der Lochbadewannen sowie der ganze technische Fortschritt wird durch den Wunsch nach Ergonomie oder, in anderen Worten, dem Wunsch, Zeit, Raum und eigene Anstrengungen zu sparen, verursacht.

Vor nicht allzu langer Zeit wurde in vielen Badezimmern nur ein Wasserhahn installiert, der der Badewanne und der Spüle gemeinsam war, der ein langer, gebogener Wasserhahn war. Wenn es notwendig wäre, das Bad zu füllen, würde sich der Hahn in Richtung des Bades drehen, und wenn Sie Ihre Hände waschen, dann - in Richtung der Spüle. Solche Mischer versagten schnell, weil ein konstantes Ruckeln von einer Seite zur anderen zu dem schnellen Verschleiß und der Leckage beitrug.

Weitere Informationen über bestehende Mischertypen finden Sie in unserem Artikel über die Wahl des Mischers. Lerne viele interessante Dinge.

Nach und nach kamen solche Armaturen aus der Mode und es entstanden spezielle Armaturen für Bäder, die direkt in die Wand montiert werden. Das Baden ist viel bequemer geworden, aber diese Mischer sind weit davon entfernt, ideal zu sein, da sie Platz an der Wand einnehmen, die zu etwas Nützlichem wie einem Regal oder einem Spiegel verbannt werden können.

Vor nicht allzu langer Zeit versuchten die Hersteller, dieses Problem zu lösen und begannen Bäder mit integrierten Wasserhähnen zu produzieren. Dies gilt jedoch hauptsächlich für Modelle mit Hydromassage. Wenn Sie ein regelmäßiges "blasenfreies" Bad haben und das neue Produkt trotzdem ausprobieren möchten, können Sie einen Einsteckmixer erwerben, der separat erhältlich ist und den Sie in fast jedem Bad selbst installieren können.

Die Nachteile und Vorteile von Einsteckmixern

Bad mit Einhebelmischer sieht sehr stilvoll und ungewöhnlich, aber Ästhetik - nicht der Hauptvorteil dieser Art von Wasserhähnen.

Es ist nicht schwer, das Bad mit einem solchen Mischer zu füllen, und jetzt wird es viel weniger Zeit brauchen, da der Bordmischer einen kräftigen und gleichmäßigen Wasserstrahl liefert, der ohne auf den Boden und die Wände zu spritzen, direkt in das Bad fällt.

Der an der Seite des Bades montierte Mischer nimmt sehr wenig Platz ein und es ist nicht notwendig ihn zur Seite zu drehen, um Platz zu schaffen. Statisches Design bietet seine Stärke und Haltbarkeit.

Außerdem ist der Bordmischer sehr einfach zu bedienen, da er buchstäblich zur Hand ist. Jetzt ist es nicht mehr nötig, halb aus dem warmen Bad zu kommen, um den Druck oder die Temperatur des Wassers zu verändern.

Ein weiterer Vorteil dieser Art von Mischer ist, dass Sie den Schlauch von der Dusche über die Badseite hinweg verstecken und nur bei Bedarf herausziehen können.

Daher das Haupt- und vielleicht das einzige Minus an Bordmischern. Bei dieser Behandlung wird der Brauseschlauch ziemlich schnell abgenutzt und muss alle ein oder zwei Jahre gewechselt werden.

Einbau eines Einsteckmischers an Bord eines Acrylbades

Die Installation des Einsteckmixers ist nicht schwierig, so dass auch ein Nicht-Profi damit zurechtkommt.

Zuerst müssen Sie die notwendige Ausrüstung eindecken, nämlich: einen Schraubenschlüssel, einen Bohrer mit einem Satz Düsen und Schraubenzieher.

Bevor Sie mit der Installation fortfahren, stellen Sie sicher, dass die Seite des Bades breit genug ist (es ist notwendig, dass die Breite 7 cm überschreitet). Versuchen Sie außerdem, den richtigen Platz für den Mixer zu wählen. Stellen Sie sicher, dass es den Ein- und Ausstieg aus dem Bad nicht behindert und dass es Ihre bequeme Position nicht beeinträchtigt. Versuchen Sie auch, für den Mixer eine Position zu wählen, in der Sie ihn am bequemsten erreichen können.

Nachdem alle Vorbereitungen abgeschlossen sind, markieren Sie auf der Seite der Badewanne und bohren Sie Löcher mit dem erforderlichen Durchmesser (verwenden Sie einen Kegelschneider).

Als nächstes installieren Sie den Mixer auf der bereits eingepflanzten Dichtung und befestigen Sie es unter der Seite der Badewanne mit Muttern und einem verstellbaren Schraubenschlüssel.

Wenn Sie einen Einhebelmischer gekauft haben, dann reparieren Sie es ein wenig anders - um einen Bolzen unter ihm zu befestigen und legen Sie ihm eine Stahlhalbscheibe an. Dann müssen Sie den Mischer durch die Unterlegscheibe zur Seite ziehen und die Mutter anziehen.

Am Ende der Installation stellen wir mithilfe spezieller Schläuche die Verbindung des neuen Mischers mit dem Wasserversorgungssystem her.

Installationsmethoden

Die eingebauten Wannenmischer sind in zwei Typen unterteilt:

Mischer für die externe Installation werden in Form eines Monoblocks gebildet, der aus dem Arbeitsteil des Mischers, Ausguß, Ventilen und Duschkopf mit einem Schlauch besteht. Dieser Monoblock ist an der Seite des Bades angebracht und die Wassermischeinheit befindet sich darunter.

Unterputzmischer ermöglichen nur die Befestigung von Auslauf, Ventilen und einer Gießkanne auf der Badoberfläche. Alles andere, einschließlich des Brauseschlauchs, ist unter der Seite der Wanne installiert.

Mit dieser Art der Installation ist es möglich, alle Elemente des äußeren Teils des Mischers in beliebiger Reihenfolge anzuordnen. Dafür müssen Sie jedoch nicht ein Loch in die Badseite bohren, wie bei der externen Montage, sondern mehrere.

Einbau des Einsteckmixers in der Wand

Schlitzmischer bieten die Möglichkeit, nicht nur auf der Seite der Badewanne, sondern auch in einer falschen Wand aus Gipskartonplatten zu installieren. Warum eine falsche Wand? Weil wir uns einen bequemen Zugang zum Mischer für seine Reparatur oder Ersatz verschaffen müssen. Darüber hinaus bildet eine zusätzliche Gipskartonwand einen Hohlraum, in dem die verborgenen Teile des Mixers und des Eyeliner verborgen werden.

Nachdem wir eine Gipskartonwand installiert haben, stellen wir die Rohre für den Installationsort her und befestigen die Armaturen (Verbindungsteile der Rohre). Wir tun dies mit Hilfe von speziellen Klammern (wenn der Eyeliner hart ist) oder Dübeln (wenn es flexibel ist).

Schrauben Sie die Düsen in die Düsen und vergessen Sie nicht, sie mit einer Schicht Fluorkunststoff zu umhüllen. Befestigen Sie die Mixermuttern an den Rohren. Verwenden Sie für eine bessere Abdichtung eine spezielle Rohrrolle.

Vor Inbetriebnahme muss die Zuverlässigkeit des Mischers überprüft werden. Schließen Sie dazu das Wasser an und prüfen Sie, ob es Undichtigkeiten gibt. Wenn sie auftauchen, ziehen wir die Gelenke weiter an.

Standsäulen mit Mischer

Fans von nicht standardmäßigen technischen Lösungen werden solche Innovationen im Bereich der Badezimmergestaltung als Standfuß für einen Wasserhahn sicherlich zu schätzen wissen. Es ist eine Struktur in Form einer etwa eineinhalb Meter hohen Metallsäule, an der eine Brause, ein Auslauf und Steuerhebel befestigt sind. Die Wasserverteilung erfolgt unter dem Boden, so dass diese Version des Wasserhahns nur für diejenigen geeignet ist, die aus der "Betonbox" die Badezimmer reparieren.

Das Gestell eignet sich besonders für Bäder mit nicht standardmäßigen Formen sowie für Bäder, die weit von den Wänden entfernt sind.

Solch ein Stand wird eine echte Dekoration Ihres Badezimmers sein, das "Highlight", das das Innere des Badezimmers Eleganz und Stil hinzufügen wird.

Hergestellt aus einem glänzenden, silbernen Metall-Mischpult, wird es in einem High-Tech-Badezimmer gut aussehen, und derselbe Ständer mit einem Messing- oder Gold-Finish wird gerade für Badezimmer im Retro-oder modernen Stil geschaffen.

Bodensäule für den Mixer - ziemlich teuer, da es in der Regel aus den hochwertigsten Materialien gefertigt wird und zudem eine professionelle Installation erfordert.

Aber, zu entscheiden, zu kaufen, können Sie es kaum bereuen, weil dieses Ding Ihnen für viele Jahre dienen kann, während es seine Schönheit und Originalität beibehält.

Kaskadenmischer

Die Kaskade Badewanne Wasserhahn ermöglicht es Ihnen, Ihren eigenen kleinen Wasserfall zu bekommen. Er hat einen breiten und flachen Auslauf, der den Wasserstrahl "ausflacht", wodurch er wie ein Gebirgsbach von der Seite des Bades herabfließt. Solch ein Mischer wird besonders eindrucksvoll aussehen, wenn Sie dem strömenden Wasser ein Licht hinzufügen.

Ein Kaskadenmischer hat eine größere Kapazität als ein normaler Mischer, so dass er ein Bad innerhalb weniger Minuten mit Wasser füllen kann, ohne übermäßigen Lärm zu erzeugen.

Das Prinzip der Installation eines Kaskadenmischers ist das gleiche wie das eines gewöhnlichen Einsteckmischers. Es wird auch auf der Seite des Bades installiert, es sei denn, die Befestigungselemente können von anderen bewegt werden (aber normalerweise werden sie mit einem Mixer gebündelt).

Beleuchtete Armaturen: Installationsoptionen

Armaturen mit eingebauter Beleuchtung Wasser - das ist eine ungewöhnlich schöne und moderne Lösung für Ihr Badezimmer.

Beleuchtete Wasserhähne können in die Badseite eingelassen, in der Wand montiert oder auf der Spüle installiert werden. Beleuchtungsoptionen sind auch unterschiedlich. Bei einigen Modellen wird sich die Farbe des Wassers mit der Temperatur ändern, in anderen wird die Hintergrundbeleuchtung immer dieselbe Farbe haben. Sie können die Farbe wählen, die am besten zu Ihrem Badezimmer passt, oder Sie können die Beleuchtung des Wassers nach Ihrer Stimmung ändern - einige Modelle bieten dies auch.

In jedem Fall wird der Effekt einfach erstaunlich sein. Können Sie sich vorstellen, wie schön die leuchtenden Wasserstrahlen in der Dämmerung des Badezimmers aussehen werden? Romantische Stimmung für Sie und Ihre Hälfte ist garantiert!

Badewanne Armaturen

GROHE CoolTouch verhindert Verbrennungen an der erhitzten Chromoberfläche von Produkten.

GROHE TurboStat sorgt dafür, dass die gewählte Wassertemperatur in Sekundenbruchteilen erreicht wird und während der gesamten Badezeit aufrechterhalten wird.

GROHE SilkMove sorgt für einen ruhigen Hebelweg während der gesamten Lebensdauer.

GROHE SilkMove ES sorgt für eine reibungslose Bewegung des Hebels und hilft dabei, Wasser und Strom effizient zu nutzen.

GROHE StarLight - langlebige verschleißfeste Beschichtungen mit speziellen Technologien.

GROHE Whisper - Wasserversorgungstechnik sorgt für nahezu geräuschlosen Betrieb der Produkte.

GROHE SpeedClean verhindert die Bildung von Kalkablagerungen auf Duschscheiben.

GROHE BlueCore - Etikettiersysteme mit GROHE Blue-Technologie.

GROHE Digital - intuitive Bedienung per Tastendruck

GROHE DreamSpray sorgt für eine optimale Wasserverteilung in jeder Duschdüse.

GROHE EcoJoy - sparsamer Umgang mit Wasser und Energie.

GROHE QuickFix - Technologie, die die Installation von Sanitäranlagen vereinfacht.

GROHE Zero ist eine innovative Messinglegierung, 90% weniger Blei und fünfmal korrosionsbeständiger.